Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Speißem im Star Wars Universum

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Guest, 21. Juni 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Was gibt es denn so im SWU so zu essen? Welche speisen werden in Büchern (und Filmen???) erwähnt?

    Ich kenne Dewbackrippchen, aber das war es auch schon.

    Danke im vorraus
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Speißem im Star Wars Universum

    Äääähm... Ach ja, im Computerspiel The Phantom Menace kommt Juri-Saft (müsste richtig geschrieben sein) und in X-Wing Alliance Sternengold vor, sind beides Getränke. Mehr fällt mir grad nich' ein.
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Speißem im Star Wars Universum

    da gibts noch Lum und Lomin-Ale, beides (alkoholische?) Getränke aus den X-Wing Romanen und Ryshcate, einen traditionellen corellianischen Kuchen, der zu Anlässen wie Geburtstage und Jubiläen gegessen wird.


    Craven
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Speißem im Star Wars Universum

    Nerfsteak, ursprünglich eine Tierart (sowas wie Rinder) von alderan, soll besonders schmackhaftes und zartes fleisch sein

    und natürlich die guten imperialen rationen, sowas wie EPA für sturmtruppler *g*
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Speißem im Star Wars Universum

    Dan gibt es noch Bruallki oder wie das auch immer heisst (Thrawn Trilogie), und heiße Schokolade :D
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Speißem im Star Wars Universum

    THX@all

    Aber Weitere Speißen sind erwünscht.
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Speißem im Star Wars Universum

    Es gibt noch Gizer Ale, das König der Biere und die Barabel Frucht.
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Speißem im Star Wars Universum

    *g* erinnert mich stark an eine ziemlich versiebte Lateinarbeit in der siebten...langlang it's her...da stand fett drunter....Maurer benutzen Speiß. **g*

    take care
    Lena
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Speißem im Star Wars Universum

    Spontan fallen mir da R'alla-Wasser und die Pallies (die Früchte, die Qui-Gon und Padmé von Anakin bekommen in TPM) ein. Und, in ANH gibt es "Blaumilch" (beim Abendessen auf der Lars-Farm).

    Übrigens, was mir da so auffällt: Alkoholische Getränke gibts im SW-Universum ziemlich viele (siehe vorherige Beiträge)*fg*

    MTFBWY, Jeane
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Speißem im Star Wars Universum

    Kakao gibst auch im SW Universum und zwar in der ersten Thrawn Triologie als Luke am Anfang auf dem Dach steht und meint er habe das getränk von Lando bekommen und das es sich Kakao nennt.
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Darth Vader's Lieblingsrezepte Cocktail Rezepte

    Ja, ja die lieben Getränke... Wer immer schon einmal Sith Blood trinken wollte, unter home.t-online.de/home/jan...tails.html findet man eine Möglichkeit an diesen ganz besonderen Saft ohne Gefahr heranzukommen.

    Außerdem im Angebot:

    - Correlian Fire
    - Dagobah Swamp

    JC
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Speißem im Star Wars Universum

    Und aus was besteht wohl der Brei, den sie bei Skywalkers in E1 essen. Der sah nicht so lecker aus *g*
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: Speißem im Star Wars Universum

    In x-wing Bacta Piraten, essen Mirax und corran in einem Redtaurant nudeln mit Gemüse die ziemlich Schleimig aussehen müssen. wie das heißt weiß ich nicht!
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: Speißem im Star Wars Universum

    @ Bravoleader: Glaub mir, das WILLST Du nicht wissen ;)

    Da fällt mir ein, in TESB kriegen wir doch auch diese Fertig-Rationsriegel zu sehen, die nicht so ganz nach Yodas Geschmack waren. Kann ich verstehen, wirklich appetitlich sah das Zeug nicht aus!

    MTFBWY, Jeane
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: Speißem im Star Wars Universum

    Wahrscheinlich appetitlicher als Yodas Wurzelsuppe ;)



    Craven
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: Speißem im Star Wars Universum

    Auf Dagobah gibt es Yarum-Samen die man zu Tee machen kann, dann gibt es noch Galla-Samen und Sohli-Rinde, ich weiss aber nicht ob man die essen kanm. Aus der Rinde des Gimer-Stocks kann man angenehmen Gimer-Saft kauen.

    Hutts essen gerne Chubas.

    Ewoks jagen Churis und Gurrecks.

    Ein Wampa gönnt sich gern mal ein Tauntaun.

    Worrts essen unter anderem Steinwanzen.

    Auf Tatooine bekommt man für 7 Wupiupi einen leckeren Gorg.

    In Naboos Seen schwimmen Rays, Tees, Laas, Faas, Mees und Sees die man theoretisch auch essen könnte.

    Sando-Aqua-Monster können wahrscheinlich alles essen was in den Seen Naboos schwimmt.

    Sarlaccs essen alles was in sie rein fällt. (außer Bobe Fetts ;) )
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: Speißem im Star Wars Universum

    Adder Moos, die Blumfrucht, die Chak-Wurzel, die Hsubeeren, die Nave und der Pom sind esbare Pflanzen sie wachsen auf Naboo, außer die Blumfrucht, die wächst in den Bäumen Endors.
    Das Harz der Yumi-Kugel ist auch essbar.
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Re: Speißem im Star Wars Universum

    naja und Wookies essen so ziemlich alles was auf kashyyyk höher als ebene 4 vorkommt, sturmtruppen.... ;-)
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Re: Speißem im Star Wars Universum

    Ich habe noch ein Beispiel aus ROTJ. Wicket hat von Leia so eine Art Kekse bekommen. Oder dieses Zeugs, was da in Jabba the Hutts Snackquarium drin ist... igitt ;)

    MTFBWY, Jeane
     
  20. Guest

    Guest Gast

    Re: Speißem im Star Wars Universum

    Ich glaube das was Jabba da ist sind Chubas.
     

Diese Seite empfehlen