Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Sensation oder Tragöidie für uns Star Wars Fans

Dieses Thema im Forum "Star Wars Ablegerfilme und Serien" wurde erstellt von devilinside, 19. September 2003.

  1. In der aktuellen CINEMA auf Seite 22 trifft mich auf einmal der Schlag.

    Dort Steht: Stear Wars Erfinder George Lucas soll sein OK für Spinn Offs seiner Sc-Fi Saga gegeben haben. Als erster wird wohl der Material Arts kundige Bösewicht Darth Maul aus Episode 1 sein Doppellichtschwert in einem eigenem Fil schwingen!

    Der absolute Hammer meienr Meinung nach. Es sei den die Filme werden so verkorkst wie die ganzen Star Treck Spinn Offs (da gibt es halt eindeutig viel zu viele Serien & Filme). Ansonsten bin ich aber begeistert. Ich fiebere schon dem Boba Fett Film entgegen. So sieht dann wahrscheinlich die Zukunft von Star Warsaus.

    Hoffe es war keine Finte.
     
  2. IO

    IO Gast

    Es war eher eine Finte. Cinema ist nicht vertrauenswürdig, was Krieg der Sterne News angeht. Überhaupt wenn an diesem "Gerücht" was dran wäre, dann hätten andere Seiten schon längst davon berichtet, wie z.B. AICN, welches als erstes über eine Zeichentrickserie zu SW sprach.

    Das einzige "Spin off" was kommen wird ist diese Zeichentrickserie namens Klon Krieg.
    Im November sollen 10 Teile ausgestrahlt werden (die jeweils ca. 5 Minuten dauern). Im nächsten Jahr dann sollen 10 weitere Teile dieser Serie folgen.
    Ob in Deutschland diese Serie ausgestrahlt wird, weiß ich nicht. Jedoch kann man sich als Hyperspace Mitglied (ein zahlungspflichtiger Bereich auf der offiziellen Seite) die Serien im NObember runterladen.

    Ach ja. Willkommen im Forum :)

    EDIT: Hier zwei Links, wo du dich weiter über diese Zeichentrick Serie informieren kannst.

    http://www.projektstarwars.de/forum/showthread.php?s=&threadid=20460

    http://www.projektstarwars.de/forum/showthread.php?s=&threadid=20596
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. September 2003
  3. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Na ja, ich betrachte das mal als Zeitungsente, denn ich kann es mir nicht vorstellen, daß GL das erlaubt. Er betont ja immer wieder, daß es keine Fortsetzungen oder Spin-Offs geben wird (sieht mal mal von den Clone-Wars-Mini-Episoden im Zeichentrickformat ab).

    Und einige Leute in diesem Forum werden garantiert gleich wieder über die schlechte Cinema herziehen... :D ;)

    EDIT
    IO war schneller.... ;)
     
  4. Darth Gore

    Darth Gore Dachdecker auf dem Todesstern

    Um eines vorweg zu sagen: ich lese nun seit über zehn Jahren die Cinema und, glaubt mir einfach, was News angeht, war die Cinema noch nie eine sichere Quelle. Die Cinema ist unter den Kino-Zeitschriften das Boulevard-Magazin. Sie informiert recht gut über Stars und Starlets und kommende Filmhighlights, wer sich aber näher mit Film beschäftigt kann sich das Geld getrost sparen. Als Filmliebhaber und-macher gehört es sich zwar irgendwie die Cinema zu sammeln, so wie ich es tue, da es nunmal die größte und einflussrecihste Filmzeitschrift Europas ist, aber wer das noch nicht tut, den empfehle ich andere Zeitschriften (der Markt wird ja gerade nur so mit Filmzeitschriften überschwemmt...).
     
  5. Lucky Luke

    Lucky Luke Jedi-Ritter,Fußballer und Frauenheld

    HI
    Bin für Spinn offs,aber das ist Ansichtssache.
    Und ich bin dafür,die NJO als Ep.7-9 zu verfilmen,aber das ist auch Ansichtssache.
     
  6. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    *würg* Spin-off.... und dann auch mir einer vollkommen überbewerteten Figur wie Darth Maul. Star Wars mutiert zu Star Trek.... das wäre dann der Grabstein auf dem Francise. Zum Glück ist CINEMA schon seit Jahren nicht mehr kompetent oder glaubwürdig, also glaube ich kein Wort. :)
     
  7. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Wenn die NJO verfilmt würde, dann sicher nicht als Ep7-9 - und die NJO wird sicher nicht verfilmt. Egal welches Buch, egal welche Schauspieler (großes Problem), du kannst es nicht so umsetzen das es zufriedenstellend wäre. Mehr SW-Filme wären schön, aber nur wenn sie gut gemacht sind, und das wird nicht der Fall sein, denn GL wird keine machen, und obwohl es qualitativ hochwertige Fanfilme gibt wird keiner an das Format eines Kinofilms rankommen (dürfen).
     
