Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Schauspieler, die ihr überhaupt nicht abkönnt

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von S-3PO, 2. Dezember 2004.

  1. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    Jeder hat irgendwelche Schauspieler, die er nicht leiden kann. Diese kann er hier reinschreiben (mal eine Abwechslung zu den übelst-kritisierten und "verbotenen" Lieblingsschauspieler-Threads ;) ).

    Meine sind:
    Keanu Reeves !!! >> hat seine Schauspiellizenz aufm Trödelmarkt erworben
    Bruce Willis >> erst seit ich hörte, er sei für Bush - Schauspielerisch eigentlich ganz i.O.
    Orlando Bloom >> schlimmer als Bruce Willis!


    Mehr fallen mir im Moment leider nicht ein. Man denkt am meisten über seine Lieblinge anch, da fallen die Blöden erst auf, wenn man sie wieder sieht.

    Achso auch zu erwähnen wäre: ^^

    Klaus Kinski >> Grandioser Mime und Charakterdarsteller, aber als Mensch ein Ekelpaket und Egoist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2008
  2. Smash

    Smash Gast

    Brad Pitt ,weil er einfach nur wegen seines Aussehen und der Berühmtheit eine Rolle bekommt,nicht weil er gut spielen kann.
    Alle,die bei SEX in th City mit spielen. Ihc meine wie kann man nur so tief sink?
    Dann noch Till Schweiger. Er ist so ein möchte gern Cooler.
    Pierce Brosman ist auch einer vondenen ich sage er ist ein eingebildeter Schnösel und hat keine Rolle verdient,und er kann doch gar nicht gut spielen.
     
  3. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    Ich füge hinzu:
    Jackie Chan -> Außer blöd gucken und gut kämpfen, leider nix drin, dann viel viel lieber Jet Li angucken und Schauspielern-Können sehen
     
  4. Orakel

    Orakel Träumer in der Macht

    Ben Stiller - drei Filme mit ihm gesehen, in dehnen er den Nachweiß gebracht hat ein Indikator für wirklich schlechte Filme zu sein!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2004
  5. Ich finde Ben Stiller eigentlich recht gut ...

    Naja, schlechte Schaupieler gibts genug, aber hierbei sollte man erwähnen, dass etliche Darsteller auch manchmal ne schlechte Zeit haben ...

    - Tom Cruise

    ... mehr fallen mir im Moment ned ein ...
     
  6. TK JOW

    TK JOW Botschaftsadjutant

    Julia Roberts
     
  7. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Prad Pitt
    Til Schweiger
     
  8. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Jackie Chan ist cool, er ist lustig, freundlich tjo und kann gut kämpfen.

    Aber bei mir ist es auf jedenfall Mel Gibson. Seine Filme mag ich, da ist er richtig gut ich liebe diese Filme weil er dadrin echt ein netter Kerl ist aber so als Mensch ne der grenzt an Fanatismus und ist ziemlich Pro Bush.

    Bruce Willis ist auch Schauspielerisch klasse aber was er jetzt abgezogen hat mit Bush....nein sorry.

    Dann natürlich Charlton Heston Planet der Affen topp aber wie kann man nur so ein Waffenlobiest sein?

    andere Fallen mir nciht ein aber Tom Cruise finde ich immernoch gut und bei Orlando Bloom versteh ich dich jetzt nicht 3PO, warum is der schlimmer als Bruce Willis, is des auch so ein Bushmann? Und Brad Pitt.....ok er sieht gut aus aber das sollen Schauspieler ja eigentlich auch.
     
  9. God of Gamblers

    God of Gamblers The Trooper


    Ich wette, du hast keinen einzigen Hong Kong-Film mit Jackie Chan gesehen, richtig?
    Denn wenn du nur seine US billig-Komödien kennst, dann kennst du nicht den "wahren" Jackie Chan. Glaub mir, er KANN schauspielern, aber in den US-Filmen muss er (genau wie Jet Li) immer den exotischen Trottel spielen... ich fand Rush Hour zwar ganz lustig, aber im Vergleich zu beispielsweise "Supercop" is Jackie Chan da schlecht, was wohl an der schlechten Regie und der dummen Story liegt, wo der "Quoten-Asiat" mal wieder der Volltrottel is... :mad:

    Wen ich nicht mag:
    Edward Norton - Der Typ kann einfach nicht schauspielern! Er bringt einfach NICHTS rüber, absolut daneben...

