Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

[Serie] Greys Anatomy

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Major_Horsk, 28. November 2006.

  1. Major_Horsk

    Major_Horsk ÖSith, Mutant mit der Fähigkeit ohne höhere Hirnfu

    :D Um ja keine Serie auszulassen, habe ich hiermit einen "Greys Anatomy" Thread eröffnet.

    Ich finde diese Serie wirklich sehr sympatisch, nette Charaktere, nette Stories, und wirklich gut gemacht.

    Hab mir gestern die 1. Staffel (leider nur 9 Folgen) bestellt und bin schon sehr gespannt ^^
     
  2. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ich sehe Grey's Anatomy seit der ersten Folge, und mir gefällt die Serie sehr gut. Mich spricht diese auch Serie mehr an als Dr. House, weil Grey's Anatomy die interessanteren Charaktere und deutlich abwechslungsreichere Geschichten zu bieten hat. Auch Grey's Anatomy bietet immer wieder mal absurde Situationen und schwarzen Humor. Lohnt sich meiner Meinung nach wirklich, die Serie anzusehen.
     
  3. Nomi

    Nomi Legende Premium

    @Ösith schaust du hier :p

    Ich habe nur paar Folgen gesehen und auch nicht hintereinander, von daher bin ich nicht so richtig in die Serie eingestiegen.
    Ich schaue mir Krankenhausserien generell sehr gerne an und GA einen besonderen Charme. Das Team gefällt mir sehr gut und ist bunt gemischt.
    Dr. Shepherd ist natürlich eine besondere Augenweide :braue
    Leider bin ich zu der Sendezeit meistens schon totmüde und schaffe es sehr selten die Serie anzuschauen.
    Aber vielleicht lege ich mir auch die DVD zu...
     
  4. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Ich schau Grey's Anatomy schon ziemlich lange, hab auch einige Folgen der ersten Staffel gesehen.
    Mir gefällt das ganze wirklich ziemlich gut und die Fälle im Krankenhaus sind abwechslungsreich, lustig, traurig, emotional und alles Gemischt mit einer Menge schwarzen Humor... Die Serie hat einfach alles was eine Arztserie braucht - Krankenhaus-Gossip und OPs - und dabei überhaupt nicht trocken und in keiner Sekunde langweilig.
     
  5. Hoot

    Hoot Gast

    ich wuerde die serie jetzt nicht gerade als gut bewerten, eher durchschnittlich.
    da im mittelpunkt die beziehungskrisen der protagonisten stehen, ist es imho ganz gleich, obs nun aerzte sind, feuerwehrleute oder sesselpuper. zur unterhaltung reicht es, aber nicht mehr. mir sind die charaktere egal (bis auf katherine heigl :braue ) und auch die storyline. wenn samstag nachmittags nichts besseres im fernsehen laeuft und ich zuhause bin, dann zieh ich mir die serie schon rein - aber nicht mehr..
     
  6. Major_Horsk

    Major_Horsk ÖSith, Mutant mit der Fähigkeit ohne höhere Hirnfu

    Naja, bei uns läuft die serie immer Montags nach ner Doppelfolge CSI und da hab ich eigentlich immer zeit zu schauen ... ^^

    und der preis von 19 euro ist auch ned zu hoch, auch wenn es nur 9Folgen sind :/

    @Nomi: :shy:
     
  7. Ordo

    Ordo -

    Ich schau es in letzter Zeit des Öfteren, allerdings auch samstags Abend. Passt mir einfach besser rein.
    Die Mischung aus Arztserie und der Beleuchtung der einzelnen Charaktere ist wirklich gut gelungen, und es ist immer recht kurzweilig.
     
  8. Luthien Kenobi

    Luthien Kenobi junges Senatsmitglied

    Grey's Anatomie flimmert bei mir ebenfalls seit Serienbeginn über den Bildschirm, wenn ich Zeit zum Schauen habe. Ich mag den Humor der Serie und neben den Beziehungen der Charaktere finde ich die Patienten sehr unterhaltsam. Es gibt merkwürdige Fälle, die einen zum Grinsen bringen, aber stark sind finde ich auch immer die dramatischeren in Szene gesetzt. Die Folge, in der die Metallstange durch einen Mann und eine Frau gebohrt war, fand ich von der Endsituation einfach so fies (ist blöd auszudrücken...) , wenn man sich die Situation vorstellt.
     
  9. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Ich habe es jetzt endlich geschafft mal die esrte Folge anzusehen und muss sagen ich fand es nicht schlecht. Vorallending wie sie alle George bei der Op zuschauen.
    Wie Meredith dann auf Dr.Shepherd trifft im Hospital ist auch sehr geil. Ich denke ich werde mir noch ein paar weitere Folgen ansehen.

