Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Sommerferien...und Jobs...

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Neelah, 20. Juni 2003.

  1. Neelah

    Neelah Schnarchnase

    Sagt...habt ihr nen Job in den Sommerferien?Und wenn ja,wo???
     
  2. slain

    slain junger Botschafter

    Und nicht nur da, ich fahre als am WE Pizzas aus :D

    Sehr kwel, weil ich da als mit Quads fahren darf, dass sind diese Geländeteile, kA wie ich das genau beschreiben sollte
     
  3. Neelah

    Neelah Schnarchnase

    coole sache...ich werd im sommer eis verkaufen dürfen...eigentlich quälerei *gg* aber ich mach's gern...
     
  4. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Äh....ich trag pro Woche 1020 Zeitungen und 3000 Werbeblätter aus...ähms, ist ein äh , also....ja, ich mach das halt immer, ned nur im Sommer....auch wenn´s regnet oder so.....und da gibts ned mal schlechtwetter geld!!!!
     
  5. Eluthia

    Eluthia Botschaftsadjutant

    Pass auf kleine Kinder auf, gehe also Babysitten. Ich mag kleine Kinder - solange sie nicht über 7 Jahre sind.

    :)
     
  6. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Ne ich werd net arbeiten ich mach nur ein Praktikum für mein Studium mehr net.
     
  7. Picco

    Picco Heimwerker King *grunz* *grunz* *grunz*

    Mach ich net, denn ich habs net nötig :p wenn dann arbeitet man ja um geld zu verdienen und solang ich net mitter schule fertig bin, werd ich das, denk ich, auch nicht machen....obwohl wenn man ebay als job betrachtet dann hab ich ja doch einen *g*
     
  8. slain

    slain junger Botschafter

    Das is ja klar :D
    Ich bekomme auch kein Kilometer Geld, wenn ich mit meinem Auto Pizzas ausfahre und das was ich als "Spritgeld" bekomme, reicht vielleicht gerade mal für den Sprit, aber nich für den ganzen anderen verschleiß ^^

    So is das halt, alles Abzogge :D
     
  9. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Naja...beschweren kann ich mich aber ned, schliesslich halte ich hier im Dorf eine gewisse Monopolstellung, was die Versorgung mit Nachrichten- und Produktinformationen angeht :D
    Und es macht Spass, sein eigenes Geld zu verdienen.
     
  10. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Nicht nur in den Sommerferien, sondern auch das ganze Jahr über arbeite ich. Als Reporterin, aber das hab ich bestimmt schon mal erwähnt. Kleine Artikel schreiben für die Jugendseite im Lokalblatt kann eigentlich jeder, aber nur die wenigsten machen's. Deswegen bleibt viel Arbeit für mich übrig und ein gar nicht so schlechter Verdienst. Reicht natürlich trotzdem nicht für meine Ausgaben, aber wem geht's da schon anders?
     
  11. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Ich hab auch mal Zeitungen ausgetragen. Aber jetzt mach ich das nicht mehr. Ist nämlich wirklich nur Abzocke. :rolleyes: D.h. in den Sommerferien werd ich wohl auch nicht arbeiten, außer vielleicht kleinere Gelegenheits-Jobs in der Firma wo mein Vater arbeitet. :)
     
  12. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    ich weiss ja ned, wo bei den meisten das Problem liegt, aber 200? pro Monat für 28 Stunden Arbeit im Monat......und ich meine, Zeitungen austragen hat eigentlich vom Arbeitsaufwand her nix negatives...man bleibt fit, is an der frischen Luft und wird im Sommer sogar noch braun davon *löl*
     
  13. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    soviel hab ich auch damals verdient als ich in den ferien ausgetragen hab. Aber es ist verdammt langweilig.

    Erst liefern sie dir die Zeitungen und dann die Werbund die reingehört separat. Dann darfst du erst mal die ganzen werbungen alle einzeln rein sortieren.

    Das ist sowas von langweilig.

    Aber Austragen selbst ist witzig.

    Besonders wenn es freundlich alte Leute gibt die dir dann trinkgeld geben.
     
