Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Star Wars Pen n Paper Rollenspiel

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Gore Stone, 22. März 2002.

?

Wie findet ihr es

  1. Gut

    3 Stimme(n)
    50,0%
  2. Schlecht

    3 Stimme(n)
    50,0%
  1. Gore Stone

    Gore Stone Lustiger Astronaut

    Kennt ihr dieses PEn n Paper Rollenspiel das DSA ähnelt.ich brauche euren Rat wie ihr es findet.Vielleicht kauf ichs mir ja .
     
  2. Trooper Bob

    Trooper Bob Kritischer Beobachter, bestimmt kein Jedi/Sith/son

    Nimm die drei Buchstaben der Falschheit nie wieder in den Mund! Zumindest nicht, wenn du Star Wars im selbem Satz erwähnen willst.

    Du meinst wahrscheinlich das neue Star Wars RPG von den Wizards. Das ist, finde ich zumindest, ziemlich gelungen.

    Problem bei der Sache: gibt es nur in Englisch, somit wird jede Regeldiskussion zum Desaster. Aber damit kann man leben.

    Trooper
     
  3. Gore Stone

    Gore Stone Lustiger Astronaut

    wie viel Kostet es denn? und lohnt sich der Kauf ?woher krieg ich es?

    und woher krieg ich dann Abenteuer? wenn ihr lust hättet

    könnten wir das auch online Spielen!

    cu
     
  4. Gringlas

    Gringlas 2nd King

    SW RPG

    Also es gibt 2 versionen.
    Das alte System von WestEndGames ist mittlerweile pleite. Mit über 100 Quellenbüchern gehörte es gut 10 Jahre aber zu den größeren Rollenspielsystemen. Normalerweise kommt man auch noch recht leicht an viele Quellenbücher oder das Regelbuch ran (ebay, Fachgeschäfte, Spielemesse)
    Das neue System von wizards basiert auf den d20 Regelsystem. Das Quellenbuch ist aufwendig auf Hochglanzseiten gestaltet und kostet daher so um 90 DM. Mitte des Jahres wir eine überarbeitete Version herauskommen. Im Regelbuch sind alle wichtigen Regeln, ein paar Beispielcharaktere, Raumschiffe, Ausrüstung und ein Abenteuer enthalten. Meiner MEinung nach ist es ganz ordentlich geschrieben, allerdings hat das d20 System den Nachteil gegenüber dem alten WEG W6 System, dass es mehr auf Tabellen, usw baut.
    Bis jetzt gibt es ein paar ganz nette Quellenbücher, wovon mich so richtig aber noch keines überzeugen konnte (zugeben ich hab auch nur 3 *g*). Sehr gut aber ist der Gamer, ein Mag dazu, welches man in Deutschland allerdings nur schwer beziehen kann.

    Auf meiner Homepage www.gringlas.de.tf findest du eine unkomplette Liste der WEG Quellenbücher und eine komplette Liste der bis jetzt erschienenden wizards Titel.

    Empfehlen kann ich dir das Rollenspiel allemale. Allerdings wird es wohl nicht übersetzt werden.
     
  5. Gore Stone

    Gore Stone Lustiger Astronaut

    Also soll ich auf di eüberarbeite version warten?Da ich schon DSA
    gespielt habe aber mich mit D20 nicht kenne Frage ich :Sind da alle Regeln drin.Ich habe mir aus dem Internet das Regelbuch gesogen.Aber da steht nicht drin wie man Kämpft und einen Charakter erstellt.:(
     

Diese Seite empfehlen