Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Schwere Krankheiten

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von SorayaAmidala, 19. April 2007.

?

Warst Du schon mal schwer erkrankt?

  1. Ja

    28 Stimme(n)
    47,5%
  2. Nein

    31 Stimme(n)
    52,5%
  1. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Da wir jetzt das Thema Kinderkrankheiten und Knochenbrüche hatten, würde mich mal intressieren, ob jemand schon eine schwere Krankheit hatte. Ich lag selber gerade 3 Monate im Krankenhaus mit einer akuten Bauchspeicheldrüsenentzündung, dazu kam Ards und einer Lungenentzündung. Zudem kam noch ein akutes Nierenversagen. Jetzt aber seit ihr gefragt.
     
  2. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Soweit ich mich erinnern kann, war ich nie wirklich schwer krank. Mal eine leichte Magen-Darm-Grippe hier, mal eine leichte Grippe da. Aber ansonsten konnte und kann ich mich bester Gesundheit erfreuen.

    Aber es freut mich, dass es Dir wieder besser geht.
     
  3. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Nein. Ich bin im Krankenhaus geboren worden, aber das wars für mich als Patient (als Besucher war ich leider schon in den meisten erdenklichen Abteilungen.... :( ) und eine Artzpraxis sehe ich auch nur alle paar Jahre von innen. Ich hatte zwei oder drei mal eine Angina (schwere Mandelentzündung) und eine Nierenentzündung. Ernst wurde es nicht, waren nur richtig starke Schmerzen (wer mal Nieren- oder Gallenkoliken hatte, weiß, wovon ich spreche). Das waren die "schwersten" Erkrankungen, die ich bis jetzt verbuchen kann (abgesehen von einer echten Grippe als Kind und zwei extrem starken Magen-Darm-Infekten.... ). Zum Glück.....

    BTW, ich habe mal eine (anonyme) Umfrage zum Thema erstellt.
     
  4. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Ich hab auch noch keine wirklich schweren Krankheiten hinter mir, allerdings wurde ich 2 Wochen zu früh geboren und lag noch ne Zeitlang länger im Krankenhaus als vorgesehen, aber das kann man kaum als schwere Krankheit betrachten. Mein Körper ist von sowas bisher noch verschont geblieben.
     
  5. Kestrel

    Kestrel Kampfflummi Premium

    Hatte die Impfmasern als Kleinkind, weil ich die Impfung nicht vertragen habe und bin fast dran gestorben und habe daher auch einen kleinen Schaden an den Augen von bekommen.

    Lungenentzündung hatte ich auch schon. Mir in der Krippe geholt... . Habe die Krippe gar nicht vertragen.
     
  6. Sinaan

    Sinaan x.X

    Nein. Hatte mal zwei oder drei Tage 43°C Fieber (in Tunesien). Aber sonst eigentlich nichts. Wurde im Skilager zum Glück von Salmonellen und ner Lebensmittelvergiftung verschont. Habe halt dann doch den berühmt-berüchtigten "Saumagen"... :D
     
  7. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Richtig krank war ich noch nie, aber wie ich es schon im Knochenbruch-Thread erwähnt habe, hatte ich eine Kiefermissbildung an der ich im wahrsten Sinne des Wortes "schwer zu kauen hatte".
     
  8. Major_Horsk

    Major_Horsk ÖSith, Mutant mit der Fähigkeit ohne höhere Hirnfu

    Nein, war ich noch nicht, also stationär .. ambulant war ich schon in den diversesten Augenabteilungen, aufgrund meines komischen Auges, welches tw. rot mit einem weién Flek in der Mitte ist. :)
     
  9. Annie

    Annie Gast

    Meine güte! Das klingt aber nach einer ganz harten Zeit, habe die Krankheiten die du beschrieben hast bei Bewohnern ja schon einzeln erlebt (und das war hart genug) aber alles zu sammen.....

    Ich selbst habe noch keine schwerwiegenden Kranhkeiten gehabt Gott sei Dank.
     
