Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Star Wars PocketModel Sammelkartenspiel

Dieses Thema im Forum "Sammlertreff" wurde erstellt von Tharen Jade, 11. Juli 2007.

  1. Tharen Jade

    Tharen Jade Senatswache

  2. Darth Hahn

    Darth Hahn Sith Lord

    Also mir ist das reine Minis-Spiel lieber. Ich mochte schon damals das Piratenspiel nicht, wo man sich aus Plastikkartenteilen seine Schiffe zusammenbauen konnte. Das Star Wars Spiel hier läuft aufs gleiche hinaus. Da bleibe ich bei meinen guten alten Figuren.

    Ich könnte mir aber vorstellen, dass dieses Spiel hier eine echte Alternative zu der Raumschiff-Edition ist.
     
  3. #hacc

    #hacc Extinct

    Ich halte davon ehrlich gesagt gar nichts davon, schon allein aus dem Grund das mir dieses Pappzeug zu schnell kaputt geht, da bleibe ich lieber bei den Minis.
     
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Eine lustige Idee, die mich aber optisch einfach nicht anspricht. Die Modelle sind bei den großen Versionen auch verhältnismäßig teuer, was ich für Pappe einfach nicht ausgeben will und da ich schon die normalen Miniaturen und zudem jetzt auch noch das Tabletop Battlegrounds sammle, ist die Motivation für dieses Spiel mehr als nicht vorhanden.
     
  5. Midnight Express

    Midnight Express loyale Senatswache

    Ich könnte mir vorstellen, daß diese Serie auch aufs Unendliche geht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2007
  6. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Die Booster Packs vom Pocketmodel Spiel sind um einiges billiger als die Booster vom Miniatur Game und ich denke das ist wirklich für kleine Kinder ausgelegt, die sich mit ihrem Taschengeld das schon kaufen können.
    Die Anzahl der verschiedenen Raumschiffe ist (im Moment zumindest) auch noch relativ überschaubar, was den Einstieg sicher auch erleichtert und man kann es problemlos überall spielen. Die Raumschiffe sind im Übrigen aus dünnen Plastik und nicht aus Pappe.
    Alles in allem also wirklich eher ein Spiel für Kinder als für Nerds.
     
  7. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Das ist keine Pappe! Die Modelle sind aus Kunststoff. Ausserdem sehr stabil. Es wirkt auf den Fotos nur wie Pappe.

    cu, Spaceball
     
  8. Darth Hahn

    Darth Hahn Sith Lord

    Ja, wie bei diesem Piratenspiel, wo man sich aus Plastikkarten die vorgestanzten Teile rausbrechen und zusammenbauen kann.
     
  9. darth jan 94

    darth jan 94 Star Wars Fan(atiker)

    Halt auch nichts davon
    meine meinung
     
  10. Dark Jedi Q.V.

    Dark Jedi Q.V. Senatsbesucher

    Naja also ich finds nicht so überragend. Dieses zeug zu sammeln überlasse ich anderen leuten;)
     
  11. Bastano Thor

    Bastano Thor Dunkler Jedi; CoAdmín bei EaWHQ.de

    Mir gefällts ^^
    Die ersten knapp zwei Dutzend Schiffe hab ich schon zusammen, sehen auch nett aus und sind wirklich stabil.
    Leider sind noch nicht wirklich alle Schiffe vertreten, zB fehlt der B-Wing, es wird also wohl noch eine Erweiterungen geben.
    Und die großen Schiffe sind nicht teurer (bis auf den ISD, den gibts nur in der Box). Denn in den Boostern für unter 4€ kann man neben den Jägern (und 6 Karten) auch alle großen Schiffe wie NBF oder Cor. Corvetten finden. Nur eben der ISD kostet 10€, wobei da nochmal 7 andere Schiffe (unter anderem ein Lambda Shuttle) und 30 Karten dabei sind. Also so gesehen ists doch nicht so teuer.
     
  12. SW-Fan

    SW-Fan Senatsbesucher

    @Bastano Thor
    Wo hast du die denn gekauft? Übers Internet, oder bekommt man die auch irgendwo in nem Geschäft? Hab die noch nirgends gesehen.

    MTFBWY
     
  13. Matthspace

    Matthspace loyale Senatswache

    wüsste auch gern wo es das gibt hört sich sich nähmlich sehr intressant an.
     
  14. Bastano Thor

    Bastano Thor Dunkler Jedi; CoAdmín bei EaWHQ.de

    Also erstmal solltet ihr euch diese Seite angucken: Click/.
    Dort kann man alle Modelle und Karten (unter Gallery) genau angucken die es bisher gibt. Gekauft hab ich die in einem Laden der nur Action Figuren verkauft. In "normalen" Läden hab ich die noch nie gesehen.. aber bei ebay kann man sich Booster Packs oder auch einzelne Modelle und karten günstig ersteigern/kaufen. Da findet man immer welche.
     
  15. Qu Rahn

    Qu Rahn Jediritter

    Also, ich spiele das Spiel mit großer Begeisterung.
    Zunächst aber mal: Das ganze ist kein Tabletop und mit dem o.g. irates-Spiel kaum vergleichbar. Das Spielprinzip ist viel mehr das eines TCGs. Wie Magic z.B.

    Also eher was für Freunde des alten SW-TCGs. Nur das es halt jetzt 3D-Schiffe sind, die da kämpfen. man hätte natürlich auch normale Karten benutzen können, dann hätte ich das Spiel genauso gekauft. Es ist Star Wars, verdammt. :D
     
  16. Hey,
    Kennt jemand vieleicht ein deutsches Forum dazu?
    Ich habe mir heute mal ein Scum and Villainy Theme Deck, ein Scum and Villainy Game Pack und ein normales Game Pack bestellt...mal schauen wie es so ist...
     
  17. TK4334

    TK4334 Senatsbesucher

    Existiert das Spiel noch ... Für ein aktives Spiel finde ich sehr wenig Produkte und Anbieter...
     
  18. gorcore

    gorcore Dienstbote

    Da Wizkids nich mehr ist, gibts auch nix neues mehr zu dem Spiel.
    Via ebay findest du noch US Händler mit Restposten, aus UK gibts Greenangelgames, die ne gute Auswahl an den R haben zu akzeptablen Preisen.
    Die europäischen Foren dazu sind alle down mittlerweile.
    Wenn du noch Schiffe, Karten und Playmats suchst, hab noch einige rumliegen.
    Einfach mal melden ;)
     
  19. TK4334

    TK4334 Senatsbesucher

    Ich hatte sowas befürchtet -.- ... habe gerade Interesse entwickelt ... da musste das ja so kommen :(
     
  20. TK4334

    TK4334 Senatsbesucher

    Jetzt scheint das US Forum ebenfalls down zu sein. Zumindest kann ich es seid heute nicht mehr besuchen, ihr??
     

Diese Seite empfehlen