Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Sehr gut --- Wirklich sehr gut

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von IO, 7. Januar 2002.

  1. IO

    IO Gast

    In einem britischen Magazin namens Arena soll am Samstag dieses Interview mit Ewan McGregor erschienen sein:

    ?McGregor behauptet, 60 oder 70 Prozent von Angriff der Klonkrieger gesehen zu haben und schwärmt, als wäre er selbst überrascht, daß es ?sehr gut - wirklich sehr gut? sein wird. Meint er damit, es wird besser als der erste? ?Ja, weil wir die Grundlage erarbeitet haben und jetzt damit weitermachen können. Episode I hatte viel Arbeit damit, den ganzen politischen Kram mit dem Senat aufzubauen ? und in einem Kinderfilm muß man sehr vorsichtig mit so einem Zeug sein. Dieses Mal gibt es mehr vom Geist der ersten drei. Es wird definitiv heißer und heißer.?
    Er bestätigt, daß Obi-Wan eine zentralere Rolle spielen wird und sagt ?es gab einen großen Seufzer der Erleichterung, daß wir viel mehr Humor hinein bekommen konnten.? Hayden Christensen, der Anakin Skywalker spielt, ist offensichtlich ein ?******** netter Typ und die Zusammenarbeit war brilliant?. Und ja, er mag die Tatsache, daß Obi-Wan einen Bart tragen wird. ?Obwohl ich mich mit dem Jedi Wirrwarr nicht auskenne.?
    Das Interview geht zu den schlimmen Dingen über, die Ewan über Star Wars gesagt hat. ?Ich habe viel gesagt?, gesteht er. ?Ich habe mich sehr lautstark geäußert und das nicht wirklich mit Recht. Die Star Wars Filme zu machen ist ohne Frage sehr harte Arbeit und technisch sehr anspruchsvoll. Der zweite noch mehr als der erste ? ich mußte völlig allein in einem völlig blauen Raum stehen, Tag für Tag habe ich eine Figur in einer Situation mit anderen Schauspielern gespielt, die gar nicht da waren. Da ist eine Szene, wo ich an einem Tisch einem Alien-Charakter gegenübersitze, der nicht da ist, also spiele ich mit der Luft und meine Reaktionen auf das, was er sagt, sind die Reaktionen auf das, was ich mir vorstelle, daß er tun könnte. Man hinterfragt sich da die ganze Zeit. Und das letzte, was die Computer-Typen, die das Alien erschaffen, tun würden, ist, die Figur, die den Gegenpart spielt, zu fragen, was er dachte, daß er tat. Sie sind an dem Tag nicht mal da, um es zu sehen.

    Also, es ist harte Arbeit, aber wir werden schließlich nicht bezahlt, eine schöne Zeit zu haben, wir werden bezahlt, einen Job zu erledigen. Die Filme sind kreativ lohnend, weil es eine einmalige schauspielerische Erfahrung ist, und wenn man es erledigt, stellt man fest, daß man eine ziemlich saftige Herausforderung vor sich hat.?
    Ich kann immer noch nicht widerstehen, ihn zu fragen, ob er das Drehen an einem Star Wars Set eigentlich genießt. ?Yeah?, kommt die Antwort, obwohl sich das Wort anhört, als würde es aus seinem Hals gezwungen, wie ein steckengebliebener Hühnerknochen. Als nächstes folgen zwei Sekunden Schweigen. Danach ersticken wir fast an unserem gleichzeitigen Lachanfall. ?Eine Rolle in Star Wars zu spielen, ist herausfordernd, aber ich liebe es, in diesen Filmen zu sein. Ich meine, ich bin Obi-Wan Kenobi ? wie ******** gut ist das???



    Was ich hinzufügen möchte ist, dass Mr. McGregor einer der ersten war der gesagt hat, dass EP1 für Kinder sei (kurz nach dem Start von TPM) jedoch ist das in dem ganzen Hype der damals herrschte untergegangen.
    Es schein also, dass Ewen ganz gut abschätzen kann, wie ein Star Wars Film ist.

    Endlich mal richtige News über "wie EP2 wird"... Er sollte es ja wissen...
     
  2. Phier Scobe

    Phier Scobe Senatsbesucher

    Oder GL hat, nachdem McGregor so über SW gelästert hat, ein Stormtrupper vorbeigeschickt... :)
     
  3. Searat71

    Searat71 Gast

    Einen sehr großen, sehr, sehr bösen Stormtrupper :D

    Gruß
    Searat
     
  4. IO

    IO Gast

    Ewen sagt das was er denkt. Und viele seiner vorherigen Aussagen wurden missdeutet... Er würde sich von keinem diktieren lasssen, was er zu sagen hat...
    Aber das soll jetzt keine Ewan diskussion werden :)

    Freuen wir uns, dass EP2 anscheinend wirklich sehr gut wird...
     
  5. Reed Thornton

    Reed Thornton Dunkler Jedi

    Wollen wir es hoffen...
     
  6. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Nein, einen großen, bösen Sith! Für GL tu ich doch alles. :D :D :D
     
  7. Searat71

    Searat71 Gast

    @ Darth Arthious:

    Ach so viel Opferbereitschaft und das bei einem Sith. Wie schön ;)

    Gruß
    Searat
     
  8. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Ich freue mich über das, was Ewan gesagt hat.
    Nicht nur, dass ich wieder eine bessere Meinung über ihn persönlich habe *g*, sondern es bringt noch mal einen positiven Stoß und eine neue Hoffnung :-)D) bezüglich Episode II mit sich!
    So News können wir gebrauchen!

    *ches*
     

Diese Seite empfehlen