Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Schlaflos ....

Dieses Thema im Forum "Club Obi Wan" wurde erstellt von Zero´s Girl, 24. Januar 2005.

  1. ich wollte nur fragen ob Jemand vll eine Art "Hausmittelchen" gegen schaflosigkeit hat?! ...

    Is voll schrecklich, kann abends net einschlafen, weil ich stundenweise schlafe o_O
    Is voll komisch, hau mich um 22.00 in die Falle bin um 2wieder hell wach. dann schlaf ich so gegen 8.00 wieder ein is so gegen 14.00 und manchma, wenn ich zeit hab von 16.00uhr is 20.00Uhr (<--- aber meißtens in ich um der zeit bei schatzi)

    Es kotzt mich voll an, hat vll jemand ne wirksame methode?!
    bitte:
    HILFEEEEEE :( :( :( :(
     
  2. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    TOS-Folgen aufzählen

    Das mit der Schlaflosigkeit kenne ich ganz gut. Ich habe selber grosse Mühe damit, abends einzuschlafen. Meistens liege ich dann erst mal zwei Stunden wach, bis mich der Schlaf übermannt.

    Wirksame Mittelchen gegen Schlafstörungen sind: eine kalte Dusche oder ein nächtlicher Spaziergang vor dem Zubettgehen. Ein Glas Rotwein wirkt in der Regel auch einschläfernd oder die berühmte heisse Milch mit einem Löffel Honig.
    Am meisten hilft mir, wenn ich mich vor dem Einschlafen mit irgend welchen Denksportaufgaben befasse. z.B. sämtliche STAR TREK-TOS-Folgen aufsagen. Meistens schlafe ich dann schon nach der ersten Staffel ein. Funktioniert auch mit dem Rezitieren der amerikanischen Bundesstaaten (in alphabethischer Reihenfolge!) Bei Georgia oder Hawaii fallen mir dann auch die Äuglein zu.
    Eine andere witzige Denksportaufgabe ist, in Gedanken im Supermarkt einkaufen zu gehen und darüber nachzugrübeln, was ich dort mit 20 Euronen kaufen würde.

    Egal, welche Aufgabe man sich ausdenkt, vor dem Einschlafen über irgend einen belanglosen Blödsinn nachzudenken hilft immer. Was man nicht darf, ist, über aktuelle Sorgen und Probleme nachgrübeln. Die halten einem nämlich meisst noch länger wach.

    Gruss, Bea
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2005
  3. Tellerie

    Tellerie Gast

    schlaflose Nächte?! ... Am besten wohl Augen zu und durch!
     
  4. Hab heute relatief gut geschlafen ... ich kann blos bald nimmer, ich wach mitten in der nacht auf, weil ich voll die Alpträume hab, irgendwann platzt noch mein kopf ... kann blad nich mehr *heul* :(
     
  5. Xanatos

    Xanatos Verrückter alter Mann Premium

    Schlaflos???

    Bin seid 4:00 Uhr mal wieder wach, schlaf im moment echt voll übel...
     
  6. ZeroCool

    ZeroCool Offizier der Senatswache

    Hey Prinzessin... Steh ma net einfach auf, wenn du aufwachst... überwinde dich und mach deine augen wieder zu... (ich weiss is schwer weil man den traum dann wieder vor augen hat) aber probiers... ich hab noch nie 2 alpträume nacheinander gehabt....
     
  7. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Meistens ist viel Bewegung an frischer Luft eine gute Hilfe. Wenn ein Spaziergang nicht reicht, dann versuch mal deine ganze Freizeit zu verjoggen.
    Ich schalt mir abends dann meistens meinen Fernseher auf Timer, und schalte dann einen ruhigen Film an. Dabei kann ich relativ gut einschlafen.
    Schläfst du bei offenem Fenster? Wenn nicht, versuch das mal.
     
  8. Ysanne Isard

    Ysanne Isard Mrs. Talon Karrde

    Wenn ich nicht einschlafen kann,höre ich immer sehr ruhige Musik.Klassik zum Beispiel.Oder es gibt sehr schöne Alben vom Mike Oldfield (Voyager,Songs of a distant earth).Klappt bei mir immer.
     