  10. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    Joa, war ein Frühchen und hab mein erstes Lebensjahr im Krankenhaus verbracht, weil ich zu schwach war und noch keine Nahrung zu mir nehmen konnte. Anschließend noch ärztliche Behandlung wegen chronischer Bronchitis.
    Die Ärzte hatten meiner Mutter sogar geraten mich abzutreiben.
    Heute bin ich Gott sei dank kerngesund, war seit Ewigkeiten nicht mehr Krank. Nicht mal ne Grippe.
     
  11. Annie

    Annie Gast

    Sollte mir auch so gehen....... meine güte hier im PSW posten also potentiel abgetriebene....
    Nun wenn wir vom Kleinkind Alter ausgehen, nun dann hab auch ich eine schwere Zeit hinter mir, war auch so ein Frühgeborener Zwerg der ganz viel Fürsorge brauchte.
     
  12. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Ich habe noch nie etwas schwerwiegenderes als eine Magen-Darm-Grippe gehabt. Ich kann mich also glücklich schätzen. :)

    Okay, als Baby hatte ich doch ein paar Probleme. Zuerst war ich eine Frühgeburt, fünf Wochen zu früh... Dann hatte ich zu wenig rote Blutkörperchen und musste eine Bluttransfusion kriegen und schließlich waren auch noch meine Füße nach innen gerichtet, weshalb ich auf Baby-Fotos immer mit einem dicken Gibs an den Beinen zu sehen bin. Aber von alldem habe ich bewusst nichts mitgekriegt. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2007
  13. Darth Knell

    Darth Knell Pronunciation: \'nel\

    Nichts für schwache Personen:



    Mfg Xixor
     
  14. Uedji

    Uedji Senatsmitglied

    Ich bin mir relativ sicher dass man nach zwei oder drei Tagen mit 43°C Körpertemperatur relativ tot ist.

    @Xixor:
    Das ist ein Parasitenbefall, das hat nix mit Viren zu tun.
     
  15. Darth Knell

    Darth Knell Pronunciation: \'nel\

    *grmpf*

    Wie komm ich jetzt wieder auf Viren? Wiederliche Schmarotzer! Tod den Würmern! Achja Zeckenbefall ist in diesem Fall auch eine solche Krankheit (Parasitenbefall), aber ich glaube kaum, dass das die schlimmste Krankheit meines Lebens war...

    Mfg Xixor
     
  16. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds


    Achtung nicht böse nehmen! Was du hier schilderst würde bei mir erst gar nicht stattfinden. Grund: [SPOILER2=]"Auch Würmer haben ihren Stolz"][/SPOILER2]
     
  17. Eigentlich nur ne verschleppte Harnwegsinfektion als Baby, die damals keiner erkannt hat... Wegen der hab ich ich die ersten 2 Jahre meines Lebens das Essen verweigert und bin seitdem auch sehr waehlerisch und heikel mit dem Essen...
     
  18. Nomi

    Nomi Legende Premium

    So gehts mir glücklicherweise auch. Keine größeren Krankheiten o.ä.
    Zum Facharzt gehe ich regelmäßig für Vorsorgeuntersuchung.
    Ansonsten sehe ich Arztpraxen selten von innen (außer Zahnarzt :konfus: )
    Ich wüsste auch nicht, wie ich auf einen Krankenhausaufenthalt reagieren würde... bestimmt etwas panisch.
    Krankenhäuser mag ich überhaupt nicht ^^
     
  19. Vuffi Raa

    Vuffi Raa Am Beginn einer aufregenden Reise... Premium

    Also ich hatte als schwerste "Erkrankung" eine Blinddarmentzündung. Okay, mag man jetzt meinen, das ist nicht aufregend, hatten ja viele schon. Allerdings passierte mir das im Urlaub auf Zypern, das hatte dann schon seinen besonderen Reiz... o_O
     
  20. Ysanne Isard

    Ysanne Isard Mrs. Talon Karrde

    Das Schlimmste, was ich bisher mitmachen durfte, waren ein halbes Jahr Gallenkoliken. Nach Geburtswehen das schlimmste an Schmerzen, was man sich vorstellen kann... ok, Zahnschmerzen sind auch was feines.
    Ich lag bisher nur vier Mal im Krankenhaus und dann auch nicht mehr als eine Woche.
     

Diese Seite empfehlen