Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Star Wars nur was für Träumer...

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Light Saber, 10. Juli 2002.

  1. Light Saber

    Light Saber junger Botschafter

    Hi LEute,
    also ich hab da son Freund der kann Star Wars überhaupt nicht ausstehn (siehe mein Gästebuch www.forcezone.de.vu). Der sagt STar Wars wär nur was für Leute die unrealistisch denken und meinen sie könnten fliegen und son scheiß. Er meint Stars Wars wär so was von unlogisch das er sich das nicht angucken kann. Ich hab versucht ihm alles zu erklären. DOch er bleibt stur! Sein Hauptagument ist das Lichtschwerter nicht möglich sind weil man gebündeltes Licht nicht auf eine Flächebegrenzen kann! Ich glaube ich habe mal einen Artikel darüber gelesen das es doch möglich wäre... Kann mir jemand einen Link schicken? Ich hab schon überall gesucht!!!:(
    Könnt ihr mir dann vielleicht schicken was ihr so habt über die technischen möglichkeiten allgemein die was mit Star Wars zu tun haben?? Und was meint ihr zur meinung meines Freundes???#

    cya
     
  2. Darth_Doc

    Darth_Doc Abgesandter

    Hallo Du!

    Wenn das ein richtiger Freund von dir ist, dann musst du auch Kritik einstecken könne, und seine Meinung respektieren.

    Aber es kommt ja bei SW gar nicht drauf an ob es realistisch ist oder nicht. Denn 99% aller Filme sind nicht real.

    Denn ein Bruce Willis kann nicht vom letzten Stockwerk mit einem Feuerschlauch um den Bauch springen, und das überleben, gleichwenig wie ein Hayden aus seinem Speeder springen kann und das ebenfalls überlebt.

    Der Punkt ist, dein Freund hat einfach keine Fantasie. Denn wenn jemand alles ernst nimmt und auf die Waagschale legt, was in einem Film vorkommt, dann sollte er das Filmeschauen lassen.

    Cu Darth_Doc
     
  3. Rukh

    Rukh loyaler Abgesandter

    Also einen Link hab ich auch noch nicht, aber ich kann die bestätigen, dass man gebündeltes Licht bzw. kohärentes Licht auf eine bestimmte Länge begrenzen kann. Man müsste mal in den Universitäten unter Physik suchen ;)

    Zu deinem Freund kann ich mir nur Darth_Doc anschließen. SW ist eine Fantasywelt. GL sagt selber das es ein Märchen ist und warum muss da alles real sein !?
     
  4. Light Saber

    Light Saber junger Botschafter

    Nun ja ich respektiere seine Meinung ja. Ich will ihm ja nur Helfen und ihn an dieser fazinierenden Welt teilhaben lassen. Er ist aber ziehmlich stur deshalb muss man bei ihm schon beweise bringen...
     
  5. Rukh

    Rukh loyaler Abgesandter

    Aber wenn er nicht will, würd ich ihn dazu auch nicht überreden. Jeder hat seinen eigenen Geschmack und seine eigenen Vorstellungen. Wenn er SW nicht mag, dann laß ihn doch.
     
  6. -Sh4dow-

    -Sh4dow- Senatsmitglied

    ja das geht schon aber wär im mom noch zu groß, erst in ein paar jahrzehnten glaub ich
     
  7. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Öh Jango, was wäre zu groß? meinst du ihn zu SW zu bekehren soll er erst in einigen jahrzehnten probieren? bei unseren Alt Opa Conventions die dann stattfinden wo die Erstfans auf Krücken angekrochen kommen glaube ich würde es wohl schwer werden jemand zu regen begeisterungsstürmen zu bringen ;)

    Ansonsten würde ich sagen, probiers nicht, ich glaube wer nicht will soll gelassen werden. Ich finde entweder macht er sich nur spaß draus dich damit aufzuziehen, oder er will sich einfach verweigern Fantasie (die meiner Meinung nach das schönste am menschlichen Denk- und Leistungsvermögen ist) als etwas Grundsätzliches zuzulassen. Frag ihn mal welche Filmreihen und Serien er denn so mag und prüfe dann mal was da lles realistisch ist und zeige ihm, dass da nicht viel dran ist. Ich glaube damit kannst Du ihm dann schon eher die Argumente nehmen, oder guckt der nur Wissenschaftssendungen und liest ausschließlich Tafelwerke und Publikationen von Wissenschaftlern?
     
  8. Searat71

    Searat71 Gast

    Ich glaube beinahe Dein Freund hat Dich Vergackeiert. Das kann er doch nicht ernst meinen, oder? Wenn ich mir all die Kino-, Fernsehfilme und Serien ankucke die unrealistisch sind. Denkt er wirklich jeder der z.B. Sentinel, Star Trek oder Stargate mag aus dem Fenster hopst weil er überzeugt ist er kann fliegen?

    Autsch :D !

    Mach Dir nichts draus und laß ihn seine Ideen ruhig schreiben, argumentieren bringt da nichts und mehr als ein Grinsen sind seine Argumente nicht wert.

    Gruß
    Searat
     
  9. Darth_Doc

    Darth_Doc Abgesandter

    Hi!

    LightSaber: Wie alt bist du? Du solltest über solche sachen stehen. Ich lach nur mehr, wenn mich einer für Verrückt erklärt.
    Hat halt nix, von dem er sich begeistern lassen kann.

    Cu Darth_Doc
     
  10. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Also ich glaube dass ich fliegen kann.
    Gut ich brauche da auch nen Fallschirm dazu, aber immerhin mehr als die meisten getan haben. Hab bisher aber nur einen Tandemsprung gemacht und bin auch bloß zweimal mit Flugzeug geflogen. Aber fliegen is fliegen und hat der gesagt, dass es ohne Hilfsmittel sein muss?
     
