Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Star Wars DVD Box

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Helme Haffax, 23. April 2005.

  1. Helme Haffax

    Helme Haffax Zivilist

    Hab gerade Episode VI fertig geschaut und da lächelt mir doch am Ende ein durchscheinender "Anakin" entgegen, der verdammte Ähnlichkeit mit seinem Gegenpart aus Episode II und III hat...weiß da jemand, ob der irgendwie für die DVDs durch Hayden ersetzt hat?
     
  2. Loki

    Loki Gott der Zwietracht

    Willkommen im PSW!
    Ja wurde er, bzw sein Kopf wurde aufgesetzt. War eine von vielen Änderungen in der DVD-Version, zusätzlich zu den Änderungen der Special Edition.
    Wurde zwar schon hundertmal gefragt aber da die Such-Funktion nicht geht sei dir verziehen :D
     
  3. Detch

    Detch Gast

    Erstmal willkommen im Forum!

    Es handelt sich wirklich um Hayden Christensen/Anakin Skywalker.
    Dies wurde getan um eine weitere Brücke zwischen der PT und OT zu schlagen.
    Mir gefällt diese Szene überhaupt nicht.
    Einerseits weil ich Sebastian Shaw(der hat da Anakin früher gespielt) in dieser Szene besser finde. Hayden hat diese Szene nicht so recht hinbekommen. Und andererseits das der junge Hayden erscheint, löscht den Anakin aus, der er nach der Verwandlung war, irgendwie aus. Es wird quasi nur das gute gezeigt und alles schlechte wird zur Seite gelegt.

    Hier gab es auch mal einen großen Thread wo diese Frage ausführlich diskutiert wird. Da die Suchfunkton im Moment nicht funktioniert, müsstest du da wohl etwas länger suchen.
     
  4. Harry

    Harry Dunkler Ritter

    Ich bin auch geteilter Meinung was diese Veränderun an ROTJ betrifft,
    aber jetzt warten wir doch erstmal ROTS ab vielleicht gefällt uns allen die Szene dann besser. ;)
     
  5. Adamska

    Adamska The Herald of Darkness Premium

    Es passt ja noch nicht mal, weil er ja als "Geist" erscheint, wenn er als Jedi stirbt. Und er ist als Alter Mann als Jedi gestorben und nicht als junger Hayden Christensen in Ep3. :rolleyes:
     
  6. Dark Lord Sidious

    Dark Lord Sidious Dunkler Herrscher der Galaxis

    Naja man könnte es so begründen, dass Anakin in EP 3, als er eben noch jung war, der dunklen Seite verfallen ist und so "gestorben"
    Obwohl ich das selber dumm finde :D
    Ich denke GL wollte einfach nur einen Bezug zur PT herstellen, es muss ja nciht alles logisch erscheinen.
     
  7. Darth Nihilius

    Darth Nihilius RS-Name: Agon Haako

    Wenigstens hätte man Anakin in dieser Szene "altern" lassen können.
     
  8. Mr. Lightside

    Mr. Lightside hofft intensiv auf eine PT-DVD Box

    Find diese Änderung eigentlich okay... wer die PT gesehen hat weiß um wen es sich handelt... also mir ging's damals schon bei Shaw so, dass ich mich gefragt habe: wer ist das denn eigentlich? Aber Hayden einzusetzten ist mehr als gerechtfertigt... aber ihn etwas älter machen hätte man ruhig, dann wär's perfekt gewesen... aber Lucas hat bestimmt nicht das letzte Mal dran rumgebastelt :)
     
  9. Darth Mund

    Darth Mund Eigene-Star-Wars-Versionen-Cutter

    Der ganze Shaw wurde durch Christensen ersetzt, nicht nur der Kopf. ;)

    Hab mir auch erst schwer getan mit dieser Veränderung. Hauptsächlich, weil Shaw ein gutes Bild neben Guinness und der Yodapuppe macht. Christensen wirkt so als passe er gar nicht so recht ins Bild. Außerdem finde ich seinen Blick/sein Grinsen ein wenig dööflich.

    aber wenns der kontinuität dient, meinetwegen, nicht so schlimm.
     
