Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

spiele programmieren

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen" wurde erstellt von jedipower, 4. Januar 2007.

  1. jedipower

    jedipower tschee'khaan'bahk'tor

    hi, alle zusammen.
    erst einmal soll dieser thread für die diskussion über spieleprogrammierung sein, dazu kann ich euch nur mein programm empfehlen! das "3d game studio". es ist nicht einmal sehr kostspielig,(für ein programm seiner art, siehe ebay, amazon, usw.) zumindest die ältere version, 3d game studio 5.5.

    da es nicht gerade leicht ist, spiele zu programmieren kann jeder der solch ein programm besitzt nur dankbar tips annehmen! dazu ist dieser thread also da.

    damit hier nicht nur leere ist, fange ich direkt mal an:) :
    mir ist in letzter zeit die idee gekommen, ein star wars spiel zu programmieren!:D mir fehlt allerdings ein modell eines laserschwerts und den bekannten star wars waffen. ehrlich gesagt komme ich nicht gut mit dem modelle-editor zurecht, also würde kein beeindruckendes ergebnis zustande kommen:rolleyes: . wüsstet ihr, wo man modelle wie diese (modelle, terrains, oder texturen, die nicht im star wars stil sind kann ich natürlich auch gebrauchen) frei downloaden kann? übrigens für freie downloads der genannten sachen kenne ich diesen link hier.

    freue mich schon auf weitere diskussionen,
    mfg jedipower!:)

    PS:
    besucht die homepage mal!;)

    hm, anscheinend bleibt es so auch leer...o_O
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2007
  2. NeBruNIr

    NeBruNIr Unsterblicher Sith Gott Exar Kun und Befehlsführer

    gibts zum 3D Game Studio irgendwo eine Deutsche Anleitung zu dem Programm?

    lg NeBruNIr
     
  3. KelThuzad

    KelThuzad Dritter Graf von F.U.C.K!

    Hm.. Spieleprogrammierung ist ein sehr weitläufiges Gebiet. Ein Spiel programmieren sagt sich immer so leicht. Leider ist es in der Umsetzung extrem schwierig und alleine fast nicht zu schaffen. Zumindest was etwas komplexere Sachen angeht.
    Es gab hier auch mal ein StarWars Adventure, dass von Mitgliedern dieses Forums gemacht wurde. Leider hat sich dass nach mehrern Pausen und wiederbelebungsversuchen schließlich ganz aufgelöst. (Ich hab die ganzen Sachen aber noch :) )
    Was für eine Art Spiel willst du denn machen?
     
  4. NeBruNIr

    NeBruNIr Unsterblicher Sith Gott Exar Kun und Befehlsführer


    so im großen und ganzen ist es eigentlich egal. ich möcht gerne einmal ein Ego-Shooter (oder änliches) probieren zu programmieren.

    Aber ich kenn mich mit dem Programm nicht aus, und da würde irgent eine Anleitung sehr gut helfen.



    lg NeBruNIr
     
  5. _-REVAN-_

    _-REVAN-_ Gast

    Direkt einen ego shooter????? Willst du es nicht erstmal mit einem kleinerem Minispiel ausprobieren ( wie diese mariospiele) um ein Gefühl für das Program( und programmieren, weiss ja nicht ob du dich damit auskennst! ich jedenfalls nicht.) zu bekommen??!
     
  6. NeBruNIr

    NeBruNIr Unsterblicher Sith Gott Exar Kun und Befehlsführer

    Ja Gefühlkriegen, gute Idee

    Ego-Shooter war nur einmal ein Vorschlag. Mario dagegen ist viel besser.

    Weist du wie so was geht?

    lg NeBruNIr
     
  7. _-REVAN-_

    _-REVAN-_ Gast

    Nee sry überhaupt nicht. ICh weiss da echt NIX von. Aber ich surf morgen mal ein bisschen im Internet rum und wenn ich was gefunden habe schreib iche s in den Thread hier oder schicke dir ne PN. Wenn du willst!!???
    Du hattest geschrieben du willst ein handbuch in deutsch. Das heisst du kannst nicht so perfekt englisch( soll keine beleidigung sein ). NAch meiner Kenntniss muss man wenn man programmiert alles auf Englisch schreiben. Glaube ich. Könnte mich jetzt aber natürlich auch vertuen. Wenn ja bitte melden!!
    (Eine Sache könnte ich dir sagen: Die Figuren kannst du über Paint erstellen.)

    Gruß Revan
     
  8. NeBruNIr

    NeBruNIr Unsterblicher Sith Gott Exar Kun und Befehlsführer

    also Englisch kann ich hervorragend, im Gymnasium war ich Schulbester, daran Scheitert es eimal nicht. Und mir ist auch klar das das Programmieren English gearbeitet werden muss. Kein Problem.

    Aber wennst was hast, schickst mir Bitte.


    lg NeBruNIr
     
  9. _-REVAN-_

    _-REVAN-_ Gast

    Wollte dir nicht böses. War nur eine vermutung weil du das handbuch auf deutsch ahben wolltest.
     
