Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Schlechte Noten für deutsche Chefs

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Wookie Trix, 19. April 2004.

  1. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Hi Leutz

    Jetzt ist es raus:

    Laut einer repräsentativen Umfrage halten Deutsche Beschäftigte nicht viel von ihren Chefs. In einer am Montag in Düsseldorf veröffentlichten Online-Umfrage des Magazins "Junge Karriere" und der Internet-Stellenbörse Monster Deutschland gaben fast zwei Drittel (64 Prozent der 2110 Befragten) der Befragten an, ihr Chef sei sozial inkompetent. Zwei von drei Vorgesetzten können laut ihrer Mitarbeiter nicht mit Menschen umgehen. 44 Prozent der Befragten attestierten ihren Chefs fachliche Defizite usw. (34 Prozent) hielt den eigenen Chef sogar für eine totale Fehlbesetzung. Nur ein gutes Viertel der Befragten (25,9 Prozent bezeichnete den eigenen Chef demnach als zugleich menschlich angenehm und kompetent.


    Was haltet ihr vom eurem Chef?


    Bin gespannt auf eure Antworten

    mit freundlichen Grüssen

    Beatrice Furrer
     
  2. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Mein Chef ist ein super Mensch. Von seinem Fach (Machinenbau) hat er auch Ahnung. Mein Meister ist auch total in Ordnung. Auch er hat von seinem Fach (Elektrotechnik) sehr viel Ahnug. Doch beide haben von dem Fach des anderen überhaupt keinen schimmer :p

    Aber dafür sind sie da, sie ergänzen sich halt...

    Menschlich kann man sich kaum bessere wünschen.
     
  3. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich habe ja nur Vorgesetzte,keine Chefs in dem Sinne.
    Die Meinung über Herrn Dr. Dummwinkel,äh Zumwinkel,die ist allerdings nicht die Beste im Konzern.
     
  4. DJ Doena

    DJ Doena Link Master

    mein Chef ist super und eigentlich eher Kumpel. Mein -Superchef ist zu oft weg um ihn wikrlich beantworten zu können und den Chef-Chef hab ich seit Januar nicht gesehen
     
  5. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Früher war mein Chef eigentlich ziemlich cool, aber in der letzten Zeit pienst er einfach zu viel rum, so nach dem Motto "Ich bin der einzige, der hier was arbeitet und alle anderen unterstützen mich überhaupt nicht"-Bla. Dabei ist das garnicht wahr. Das macht er jeden Tag mehrmals - und beschwert sich dann noch, daß er ja "so wenig Zeit" hat. Wenn er sich weniger beschweren und stattdessen mehr arbeiten würde, würde er sicher mehr Arbeit schaffen...

    Ich hoffe stark, daß sich das irgendwann (hoffentlich bald!) mal wieder ändert, denn so macht das Zusammenarbeiten echt keinen Spaß mehr... :(
     

Diese Seite empfehlen