Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

San Koure

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von San Coure, 1. Juli 2011.

  1. San Coure

    San Coure Dienstbote

    San Koure

    Name: San Koure
    Alter: 39
    Spezies: Mensch
    Beruf: Schmuggler
    Augenfarbe:grün
    Haarfarbe: Erst Rot, Später schwarz
    Bewaffnung:Scharfschützengewehr und 2 Messer
    Familie:Vater: Are Koure (Schmuggler)
    Mutter. Sana ???(wahrscheinlich Jedi)

    Geschichte:
    Sein Vater lernte seine Mutter auf Lianna kennen. Nach der Geburt floh sie.
    Sein Vater war in Schmugglerkreisen sehr bekannt und San sollte in seine Fussstapfen treten, obwohl er eigentlich Jedi werden wollte. Mit zu nehmenden Alter gefiel ihm das Schmugglerleben immer besser.
    Are lehrte ihn alles was er über das Schmuggeln wusste. San begann seine Karriere zuerst als Hilfe auf dem Schiff seines Vater. Bald übernahm er die Führung über eine von seinem Vater gegründete Organisation, den "Schmugglerverbund". Nach einer Weile gab er den Posten aber an seinen Cousin ab da ihn der Beruf etwas von seiner gliebten Freiheit nahm.
    Später "lieh" er sich einen heruntergekommenen Frachter die "Kanaris". Mit ihr und einem Freund als Copiloten schmuggelt er als freier Schmuggler der Neuen Republik Waffen zu. Bis ein Auftrag gehörig schief ging. Seit dem hat er sich geschworen sich nicht mehr in den Krieg ziehen zu lassen

    Ausehen:
    siehe Ava
    [​IMG]
    Typische Kleidung (zweites Bild)

    Ausrüstung
    Waffen: Scharfschützengewehr (auf Lotho Minor verloren)
    2 Messer (auf Lotho Minor verloren)
    DL-44- Blaster (Wachmann auf der Jäger abgenommen)
    Andere Nützlichkeiten trägt er in einer Tasche mit sich rum.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2013
  2. San Coure

    San Coure Dienstbote

    Bildliche Entwicklung

    Vor dem Unfall

    [​IMG]
    Dieses Ausehen ist den meisten bekannt es sit das letzte Foto mit 29 vor dem Unfall. Da er seit dem Unfall, seinen Hut trug ist niemand bekannt wie er sich seitdem verändert hat. Das bild ist inzwischen 20 Jahre alt.


    Heute

    [​IMG]
    Das Haar das nach der Heilung wuchs erhielt nicht seine natürliche Frabe zurück sondern blieb schwarz. Durch die natürliche alterung trägt es inzwischen auch graue Strähnen.
    In der Gefangenschaft des Sklavenhändlers Karen Viss wurde er zur Wertoptimierung friesirt, er behielt es bei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2013
  3. San Coure

    San Coure Dienstbote

    Crew

    Bit Colente (Co-Pilot)
    24 Jahre
    [​IMG]
    Der Sohn eines Feuchtfamers auf Tatooine legte sich mit den Hutts an und wurde gefangen genommen. Nach einiger Zeit floh und musste sich verstecken. San traf ihn zufällig in Mos Eisley und schmuggelte ihn auf einem gestohelen Schiff vom Planeten. Bit hat ein Hohes technisches Verständnis und kann gut fliegen er spricht sogut wie nie und auch vom Alkohol lässt er die Finger.

    Sarah (söldnerin)
    23Jahre
    [​IMG]
    Ihren kompletten Namen kennt selbst sie nicht. Ihre Mutter lebte mit ihr auf Correlia. Ihren Vater kennt sie nicht. Sie lernte ziemlich schnell sich alleine durchzuschlagen. Mit 19 Jahren wurde sie Söldnerin. Als sie nach einem gravierenden Fehler, vom Imperium gejagt auf Nar Hutta festsaß nahm San sie Mit. Sie suchte auch nach Mumba. Seitdem unterstützt sie sein Team. San ist für sie wie der Vater den sie nie hatte.


    Anmerkung: Beide wurden auf Nar Shadda verhaftet und Leben inzwischen auf ihrem eigenen Schiff
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2013
  4. San Coure

    San Coure Dienstbote

    Schiffe

    Kanaris (ehemals)

    Die Kanaris ist San Koures Shuttel das er sich irgendwann einmal in Mos Eisley Gestohlen hat.
    Da es ein Lamba Klasse Shuttel ist eignet es sich hervoragend zur Tarnung. Es gehörte einmal dem Imperium wurde aber in den Wirren des Kriegs verloren. Der darauf folgende Besitzer verlor es in Mos Eisley als San Coure und sein Copilot vor den Hutten fliehen mussten.

    Crew: San Koure, Copilot, R4-L76 (zerstört), Sarah

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2013
  5. San Coure

    San Coure Dienstbote

    Teilgenommene Missionen oder Geschichte Inplay

    Schmuggel auf Kelldooine
    Auf Keldooine sollte eine Ladung vom Imperium gestohlene und bis dorthin geschmuggelte waffen an die Rebuplik über geben werden San und ein Wookie Namens Skorklayy waren für die Sicherheit zuständig. Mumba the Hutt führte den Handel. Leider wurden sie von zwei Sith die sich undercover auf die Mumbas Palace geschlchen hatten verraten und vom imperium angegriffen. San vermutete die Schuld bei Mumba.

    Nal Hutta und Tetoya (ungeschrieben)
    Auf der Suche nach Mumba flog er zuerst zu den beiden ausgemachten Treffpunkten. Dort fand er ihn nicht, allerdings traf er in einer Kantina auf die Söldnerin Sarah die ebenfalls nach dem Hutten suchte. Er nahm sie auf. Mittellos beschlossen sie sich an die Black Sun zuwenden und flogen nach The Wheel.

    [​IMG]
    San und Sarah auf Nal Hutta
     

Diese Seite empfehlen