  9. Furia Lynn

    Furia Lynn 1er Karnickel und stolz drauf! Kerensky's Booty in

    Ich erzähl mir Geschichten ... Entweder dichte ich einen gesehenen Film, oder ein gelesenes Buch um, oder sowas in der Richtung. Probs mit dem Einschlafen hab ich schon immer gehabt, konnte nie sofort einschlafen, auch wenn ich vorher saumüde war...

    Dafür wache ich nicht mitten in der Nacht auf, es sei denn mein Schatz is da und er dreht sich gerade auf die andere Seite. Ansonsten kann ich dann immer pennen bis kurz bevor mein Wecker klingelt.

    Was Albträume angeht ... Die hab ich nur wenn ich auf dem Rücken liege, dann hab ich die so gut wie immer, also rolle ich mich einfach in die Embryonalstellung und penne weiter.
     
  10. Darth Xio Jade

    Darth Xio Jade Johnny's Jedi Protector

    Ich habe das vor letztem Dienstag auch eine Woche lang jeweils nachts nur 2 Stunden schlafen können, und dann am Dienstag auch noch eine Klausur gehabt, wo ich auch noch erstmal 100km hinfahren musste. Das ging soweit, dass ich stundenlang geheult habe, um wen auch immer (ich bin ja nicht gläubig) anzubetteln, mich doch bitte schlafen zu lassen. Selbst Schlafmittel (so Tabletten) haben nicht geholfen.
    Du tust mir wirklich leid, ich habe es jetzt dank meiner Mutter laaangsam wieder eingeholt mit dem Schlaf.

    Der Grund der Schlafstörungen: das Semesterende mit tausenden von Hausaufgaben, Referaten, Klausuren.

    Die Lösung: homöopathisches, das ich mir dann an besagtem Dienstag nach einer Woche von meiner Mutter habe verschreiben lassen. Und auch jetzt habe ich noch eine fast schlaflose Nacht, wenn ich sie mal vergesse.
     
  11. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Ich habe auch mühe mit einschlafen, aber wenn ich schlafe schlafe ich und wache nicht wieder auf bis der Wecker klingelt. Beim wachsein vor dem schlafen, denke ich über dies und das nach. So habe ich schon ein paar mal irgendwelche Lösungen für irgendwelche Probleme gehabt.

    Wenn ich doch wegen einem Albtraum aufwachen sollte, lese ich ein Buch um mich zu zerstreuen.
     
  12. Also ich leg mich hin und bin in 5 minuten weg .... egal ov das jetzt um 1400 ist oder um 0400 ...
     
  13. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Morgens früh aufstehen und irgendetwas tun, wodurch man müde wird ( harte Arbeit, Sport, sich in die Schule setzen ).

    Oder du trinkst ein paar Cocktails, die machen mich immer verdammt müde.
     
  14. Thrawn

    Thrawn ECL - Brothers in mind

    Besauf dich ordendlich, dann pennst du danach wie n Baby :)
    Aber, naja in den letzten beiden Wochen leide ich auch unter Schlaflosigkeit, kann ewig net einpennen und wenn ich einpenne wach ich ne Stunde danach wieder auf, keine Ahnung warum.
    Naja, was in der Regel hilft ist sich so richtig aus zu powern. Ne Stunde, bevor du in´s Bett gehst bzw halbe Stunde vorher einfach liegestütze machen, bis du wirklich gar net mehr kannst, danach Situps machen bis zum Erbrechen und als Abschluss hauste dir den Magen mit Essen voll bis an den Rand, so, körperlich erschöpft und mit wohlig gefülltem Magen bleibt dir außer zu schlafen gar nix Anderes mehr übrig :)
     
  15. Hmm, dankeschön für eure Ratschläge, mein problem liegt aber eigendlich nicht zum größten Teil darin einzuschlafen (auch, aber das ging ja noch)sondern ehr darin durchzuschlafen ... . Ich wache meißtend mitten inner nacht auf (so gegen 2/3) und kann dann nimma einschlafen ... . :/ is voll schrecklich
     

Diese Seite empfehlen