Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Stärkste Jedi, stärkste Sith??

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Warrior, 25. Juni 2002.

?

Stärkster Jedi bzw Sith

  1. Yoda

    143 Stimme(n)
    38,3%
  2. Luke

    37 Stimme(n)
    9,9%
  3. Anakin

    42 Stimme(n)
    11,3%
  4. Darth Vader

    45 Stimme(n)
    12,1%
  5. Darth Maul

    11 Stimme(n)
    2,9%
  6. Count Dooku

    8 Stimme(n)
    2,1%
  7. Mace Windu

    46 Stimme(n)
    12,3%
  8. Obi-Wan

    31 Stimme(n)
    8,3%
  9. Qui-Gon Jinn

    10 Stimme(n)
    2,7%
  1. Warrior

    Warrior Dienstbote

    Nach EP 2 dürften wir um einiges schlauer sein. Ich stelle mal eine Art Ranking auf.

    Jedi:

    1. Yoda
    2. Mace
    3. Obi Wan
    4. Qui Gon
    5. Anakin
    6. Kit Fisto

    Sith:

    1. Sidious
    2. Tyranus
    3. Maul
    4. Vader

    Was denkt ihr?? Wie findest ihr meine Einschätzung??
     
  2. Lukas

    Lukas Senatswache

    Hi

    Ich glaube dass viele Ratsmitglieder zwar keinen so spektakulären auftritt hatten aber doch vor Qui-Gon
    und Anakin einzuordnen sind.

    Vader ist IMHO sicher stärker als Maul.
    Und vielleicht sogar stärker als Tyrannus Ep3 wird
    es zeigen

    by
    Lukas
     
  3. Anakin ist vom "natürlichen" auf jedenfall stärker als Yoda (verweise auf EP I), vom "technischen" ist Yoda wahrscheinlich besser, allerdings kommt der wahrscheinlich gleich nach Windu und Obi-Wan (die meisten Ratsmitglieder werden nicht so stark sein wie Anakin). Vader ist, glaube ich, zumindest beser als Maul, und wahrscheinlich auch als Tyranus.
     
  4. wr3tch

    wr3tch Gast

    was bedeutet den stärker für euch hier?? besser im kampf oder ehr so die inneren werte usw?
    warum lässt ihr den luke aussenvor?
     
  5. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Ich denke Anakin/Vader ist der mächtigste auf beiden Seiten.
     
  6. Kenix Kil

    Kenix Kil weises Senatsmitglied

    @Warrior
    Ich kann deiner Aufstellung leider nicht zustimmen,denn
    1.ist Obi-Wan bestimmt nicht der 3.stärkste Jedi und 2.Vader der "schwächste" Sith.
    Meine Aufstellung wäre(Das Eu laß ich mal weg):
    Jedi
    1.Yoda
    2.Luke Skywalker
    3.Mace Windu
    Als nächstes würden wahrscheinlich ein paar Jedi des Rates kommen,aber bei denen kann man nicht sagen/einschätzen wie stark sie sind.
    Sith
    1.Sidious
    2.Vader
    3.Dooku
    4.Maul
     
  7. Lukas

    Lukas Senatswache

    Hi

    @Exar-Kun
    Anakin ist keinenfalls stärker als Yoda da er ja i Ep3 sogar gegen Obi-Wan verliert.
    Erst als er zu Vader wird ist er dann wirklich mächtig.

    Wieso stuft ihr Luke so stark ein? Der ist ja nichtmal richtig ausgebildet und lässt sich von Vader die Hand abhacken und von nem Blasterboba glaub ich) in die Hand schiessen ein mächtiger Jedi hätte den wohl pariert

    by
    Lukas
     
  8. Warrior

    Warrior Dienstbote

    Das Anakin bzw. Vader vom Potential her die größten sind, ist unbestritten. Doch wird es níe umgesetzt. Ein Dooku ist einfach stärker, weil er die Macht umsetzt(siehe Sith Blitz). Außerdem ist Dooku im Kampf Mann gegen Mann einfach besser, da er einen ganz anderen Stil hat. Er ist ein Fechter, kein Schwertkämpfer. Vader wird Dooku nicht besiegen können, außer mit der Hilfe Sidious. Maul ist einer der stärksten Sith, die es je gegeben hat! Er verkörpert deren Stil, und führt in perfekt aus. Er hätte nie den Fight gegen Qui Gon und Obi Wan verloren, wenn er nicht so selbstsicher geworden wäre.
    Luke habe ich vergessen, sorry:) ! Er ist aber auch nicht so hoch anzusiedeln. Er hatte erst spät seine Ausbildung begonnen, und hat wie gesehen keine Chance gegen Vader gehabt.
     
  9. Jedi-Master

    Jedi-Master Keeper of the peace

    Ihr unterschätzt Darth Maul. Er war ein Meister im Umgang mit dem Schwert. Er hatte die Dunkle Seite sicher vollkommen beherscht, und sich ihr auch vollkommen hingegeben. (man siehe seine Tätowierungen) Er hätte Tyrannus und Vader auch vernichtet, wenn es sein hätte müssen!
     