    Pierce Brosnan - der einzige Schauspieler, den ich synchronisiert besser finde, als im Original, denn der deutsche Sprecher bringt wenigstens noch halbwegs was von Bond rüber, aber im Original is er voll daneben.

    Keanu Reeves (oder wie man den schreibt) - Genau wie Edward Norton, bringt einfach nichts rüber...
     
  10. - Keanu Reeves - find ich auch voellig farblos...

    - Tom Cruise - gibt mir nix, wobei ich fairerweise dazu sagen muss, dass er in alles Filmen mitspielt, die mich einfach nicht interessieren

    - Til Schwaiger - gott is mir der Typ unsympathisch ô_ó Ausserdem spielt er IMO wirklich nur mittelmaessig...

    - Brad Pitt - weiss ja net... der Typ gibt mir ja sowas von ueberhaupt nix... Mit seinen drei Gesichtsausdruecken...

    - Leonardo DiCaprio - mochte ich noch nie, obwohl Titanic einer meiner Lieblingsfilme is :/ Der kann fuer mich auch nur (subjektiv natuerilch) gut aussehen :/

    - Heike Makatsch - ohne die waer Das Wunder von Lengede richtig nett gewesen...


    fallen mir sicher nochn paar ein...
     
  11. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Da sieht man mal, wie die Geister sich scheiden. Einige hier aufgeführten Beispiele sind mir persönlich vollkommen unverständlich- aber ich habe eh keine Ahnung in diesen Bereichen, was mir schon oft versichert wurde. ;)

    Aber Leonardo DiCaprio mag ich schon aus Prinzip nicht...:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2004
  12. Darth_Neera

    Darth_Neera Vader-Fan

    Also Edward Norton mag ich schon ^^
    Welche Schauspieler ich total net mag, sind: Leo DiCaprio, Hugh Grant und Josh Hartnett. Weiß net, aber die sind so... weich *lol*

    Aber welcher Schauspieler total genial ist...ist Russell Crowe ! :D Mein lieblingsschauspieler *g*
     
  13. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Charlton Heston - ein genialer Schauspieler aber als Mensch nicht wirklich herzeigbar. Mein zweit liebster Real Life Bösewicht :D

    Tom Cruise - unsympatischer Mann, den ich nur in Filmen ertrage, wo er unsympatische Charaktere spielt... dann paßt es wieder ;)

    Angelina Jolie - ihre Ausstrahlung und ihr Spiel überzeugen mich nicht... sie wirkt zu künstlich für meinen Geschmack...

    Leonardo DiCaprio - ist mir ebenfalls unheimlich unsympatisch. Meines Erachtens nach kann er auch nicht wirklich schauspielern...

    Courtland Mead - das ist kein Schauspieler imo... das ist eine Zumutung. Er hat nur ein einziges Gesicht drauf und das ist mit offenem Mund und Pausbäckchen in die Kamera glotzen... er ist der mein ganz persönlicher Gewinner in dieser Sache.
     
  14. Detch

    Detch Gast

    -Tom Cruise: Als Schauspieler ganz okay, aber seine Verbindung zu Scientology macht das wieder zunichte

    -Hayden Christensen: Der Junge kanns einfach nicht

    -Russel Crowe: Schauspielerisch als auch menschlich(was man so hört) sagt er mir nicht zu
     
