Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Sky Captain and the World of tomorrow

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Kwijibo, 13. November 2004.

  1. Kwijibo

    Kwijibo Träumer Premium

    Im Jahre 1930 kommt die New Yorker Reporterin Polly Perkins einem Komplott des verrückten Wissenschafters Dr. Totenkopf auf die Spur. Dieser entführt alle berühmten Forscher und Denker, damit sie für ihn eine Armee aus Flugmaschinen und Riesenrobotern entwickeln. Als seine Armee New York angreift, stellt sich ihr der tapfere Captain Joseph Sullivan alias Sky Captain mit seiner Flying Legion entgegen.

    Hier kann man sich schon mal den Trailer angucken.

    Sieht sehr gut aus , schöner Retrostil. Aber man mekrt schon das alles am Computer entwickelt wurde. Kommt Donnerstag in die Kinos.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2004
  2. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Hat nur 16 Drehtage gebraucht. Story is fürn Arsch. Effekte sind geil!
     
  3. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Ich hab darüber in der Nautilus gelesen und vom Aussehen her und auch die Story find ich goil^^. Ok es klingt bescheuert: Dr.Totenkopf, Riesenroboter usw. aber es ist einfach Kultig.
     
  4. Uedji

    Uedji Senatsmitglied

    Ahhh, ich sterbe, woher kommt die Musik? Es fällt mir nicht ein.
    Waahh.
     
  5. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Stargate^^ Aber auch so sonst die Musik auf der Internet Seite www.skycaptain.com is echt geil. Nicht schlecht. Ich liebe den Film irgendwie schon jetzt endlich mal wieder was wirklich neues.
     
  6. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Die werben für den Film ja großartig mit Angelina Jolie und dabei habe ich gelesen, daß die gute Frau nur eine sehr kleine Rolle hat, von daher empfinde ich das irgendwie als Verarschung des Zuschauers...

    Der Trailer hat mich aber nicht wirklich neugierig auf den Film gemacht, ich finde ihn eher ziemlich lahm... *shrug*
     
  7. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Schau ich mir an!^^

    Sieht ja echt fett aus, der Trailer. Angelina Jolie sieht echt B-Movie-mäßig aus, find ich mal ganz nett. :D Ansonsten: super Effekte, Jagdbomber, Lara mit Augenklappe - was will man mehr?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2005
  8. Crosis

    Crosis Tony Montana

    Da muss ich zustimmen,der Film kann nix sein.Nur die Effekte :D .
     
  9. Jaroo

    Jaroo Abgesandter

    Ja gut. Die Story ist nichts besonderes. Aber rein visuell ist der Film schon sehr geil. Wenn man die alten flash Gordon und Buck Rogers serials mag dann wird man diesen Film auch mögen da er sich ja ziemlich an dieser Zeit des Filmens orrientiert. Übrigens fand ich den running GAg am Schluß sehr gelungen. Gutes Ende!
     
  10. Kwijibo

    Kwijibo Träumer Premium

    Ich hab den Film jetzt gesehen und muss sagen das er wirklich schei**e ist. Die Story ist dumm und bringt keine Überraschung. Die CGI ist eher schwach.Man kann wirklich gut erkennen was CGI und was nicht. Ich meine jetzt nicht die Robotor und so , sondern das ganze umherrum. Die Schauspieler spielen wirklich unter aller machenbaren. Und das schlimmste am Film ist die Übertreibung. Mein Kollege und ich konnten nur lachen vor so viel dummer Übertreibung. Als Komödie wäre der Film wirklich gut. :D
     
  11. Pel'Mar Tetevor

    Pel'Mar Tetevor Teilzeit-Jedi

    Der Film hat nur 16 Drehtage gebraucht????
    Das kann ich irgendwie nicht glauben.
    Wo habt ihr den die Info her?
     
  12. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Fehler meinerseits waren 26 Drehtage. Trotzdem noch wenig.

    http://german.imdb.com/title/tt0346156/trivia
     
  13. Xirmatul

    Xirmatul Senatsmitglied

    Ich wollte Sky Captain so gerne sehen, doch der war ja im nu wieder aus dem Programm raus. Sind da wirklich so wenig Leute reingegangen? Naja, warte ich halt auf die DVD.
     
  14. Corran

    Corran Done with all this twisting of the truth...