  10. Warrior

    Warrior Dienstbote

    @ Jedi master
    Ich unterschätze ihn nicht:) ! Siehe vorige Antwort. Gegen Dooku würde er aber wahrscheinlich nicht gewinnen!
     
  11. The Dark Lord

    The Dark Lord Dark Lord of Möchtegern-Sith

    Ich finde, dass lässt sich so nicht vergleichen. Deshalb finde ich diese Diskusion irgendwie etwas sinnlos.
     
  12. Kenix Kil

    Kenix Kil weises Senatsmitglied

    @Warrior
    Vader hätte Tyrannus 1000000% besiegt(das wirst du in EpIII schon noch sehen)Das Dooku die Macht einsetzt stimmt,aber Vader setzt sie auch ein,z.B Würgegriff o. Telekinese
    Und wie leicht sich ein Blitz abwehren lässt,hasst du bei Obi-Wan gesehen.
     
  13. Warrior

    Warrior Dienstbote

    @ kenix kil

    Es gibt außer Joda keinen besseren LS Kämpfer als Dooku, vielleicht noch Mace. Das die Blitze nicht für den Sieg maßgebend sind, da hast du natürlich Recht. Es zeigt aber auch wie mächtig Dooku ist! Dooku ist ein bevorzugt bzw. lernte noch den alten Stil. Er fechtet mehr als das er schlägt. Da kann Anakin bzw. Vader einfach nicht mithalten. Ohne die Hilfe von Palpatine ist der Sieg über Dooku realistisch gesehen schwer denkbar. Dooku ist einer der mächtigsten und besten Jedi aller Zeiten, deshalb wird sein Abgang so bedauert bzw. gefürchtet.
     
  14. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    Man darf aber auch nicht vergessen, dass Dooku ursprünglich ein Jedi war, während Maul sozusagen ein echter Sith war. Wahrscheinlich ist seine gesamte Existenz unter Sidious Kontrolle gewesen. Dooku hat sich sehr spät vom Orden abgewandt. Ich denke, dass in Maul die dunkle Seite wesentlich stärker wütete
    (obwohl er gegen Dookus Fechtstil keine Chance gehabtt hätte).
     
  15. Jedi-Master

    Jedi-Master Keeper of the peace

    Bist da do so sicher?
     
  16. wr3tch

    wr3tch Gast

    gerade das er nicht richtig ausgebildet ist, und somit alles irgentwie für sich selbst, auf sich allein gestellt lernt und erfährt macht doch schonmal was aus...
    beim ersten kampf mit vader war es halt noch zu früh, aber ich denke in rotj war er schon sehr stark... der imperator sagt doch auch irgnetwann das sie luke nur noch zu zweit besiegen können und letzendlich werden ja im gewissen sinne vader sowie der imperator von luke besiegt...
    ich denke ich schließ mich mal der auflistng von kenix kil an
     
  17. kukuGuY

    kukuGuY ..glüht härter vor als DU Party machst!

    Kämpft der Imperator eigentlich jemals mit einem Laserschwert?
     
  18. IveMindro

    IveMindro Bayerischer Samurai

    stärkster Sith?
    Exar Kun

    also der Kerl der auf Yavin IV gefangenist, weiß nimmer wie man ihn schreibt
     
  19. Darth_Doc

    Darth_Doc Abgesandter

    Hi Leute!

    Also meine Favoriten sind:

    Jedi:
    1) Yoda
    2) Anakin (ist ja im Prinzip noch kein Jedi, ist aber sehr stark)
    3) Mace Windu
    4) Obi Wan und Luke

    Sind ja die Jedis die man in den Filmen sieht. Zeitliche Unterschiede wurden außer Acht gelassen.

    Sith:
    1) Vader
    2) Sidious
    3) Doku
    4) Maul

    Anakin wäre auch mal der stärkste Jedi geworden glaub ich.

    Cu Darth_Doc
     
  20. Tionne

    Tionne don't waste your time or time will waste you Premium

    Also, meine Rangliste wäre:

    Jedi:
    1. Yoda
    2. Mace
    jetzt kämen vielleicht irgendwelche Ratsmitglieder
    4. Obi-Wan
    5. Luke
    6. Anakin

    Anakin ist an letzter Stelle bei mir, weil für mich zum Jedi-sein noch andere Stärken gehören als nur Kampfkraft. Vom Potenzial her ist er natürlich der Stärkste, aber alles andere ... na ja. Man sehe nur, wie Dooku ihn abserviert hat am Anfang, aufgrund seiner Schwächen.
    Luke hat zwar auch großes Potenzial, aber es wurde nicht richtig ausgeschöpft. Er ist für mich aber ein stärkerer Jedi als Anakin; schließlich ist er auf dem guten Weg geblieben.

    Sith:
    1. Sidious/Palpi
    2. Dooku
    3. Maul/Vader

    Beim letzten konnte ich mich nicht so richtig entscheiden... aber ich denke dass Dooku auf jeden Fall stärker ist als die beiden, wie schon gesagt wurde, sein alter "Fecht-Stil" machts.
     

Diese Seite empfehlen