  8. Lucky Luke

    Lucky Luke Jedi-Ritter,Fußballer und Frauenheld

    @Satrek
    Ja das ist sicherlich ein Problem.
    Die Qualität wäre vermutlich noch unter den Prequels.
    Wobei die Schaulspieler nicht so das Problem wären.Harrison Fords Alter kommt ungefähr hin mit dem Alter von Han Solo in NJO.genauso die anderen(Hamill,Fisher)
     
  9. Detch

    Detch Gast

    Hoffentlich wird so etwas niemals geschehen!
    Und was soll in den Spin-Offs vorkommen? Dafür gibt`s doch Bücher! Ich will keinen einzeiligen Maul in `nem Film, oder nach her noch ne Komödie. Mit EIII ist filmtechnisch hoffentlich alles vorbei (natürlich bis auf einige DVD-Veröffentlichungen).
     
  10. Auch wenn ich net glaube das diese News stimmen...ich fände es toll!!

    lg, Malcom
     
  11. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Wird es niemals geben, bzw. solang Gl am Leben ist. Was seine Adoptivkinder später daraus machen ist ein andere Frage ...
     
  12. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    ich hoffe dass nach dem 3. Teil schluss is. wenn man sich die star trek scheiße anguckt die jeden tag im tv läuft muss man sich doch fragen was das mit den eigentlichen werken zu tun hat. für episode 7-9 wären filme vielleicht wünschenswert. passt aber nich ins muster von GL. allerdings gabs ja auch die ewok filme.
     
  13. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Ich halte da ehrlich gesagt gar nichts von.

    Star Wars war immer was besonderes und soll es auch bleiben.
    Ich denke dies würde Star-Wars eher schaden und den Mythos zerstören.

    Lasst uns die wir Star-Wars lieben beten das es nicht so weit kommt.
    Star Wars darf nicht zu so einem Scheiss verrecken!:clone
     
  14. Lucky Luke

    Lucky Luke Jedi-Ritter,Fußballer und Frauenheld

    @vader1211
    Ansichtssache....
     
  15. Pellaeon

    Pellaeon Mitgründer des PSW Premium

    Naja ich halte mich mal vornehm zurück, was diese Gerüchte angeht, aber sollte die "goldene Wollmilchsau" namens Star Wars über EP3 hinaus gemolken werden, sehe ich ehrlich gesagt schwarz, was die Qualität eines solchen Spin-Offs angehen würde.
    Es gibt unbestritten Leute, die dem Thema "Star Wars" noch jede Menge abgewinnen könnten. Sollte es tatsächlich dazu kommen, können wir wohl nur auf eine hervorragende Qualitätskontrolle seitens Lucasfilm hoffen.

    Hmm irgendwie hab ich mich jetzt doch nicht vornehm zurück gehalten. :D

    Aber wie gesagt, wir wollen den Teufel mal nicht an die Wand malen. ;)
     
  16. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Ich könnte mir theoretisch vorstellen, das es eventuell die Möglichkeit gäbe bestimmte Geschichten in Filmform zu gießen, die SW nicht schädigen würden. Die realistische Wahrscheinlichkeit dazu ist allerdings geringer als die Chance, mit einer Womp-Ratte den Todesstern zu verdenken :rolleyes:

    Nennt sich das nicht eierlegende Wollmilchsau? :D
     
  17. Dyesce

    Dyesce Blutrote Würfel kaufen - steige eine Stufe auf

    Naja, es gibt doch schon mehrere SW Spin-offs:
    zum Einen die Ewok-Filme
    und zum Anderen die Droids- und Ewoks- Zeichentrickserien.

    Und ich find sie großartig!

    Sie beinhalten das Märchen, das SW nunmal ist und haben viele Elemente, die für SW einfach wichtig sind: der Humor, die Macht (vor allem in den Ewok-Sachen), die Technik (in der Droid-Serie; Freunde im All übrigens im Deutschen) und natürlich das Abenteuer.

    Ich freu mich auch schon auf die CloneWars Cartoons! :)
     
  18. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    ich hab die ewok-filme nicht direkt gesehen, aber die haben doch eigentlich nichts mit SW zu tun, bis auf endor, oder?
     
  19. Ich muss immer wieder den Kopf schütteln, wenn ich die Kommentare von engstirnigen konservativen Fans lese.
    Ich fände Spin Offs klasse. Ein Darth Maul Film...Hammer.

    Die Ewokfilme waren lustig, und haben viel von Endor gezeigt (Endor ist tatsächlich mehr eine Fantasywelt), es gab aber auch teilweise SciFi, z. B. Raumschiffwracks und Laserkanonen. Sehenswert.

    Auf Clone Wars freue ich mich ganz besonders, hoffe, dass die Serie auf DVD rauskommt.

    (Nein, ich bin kein "Fan", der alles geil findet, wo Starwars draufsteht. Hab so gut wie kein Merchandise, geschweige den EU-Bücher)
     
  20. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    Ich würde die user hier nicht als konservativ und engstirnig beschreiben, sondern nur als Fans und Freaks, die sich vor dem Ausverkauf dieser Saga fürchten...geht mir jedenfalls so
     

Diese Seite empfehlen