  15. general-michi

    general-michi Botschafter

    kevin costner ist der einziege schauspieler, den ich nicht mag, obwohl ich ihn in "der mit..." wiederum gut fand. brad pitt ist nicht unbedingt der beste, aber er hat eine coole ausstrahlung, zb in fight club. in früheren filmen war er wirklich schlecht(zb 7)
    aber ich neige nicht dazu, mir schauspieler auszusuchen, die ich dann schlecht finden kann, damit ich etwas vorzuweisen habe. ich fand zb richard gere und hugh grant immer sch..., aber heute frage ich mich, warum? eigentlich machen sie teilweise gute filme. genau so robert redford.
    pierce brosnan ist der perfekte moderne bond, aber sonst geht da gar nix.
    was mir aber meistens missfällt, sind seriöse super helden. bei arnie zb ist es bewusst übertrieben(s. last action hero), aber bei costner oder crowe find ich es zum kotzen! sie können alles, wissen alles und machen immer alle fertig. deswegen habe ich, abgesehen von "golden eye" alle bond filme gehasst. bei solchen filmen hoffe ich immer bis zuletzt, das der böse gewinnt!
    jackie chan find ich gut, weil er absolut sympatisch ist. ich liebe seine alten filme und freue mich über seinen längst verdienten erfolg in hollywood. shang high noon und rush hour fand ich aber auch ganz gut, weil sich die darsteller ergänzen, wie es früher bei bud spencer und t. hill war.
     
  16. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Hmm...
    DiCaprio is echt schon ein ganz schöner Antistar... wie so viele die durch jugendliche Mädchen hochgebrüllt werden weil sie ja "so toll aussehen"... und natürlich auch "gute Schauspieler" sind...

    Dazu kommt noch Ben Affleck. Weiß nicht wieso aber den mag ich überhaupt nicht. Genausowenig wie Nathalie Portman, die ich weder hübsch noch sonderlich sympathisch finde und Talent hat sie IMHO auch nicht wirklich.

    Til Schweiger mag ich auch nicht so besonders. Dem nimmt man seine Rollen einfach nicht ab finde ich.

    Mehr fallen mir nun so spontan nicht ein.
     
  17. Curunír

    Curunír Der Weisse Zauberer, Freund des Big Beer Bear!

    Also Edward Norton halte ich für einen der besten Schauspieler (der jüngeren Garde). Giebts eigentlich eine Rolle die er nicht spielen kann? *G*

    @Marvel:
    hast du Natalie(die meiner meinung nach wunderschöne, atemberaubende Augen hat) schon in Leon gesehen?
    Da spielt sie ja herrlich oder nicht?

    Also ich mag absolut nicht:
    Val Kilmer
    Orlando Bloom
    Jackie Chan(ist das ein kasperl oder ein schauspielr)
    Jean Claude Van Damme
    Silvester Stallone
    Leo DiCaprio
    .
    .
    .
    .




    Gruß jakob :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2004
  18. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    Leute wie Van Damme als Schauspieler zu bezeichnen ist schon zuviel der Ehre.

    Meine Leuts wurden alle schon genannt, kann also nur noch nachquasseln.
    Val Kilmer, DiCaprio, Reeves, Cruise (wobei er in wirklich guten Filmen mitgespielt hat, was freilich nicht an ihm liegt).
    Von den Damen gibts eigentlich keine, die mir negativ aufstößt.

    Und zu Norton und Pitt sage ich nur: schaut euch Zwielicht und Twelve Monkeys an, dann reden wir noch mal drüber. ;)
     
  19. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Stimmt in Twelve Monkeys war der Brad Pitt irgendwie richtig genial.
     
  20. Dyesce

    Dyesce Blutrote Würfel kaufen - steige eine Stufe auf

    Ich mag überhaupt nicht:

    Angelina Jolie - ich mag schöne Frauen -- keine AirbagMäuler... und wenn sie noch tausendmal sagt, daß DAS echt sein soll :rolleyes: in früheren Filmen sah sie ja auch noch anders aus

    Tom Cruise mag ich überhaupt nicht, lustigerweise find ich aber recht viele Filme mit ihm ziemlich gut. Wenn er was spielt, was ich hassen darf, hasse ich ihn, dann paßt der Film ;)

    Naja, Keanu Reeves hat eben nun mal nur drei Gesichtsausdrücke, aber zu seiner Rolle in Matrix paßt das wunderbar, ich liebe die Trilogie!

    Ansonsten... mei, ich hab net so viele Anti-Schauspieler, weil ich mir Filme, die mir nicht in den Kram passen, einfach meist net anschau.

    Obwohl... zu ST werd ich oft gezwungen... da könnt ich jetz losrattern... lassen wir das! ;)
     

Diese Seite empfehlen