  10. Riker

    Riker Die einzig wahre Nr.1 Premium


    Hast Du für diese Aussage eine Quelle oder ist das Dein persönliches Empfinden?
     
  11. IO

    IO Gast

    Meines Wissens nach wurde auch nur der Kopf ersetzt.

    Genauso schlimm wie der Austausch ist die Tatsache, dass die nichtmal Hayden gesagt haben, für was diese Aufnahme war. Kein Wunder das Hayden da nur so rumgrinst. :rolleyes:
     
  12. Darth Mund

    Darth Mund Eigene-Star-Wars-Versionen-Cutter

    Öhm, ich dachte mich daran zu erinnern, dass er seine Jedirobe aus Ep. 2 bzw. 3 trägt. Hab jetzt nachgesehen und muss feststellen, dass das gar nicht der Fall ist. Ih habt wohl recht damit, dass sie nur den Kopf ersetzt haben. (*ich-mich-schäm* :rolleyes: )
     
  13. general-michi

    general-michi Botschafter

    also, als ich den dritten (und bis jetzt einzigen teil der dvd-box) gesehen habe wusste ich gar nicht, das dies mit dem austausch passieren würde. als ich es dann gesehen habe bekam ich echt gänsehaut, weil es mich richtig überrascht hatte. mir ist eigentlich die logik oder der sinn völlig egal, was zählt ist die wirkung, und wenn amn das nachdenken mal weg lässt, könnte sich der eine oder andere auch mal völlig losgelöst berauschen lassen. bei mir hat dieser effekt echt gezündet, und das ist es doch, was zählt, oder? das es eine wirkung hinterlässt, und zukünftige generationen, die die filme in chronologischer reihenrfolge sehen werden, werden sich über ein wiedersehen des jungen anakin bestimmt auch freuen
     
  14. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Hmmm... obwohl mir die Szene mit Shaw besser gefallen hat (weil einfach IMO passender, vor allem in Hinsicht darauf, dass er auch Vader unter der Maske darstellte), habe ich mich mit dieser Änderung mittlerweile ziemlich gut abgefunden. Das "passierte" eines Abends, als ich RotJ am DVD-Player über den Fernseher anschaute, so wie ich es früher manchmal tat, nur eben zum ersten Mal statt dem Video auf DVD (nicht falsch verstehen, ich hatte die DVD auch davor schon am PC angeschaut, aber über den Fernseher ist es IMO ein anderes, authentischeres Erlebnis, einen Film zu sehen). Und als ich dann Hayden in der Szene sah und den Film nicht in Hinsicht auf die eigentlich in sich völlig geschlossene OT, sondern mehr in Hinsicht auf die ganze Saga und die zwei neuen Filme und ihre Ereignisse betrachtete, empfand ich Hayden nun irgendwie passend. Wobei ich zugeben muss, dass es etwas komisch wirkt, den jungen Anakin neben den alten "Knackis" Obi-Wan und Yoda zu haben. Da hätte IMO wirklich noch Qui-Gon im Hintergrund dazu gepasst, der Anakin einfach wortlos die Hand auf die Schulter legt oder so etwas.
    Etwas komisch auch, dass

    Auf jeden Fall habe ich durch diese Szene auch meine Meinung über die Prequels ins Positivere revidiert, besonders über Episode 2.