    Ausserdem mag ich die Synchrostimme von Meredith, die spricht auch Jennifer Aniston.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2007
  10. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Sorry für den Doppelpost.

    Ich bin jetzt mit der 1:Staffel durch und finde die Serie echt klasse. Dann gleich der Cliffhanger zum Schluss der 1.Staffel wo Shepherd seine Frau auftaucht. Aber ich habe Gott sei Dank schon die 2.te Staffel hier dann gleich weiter schauen. Boah und dann diese Azites-Punktion in der letzte Folgen. Das war furchtbar. Allerdings die Geschichte mit O'Melley Syphilis fand ich schon wieder recht cool.
     
  11. Ljíara

    Ljíara Musikwürmchen, Mace' Drogendealerin und stolze Bla

    Ich liiiebe Greys Anatomy :) Hab seit der ersten Folge alle gesehen (doppelt und dreifach ^^) und bin jetzt beim Ende der dritten Staffel. Die Serie ist einfach nur genial .. natürlich vor allem wegen dem hübschen Dr. Sheperd :D
     
  12. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Hach was für ein tolles Staffelfinale!
    So spannend, mitreißend und mit vielen offenen Fragen, die neugierig auf die 4. Staffel machen mh
    Ich seh schon, die Zeit bis dahin wird mir seeehr lange vorkommen...
    Aber nun zum Inhalt der Folge.

    Zu Cristina & Burke:
    Aufgrund von vielen Medienberichten wusste ich schon länger, dass Burke nicht mehr lange bleiben wird, und war schon auf ein Scheitern der Hochzeit gefasst. Allerdings hatte ich vermutet, dass letzlich Cristina kalte Füße bekommt und einen Rückzieher macht. Aber nein, es wa Burke, der alles platzen lässt geschockt
    Mit einer, wie ich finde etwas "lahmen" Begründung. Dass Cristina von dem ganzen Hochzeits Tamtam (schreibt man das so?) nicht so angetan war, ist ja vorher schon mehr als offensichtlich gewesen. Und dann wartet Burke auf den wirklich allerletzten Moment, um quasi an ihrer Stelle alles abzusagen? Naja... nachdenken
    Nun scheint Burke aus Cristinas Leben verschwunden zu sein, er seine liebsten Stücke aus der gemeinsamen Wohnung mitgenommen.
    Cristina steht offensichtlich unter Schock und wird von Meredith aus ihrem Brautkleid geschält. Cristina sagte dann soetwas wie "Ich bin..." eine Pause und ich sage "allein". Aber Cristina empfindet das was passiert ist als neu gewonnene Freiheit geschockt Sie sagt "Ich bin ... frei." Also doch was positives, oder? nachdenken

    Zu Meredith & Derek:
    DIe Beziehung der beiden steht auf der Kippe. Meredith glaubt, Derek wolle Schluss machen aber Derek hält ihr stattdessen vor selber auf der Stelle zu treten und dass sie nicht genug Einsatz in die Beziehung steckt.
    An dem was Derek sagt, scheint was wahres dran zu sein. Immerhin beendet Meredith das Gespräch damit, dass sie jetzt unbedingt Cristina bei ihren Vorbereitungen helfen muss. Sie will Cristinas Hochzeit unbedingt zum positiven wenden, als Beweis dafür, dass Chirurgen auch im Privatleben glücklich sein können. Allerdings kümmert sie sich dabei nicht um ihr eigenes Glück mit Derek warten. Wenn das so weiter geht, wird Derek sie wohl früher oder später verlassen. Und dann ist Meredith wieder am Boden zerstört. Das hatten wir ja schonmal. Ausserdem war es ja typische das er ausgerechnet von Meredith Halbschwester bei Joe angesprochen wird.

    Zu Alex & "Eva":
    Mann, Alex hat sich da reichlich dumm angestellt. Eva will ihn und er kapierts erst nicht und dann bleibt er abweisend hauen
    Erst durch Addison kommt er auf den Trichter, aber dann ist es erstmal zu spät. Ob er wohl später versucht sie wieder zu finden? Ich hoffe es beten
    Die beiden wären ein so schönes Paar.

    Zu Adele & Richard:
    Die beiden scheinen sich wieder näher zu kommen.
    Als Addison Richard schlechte Nachrichten überbringt, habe ich schon mit dem schlimmsten gerechnet.
    Das Licht in dem Raum in dem sie lag war aus, und ich hab angenommen sie sei tot Was jetzt? War dann ja aber doch nur "falscher Alarm". Bin gespannt, ob sie wieder zueinander finden (können), zumal Richard ja anscheinend seinen Job behält.

