Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Sith-Bürgerkrieg] "Kriegspfade"

Dieses Thema im Forum "Outplay-Diskussionen" wurde erstellt von Jart Ga'lor, 21. November 2007.

  1. Jart Ga'lor

    Jart Ga'lor Ad'ika

    Kampagne


    [Vorgeschichte]
    Da im Zuge des kommenden Bürgerkrieges der Sith die Eroberungen der Flotte unter Hochadmiral Kratas zum Stillstand kommen und viele Schiffe zum Aufrechterhalten der Ordnung selbst benötigt werden, ergibt sich für die Republik die Möglichkeit, einige Verluste wett zu machen. Doch dies geschieht nur sehr langsam, da die wenigen Ressourcen gut durchdacht eingesetzt werden müssen, um die sehr labilen Grenzen zu festigen und auch vermehrte Piratenangriffe abzuwehren.
    (Konter-)Admiral Ga'lor, noch immer im Besitz einer Hand voll Schiffe, will nach der Einnahme von Backwater-Station nicht aufhören gegen imperiale Streitkräfte vorzugehen, obgleich er damit direkte Befehle seiner Vorgesetzten missachtet.


    [Handlungsverlauf]
    Im Zuge dieser Kampagne soll der einsame Vormarsch des Twi'leks mit Teilen der republikanischen Flotte ausgespielt werden, wobei er auf imperialer Seite eine direkte Gegenspielerin hat, Alynn Kratas, Sith und Raumschiffkommandantin. Beide verbindet eine innige Feindschaft, sodass der Feldzug Ga'lors schnell zu einer persönlichen Rachefahrt wird, in dessen Verlauf es zu unzähligen Raumgefechten, Täuschungsmanövern und Treibjagden kommen soll. Irgendwann stellt Alynn ihm eine Falle, die er zwar erkennt, doch der er nicht entkommen kann ...

    [Mitspieler]
    Ich hoffe, dass diese Kampagne ein Teil des Sith-Bürgerkrieges ausmachen wird. In erster Linie richtet sich der Storybogen an Flottenspieler, von denen die meisten auch schon an Board sind, wobei im Einzelfall noch einmal darüber gesprochen werden muss, wie Schiffe zu Ga'lors Flotte stoßen könnten oder eben zu Alynns auf der Gegenseite. Es wäre schön, wenn sich auch der IGD beteiligen könnte, um beispielsweise beim Aufstellen der Falle zu helfen, doch soweit meine Informationen korrekt sind, gibt es dort im Moment kaum Spieler.


    Folgende Personen sind bereits involviert:


    Imperiale Flotte: Alynn Kratas

    Sith: (Alynn Kratas), Elysa Nerethin, Darth Allegious

    Imperialer Geheimdienst: -

    Republikanische Flotte: Jart Ga'lor, Wes Korus, Pascal de Lieven, Ace Craven, Carran Alexander


    [Wichtig @Gilad]
    Ich hab dich die letzten Tage nicht im ICQ gesehen und muss unbedingt noch einige Details mit dir klären. Hoffe, dass wir uns dort mal wieder sehen und kurz darüber reden können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2007
  2. Das ist glaub ich eine der besten Storys die mir je in den Sinn gekommen ist :D

    *hust* Nagut, nicht mir alleine aber immerhin teilweise. Das einzige was noch nicht genau steht, ist wie die Falle aussehen wird oder?`Sollte man das nicht gegebenflls hier erörtern um zu sehen zu welchem Schluss man kommt? Ich bin nach wie vor für ein Gerücht über einen angeblich neuen Prototyp des Imperiums welcher natürlich existiert, aber Jart darf ruhig mal daran glauben. :)
     
  3. Gilad Seì'lar

    Gilad Seì'lar junger Botschafter Premium

    Kann sein das mein Trillian wieder auf Unsichtbar gestellt war, das merkt sich das nämlich bei der nächsten Anmeldung und ich vergesse dann immer wieder es um zu stellen, also einfach ansschreiben und ich antworte so schnell wie möglich. Heute sollte ich aber da sein, versuche daran zu denken mich auf anwesend zu stellen.

    Willst du diese Station wirklich halten oder nur ausräumen und dann zum nächsten Ziel weiter ziehen? Denn für das halten einer welt so nah am Kern und doch einiger Bedeutung bin ich mir auf den ersten Blick nicht sicher ob das gut gehen kann. Mehr am Abend..
     
  4. Jart Ga'lor

    Jart Ga'lor Ad'ika

    Die Kampagne wird eingestampft, Gründe können bei mir erfragt werden. Ich rate allen Mitspielern sich für den betreffenden Zeitraum eine neue Beschäftigung zu suchen. Tut mir leid!
     

Diese Seite empfehlen