Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Star Tours

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von N_osi, 1. Mai 2006.

  1. N_osi

    N_osi Mr. Amidala

    Fall dieses Thema hier falsch ist, so möchte ich mich shcon mal entschuldigen. Ich war mir bei der Einteilung nicht ganz sicher, villeicht wäre der Club Obi Wan der bessere Ort gewesen...
    Naja aber mal zum Thema:
    Ich war letze Woche in den USA in den Ferien. Wie sich das in einem Kalifornienaufhalt gehört ging ich natürlich auch nach Disneyland (bin ein alter DD Fan^^) :). Im Futurland gabs da eine (neue) Attraktion: Star Tours. Angeblich mit der Hilfe von GL erschaffen und im Star Wars look hab ich mich natürlich sofort dafür interssiert. Also gings da mal anungslos hinein.
    Das ganze Gebäude ist eigentlich als eine Art "Weltraumbahnhof" designt und man ist ein Passagier der mit einem öffentlichen Sternenschiff nach Endor reisen will. So weit so gut. Zuerst läuft man dann durch eine kleine Ausstellung, in der man R2, C3PO und weitere Droiden in Action sieht (Action ist villeicht ein bisschen übertrieben). Schliesslich ist man beim Simulator selber angekommen und "checkt in". Man erhält eine kleine Einführung vom Piloten und schon geht der Flug ab in die Sterne, man springt in den Hyperraum. Schliesslich im Endorsystem angekommen findet man sich sogleich in einer wilden Schlacht zwischen Tie-Jägern, X-Flüglern und einem Sternenzerstörer wieder. Wie zu erwarten war gewinnen die Rebellen die Schalcht, und man folgt ihnen schliesslich zum Todesstern. Nach einer Reihe weiterer kleinere Scharmützel folgt man dann dem Falken (bin aber nciht mehr sicher obs wirklich der Falke war) und sieht zu wie er 2 Protonentorpedos im ANH Style in den Schacht wirft. Der Todesstern ist zerstört und man landet auf Endor, der Flug ist vorbei.

    So weit mal zur Geschichte die sich dort abspielt. Der ganze Flug ist meiner Ansicht nach sehr den Filmen getreu nachgemacht. Man hat z.T. wirklich das Gefühl man fliegt Szenen aus den Filmen mit (auch wenn ein wildes crossover der Filme herrscht, mal ANH, mal ROTJ etc).

    Alles in allem ein stink normaler Flugsimulator für jeden der mit Star Wars nicht vertraut ist. Aber das ganze Flair macht halt schon was aus :)

    so das war mein kleiner Reisebericht. Zum Abschluss noch ein par Fragen, die villeicht eine kleine Diskussion anzetteln könnten um die momentane Postingflaute im Forum ein bisschen zu überstehen:
    Wart ihr auch schon drin? Wie habt ihr das ganz empfunden? Star Wars like? Schriebt eure Empfindungen und Eindrücke dazu.

    Es verabschied sich vorerst ein in Erinnerung schwelgender Nosi :)
    oO ich hätts fast vergessen, hier noch ein par Bilder:
    C3PO:
    http://img395.imageshack.us/my.php?image=c3posmall2yo.jpg
    Die Pläne des Simulators:
    http://img457.imageshack.us/img457/1781/simulatorsmall7fr.jpg
    Und dann noch 2 Fotos aus dem Hollywood Wachsmuseum:
    http://img457.imageshack.us/img457/8912/wax1small3hb.jpg
    http://img463.imageshack.us/img463/8386/wax2small0dz.jpg
    So nun bin ich endgültig fertig, Adios und guten Abend!
     
  2. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Ich war zweimal in "Star Tours" (beide Male, als ich im Disneyland California war) und fand es wirklich ziemlich cool.
    Wer jemals die Gelegenheit hat, sich diese Attraktion anzuschauen sollte sich auf keinen Fall entgehen lassen (vor allem nicht als Star Wars Fan ;))!
     
