Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Sifious = Sidious ???

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Admiral DaalaX, 20. Mai 2002.

  1. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Ich weis jetzt nich ob man den so schreibt aber ich habe da eine Theorie vor mehr als 10 Jahren verschwand ja oder es heist starb.

    Der Jedi Sifious, oder schreibt ma den Cifious ich weis nicht.
    In TPM taucht dann Sidious auf. Es wäre doch am leichtesten sich vor den Jedis zu verstecken wenn man selber mal einer war.

    Dann gibt man den Auftrag Truppen ins Leben zu rufen, wird Senator und dann Kanzler, stirbt als Jedi. Und die Pläne gehen auf.

    Allein als ich den Namen hört musste ich an Sidious denken.
     
  2. Traitor

    Traitor Botschaftsadjutant

    Und niemand merkt das Palpatine so aussieht wie der verschwundene Jedi, er so spricht, es IST??? :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2002
  3. Sprichst du vielleicht von Sifo-Dyas ?;)
     
  4. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Ich wollts grad sagen.....
     
  5. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    @Dash: Jo en meinte ich danke wegen den ausbessern.


    @Traitor: Das selbe habe ich auch schon gedacht aber ich denke das die Macht da ihr Hände im Spiel hat/hatte vielleicht täuschte er sie früher mit seinen Aussehn. Oder er hat jetzt ein anderes aussehen ?

    Wenn wir Chirucisch neue Gesichter machen könne im SW Universum ganz sicher.

    Aber warum sollte dieser Sifo_Dyas sonst die Klon Armee ins Leben rufen. Ich bin mir nciht so sicher ob das nicht Sidious/Palpatine ist. Es würde zu gut in seinen Plan passen alle zu täuschen.
     
  6. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Hm,endweder Sidious, oder Dooku benutzen den Namen 'Sifo-Diys' um du Klonarme zu bestellen. Das hat mit dem echtem Sifo-Dyas nichts zutun, der hat nämich kurz davor , oder danach, einen tötlichen..öhm, Unfall.
     
  7. Traitor

    Traitor Botschaftsadjutant

    Ich glaube Dooku enutzt den Namen, da Jango im Film sagt jemand Namens Tyranus habe ihm den Auftrage gegeben.
     
  8. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Aus dem Roman geht hervor, daß es WIRKLICH einen Jedi mit Namen Sifo-Dyas gab, und das er wirklich ca. 10 Jahre früher starb. Ob der aber auch die Klontruppen in Auftrag gegeben hat, wage ich mal zu bezweifeln. Ich meine, Lama Su denkt ja, daß dieser Sifo-Dyas Mitglied des Jedi-Rates war, aber in Ep.I, was in der fraglichen Zeit spielt, gibt es keinen Jedi dieses Namens im Rat. Ich schätze, Darth Sidious (oder eben Darth Tyrannus) hat sich für Sifo-Dyas ausgegeben, und die Klonarme geordert. Denn darum gehts ja schließlich: eine inszenierte Bedrohung durch die Separatisten, daraus entsteht ein inszenierter Krieg, und alles nur, um Palpatine/Sidious zum Alleinherrscher zu machen.
     
  9. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Es könnte auch sein, dass Sidious den Namen benutzt hat und auf Kamino die Armee in Auftrag gegeben hat, während sich Dooku um einen "Spender" für die Klone umsah - und Jango den Auftrag gab.
     
  10. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Das geht sogar aus dem Film hervor...

    Und was hab ich gerade gesagt ? :rolleyes:
     
  11. Iceman

    Iceman Led Manice

    Hm, zuerst hiess es ja Sido-Dyas. Dadurch wurde später Sifo-Dyas gemacht und Georges ursprüngliche Idee war es, dass Sidious oder Dooku diesen Namen erfunden hätten.

    So stand es auch in den Plots im Internet. Im Film (mit der deutschen Synchro) erklärt Obi Wan, dass es Sifo Dyas tatsächlich gegeben hat, und er tat nicht nur so als ob er ihn gekannt hätte. Aber in Obi Wans deutscher Stimme hängt beinahe Entrüstung und später wird ja über Sifo Dyas noch etwas gesagt (in Obi Wans Gespräch mit Windu und Yoda).

    Soviel zu Sifo Dyas. Zum anderen sage ich mal nichts, denn das ist ja schon geklärt.
     
  12. God of Gamblers

    God of Gamblers The Trooper

    Ja, Obi-Wan sagt, dass er glaubt Sifo-Dyas wäre zu diesem Zeitpunkt schon tot gewesen (wie kommt das wohl:D ).
     
  13. FlamingRudy

    FlamingRudy Des Imperators Hofnarr

    Was haltet ihr davon: Sifo-Dyas HAT diese Klonarmee auf Kamino bestellt, und zwar im Auftrag des Kanzlers Palpatine. Dumm nur, daß jener Jedi kurz darauf getötet wurde und a) niemanden (z.B. dem Rat) davon erzählen konnte und b) deshalb auch niemand nachweisen kann, daß Palpatine oder Dooku dahinterstecken, denn die hat auf Kamino nie jemand gesehen.
     
  14. Dirk_Dyas

    Dirk_Dyas Zivilist

    hi!

    sorry dass ich so dumm frage aber ist sidous = palpatine?und woher wisst ihr das?denn ich kenn mich ein bisschen aus und wär jetzt nicht darauf gekommen. und warum hat derjenige, wer auch immer, der die klonarmee vor 10 jahren bestellt hat, sie bestellt?woher wusste er das sie später gebraucht werden wird.hat obi-wan den sifo-dyas getötet?wird das alles in ep3 aufgeklärt?

    cu
     
  15. Darth Layne Staley

    Darth Layne Staley loyale Senatswache

    Endlich mal ne gute neue Theorie dazu! Wir alle sind so fixiert auf Sidious = Sifo-Dyas, daß wir ganz ausgeschlossen haben, daß es wirklich dieser Jedi, den es ja auch gegeben hat, war, der die Klonarmee in Auftrag gegeben hat! Genau, und nach seiner Rückkehr haben Sidious und/oder Tyrannus ihn liquidiert!
    Das hätte auch folgenden gewaltigen Vorteil: sollten die Jedi einen Kaminosianer :-)confused: ) nach Coruscant holen, um ihn nach dem Auftraggeber zu befragen, könnte dieser Palpatine nicht identifizieren!:eek:
     
  16. God of Gamblers

    God of Gamblers The Trooper

    Also erstmal eigentlich sollte man schon am Ende von EPI wissen, dass Palpatine Sidious ist.
    "...doch welcher wurde vernichtet? Der Meister oder der Schüler?"
    Und die Kamera schwenkt auf Palpatine.
    Aber wer´s da noch nicht geschnallt hat, sollte es eigentlich spätestens in der "IchhabeguteNachrichtenfüreuchMeisterderKrieghatbegonnen"-Szene wissen. Da sieht man doch eindeutig, dass Sidious Palpatine ist...

    Warum die Klonarmee bestellt wurde?
    OH Mann! *andieStirnklatsch* Das wurde doch alles schon geklärt. Palpatine hat (höchstwahrscheinlich) Tyrannus, welcher sich als Sifo-Dyas ausgegeben hat nach Kamino geschickt (oder er ist selbst gegangen, ist aber eher unwahrscheinlich), um die Armee in Auftrag zu geben. Dann hat Tyrannus/Dooku diese "Rebellion" begonnen um einen Krieg anzuzetteln, damit Palpatine durch seine Notstands-Mächt langsam sein Imperium aufbauen kann. Dazu wird natürlich auch eine Armee benötigt.
    Und warum sollte Obi-Wan Sifo-Dyas (einen Jedi!) töten? Das war natürlich auch Tyrannus...
    Alles klar?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2002
  17. CloneTrooper

    CloneTrooper Senatsbesucher


    Ganz einfach, weil
    1. Palpatine und Sidious die gleichs Stimme haben
    2. Angeblich ein Sith namens Darth Sidious den Senat kontrolliert (so sagt Dooku) und wenn das nicht Palpatine sein soll...?
    3. Palpatine wird bekanntlich zum Imperator und wird die Jedi alle vernichten wollen, Darth Sidious hat das selbe ziel
    4. Darth Sidious ist dem späteren Imperator vom aussehen genau gleich
    5. im Abspann von Episode I (Episode II glaub auch nicht, hab zumindest nix gesehen) wird kein Darsteller von Sidious genannt
    6. Palpatine braucht einen Krieg damit er den Notand ausrufen kann und vom Senat mehr Macht zugesprochen bekommt um die Krise zu überstehen
    7. Palpatine spielt auf beiden Seiten, auf der Separatisten Seite spielt er als Darth Sidious (bzw. sein Schüler Dooku) und auf der Seite der Republik ist er der gute Kanzler Palpatine, der gegen die Separatisten diese Armee erschafft

    Ach gibts bestimmt noch 1000 andere Gründe... bin jetzt zu faul :p :p
     
  18. Darth Calgmoth

    Darth Calgmoth Senatsmitglied

    Sidious war auf Kamino

    Nehme ich zumindest an, denn:

    Selbst im entlegenen Kamino könnte sich irgendwann breitmachen, daß ein gewisser Graf Dooku die Separatistenbewegung anführt, gegen die die Klonarmee eingesetzt wird. Sollte nun "Sifo-Dyas" zufällig genauso aussehen wie Dooku wäre hier ein Problem entstanden, daß - wenn es den Jedi in die Augen fiele - Sidious sämtliche Pläne ruinieren könnte. Demnach halte ich es für wahrscheinlicher, daß Sidious selbst verhüllt nach Kamino ging. Wenn ihn Gunray nicht als Palpatine identifizieren kann, dann können das die Kaminoaner auch nicht, zumal sie als Nicht-Republikaner keinen Vertreter im Senat oder auch nur auf Coruscant haben dürften.

    Wer Sifo-Dyas nun liquidierte, wissen wir nicht. Wir wissen nicht 'mal die Umstände, unter denen er ums Leben kam (wär' was für's EU; wieso ausgerechnet Sifo-Dyas?). Vielleicht starb er ja natürlich und Sidious ergriff nur die Gelegenheit beim Schopf? Wenn nachgeholfen wurde, dann sehr subtil, ansonsten hätten die Jedi wohl nach dem Mörder gesucht.
     
  19. Käpt´n Ralph

    Käpt´n Ralph Z 3-Fahrer

    Ist noch keinem die Ähnlichkeit der Namen Si(fo)-Dyas und Sidious aufgefallen?

    War das Absicht oder Zufall?
     
  20. 7th.The_Reaper

    7th.The_Reaper Zivilist

    Was ist eigentlich mit Darth Maul?
    Weiss einer, wo der her kommt?
    Könnte doch sein, das er Sifo war, kurz bevor er zu Dunklen seite übergetreten ist, und in dessen Einfluss die Armee bestellt hat. Dann wurde er einfach für tot erklärt, wie Anakin auch.
    Das einzige Problem ist sein Aussehen, naja das müsste ja aufgefallen sein, wäre er früher Jedi gewesen. Welcher Rasse gehört er eigenlich an? Oder hat er sich sogar Operieren lassen :D ?
     

Diese Seite empfehlen