    Da aber Shaw etwa fünf Minuten vorher bei der Demaskierungsszene von Vader gezeigt wurde, dürften die meisten Zuschauer mitgekriegt haben, um wen es sich bei dem Neuankömmling unter den Geistern handelt. ;)
     
  15. Ambu

    Ambu Passiv-Fan

    Der Geist von Anakin soll glaub zeigen, was Anakin hätte sein können, und da muss er die Narbe nicht haben (was, wenn es Palpi nicht gelungen wäre, Krieg über die Galaxis zu bringen? Wenn Anakin früh genug entdeckt worden wäre und nie der dunklen Seite verfallen wäre? Dann hätte er weder Narbe noch seine dunklen Kleider aus den Prequels).
    Mir gefällt die Szene sehr, ich habe mich bei der Originalfassung und bei SE immer gefragt, was denn das für einer ist, der noch da steht. Erst hier habe ich erfahren, dass dies Anakin sein soll. Und Qui-Gon könnte man wirklich noch dazutun :). Nur würde dann die Dreizahl verloren gehen ...
     
  16. Helme Haffax

    Helme Haffax Zivilist

    Danke für eure herzlichen Willkommensgrüße!
    Ich persönlich muss sagen, dass ich es nicht schlecht finde, dass sie Hayden eingebaut haben; gerade wegen der Kontinuität. Die gesamte DVD Box gefällt mir eigentlich. Wenn sie jetzt noch eine DVD Variante von Episode I ohne Jar Jar Binks rausbringen, bin ich glücklich. :D
    @Ambu: Rein theoretisch ist die Figur Qui Gons doch Unfug, oder? Schließlich sagt Obi Wan in Episode V, Luke soll nach Dagobah, zu Yoda, der auch sein Lehrmeister war. Aber in Episode I wird behauptet, Qui Gon sei der einzige Lehrer Obi Wans gewesen, denn nach Qui Gons Tod ist seine Ausbildung ja abgeschlossen. Und von der Lehre, sich zu kontrollieren und Geduld zu üben, die Yoda angeblich Obi Wan hat angedeihen lassen ist in Episode I und II auch nicht viel zu sehen...
     
  17. Darth Mund

    Darth Mund Eigene-Star-Wars-Versionen-Cutter

    Weder in Ep. 1 noch in Ep. 2 wird behauptet Qui-Gon sei der einzige Lehrer Obi-Wans. Als Jüngling ist Obi-Wan sehr wohl von Yoda ausgebildet worden. Erst später mit dem Rang eines Padawans ist er Qui-Gon zugeteilt worden.
     
  18. Mr. Lightside

    Mr. Lightside hofft intensiv auf eine PT-DVD Box

    Qui-Gon ist einfach zu unwichtig um im Ewok-Dorf zu erscheinen. In Episode I stirbt er ja, in Episode II hört man nur seine Stimme und

    Tja und in der OT wird er mit keinem Wort erwähnt... er hat ab Episode II einfach zu wenig Bedeutung. Außerdem soll er ja
     
  19. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Man sollte die Sache mit Yoda, den Ben in der OT als seinen Lehrmeister benennt, nicht zu wörtlich nehmen. Ben spricht hier über Yoda nicht als seinen tatsächlichen Ausbildner, sondern mehr als seinen persönlich gewählten Mentor, zu dem er sein Leben lang (und selbst danach :D) aufschaut. Gerade in Episode 2 sollte recht klar ersichtlich sein, welchen Respekt er Yoda entgegen bringt und wie sehr er die Weisheit und die Meinung seines "Idols" schätzt. Als Ben also wie gesagt später Yoda als Lehrmeister bezeichnet, meint er damit nicht tatsächlich, dass er seine Standard-Ausbildung durch Yoda erhielt, sondern dass Yoda eigentlich immer jemand für ihn war, dessen Anweisung und Rat er suchte und zu dem er ein Leben lang aufgeblickt hat. Obwohl er die meiste Zeit davon auf ihn hinuntersehen konnte. Alles klar? ;)
     
  20. Helme Haffax

    Helme Haffax Zivilist

    @Darth: Ach? OK, dann ergibt es Sinn, ich dachte, Padawan sei die gesamte Lehrdauer....
    @Lightside: In EpII hörte man seine Stimme?! Wann denn?
    @Kaat: Ergibt auch Sinn; danke.
     

Diese Seite empfehlen