Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Seltsames Bild bei großen LCD Fernsehern

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Put Put, 24. August 2009.

  1. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Hi ho Leute.
    Ich wollte euch mal zu einem Problem befragen, welches ich desöfteren bei größeren Flachfernsehern gesehen habe. (Ich sah es nur auf LCD, aber evt ist es bei Plasma ähnlich).
    Also das Bild wirkt immer etwas seltsam.
    Ich meine nicht die unschärfe und die Pixel, die logischweise vorhanden.
    Das Problem ist ich kann es schwer beschreiben. Das Bild wirkt einfach gänzlich anders. Die Handelnen Personen scheinen sich von den Hintergründen abzuheben und ihre Bewegungen sehen dadurch glaub ich Flotter aus.

    An und für sich würd ich sagen, das Bild wirkt dreidemensionaler, ist aber glaub ich nicht.
    Ich weiß nur, das es mich etwas stört beim gucken, da es befremdlich auf mich wirkt. Das Bild wirkt meiner Meinung nach einfach falsch. Eben wie oben beschrieben. Alles sieht so beschleunigt aus.

    Als Beispiel:
    Wir haben die Hancock DVD eingelegt und in der Szene in der er den Jungen nach oben wirft, wirkt es extrem beschleunigt, obwohl der Ton in normaler Geschwindigkeit läuft und das Bild dennoch dazu passt.
    Wenn die Kamera dann noch dazu etwas Wackelt sieht es noch befremdlicher aus.

    Das ganze ist nun extrem schlecht beschrieben, ich weiß, aber ich weiß nicht wie ich es sonst beschreiben soll.
    Beide Fernseher bei denen ich das sah, waren größer oder eben 40 ''.


    Kenn mich aber in der HD und LCD/Plasma Welt nur bedingt aus!
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2009
  2. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Das einzige was ich in der Richtung kenne ist die Tatsache das die Grundeinstellungen von solchen Fernsehen immer der letzte Mist sind. Die muss man erstmal feintunen damit man sich überhaupt was darauf anschauen kann ohne Augenkrebs zu kriegen. Wenn der Filmmodus nicht aktiv ist sieht das Bild immer aus als würde man sich ein Urlaubsvideo anschauen.

    cu, Spaceball
     
  3. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Genau so sieht es aus. Wie mit einer Amateurkamera gefilmt.
    Hab rausgefunden, dass es die 100Hz Motion Plus Technik sein könnte. Müsste mal gucken ob man die austellen kann!
     
  4. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Probier auch gleich mal den Filmmodus aus. Dann sieht das Bild gleich viel besser aus. Dann musst du diese 100Hz Motion Plus Einstellung evtl. gar nicht deaktivieren.

    cu, Spaceball
     
  5. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

    wie spaceball schon sagt, musste meinen 46" auch erstmal komplett neu einjustieren. kannst dir da im inet mal für dein modell eine passende einstellung raussuchen, wenn du es nicht nach gefühl machen willst.
    vielleicht meinst du aber auch den effekt den meine freunde manchmal den "theater-effekt" nennen (wie wenn du ein theaterspiel schaust). das bild wirkt einerseits dreidimensionaler, ist aber aufgrund der ungewohntheit irgendwie befremdlich. ist halt ein unterschied, ob man auf einer röhre mit krümmung oder einem flachbildschirm guckt.
    mit der zeit gewöhnt man sich daran und lernt es imo auch zu schätzen.
     
  6. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Ich habe auch so einen großen LCD Breitbildschirm und ja, die Bilder wirken wie von einer billig-Videokamera geschoßen. Alles bewegt sich unnatürlich schnell und wirkt so ein wenig lächerlich. Nicht DVD oder Blu Ray, aber das normale Fernsehprogramm.
     
  7. Draht Vater

    Draht Vater Saftschubse

    Da musst du hier mal schauen.
    HiFi Forum

    Die haben eine eigen Sparte für Flachbild und haben gute Tipps für Einstellungen,
    hab mich da für meinen auch schlau gemacht und es ergab einen Unterschied wie Tag und Nacht
     
  8. Joa, gib deinen Fernsehnamen + Hifi Forum bei Goggle ein, und sofort solltest du die besten Einstellungen für den TV haben ;)
     
  9. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Viele moderne Geräte beherrschen allerhand Bildverbesserungen, die meist ab Werk aktiviert sind. Schalte das ganze Zeug einfach mal ab und experimentiere damit ein wenig herum. Manches verbessert das Bild nicht, sondern macht es eher schlechter.
     
  10. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Ist eigentlich bekannt warum moderne 16:9 Flachbildschirme mit digitalen Sat-Empfänger auf einigen Sendern das Bild links und rechts einfach abschneiden? Wenn ich das Bildformat dann auf 4:3 einstelle sollten oben und unten schwarze Balken zu sehen sein, aber nein, das Bild wird auch in diesem Format abgeschnitten. Bei mir ist z. B. bei RTL links nur noch "TL" zu lesen, Das "R" ist abgeschnitten und es wird obendrein ins Bild auch noch reingezoomt. So geht zirka 30 % des Bildes verloren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. August 2009

Diese Seite empfehlen