  14. Tach_Varon

    Tach_Varon Senatsmitglied

    Also, ich brauche 15 Minuten um zu meinem Gebiet zu kommen, ca. 2 Stunden um auszutragen und nochmals ca. 10 Minuten zurück (weil Zeitungswagen leer ist;)
    Das muss ich jeden Mittwoch tun. Am Ende bekomme ich jeden Monat 30?. Nein, ich muss die 30? noch mit meinem Bruder teilen, da er mit mir austrägt!!!
    Und ihr bekommt 200????
    Gibts bei euch viele Hochhäuser, oder was?
     
  15. Jule

    Jule Doppel X-Chromosom Favorisiererin

    Bis vor kurzem habe ich das auch gemacht und genauso war es bei mir, nur das ich es mit meiner Schwester geteilt habe und es 40 Euro waren. Dafür wurde man auch ständig angegiftet wenn man bei den Leute geklingelt hat um an die Briefkästen zu kommen. Dann allerdings wollten sie die Löhne noch senken und da hab ich dann lieber gekündigt und hatte dafür aber Zeit mich auf wichtige Sachen zu konzentrieren.
     
  16. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Bei mir kommt alles schon sortiert an Oo . Aber ich muss dir Recht geben, die Arbeit an sich ist langweilig, weils immer das Gleiche ist
     
  17. Tach_Varon

    Tach_Varon Senatsmitglied

    Ich trage trotzdem noch aus, weil ich irgendwie SWG finanzieren muss. Ich wurde schon mehrmals angeklagt, dass ich angeblich die Zeitungen übrall herumschmeisse und wurde fast gefeuert. Es kam aber raus, dass die Leute die Zeitungen einfach auf den Boden (draußen) neben dem Briefkasten schmeissen, wenn sie nass sind, (wenn es geregnet hat.) Ich tu ja meine Zeitungen ordentlich "ganz" in den Briefkasten rein, nur andere Austräger lassen den Briefkasten dann immer offen, dass da Regen rein kommt. Die Bewohner, die die Zeitungen auf den Boden schmeissen regen sich dann darüber auf, dass da Zeitungen auf dem Boden liegen und klagen einfach alle Zeitungausträgeragenturen an...
    Zum Glück wurde die Sache geklärt und mir ist nichts passiert.

    Beim einem (einzigen) Hochhaus in meinem Gebiet ist die Tür fast immer abgeschlossen. Ich hab damals einfach eine ganze Reihe von Klingen auf einmal gedrückt, weil normalerweise nur zu 20% jemand zu Hause ist (erfahrung;)

    Die Leute waren dann genervt (nein, sie wussten nicht, dass ich mehrere Klingeln auf einmal drückte, sie waren wütend, dass ich überhaupt bei ihnen klingel) und am Ende sagten sie mir, dass ich nur noch beim Hausmeister klingeln soll. Der freut sich jetzt immer...:D

    Da gabs früher noch so ein Haus mit so einem Ami-Briefkasten. Ich musste, um die Zeitung ein zuwerfen, meine Hand weit über den Zaun strecken, und dann den komischen Briefkasten öffnen, Zeitung reintun und Briefkasten schliessen. Das Problem war der nicht so friedliche Schäfer(?)-Hund, der wie verrückt bellend seinen Kopf über Zaun auf die Straße reckte um uns zu "essen".

    Ich hab dort nie eingeworfen und wurde nie angezeigt. Dort trage ich aber nicht mehr aus...
     
  18. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Ich werde diesen Sommer 4 Wochen in einer Werbeagentur arbeiten. Ich habe dort von der Schule aus mal ein Praktikum gemacht und sie waren so zufrieden mit mir dass sie mir gleich einen Ferienjob angeboten haben.
    Das Beste an der Arbeit sind die ganzen Werbegeschenke die überall rumliegen und die man mitnehmen kann. Außerdem bekomme ich noch massenweise Zigaretten die ich dann gut verkaufen kann .:D (Ich bin Nichtraucher)
    Außerdem kann ich dort auch noch ein paar Pluspunkte sammeln falls ich mich dort später um einen Ausbildungsplatz bewerbe.

    Und zu den Zeitungen Austragen: Das hab ich früher auch gemacht. Und es war scheiße. Die Bezahlung ist mies und Spaß macht es nun mal wirklich nicht.
     

Diese Seite empfehlen