Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Sius Nekeeno

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von SiusNekeeno, 2. August 2011.

  1. SiusNekeeno

    SiusNekeeno Zivilist

    Name: Sius Nekeeno
    Spezies: Quermianer
    Geschlecht: Männlich
    Organisation: Republik/Senat
    Beruf: Senator von Quermia, Mitglied des Haushaltsausschusses der Neuen Republik
    Alter: 28 Standardjahre

    Charakter: Sius ist ein überzeugter Pazifist, er lehnt jegliche Form von Gewaltanwendung strikt ab und setzt sich für die Rechte verschiedener Spezies und die Erhaltung der Natur innerhalb der Republik ein, was sich (natürlich) auch in seiner Politik niederschlägt. Sius für seinen Teil glaubt an eine friedliche Koexistenz zwischen Imperium und Republik. Darüber hinaus ist er zwar nicht schüchtern, hält sich jedoch gerne im Hintergrund und legt es nicht sonderlich darauf an, sich öffentlich mit politischen Erfolgen zu rühmen, dafür gibt es schon genug andere im Senat. Obgleich er natürlich um die wichtige Rolloe der Medien bei der Meinungbildung innerhalb der Bevölkerung weiß und gute Kontakte zu einigen Reportern in seiner Heimat pflegt. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass Sius ein zurückhaltender, unauffälliger friedvoller Politiker ist, auf den man sich auch in schwierigen Zeiten verlassen kann, ist.

    Aussehen: Sius Nekeeno hat eine, für andere Spezies, durchaus stattliche Größe von 240,93 Zentimeter so wie eine leicht gelblich gefärbte Haut. Neben seinen roten Augen und seinem langen dünnen Hals ist die Tatsache, dass der Quermianer, wie allen Angehörigen seiner Spezies, keine Nase besitzt wohl eines seiner auffälligsten körperlichen Merkmale. Er hat generell eine etwas stärkere Statur, was im Gegensatz zu seinem friedlichen Wesen steht. Darüber hinaus verfügt er über ein zweites Paar Arme, das sich allerdings, wie bei allen Quermianern, im Laufe der Zeit zurückbildet und daher selten genutzt wird.

    Hintergrundgeschichte: Sius wurde als Sohn einer größeren Familie auf Quermia geboren. Seine Kindheit verlief behütet und der junge Mann blieb von familiären Tragödien verschont. Nachdem er schließlich seine Studium beendet hatte entschied er sich dazu, aktiv in der Politik seiner Heimat mitzuwirken. Seine Zuverlässlichkeit, aber auch seine Hartnäckigkeit und sein unbändiger Wille, die Galaxis zu verbessern brachten ihm schließlich den Posten des Senators von Quermia und einen Sitz im Haushaltsausschuss der Neuen Republik ein.
     

Diese Seite empfehlen