Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Saleon Gray

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Saleon Gray, 18. Juni 2010.

  1. Saleon Gray

    Saleon Gray Zivilist

    Dr. Saleon Gray




    PSW-USER-NAME: Saleon Gray

    NAME DES RS-CHARAKTERS: Dr. Saleon Gray

    RANG:

    MEISTER:

    SCHÜLER:

    Beruf: Wissenschaftler/Arzt

    Rasse: Mensch

    Geschlecht: männlich

    Alter: 34

    Geburtsort: Alderaan

    Augenfarbe: braun

    Haarfarbe: schwarz

    Hautfarbe: weiß

    Größe: 1,81m

    Gewicht: 68 kg

    Statur: hager, eher schwächlich

    Besonderer Titel: Doktor der Medizin und Psychologie

    Besondere Merkmale: eine altmodische Sehhilfe (Brille), machtbegabt

    Familienstand: ledig

    Waffe/n: Blasterpistole, Skalpell

    Schiff: -

    Droide: -

    Kleidung: weißer Labormantel, weißes Hemd, weiße Hose sowie elegante schwarze Schuhe und eine randlose Brille


    Charaktereigenschaften:

    Freundlich, analytisch und von geradezu stoischer Gelassenheit, gepaart mit ausgeprägter Höflichkeit und einem eher schwarzem Humor, so würde ein Außenstehender Dr. Saleon Gray beschreiben. Diejenigen, die ihn besser kennen, wissen aber auch um seinen ausgeprägten Sadismus und seine Skrupellosigkeit, denn Moral ist Gray völlig fremd. Würde man ihn nur von außen betrachten, so würden sein harmloses Äußeres, seine Freundlichkeit und sein ständiges Lächeln den Eindruck vermitteln, man habe es mit einem der gutherzigsten Lebewesen der Galaxis zu tun. Lässt er aber seine Maske fallen, so offenbart sich seine ganze moralische Verdorbenheit und kaum unterdrückter Wahnsinn. Gray liebt es, Menschen zu manipulieren, zu täuschen und mit ihnen zu „experimentieren“ ganz so, als handle es sich bei diesen Lebewesen lediglich um Objekte.


    Stärken und Schwächen:

    Er hat eine hervorragende medizinische und psychologische Ausbildung genossen und bereits einige Jahre praktische Erfahrung auf diesen Gebieten, ist intelligent und gebildet und verfügt über ein ausreichendes Vermögen. Allerdings ist er körperlich eher schwach und im Umgang mit Waffen ungeschickt, daher verlässt er sich lieber auf seine geistigen Fähigkeiten und Manipulationskünste statt auf rohe Gewalt. Seine bisher nur schwach ausgeprägte Machtbegabung ist nur ein kleines Hilfsmittel, denn er weiß wenig darüber und kann sie nicht kontrollieren, nur in Extremsituationen ist er zu kleinen, unbewussten Aktionen mit der Macht fähig


    Charaktergeschichte

    Auf der friedlichen, freien Welt Alderaan war Gewalt und Not nahezu unbekannt. Viele berühmte Künstler und Gelehrte wurden auf diesem Planeten geboren, unter ihnen auch Saleon Gray, einziger Sohn einer reichen und gebildeten Landbesitzerfamilie. Schon früh entdeckte er seine Leidenschaft für Wissenschaft, Medizin und Technologie, und während andere Kinder auf den Landgütern spielten, verbrachte er Stunden mit Holos über diese Dinge. Seine Eltern ermöglichten ihm schon in jungen Jahren ein Studium auf Coruscant, und dort bewies der junge Dr. Gray großes Talent, auf das mehrere mächtige Unternehmen aufmerksam wurden. Rasch stellte sich heraus, das er genau der richtige Mann für die ethisch eher zweifelhaften „Experimente“ dieser Unternehmen war, und er erwarb sich unter den denkfähigen Testsubjekten rasch einen schauerlichen Ruf als „Dr. Tod“ oder „Der lächelnde Mörder“. Als eines dieser Experimente außer Kontrolle geriet und ein ausgebrochenes Testsubjekt versuchte, ihn zu töten, manifestierte sich zum ersten Mal seine latente Machtbegabung und rettete ihm das Leben. Nach diesem traumatischen Ereignis beschäftigte er sich intensiv mit dieser ihm völlig neuen, unbekannten Kraft, und als er alles, was er über die Macht und die damit verbundenen Möglichkeiten zu lesen finden konnte, studiert hatte, entschloss er sich, seinen Beruf aufzugeben und auf Bastion im Tempel der Sith nach Antworten auf seine brennenden Fragen zu suchen.
     

Diese Seite empfehlen