    Also ich hab ihn neulich auch gesehen, aber soo schlecht war er find ich gar nicht. Ja, okay, die Story is net grad besonders einfallsreich. Das CGI is ok, aber kann halt längst net an LotR oder ILM ranreichen.
    Die vielen Anspielungen an James Bond (die ganzen gadgets am Flugzeugs und so) und Indy find ich auch net schlimm, die machen eher den Humor des Films aus.
     
  15. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Ich hab den Film auch gesehen und fand ihn richtig gut!
    Hab mich halb zu tode gelacht. Eben wegen der flachen Story.
    Man muss den Film nur als Parodie ansehen, dann kann man sich köstlich amüsieren ^^
     
  16. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    *Thread ausgräbt*

    Ich habe mir den Film nun auch mal angesehen und kann mich den - zahllosen - Kritikern in keinster Weise anschließen. Bei "Sky Captain" handelt es sich meines Erachtens nach um eine zu keinem Zeitpunkt wirklich ernstzunehmende, aber überaus liebevolle, detaillierte und überaus gelungene Hommage an die klassischen Abenteuer-, Helden- und SienceFiction-Geschichten. Daraus resultierend ist auch die Story entsprechend abgefahren, aber paßt wundervoll.
    Die "Grafik" des Filmes ist sicherlich ungewöhnlich (wer kennt den französischen Film "Vidocq"? ;) ), aber großartig und konsequent durchgestylt. Im Gegensatz zu anderen, hier nicht näher erwähnten Filmen neueren Datums, sind die Tricks hier ein Stilmittel, um eine Atmosphäre, ein Bild, zu vermitteln und nicht schmückendes, überflüssiges Beiwerk nach dem Motto "schaut was wir können, wer braucht schon 'ne Story!".^^

    Auch die häufig aufkommende Kritik an den Darstellern bzw. ihren Rollen kann ich nicht wirklich teilen. Law und besonders Paltrow haben mir sehr gefallen, ihre Charaktere waren genau richtig. Jolie hatte einen kurzen, aber durchaus......interessanten Auftritt (ich fand ihren schönen, klischeehaften britischen Dialekt klasse :D ). Ebenso der Humor der Humor des Filmes (bzw. zwischen den beiden Hauptdarstellern), der in der Schlusseinstellungen und mit dem Running-Gag der zweiten Filmhälfte einen Höhepunkt findet ("Lens cap" ;) ).

    Wer während des Filmes mal genau hinschaut oder sich durch das wie ich finde gelungene Making-Of arbeitet, wird auch viele Querverweise zu anderen Filmen finden (erwähnt sei da mal die Zahl "1138" oder "King Kong" - letzterer in mehreren Einstellungen).
     
  17. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ich konnte mich gar nicht erinnern, daß es einen "Sky Captain" Thread gibt. Jedenfalls fand ich den Film wirklich gut, ich habe auch die DVD im Regal stehen. Story und Charaktere sind nicht gerade originell, aber der Film ist enorm unterhaltsam und visuell wirklich klasse. Eben eine gelungene Hommage an die alten Serials und ein Riesenspaß. Ich hatte sogar gerne eine Fortsetzung gesehen.
     
  18. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Wusste auch ned, dass wir dafür einen Thread haben ^^

    Hab den Film auch auf DVD. War auch wirklich nciht so schlecht, wie er von den meisten gemacht wird. Auch wenns schon einige Zeit her ist, dass ich ihn gesehen habe....
    Angelina Jolie hat mir aber am besten gefallen. Überhaupt ist das DEsign des Filmes einfach genial *g*
     
  19. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    @Master Kenobi und Laubi
    Einfach mal die Suchmaschine benutzen. Wundervoll, was man damit alles finden kann...... :D :D :D
     
  20. Darkdream

    Darkdream fieser Mistkäfer des Imperiums ;)

    Dem oben gesagten kann ich mich nur anschließen. Ich mag den Film - er hat mir sehr gut gefallen und auch die Schauspieler haben in ihren Rollen überzeugt. Die diversen Filmzitate v.a. aus Star Wars haben für viel Schmunzeln gesorgt. Die Optik und das Design find ich klasse - sehr schön gestylt. Mit Sicherheit kein "Must Have" aber für einen gemütlichen Abend mit ner großen Packung Popcorn bestens geeignet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2007

Diese Seite empfehlen