Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Star Wars Episode III - Auferstehung Vaders

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Apohpis, 24. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Apohpis

    Apohpis Darth Vader Fan

    Darth Vader wird nach dem Duell von Droiden medizinisch wieder hergerichtet. Nachdem er in seiner altbekannten schwarzen Rüstung erwacht und begreift was die Operation aus ihm gemacht hat ( in Verbindung mit Palpatines Aussage das Anakin die Schuld am Tod von Padmé trägt ), kann Vader nicht mehr innehalten. Er beginnt Anwesende mit der Macht zu würgen, Droiden durch die Gegend zu werfen und schliesslich den kompletten Raum zu verwüsten.

    Erinnert Ihr Euch an die 3 von Rick McCallum im Hyperspace Chat veröffentlichten Worte von Vader: " I don´t fear "

    Was Vader wirklich sagt ist " I don´t fear the dark side, i embrace it " ....was soviel bedeutet wie das er die dunkle Seite nicht fürchtet sondern er ihr gegenüber sehr aufgeschlossen ist.

    (übernommen von www.episode1-3.de)
     
  2. IO

    IO Gast

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen