Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Schlacht von Denon OP-Thread

Dieses Thema im Forum "Outplay-Diskussionen" wurde erstellt von Gilad Seì'lar, 6. September 2010.

  1. Gilad Seì'lar

    Gilad Seì'lar junger Botschafter Premium

    So da die Neue Republik ja wieder an stärke Gewinnen soll. Hier der OP-Thread für unseren nächsten großen Schritt.

    Soweit das bisherige Konzept. Osarian ist derzeit vor Denon eingeplant, sollte es sich Zeitlich aber umgekehrt besser ausgehen ist das auch absolut kein Problem. NR-Flottenspieler sind sowieso alle zwangsverpflichtet :braue. Natürlich sind auch alle andern Soldaten willkommen mit zuspielen, besonders würden wir uns auch über imperiale Gegenspieler freuen, ... bei Bothawui war das doch etwas einseitig. Ideen, Vorschläge und Verbesserungen hier ist der Ort dafür.
     
  2. seifo dias

    seifo dias PSW-Tippspiel-Weltmeister 2010 und Träger des Klöp

    Also ich denke, dass ich zum Zeitpunkt, an dem die Story stattfinden wird, mit Seifo frei bin. Man kann also die VSD Basileia bereits für die Verteidigungs-Flotte oder für dieVerstärkung vormerken.

    mfg Seifo
     
  3. Lloyd Mace

    Lloyd Mace Commander

    Also Osarian müsste vor Denon fallen, ansonsten wäre das Manöver der Republik zu gewagt. Man sollte immer einen freien Rücken haben ;)
     
  4. Peppi Moss

    Peppi Moss Gast

    da wäre ich auch dafür ;)

    Hoffentlich trifft Lloyds Verstärkung auch fix ein, sonst können die Rhommamoolianer die drei popeligen Imp-schiffe auch noch selbst erledigen :kaw:
     
  5. Tom Kent

    Tom Kent Gast

    Je nachdem wie es mit dem start der story aussieht könnte es sein, das ich auch mit einem flotten char dabei bin ...
     
  6. Aiden Thiuro

    Aiden Thiuro Star-Lord, Alphawolf Mitarbeiter Premium

    @ Osarian-Story

    Cassie und Aiden haben ihre Privatstory durch. Mit dem nächsten Aiden-Post wird die Staffel sowie die imp. Verstärkung nach Osarian aufbrechen. Also keine Angst. Manchmal mahlen die RS-Mühlen etwas langsamer.

    @ Denon

    Höchstwahrscheinlich werden die Wolves auch dabei sein. :)

    Bei Toji bin ich mir noch nicht sicher, aber dafür werde ich vielleicht einen Admiral als NPC nehmen. Muss ich noch ein bisschen absprechen. Natürlich sind gern weitere IMP-Flottencharaktere zur Unterstützung gesehen.

    Grüße,

    Aiden
     
  7. Gilad Seì'lar

    Gilad Seì'lar junger Botschafter Premium

    Denon ist es Wert so ein Risiko einzugehen. Bei Osarian haben wir ja die selbe Situation, das System ist es hingegen bei weitem nicht wert so viel dafür ein so großes risiko einzugehen.

    Propaganda,.. :braue
     
  8. Frey Fogerty

    Frey Fogerty Empire

    Frey müsste in dieser Schlacht auch wieder mitmischen können. Ich denke, dass die private Story, an der er gerade teilnimmt demnächst enden wird und er somit wieder viel Zeit hat. ;)
     
  9. Annie

    Annie Gast

    @Aiden: Jo die Story ist durch, ich hoffe es bleibt noch Zeit für mich nachher (vor 17:00) noch einen Post zum Hangar zu schreiben?
     
  10. Aiden Thiuro

    Aiden Thiuro Star-Lord, Alphawolf Mitarbeiter Premium

    @ Annie

    Kein Problem. Hangar klingt gut. Ich übernehme in einem Aufwasch dann den Sprung in den Hyperraum. ;)

    @ Thema

    Ich werde das Imperium auf alle Fälle mit einem Rear Admiral-NPC unterstützen. Bei Toji bin ich mir immer noch nicht sicher... Navara dürfte aber dabei sein. *gg

    Aber schön, wenn sich die anderen Flottenspieler seitens des Imperiums mit melden.

    Grüße,

    Aiden
     
  11. Gilad Seì'lar

    Gilad Seì'lar junger Botschafter Premium

    Ohne euch jetzt wieder vertreiben zu wollen,.. denn das will ich sicher nicht,.. behaltet im Hinterkopf das dieses mal die Neue Republik gewinnen wird. Und ihr die Niederlage und die Verluste einstecken müsst. :)
     
  12. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Dieses Mal?:verwirrt:

    Wenn die Republik vor ihrem Angriff noch ein paar Insider-Informationen abgreifen will, die Quelle sitzt auf Mon Calamari und wird von niemandem beachtet :-)(). ;)
     
  13. Gilad Seì'lar

    Gilad Seì'lar junger Botschafter Premium

    Es ist ja schon länger her, dass das Imperium eine Schlacht verlorren hat, bei der es imperiale Spielercharaktäre gegeben hat. Ich weiß ja nicht wie vertraut die imperialen Spieler mit der Situation sind, was das überleben (auch seines Schiffes) angeht, sonst ist es eventuell eine gute Idee sein altes Schiff loszuwerden um ein neues zu bekommen,... solche Dinge halt. :)

    Die Quelle ist doch eh in Begleitung zweier netter Herrn und beachtet wird sie natürlich. ;) Hast du irgendwelche bestimmten Ideen dazu?
     
  14. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Meine einzige Idee ist, dass ich es irgendwie doof finde, mich selbst zu verhören...:o

    Das kommt schätzungsweise davon, wenn man an zu vielen Fronten unterwegs ist...:verwirrt:
     
  15. Padme Master

    Padme Master Allianz-Ohneglied & Vorstandszicke. Hai Society Premium

    Sich selbst verhören? Klingt irgendwie wirr :konfus:

    Bedeutet das, du brauchst einen Char, der dich einfach nur verhört oder kommen da andere, sagen wir Unabwägbarkeiten hinzu?
     
  16. Gilad Seì'lar

    Gilad Seì'lar junger Botschafter Premium

    Kann ich verstehen, auch wenn du es gut machst. :) Ich kann dir nur leider derzeit keinen NPC meinerseits anbieten, dazu fehlt mir leider einfach die Zeit und Motivation, aber vielleicht findest du einen anderen erfahrenen Spieler?
     
  17. Aurelian

    Aurelian Gestrandet Premium

    Ich habe mir den geplanten Schlachtverlauf angesehen und finde ihn ingesamt gut, wie der ein oder andere wahrscheinlich schon weiß, würde ich aber gerne eine Bodenschlacht miteinbauen, sofern alle damit einverstanden sind (oder zumindest die, bei denen es wichtig ist;)). Mein Vorschlag ist daher folgender:

    Die NR drängt die imperialen Verbände langsam aber sich zurück, der Sieg scheint sich nach heftigen Kämpfen deutlich abzuzeichnen, jedoch ermöglicht es der Hinterhalt, den Imps am Boden die notwendige Zeit zur Evakuierung zu geben, um wichtige Personen, Pläne, Materialien etc. pp. in Sicherheit zu bringen. Für die Neue Republik wäre zwar der Sieg per se ausreichend, jedoch erhofft man sich, durch die Gefangennahme von Offizieren, Politikern, Unternehmern und der Sicherstellung verschiedenster Materialien das Gewicht des Triumphes zu erhöhen. Der Faktor Zeit spielt hier eine große Rolle, denn den republikanischen Offizieren ist bewusst, dass sie bis zur Erlangung der Luftüberlegenheit nach der endgültigen Zerschlagung der feindlichen Flotte zu lange brauchen. Aus diesem Grund wird ein Kontingent mit x Soldaten Stärke auf den Planeten geschickt, um gezielt Regierungs- und Industriegebäude von großer Bedeutung einzunehmen und den größten Raumhafen in die Hand der NR zu bringen. So soll die Räumung der imperialen Anlagen verzögert werden, bis die notwendige Verstärkung eintrifft und eine vollständige Okkupation vollzogen werden kann.

