Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Rüstungen selbst gemacht??

Dieses Thema im Forum "Die Werkstatt" wurde erstellt von Elocin Halcyon, 8. Juli 2005.

  1. Elocin Halcyon

    Elocin Halcyon Jedi der Republik

    Hallo!
    Hab da mal eine Frage: Mit was oder besser kann man überhaupt mit normal verfügbaren Materialien und Werkzeugen Rüstungen wie die von Jango Fett oder der Sturmtruppen selbermachen oder selber gießen oder ähnliches?
    mtfbwy jedi_elocin
     
  2. Zimmi-Lord

    Zimmi-Lord jedi master

    hi,
    vielleicht mit kunstharz! es wird hard und es kann man gießen!
    du brauchst "nur" eine gipsform!
     
  3. TK JOW

    TK JOW Botschaftsadjutant

  4. Spilner

    Spilner Jedi Master

    Guck mal hier im Forum, unter Plastikplatten, da wird erklärt wie man mit Epoxyd-Harz arbeitet. Ist nur zu empfehlen, wenn du dir eine Rüstung oder so machen willst.
     
  5. zero

    zero children of bodom

    oho sieht verdammt kompliziert aus :rolleyes:
     
  6. Elocin Halcyon

    Elocin Halcyon Jedi der Republik

    Danke für eure Hilfe. Mal schaun, was ich in Zukunft für Projekte noch anfange. :D
     
  7. Commander Kurgan

    Commander Kurgan SpecForces Commando

    Ist auch nicht ganz ohne. Daher entscheiden sich die meisten ja auch für den käuflichen Erwerb.
     
  8. madphisto

    madphisto 501st ID: 7076

    Na ja in Sachen Stormtrooper gibts ja dank Forlano, Expert Armor etc gute Urformen, bloß auf dem Scout Sektor zB siehts übel aus.
    Hab jetzt so ziemlich alle Angebote durchgenommen und keine Rüstung kommt in etwa dem nahe, was ich an Authenzität haben möchte. Da bleibt ja nur selber rangehen......
    Leider bin ich nicht gerade der Handwerkertyp und bei so einem Unterfangen, sollte mans chon etwas gewiefter sein..
     
  9. Boba Fett

    Boba Fett Bounty Hunter

    Ich hätte auch nen Stormtrooper im Auge aber ich habe mich auch dazu entschlossen (da auch die Entfernung von mir aus zu Movie-FX nicht so weit ist) mir, wenn ich mir eine nehm, eine halt zu kaufen bzw. auch anpassen zu lassen vor Ort von jemandem der das schon lange macht und dementsprechend auch viel Ahnung davon hat.

    Ich mein wenn ich mich selber ranwage, bei meinem Geschickt, ist es am Ende vielleicht teurer weil einige Probestücke "fehlproduziert" sind und/oder es sieht hinterher doch net so aus wie man sich das vorstellt. Daher lieber auf Nummer sicher und damit eventuell sogar Geld sparen.

    Wenn man die Materialkosten zusammenrechnet, ein paar fehlproduktionen am Anfang einkalkuliert und noch seinen eigenen Arbeitsaufwand mit einbezieht sind Kaufprodukte im Endpreis gesehen sogar günstiger zu haben als Handmade. Ich hatte das mal überschlagen.



    Aber wers selber hinbekommt: Respekt! ;)
     

Diese Seite empfehlen