Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Star Wars: Kenobi - The Balance Of The Force (Dritter Ablegerfilm) (Update: FAKE!)

Dieses Thema im Forum "Star Wars Ablegerfilme und Serien" wurde erstellt von count flo, 8. Juli 2015.

  1. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Angeblich ist ein Obi-Wan Kenobi Film in Planung! Ich persönlich würde das sehr begrüßen.

    [​IMG]

    Quelle:http://www.starwars-union.de/nachrichten/15649/Alle_Star_Wars-Filme_bis_2020_auf_einem_Foto/
     
  2. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Wenn das stimmt, hat dieser Film für mich OBERSTE Priorität!

    [​IMG]

    Vielleicht haben sie die Releases von Solo und KENOBI getauscht.
     
    Mr. Kevora und count flo gefällt das.
  3. Aurelian

    Aurelian Gestrandet Premium

    Also Fett/Solo sieht für mich nach einem Arbeitstitel aus - die werden doch nicht wirklich einen Film Star Wars Fett/Solo nennen.:confused:
     
    Ben, Mr. Kevora und Steven Crant gefällt das.
  4. Ian Starrider

    Ian Starrider A true Lord of the Sith Premium

    Wenn das stimmt ist bei mir erstmal Fan-Girling angesagt :D

    PS: Es wird ja angemerkt dass Kenobi kein Athology Film sei.
    Wenn ich mir den Titel so ansehe könnte Kenobi eine eigene Reihe werden.

    Star Wars: Kenobi: Balance of The Force
    Star Wars: Kenobi: Titel 2
    Star Wars: Kenobi: Titel 3

    Dann kommt am Ende wirklich eine Trilogie wie
    in diversen Gerüchten gesagt wird.

    Naja erstmal abwarten ob das Bild nicht doch Fake ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2015
  5. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Hmpf.... bis jetzt der Ableger, der mich am wenigsten reizen würde. Gar nicht, wenn ich ehrlich bin. Ich sehe keinen Sinn darin, einen Film über einen Einsiedler zu drehen, der sich in der Einöde eines Wüstenplaneten versteckt. :zuck: Was soll da passieren? Muß Obi-Wan den kleinen Luke vor den imperialen Attentätern beschützen? Oder saugt man sich schnell was aus den Fingern, wegen dem er Tatooine doch mal verläßt? :unsure:
     
    Ben gefällt das.
  6. TheObedientServant

    TheObedientServant junges Senatsmitglied

    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2015
  7. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    J.J. Miller's "Kenobi" fand ich ziemlich genial. Bitte einfach daran orientieren. Danke. ^^
     
    Darth Stassen, Gene und Lord Garan gefällt das.
  8. Aurelian

    Aurelian Gestrandet Premium

    Vor allem dieser Fett/Solo-Titel ist mir ganz und gar nicht geheuer.
     
  9. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Genau dies. Einfach JJM fürs Drehbuch holen und Kenobi verfilmen. ;)
     
    Cacau gefällt das.
  10. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Das Bild hat sich inzwischen als FAKE entpuppt.
     
    ObiWanKenobi, Deak und Aurelian gefällt das.
  11. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Finde ich schade...Nichts desto trotz hoffe ich,das es in naher Zukunft mal einen "Kenobi" Film geben wird.


    Wenn es nach mir gehen würde,könnte Lucasfilm den Boba Fett Film streichen, und stattdessen den Kenobi Film den Vorzug geben
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. August 2015
  12. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    LFL merkt, dass es dazu eine Nachfrage gibt, was die Wahrscheinlichkeit steigen lässt.
     
    count flo gefällt das.
  13. Aurelian

    Aurelian Gestrandet Premium

    Also die Spin-Offs bis 2020 sind mit Sicherheit beschlossene Sache, da wird sich kaum etwas ändern, wenn nicht ohnehin eine standalone-Umsetzung geplant ist. Danach ist natürlich viel im Rahmen des Möglichen, aber ohne McGregor gibt es da für mich und sicherlich viele Fans keine akzeptable Lösung.
     
  14. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Wenn einer Obi-Wan Kenobi spielt dann bitte Ewan McGregor.Jemand anderen könnte ich eigentlich in der Rolle nicht akzeptieren.
     
    Mr. Kevora gefällt das.
  15. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Ja, aber ich glaube nicht, dass man nach den laufenden 6 Filmen aufhören wird ;) Das Potential ist zu groß.

    Das dachte man bis 1999 auch von Sir Alec Guiness. Und jetzt haben wir mit Ewan McGregor und James Arnold Taylor gleich 2 super Kenobi, die dem Sir ebenbürtig sind. Wenn man bei Kenobis Kindheit anfängt, dann muss es wer anders sein. Ansonsten steht Ewan ja in der Blüte für jeden Film zwischen III und IV. Und Mr. Neeson ist ja auch noch da, um den lehrenden Force Ghost zu miemen...
     
    count flo gefällt das.
  16. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Das wäre ein Traum... Ewan McGregor als Obi-Wan, Liam Neeson als Jinns Machtgeist und Gastauftritte von Yoda und Jimmy Smits als Bail Organa. Den Hof von Alderaan sehen mit der kleinen Leia, Yodas und Kenobis Exil (bei Kenobi mit Unterbrechung für die Story des Film vielleicht). Fänd ich schon ziemlich cool - und es ist ja auch eine spannende Zeit, die viele Leute interessiert und die bislang auch kaum behandelt wurde - sowohl im alten, wie auch neuem EU.

    Ich bin auf jeden Fall gespannt, was die Zukunft für uns bereit hält.
     
  17. Aurelian

    Aurelian Gestrandet Premium

    Ich meine, dass man etwas in der Art schon mal angekündigt/angedeutet hätte.

    Das ein junger Kenobi nicht von Guiness gespielt werden konnte, wäre selbst im Falle seines Weiterlebens klar gewesen. Bei McGregor wäre ein Schauspielerwechsel nur gerechtfertigt, wenn man seine Abenteuer aus der Jedi-Padawan-Reihe verwerten möchte, aber ob das wirklich sein muss? Natürlich bleibt das Geschmackssache, aber mit McGregor auf dem Cover dürfte der Film sicherlich deutlich besser ankommen.

    Naheliegend bleibt wirklich nur eine Handlung zwischen Episode III und IV, und bald wissen wir mehr.
     
    count flo gefällt das.
  18. count flo

    count flo weiser Botschafter

    @KyleKartan : Stimmlich gibt James Arnold Taylor wirklich einen guten Obi-Wan Kenobi ab, da geb ich dir recht.Aber vom äusserlichen her passt er nicht zu dem Charakter.
     
    Mr. Kevora gefällt das.
  19. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Muss er auch net, dafür gibts die Animatoren.
     
  20. Aurelian

    Aurelian Gestrandet Premium

    Du willst nicht wirklich einen Obi-Wan mit einem CGI-Gesicht über 2 Stunden in einem Realfilm sehen, so weit sind die nun auch wieder nicht. Ganz zu schweigen davon, wie schrecklich das in 5 - 10 Jahren aussehen würde.

    Ich muss mittlerweile schon bei Jeff Bridges in Tron: Legacy ein wenig mit der Augenbraue zucken.
     
    Balmorra gefällt das.

Diese Seite empfehlen