Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Star Wars Fangemeinde verschwunden???

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Nisomris, 24. Mai 2010.

  1. Nisomris

    Nisomris Gast

    Ich wollte mal Fragen was mit der SW-Fangesellschaft wurde.
    Ist die so gut wie ausgestorben, da ich beinahe nix mehr richtiges (Außer paar PC-Spiele, Bücher) mitbekomme was d so läuft?:(
     
  2. Peter-der-Meter

    Peter-der-Meter Senatsmitglied

    im kindergarten bzw. der vorschule gibt es durch tcw und tfu eine riesen fangemeinde. manchmal verirren sich auch einige hierher :D
     
  3. Nisomris

    Nisomris Gast

    jo, vor zehn jahren konnte man ja noch stolz SW-Fan zu sein.
    Heute wird man gleich als Kindergarten-Kind geouted :D
     
  4. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Das macht mir angst.... was tun die im Kindergarten bzw. Vorschule mit TFU?! :eek:
     
  5. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    So was vielleicht? ^^

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2010
  6. Nisomris

    Nisomris Gast

    Nicht schlecht :kaw:... Aber zurück zu meiner Frage.....
     
  7. MaybeTom0rrow

    MaybeTom0rrow GAS+E=mc²

    Was soll'n das jetz' heißen?:eek: Übrigens: Das ist sicherlich kein Vorschulkind! Die sieht mir schon eher nach 12 Jahren aus!

    Ich finde das Star Wars z. B. mehr Fans hat als Lady Gaga und Justin Bieber zusammen.:D
     
  8. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    SW als Fangemeinde ist mitnichten "verschwunden", das Fandom hat sich einfach etwas weiter aufgefächert und die eine Fangruppe kriegt von der anderen weniger mit, wenn es nicht gerade Überschneidungen gibt.

    Ein paar Beispiele:

    - die 501st (und ihr deutsche Ableger German Garrison) sind so aktiv wie eh und je. Nur haben die ihre eigenen Kommunikationskanäle.
    - es gibt über die ganze Landkarte verteilt monatliche SW-Dinner, die sich stabil halten. Nur kann ich speziell über mein Dinner sagen, dass da außer mir nur ein anderer mehr oder weniger regelmäßig im PSW postet, und SWU wird allgemein als Kindergarten angesehen.

    Nur weil in den alten Internetforen weniger los ist, bedeutet das nicht, dass das Fandom verschwindet. Die User von Foren sind auch nur ein kleiner Teil des Fandoms, welche allerdings gerne mal dem Irrtum verfallen, sie seien der Maßstab. :p Und heutzutage gibt es sehr viel mehr Kommunikationskanäle als noch zu Zeiten als die Internetforen-Kultur entstand.

    Hinzu kommt der Generationskonflikt. Es gibt Fans, waren 1977 bei Ep.IV im Teenager-Alter, haben Ende der 80er/Anfang der 90er Kinder gekriegt und sind heutzutage möglicherweise schon Großeltern.
    Es gibt Fans, die sind seit Anfang der 90er, oder seit der Special Edition dabei, und heutzutage 30 Jahr alt und mitten im Leben stehend, mit Job, Ehepartner und eigenen Kindern
    Es gibt Fans, die sind seit den Prequels dazugestoßen und haben ganz andere Sichtweisen auf die SW-Saga, machen vielleicht gerade Abitur oder sind am Anfang ihres Studiums.
    Es gibt Leute, die sind durch TFU nach SW süchtig geworden, und sehen alles durch die Starkiller-Brille.
    Und es gibt die Masse der heutigen Kinder, durch TCW zum ersten mal Kontakt zu SW haben, und es absolut toll finden.

    Irgendwann erübrigt sich das Bedürfnis nach Diskussionen, weil man nicht auf einen Nenner kommt, und logischerweise in Bezug auf SW ganz anders sozialisiert ist. Wobei die älteren Fangenerationen allerdings im praktischen Fandom mitunter die aktivsten sind, nur fällt das innerhalb der Online-Communities nicht so auf, weil viele ältere diese nicht nutzen bzw. inzwischen bewußt meiden.

    Keine Sorge, das SW-Fandom ist aktiver, größer und lebendiger den je. Man muss bloß mal etwas über den eigenen Tellerrand schauen... ;)
     
  9. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Das Fandom hat sich nach dem Ende der Prequelzeit schon verändert, z.B. sind diverse Fanseiten und Foren verschwunden. Aber das Fandom ist schon noch recht munter. In Deutschland ist natürlich weniger los, als in den USA. Aber vor dem zahlenmäßigen Niedergang steht die Star Wars Fanszene nicht gerade.... ;)
     
  10. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    Dazu kommen noch diejenigen (meine Einer), die durch den ganzen Post-PT kram dermassen übersättigt und genervt sind, dass sie genug von SW haben.

    Es ist einfach so, dass das aktuelle SW-Material für eine Zielgruppe konzipiert wurde, aus der einige "Fans" schon lange rausgewachsen sind.

    Star Wars ist imho flach und action betonter geworden.
    Ich nenne es mal das "Dragonball Z-Syndrom".
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2010
  11. Kadajj Riyoss

    Kadajj Riyoss shake your rage!

    Hm, so habe ich das noch nie gesehen, dass SW intelligentes Autorenkino war :eek:


    Im übrigen finde ich, dass sich durch das breite Angebot die Fans einfach das herauspicken, was ihnen am besten gefällt, und nicht gleich mit nem Yoda-Tshirt ihr Fantum zur Schau tragen.
    Muss ja keiner alles von SW mögen, um Fan zu sein, sonst wärs ja auch ohne die ganzen "mimimi-früher war alles besser"-Diskussionen o.ä. ziemlich langweilig :kaw:
     
  12. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    Hat ja auch niemand behauptet! Nur dass Manche möglicherweise auf Grund der gezeigten Masse die Schnauze voll haben.
     
  13. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Also mein 7-jähriger ist schon traurig wenn er seine Darth Vader-Unterhose nicht anziehen kann weil sie grad in der Wäsche ist :D

    Verstummt ist die SW-Szene längst nicht, aber sie tarnt sich [​IMG]
     
  14. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Also ich habe einen großen SW-Fan herangezüchtet.
    Mein Sohn wird 12 Jahre alt und ist ein großer SW-Fan, wie sein Vater auch.
    Es gibt noch genug von uns.
    Und wenn nicht, dann machen wir sie uns eben selber.:D:D:D
     
  15. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Doch nur aus Sadismus. Da hat der Papa so ne riesen Sammlung an Star Wars Actionfiguren und der arme Bub darf nicht damit spielen.:D:D
     

Diese Seite empfehlen