    Zu Izzie, George & Callie
    Tja, Izzie hat George ihre Liebe gestanden. Aber George springt nicht wirklich darauf an. Er will jetzt mit Callie ein Kind haben. Vllt hofft er ja, dass ein Kind, die Ehe zw. Callie und ihm wieder stärkt selbstgefällig
    Ich glaub aber nicht, dass es funktionieren würde. Außerdem denke ich, dass Izzie George nicht aufgeben wird.
    Aber George hat ja auch noch das Problem, dass er den Test nicht bestanden hat.



    Zu Bailey:
    Ist ja nicht Stationsärztin geworden, sondern Callie hat das Rennen gemacht. Bin ja mal gespannt, wie gut sie das wegsteckt Augenzwinkern Eine Miranda Bailey dürfte das eig nicht umhauen!


    So, ich hoffe ich hab nichts vergessen
     
  13. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Bin mittlerweile absolut süchtig geworden. Habe alle Staffeln daheim rumliegen und schau die Serie nach wie vor sehr gerne.
    Meine Lieblingsfolge ist "Losing My Religion", also das Staffelfinale von Season 2. Ich fand Denny/Izzie einfach toll und war wirklich traurig. Katherine Heigl ist mit weitem Abstand die beste Schauspielerin der Crew, zudem hat sie das Glück einen wirklich sympathischen Charakter spielen zu dürfen.
    Eine noch viel genialere Szene kommt dann aber erst ziemlich spät am Ende der dritten Staffel, die ich einfach nur Liebe. In der Folge 17. "Some Kind Of Miracle" als Denny und Izzie sich am Flur "treffen". Einfach genial...

    Bei der vierten Staffel gibt es leider erst 11 Folgen, die ich aber auch schon alle gesehen habe. Leider bin ich nicht so überzeugt von der Geschichte wie sie weitergeführt wird...
    In Season 3 wurde ja schon angedeutet dass das Intern-Year vorbei ist und ich frage mich nach wie vor wie in dieses Jahr die Schwangerschaft von Bailey, die 30 Tage-Frist von Mark und Addison und all die anderen krassen Sachen die so passieren passen soll.
    Wenn man darüber aber mal hinweg sieht geht die Entwicklung der Charaktere einigermaßen gemäßigt weiter:







    Dass Addison einfach so weg ist, ohne netten Abschied oder so finde ich schade, aber war ja klar, dass sie das mit der Auskopplung so machen müssen, wurde ja auch in den letzten Folgen der Season 3 ausführlichst erklärt und beschrieben... Ich konnte mich bisher noch nicht aufraffen Private Practice zu schaun, interessiert mich einfach nicht. Die Charaktere waren mir schon am Ende der 3. Staffel von GA total zuwider....
     
  14. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    So jetzt erstmal was zu GA Folge 4-1:

    Also ich finde Lexie eigentlich besser als erwartet und man hat auch in der ersten Folge schon recht viel über sie erfahren sie scheint auch eine recht offene Person zu sein das mag ich, allerdings fand ich es etwas dumm von ihr gleich zu Meredith hinzulaufen als gerade alle im Stress waren wegen einem Notfall. Da hat sie sie komplett überrumpelt.
    Izzie war in der Folge auch richtig toll und wie sie sich gefreut hat wie "Bambi" plötzlich aufgesprungen ist. Die Szene mit Mark und Derek fand ich auch ziemlich klasse wie er ihm gesagt hat dass er wegen ihm nach Seattle gekommen ist, wie so ein Liebesgeständnis

    Zur heutigen Folge kann ich nur sagen: Mein Gefühlshighlight war als Burkes Mutter auf Cristina gestoßen ist. Als Cristina am ende der Episode in die leergeräumte Wohnung kommt ist mir erst aufgefallen, dass sie die Wohnung behalten darf! Im Endeffekt hat sie also nicht alles verloren. Cristina hat ne tolle Wohnung und kann wieder die gefühlskalte Asiatin sein die ich so in mein tiefgekühltes Herz geschlossen hab.
     
  15. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Leider sehr kurze Auftritt von Eva.
    Nochma wird sie bestimmt nicht kommen, jetzt liegt es an Alex zu handeln.
    Ich würde mich freuen, wenn man Norman wenigstens weiter im Krankenhaus sieht, wenn auch auf einer anderen Station. Er war richtig unterhaltsam :D

    Die neue Frauen WG ist auch klasse, das dynamische Duo.
    Dr. Hahn (??) verspricht auch einige Spannung *eg*
     
  16. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Eine eher belanglose bis langweilige Folge. Viel Interessantes ist nicht passiert.

    Überraschenderweise fand ich Haan und Sloan fast noch am spektakulärsten. Und das mag was heißen, denn eigentlich bin ich kein Fan der beiden. Genial war ja, wie Haan Derek und Mark fragt, ob sie ein Paar seien. Die Gesichter der beiden waren göttlich großes Grinsen

    Meredith realisiert so langsam, dass sie Derek liebt. Sie fühlt sich bei ihm geborgen, und weiß nun nicht was sie tun soll. Hatten wir das nicht schon?

    Und was war das denn bitte für eine Nummer, die Izzy da am Ende der Folge abgezogen hat? Ihre Heulattacke, weil sie jetzt keinen Sex mit George machen kann, war sowas von überflüssig und dämlich. Absolut unverständlich. Ich schiebe das jetzt einfach mal auf akuten Schlafmangel.

    Callie scheint sich nun von der ?Last? George befreit zu haben. Sie will nicht länger klammern. Aber dafür nimmt sie sich Sloan´s Rat zu Herzen, und quält den Assistenzarzt George ein bisschen mit stumpfsinnigen Arbeiten, wie z.B. Ein paar Stunden lang ein Hochzeitskleid festzuhalten.

    Und Alex hatte Sex mit Lexi. Toll, gerade noch Ava, von der ich eigentlich dachte Alex würde mehr für sie empfinden, une nun liegt er mit Lexi Grey im Bett. Halleluja, darauf hat die Welt gewartet. Ich fürchte Heulszenarien von Lexi, weil Alex nicht mehr wie nur Sex haben will.
     
  17. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Ahhhhhh Grey's Anatomy ist aus dem Koma des Writer Strikes erwacht und lieferte am Donnerstag eine hammermäßige Folge.
    Während die erste Folge nach dem Streik eher madig und langweilig (und mit langweilig meine ich RICHTIG langweilig) hat diese Folge bewiesen dass Grey's Anatomy doch wieder richtig geil sein kann...
    Ein genialer Schachzug der Produzenten war es
    Dank diesem kleinem (einleuchtenden) Einfall ist den Produzenten ein richtiger Hit gelungen. An der Folge stimmt einfach alles: OPs, Drama, vor allem Humor... ALLES ist da und natürlich die Megabombe die im Spoiler beschrieben wurde...
    Es kann nur noch schlechter werden :(
     
  18. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Oh Gott ein Doppelpost, aber nach dieser genialen Folge (bzw. 3-Teiler) muss ich einfach posten.
    Die letzten paar Folgen haben mich relativ gelangweilt. Es kam mir so vor als würde nichts wirklich voran gehen. Bei der Storyline von Izzie und
    ist nichts voran gegangen, Meredith und Christina
    und außer Kleinigkeiten ist nicht wirklich etwas passiert. Und dann kam dieser geniale Plot mit dem
    und es war einfach der wahnsinn. Gerade die gestrige Folge (5.13) war einfach nur der Hammer. Endlich wurde die Izzie Storyline mehr oder weniger aufgelöst -
    und die Schauspieler in der Folge haben sich wirklich, WIRKLICH selbst übertroffen (Bailey, Meredith, Derek,...). Dass George ein bisschen untergegangen ist in der Staffel stört mich recht wenig, wenn ich bedenke wie sehr ich Lexi am Anfang gehasst habe und wie gern ich sie jetzt mittlerweile mag...

    Alles in allem hat eine von mir todgeglaubte Serie wieder neue Energie bekommen und gefällt mir gerade wieder richtig gut :)
     
  19. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Ohh ich habe jetzt nur eine folge gesehen undmuss sagen es hat mir sehr gut gefallen. Die Idee mit dem Serienmörder ist ganz gut gelungen.Noch ne neue Ärztin finde ich nicht so dolle. Aber Marc hat endlich mehr Storyline und McKidd gefällt mir auch immer besser. Folge 12und 13 habe ich noch nicht geschaut. Ich schaue nebenbei noch Ga auf Deutsch weiter.

    Aber ich bin gespannt was Izzie den nun wirklich hat und welche Ärzte das SG verlassen werden. Ansonsten bin ich auf Derek Mutter gespannt die bald kommen soll. Achja und natürlich das Addy und ihr Team nochmal vorbeikommen darauf freue ich mich auch schon.
     
  20. Nomi

    Nomi Legende Premium

    omg [​IMG]

    Nächste Woche gibt es ne Crossover Folge Greys Anatomy / Private Practice !!!
    Nach den zahlreichen Story-Fehltritten bei GA, tut die Folge bestimmt gut :kaw:

     

Diese Seite empfehlen