  10. NeBruNIr

    NeBruNIr Unsterblicher Sith Gott Exar Kun und Befehlsführer

    Ich habs auch nicht als Beleidigung aufgenommen. War ja, wie du schon sagtest, nur eine Vermutung!!

    lg NeBruNIr
     
  11. Revan0901

    Revan0901 Jedi-Ritter mit Erfahrungen der dunklen Seite

    Ein Handbuch auf deutsch fände ich auch perfekt, da ich zwar Englisch kann aber nicht der beste bin.
     
  12. DarthhaltsMaul

    DarthhaltsMaul Offizier der Senatswache

    ...

    Ich hasse dieses 3D Game Studio :eek:
    wobei es auch eine ält3re version war :kaw:
    ich denke, ich schau mir das nochmal an...
    aber es gibt ja auch noch genug andere kostenlose engines ;)
     
  13. Ben

    Ben This is a rebellion, isn't it? Mitarbeiter Premium

    Naja, 3D Game Studio ist ja nicht nur eine Engine. Es ist eben soviel ich weiß eine komplette Entwicklungssuite, also mit Modell- und 3D Editoren etc.
     
  14. DarthhaltsMaul

    DarthhaltsMaul Offizier der Senatswache

    jop und es gibt sogar einige Kommerzielle Spiele mit dem GameStudio :D
     
  15. Phoenix07

    Phoenix07 Gast

    hey ...
    bin seit ein paar wochen dabei ein Star Wars Spiel mithilfe von Gamestudio zu programmieren :D Suche allerdings noch Helfer, da ich das allein nicht hinkriegen werd :(
    Ich kenn mich einigermaßen gut mir GS6 aus und bin gerade dabei Modelle für das Spiel zu erstellen ... allerdings haperts bei mir bei den Menschen. Die Droiden sind kein Problem aber Menschen/Jedis das krieg ich net geschissen!
    Es soll so ne art jedi knight werden :lukevader ... also Jedi steuern und Droiden abmurksen :D
    Wenn jemand spass drauf hat soll er sich ruhig melden ...

    Wenn du die Sachen noch hast ... kannste mir die net mal geben??
    :lukevader
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Mai 2011
  16. porn

    porn General Kenobi

    hi. ich habe 2 Fragen zu 3Dgamestudio. Kann man mit diesem Programm Multyplayerspiele erstellen die man auf LAnparty spielen kann? Braucht man dazu Programmierkenntnisse, wenn ja, in welchen Sprachen genau?



    ICh habe gelesen das die neuste version von 3dgamestudio mit der Prog. Sprache lite-C abeitet, diese soll sehr einfach zu erlernen sein und man brauch sie nicht extra von einem Compiler in die Machinensprache umzuwandeln lassen. ISt bei 3DGAmestudio ein Tutorial dabei das erklärt wie lite-C geht oder muss man sich es im Internet beibringen?

    MfG, porn
     
  17. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Hier jetzt der ultimative Plan zum erstellen von Multiplayerspielen:

    1. Tiefgehende Kenntnisse von Betriebssystemen erlangen, denn nicht jeder PC läuft mit Vista(XP oder 2000 oder ME/98/95).

    2. Netzwerkprotokolle, Aufbau von Netzwerken und den ganzen Mist, der sonst noch dazugehört musst du beherrschen.

    3. Eine maschinennahe Programmiersprache muss gelernt werden. Die einzigen Optionen sind hier C und C++, sowie diverse Derivate dieser Sprachen.

    4. Erstellen und Bearbeiten von Grafiken und Modellen musst du lernen.

    5. Erstellen und Bearbeiten von Sounds und Musik musst du lernen.


    Du brauchst mindestens 2 Jahre, bis du das alles so weit beherrschst, bevor du was Brauchbares hinbekommst. Wahrscheinlich eher erheblich mehr Zeit und das ist kein Scherz und kein Miesmachen, sondern eine halbwegs realistische Schätzung.

    Eine IDE (Integrated Development Environment, zu Deutsch "Integrierte Entwicklungsumgebung", also 3D-GameStudio) nimmt dir zwar viel Arbeit ab, aber ohne diese Kenntnisse und Fähigkeiten wirst du bei deinem Vorhaben totsicher auf die Schnautze fliegen und alles frustriert in die Ecke werfen, weil nicht das passiert, was du willst, sondern was die IDE will.

    Wenn du nicht bereit bist, die nächsten Jahre täglich 8 Stunden mit dem Pauken dieser Dinge zuzubringen, dann empfehle ich dir, die Finger davon zu lassen.

    Und wenn du das dann trotzdem wagst und anschließend beherrschst, dann dauert es nochmal so lange, bis du ein Spiel fertig hast, welches man auch benutzen kann, denn üblicherweise nehmen das Suchen und Ausmerzen von Fehlern und das Feintuning des Spiels den größten Teil der Zeit ein.

    Das Forum zu Lite-C:
    GameStudio Forum: Viewing forum: Lite-C Scripting

    Und hier gibts Tutorials zu Lite-C, die du vorher lesen solltest:
    Lite-C - free 3D language for game development

    Auch der Code, den du mit Lite-C erstellst, musst du kompilieren, sonst wird er bis in alle Ewigkeit unnützer Quelltext bleiben.
     

Diese Seite empfehlen


Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.