Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Spekulation -> Count

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von The One, 20. Dezember 2003.

  1. The One

    The One "mostly harmless"

    Erstmal möcht ich sagen dass das hier alles reine Spekulation ist und dass es nur eine These ist:
    (Es beruht auch auf keinen aktuellen Spoilern)

    Es ging doch mal das Gerücht um dass es in ep3 einen neuen 'Schurken' geben wird. Wir alle sollten überrascht sein da er in den vorherigen Filme noch nir erwähnt wurde...

    Es sind zwar schon Bilder von diesem Jedi-droid aufgetaucht aber ich glaube immernoch dass es doch eher Dookus neue Sith Schülerin seien wird die den neuen 'Bösewicht' darstellt...

    In den letzten Büchern mit der konzeptzeichnungen taucht diese 'Sith-Hexe' immer wieder auf... sie kahm aber noch nicht vor.

    Meint ihr sie wird einen Auftritt in Episode III bekommen?
     
  2. [GLT]Legislator

    [GLT]Legislator Sünder, Verabscheuer des Mainstreams und Nonkonfir

    Ich dachte, dass mit General Grevious der neue Schurke offiziell bestätigt wäre? (Die Betonung liegt auf "mit" :D)
     
  3. The One

    The One "mostly harmless"

    mit jedi-droid meinte ich grievous!!! Nur glaubt ihr nicht das es noch en bischen früh ist um offiziell zu bestätigen?
     
  4. [GLT]Legislator

    [GLT]Legislator Sünder, Verabscheuer des Mainstreams und Nonkonfir

    Grevious ist in der letzten Folge von Clone Wars dabei. Lucas sagte, dass er einen Char aus dem EU in den Film bringen würde. Die Beschreibungen des neuen Schurken der letzten Monate trafen alle auf Grevious zu. Am Anfang hatte ich selbst auf Asajj Ventress gehofft, aber man kann ja net alles haben. Hinzu kommen die Beschreibungen der täglichen Set Tagebücher. Gepaart mit ein paar Gerüchten und Hinweisen, die alle zusammen passen, würd ich schon sagen, dass es als bestätigt angesehen werden kann.

    Von einer Sith-Hexe, die von Dooku ausgebildet wird, hab ich noch nie was gehört *grübel*
     
  5. Mit der Sith Hexe ist imo Ventress gemeint. Es ist offiziell bestätigt, das Grievous der neue Bösewicht ist!
     
  6. The One

    The One "mostly harmless"

    Ok ich gebs auf... :-)) wär auch zu schön gewesen
     
  7. [GLT]Legislator

    [GLT]Legislator Sünder, Verabscheuer des Mainstreams und Nonkonfir

    Jaaa :D "Ergebt euch, und euch wird das Leben geschenkt."

    Ventress ist weder eine Sith, noch eine Hexe :) Sie is schlicht und ergreifend eine Ex-Jedi, die den Tod ihres Meisters im Outer Rim der fehlenden Hilfe des Jedi-Ordens die Schuld dafür gibt. Für eine wahre Sith ist sie laut Dooku zu "unrein" ;)
     
  8. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Grievous, wie spricht man das eigentlich aus?
    Ich hätte auch lieber einen anderen neuen Schurken in Form von Ventress gehabt aber mit dem Cyborg bin ich auch zufrieden. Ich denke eh das sich EP3 nur am Rande mit dem neuen Schurken beschäftigt. Das Hauptaugenmerk liegt ja in der Beziehung Anakin und Obi-Wan und Anakin und Palpatine.
     
  9. Sagen wir doch, Ventress ist eine Wannabe-Sith.;)
     
  10. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Ich würd sagen in Richtung [Grivus], wobei das r nen leichten Hauch von w hat...
     
  11. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ist Dooku denn rein ?
    Er war doch selber ein Jedi.
     
  12. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Wahrscheinlich hält er sich für rein, weil er schnurstracks zu den Sith gewechselt hat. Ventress (ich kenn ihre Figur nicht so gut) könnte sich ihre 'Unreinheit' dadurch verdient haben, das sie von dem Kult zu jenem gewechselt ist, oder, noch schlimmer, ihre Ziele nicht denen der Sith entsprechen - Herrschaft der dunklen Seite o.ä.
     
  13. [GLT]Legislator

    [GLT]Legislator Sünder, Verabscheuer des Mainstreams und Nonkonfir

    Dooku sagte zu Ventress folgendes "You fight like a sith, you have the trappings like a sith. But this can be imitated however. You lack a vital quality found in all sith. sith have no fear."

    Das ist kein Widerspruch zu Yodas Aussage "Angst führt zu Wut. Wut führt Hass. Hass führt zu Leid", kurz zur Dunklen Seite. Ein Sith darf eben vor nichts Angst haben. Ich kann mir vorstellen, dass Ventress Angst hatte zu versagen, Angst davor hatte zu sterben. Ventress kämpfte nicht für die Ideale der Separatisten. Sie war nur ein weiteres Werkzeug, dessen Rachegefühle für die Jedi von Dooku und Sidious benutzt wurden, um sich ein paar weiteren Jedi im Krieg zu entledigen.

    Dooku hingegen hatte keine Angst. Er stellte sich dem mächtigsten Jedi im Kampf, Yoda. Er floh nicht, weil er Angst hatte, sondern weil er nicht zulassen konnte, dass der Krieg ohne ihn verläuft. Das ist jedenfalls meine Beobachtung der Dinge.
     

Diese Seite empfehlen