    Die Imperiale Armee hat zu Beginn der Offensive eine y Soldaten starke Garnison auf Denon, verstärkt durch z Verbände von außerhalb, um die Sicherheit am Boden gewährleisten zu können. Mit der Wende der Schlacht und im Angesicht der Niederlage, veranlasst der leitende Offizier der Einsatztruppen, General Korol, den Schwerpunkt der Bodentruppen ausfliegen und nur einen kleinen, aber mobilen Teil seiner Streitmacht bis zur Vollendung der Räumung von Denon in dem Einsatzgebiet zurückzulassen. Diese Einheiten stehen unter dem Kommando von (Dienstgrad noch nicht festgelegt) Aurelian Julius, welcher die Verantwortung für den Schutz der Evakuierungstransporte am Boden trägt.


    Wie die Sache am Boden im weiteren Verlauf ausschaut, würde ich hier gerne besprechen, ich persönlich bin jedenfalls für einen taktischen Sieg der Imps in Form einer (weitestgehend) erfolgreichen Evakuierung und temporäre Abwehr der NR-Landungstruppen.
     
  18. Brius Coletraine

    Brius Coletraine Pilot in den Reihen der Night Hawks

    Das die Imps gewinnen ist nicht unstößlich. Denn ein kleiner 1-2 Mann Jäger könnte den beschuss der Flakkanonen durchbrechen, die Kanonen zerschießen und nebenbei einige Imperiale Einheiten in die Luft jagen.
    Die Bodenschlacht könnte man auch zu einer Boden-/Luft-Schlacht umbauen. Am Himmel findet eine gewaltige Schlacht zwischen den Schlachtschiffen der NR- und der Imp- Flotte statt, wärenddessen wird am Boden gekämpft. Nebenbei könnten die Imps auch noch etwas großes in der Hinterhand haben, wie eine Elite Legion bzw. Elite Fliegerstaffel. Diese könnte vielen NR-Soldaten das Leben kosten.

    Wie findet ihr meine Ideen?
     
  19. Aurelian

    Aurelian Gestrandet Premium

    Vielleicht ist das gerade einfach zu hoch für mich, aber was hat der erste Satz inhaltlich mit dem zweiten zu tun ? Wieso sollte sich die Situation grundlegend ändern, wenn ein Jäger es schafft, die AA-Systeme zu zerstören ?

    Ansonsten finde ich die Idee/n nicht ganz so gut, wenn ich ehrlich sein soll. Natürlich kann man über den Einsatz einer Kommandoeinheit reden, allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass der Verlauf der Raumschlacht eine Fortsetzung des Kampfes in der Atmosphäre Denons ermöglicht, was nebenbei auch kaum erklärbar ist bzw. bei SW allgemein nicht sooo häufig vorkommt.
     
  20. Aiden Thiuro

    Aiden Thiuro Star-Lord, Alphawolf Mitarbeiter Premium

    Es gewinnt die Neue Republik. So oder so. :)

    Lese dir bitte den Storyvorschlag von Gilad durch. Es ist eine Schlacht im Orbit/System von Denon geplant. Aurelian möchte, um seinen Charakter mit einbinden zu können, dazu noch eine Bodenschlacht stattfinden lassen, die ausgespielt wird.

    Das übernehmen die Wolves gern. :braue

    @ Aurelian

    Frey Forgety hat noch einen NR-Soldaten-Char. Im Imperialen-OP hat er schon angeboten, dass er vielleicht mit einem NPC die Gegenseite darstellen könnte. So wäret ihr schon einmal zu zweit. Müssten sich nur noch NR- und IMP-OL über die Zahl an Material austauschen. ^^

    Bestimmt kann man da deinem Charakter erste größere Kompetenzen übertragen... aber wahrscheinlich wird es auch an der Stelle einen Vorgesetzten geben, den die OL übernimmt.

    Grüße,

    Aiden
     

Diese Seite empfehlen