  11. Sandwulf

    Sandwulf Gast

    Das hört sich fast nach einem Missionar an. ;) Aber wenn er von sich aus kein Interesse dran zeigt, solltest du ihn damit in Ruhe lassen. Mit wissenschaftlichen Argumenten brauchst du gar nicht kommen, damit hast du nie eine Chance. (Kleines Beispiel am Rande: Daß es im Weltraum keine Geräusche gibt, ist nun mal Tatsache.)

    Aber was ist so schlecht daran, ein Träumer zu sein? Vielleicht wird er irgendwann ja auch mal einer. :D
     
  12. Searat71

    Searat71 Gast

    Ich habe immer das Gefühl das die wo am lautesten Schreien am meisten zu verbergen haben. Vielleicht hat Sandwuld recht und e ist ein heimlicher oder ehemaliger Träumer?

    Gruß
    Searat
     
  13. Craven

    Craven junger Botschafter

    Hat dein Freund schon einmal etwas von "Fantasie" gehört? Das ist doch das Schöne an Filmen, daß dort Sachen gezeigt werden können, die im realen Leben vielleicht nicht möglich sind.

    Star Wars ist ein modernes Märchen und erhebt überhaupt nicht den Anspruch, realistisch zu sein. Es soll nur unterhalten, keine 100%ig plausible Zukunft zeigen. SW-Technik exisitert eben und es interessiert die meisten nicht, wie und warum. Es ist Fiktion!



    Craven
     
  14. Light Saber

    Light Saber junger Botschafter

    Nun ja mein Freund ist so was allgemeine Sachen angeht nicht so der hellste! Der weiß nich mal das die sonne n Stern iss und das es verdammt viele Planeten gibt und so. Der iss einfach zu wenig informiert deshalb mag er Star Wars nicht glaubich

    Ah und ich bin 15 er 14, er mag so Filme wie Scary Movie und Soldat James Ryan

    Es ist ja nicht so als ob es ihn nie interessiert hätte. Er war schon mal aufem leichten SW Tripp. Es ist einfach nur so daser seit Spiderman (auch sehr realistisch;) ) halt SW scheiße findet. Er ist nun ja... ich weiß nicht... seltsam was seine Meinung angeht
     
  15. Searat71

    Searat71 Gast

    Er mag Scary Movie? Und er glaubt das der Film real ist :confused: ... Ähm, jetzt fällt mir ehrlich nichts mehr ein.

    Gruß
    Searat
     
  16. ObiWans Girlfriend

    ObiWans Girlfriend Von Beruf Girlfriend

    sowas blödes.
    Wenn er auf Spiderman steht, wie kann er dann mit dem Argument kommen, dass SW unrealistisch ist.
    Egal auch, ich denke, wenn das für ihn überhaupt ein Argument ist hat er einfach nur eine sehr langweilige, beschränkte Welt.
    es gibt noch mehr faszinierendes im Leben als Realität.
    Und es ist ganz normal sich an Fantasie und Träumerei zu erfreuen, das heißt noch lange nicht, dass man mit der Realität nix anfangen kann, und wenns mal doch so ist, ist das doch auch ok, die Realität ist halt oft langweilig und beschissen.
     
  17. Eowyn

    Eowyn Kleines Molekül in einem großen Universum Premium

  18. Lady Silverin

    Lady Silverin junger Botschafter

    Boah ich hab davon auch schon länger gehört. Aber erst jetzt zum ersten mal diesen Artikel durchdelesen.

    Wahnnsinig interessanT!!!
     
  19. Leo-Ian-Oni

    Leo-Ian-Oni Podiumsbesucher

    Also ich denke mir mal das das in den meisten fällen leute mit mangel an phantasie sind,denn wenn man sich in die geschichte versetzt ist alles logisch was in SW passiert.Weiterhin würde ich dann mal sagen das du auch sein statement respektieren solltest ich habe 2 jahre gebraucht um meine freunde zu SW zu bekehren mittlerweile sehen sie SW und lassen sich auch mal gerne was von mir erklären und das reicht mir.Sie müssen ja nicht direkt wie ich ihr zimmer mit SW-postern tapezieren.:D
     
  20. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    He den kannte ich noch nicht, der ist erheblich besser geschrieben als die die ich gelesen habe. Genial danke :) Endlich was, dass ich auch Nichtwissenschaftlern empfehlen kann.

    Zurück zum Thema: Er mag Scary M. Dann frag mal warum und was da realistischer ist als an SW. Wieso guckt er sich sowas überhaupt an, u.s.w. Außerdem glaubt wirklich jemand dass bei einem bauchschuss wie In JR das blut derart rausläuft? kann ich nur enttäuschen ist nicht so. Der bauch wird ein Loch haben aber ansonsten ist es nur ein wenig (ganz wenig) dick und vor allem wird er sich sehr fest anfühlen. Also ist es in JR an bestimmten Dingen auch nicht weit her mit Realismus, sondern eher der Schockeffekt stand im Vordergrund es gibt noch mehr und offensichtlichere Stellen, aber ich denke SM ist da schon besser geeignet mal seine Gründe zu hinterfragen. Ansonsten gilt. Einfach ignorieren und nicht weiter drauf eingehen. Jedem Tierchen sein Pläsierchen und ihn auch nicht weiter zum SW Fan bekehren, wenn er nicht will. Das versaut nur die Freundschaft, falls dir daran etwas liegt.
     

Diese Seite empfehlen