  3. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Wir haben bereits hier einen "Star Tours"-Thread. ;)

    on-topic:

    Ich würd's zu gern mal sehen, aber ich war leider noch in Disneyland. :/
     
  4. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

    das hört sich ja ganz spannend an.
    obwohl mich diese flugsimulatoren nie sonderlich interessiert haben. glaube im phantasialand gibt es auch welche oder war es holiday park, kA. ich fand da kommt nie so wirklich das gefühl welches vermittelt werden sol rüber (bsp. helikopter-oder raumschiffsimulation).
    ich hatte immer dieses*GÄÄHHHNN* gefühl dabei^^.

    aber als star wars fan mit sicherheit ein muss...

    zudem war ich noch nie in einem disneyland, geschweige in den staaten :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2006
  5. N_osi

    N_osi Mr. Amidala

    Sorry, hab glaube ich in der Suche das letzte s vergessen.
    Naja dann kann man den Thread ja verschieben/schliessen.
    Sorry nochmals
    Gruss Nosi
     
  6. Orakel

    Orakel Träumer in der Macht

    Nana, neu ist das Ding nun wirklich nicht. Existiert ebenfalls im Disneyland Paris und das schon seid anfang an.... (Äh, das dürften jetzt weit über 10 Jahre sein.)
    Allerdings muss ich sagen hatte ich bei meinem zweiten Besuch das Gefühl gehabt, dass die irgendwie "nachgelassen" hatten. Entweder hatte ich aufgrund meiner zugenommen Körpergröße mehr halt, oder aber die Hydraulik wurde etwas herabgesetzt. Keine Ahnung, was jetzt stimmt. Jedenfalls hab ich das damals wirklich intensiv abgesnutzt. :D

    (Ich kenne allerdings ein anderes Forenmitglied hier, das hingegen'nen leichten Koller von ihrem Besuch dort hat, weil sie ewigkeiten an der Stelle mit dem Goldjungen und R2 in der Schlange hatte stehen müssen und deshalb das ganze nicht mehr höhren kann. *g*
     
  7. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Was mich ein wenig an dieser Attraktion aus einem bekannten Themepark stört, ist die Tatsache, dass es wirklich einige Fans gibt, die versuchen dieses Erlebniss irgendwie in den Canon einzuordnen. (Ja dritter Todesstern von einem Kreuzfahrtschiff mit ein paar X-Wings zerstört :rolleyes: ) Kein Witz von mir, hab das auf TF.net irgendwo im JediCouncil gelesen.

    Ansonsten würde ich da auch gerne mal mitmachen. War noch nie in nem Flugsimulator und würde gerne mal mitfliegen.
     
  8. Opi's Wahn

    Opi's Wahn Feuerkrieger ~ Gruftschlampe ~ NJO-Purist ~ Papa S

    das is jetzt bitte echt nicht wahr :eek:


    Neu ist das Ding bestimmt nicht (wenn ich mich recht erinnern kann, war ich 94 in den USA und da gabs das Dingen schon).
    Aber nett ist es alle mal. Ein bisschen Witz mit dem leicht trotteligen Piloten, und viel SW. Einzig die Warteschlange fand ich nervend *g*
     
  9. Sinaan

    Sinaan x.X

    WAS?! Das gabs schon 94? Naja, ich war mal 96 in Florida in Disney World und da gabs das noch nicht. OK, da war ich auch erst 4 Jahre alt und noch nicht mit SW infiziert...
    Aber da gibts doch auch so ein ähnliches, glaube das heißt Mission to Mars. Is so ne Zentrifuge, wo erst wieder jemand dran gestorben is... Schlimme sache, sowas. Aber ich persönlich würde da nicht reingehen. Habe nämlich nen 4fachen Wirbelsäulenbruch

    *backtotopic*
    Ich finde, man sollte mal so einen GL-Park aufmachen. Und zwar in Europa. Ich käme da bestimmt bei der 1. Gelegenheit. Und auch so mit Star Tours und und und...
     

Diese Seite empfehlen