Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Star Wars + Star Trek

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Cib Danchet, 5. Juni 2003.

?

Kann man Star Wars und Star Trek-Fan zugleich sein?

  1. Bitte was?! Wie soll das denn gehen?

    8 Stimme(n)
    15,7%
  2. Joa. Ist doch beides Science Fiction...

    11 Stimme(n)
    21,6%
  3. Latex-Gesichter mit Fernseh-Fernbedienungen abschießen... Ich weiß ja nicht.

    4 Stimme(n)
    7,8%
  4. Star Wars ist unschlagbar, aber Star Trek muss man nicht hassen.

    24 Stimme(n)
    47,1%
  5. Star Trek is´doch wohl besser...

    4 Stimme(n)
    7,8%
  1. Cib Danchet

    Cib Danchet Zivilist

    Wie ist Deine Meinung?
     
  2. Darth_Jango

    Darth_Jango Primary Antagonist

    Klar kann man beides gleichzeitig mögen,ich tue es aber nicht!;)
     
  3. Gen. Inf. Alpha

    Gen. Inf. Alpha General der SFA

    Star Dreck sagt doch alles oder
     
  4. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Man kann beides gleichzeitig mögen. Ich bin ein lebendes Beispiel dafür. Ok, natürlich wird Star Trek niemals den Stellenwert einnehmen, den SW bei mir hat, aber es gibt genug Verbindungen zwischen beiden Universen, um sich wenigstens dafür zu interessieren. Nicht umsonst stehen auf meinem Regal neben vier "SW Fact File"-Ordnern achtzehn Sammelordner mit "Star Trek Fakten und Infos". ;)

    Mal zu den eben angesprochenen Verbindungen:
    - wäre SW nicht gewesen, hätte Paramount niemals den ersten ST-Kinofilm gedreht;
    - die Special Effekte der ST-Filme "Zohn des Khan" bis "Der erste Kontakt" wurden alle von ILM hergestellt;
    - Nilo Rodis Jameiro, ein Künstler bei ILM, hat sowohl sehr viel zum Look von RotJ beigetragen (Speederbikes, Lamda-Shuttle von Vader...) als auch den klingonischen Bird of Prey designt;
    - im Star Trek-Universum sind bisher ziemlich viele Namen aufgetaucht, die wir aus SW kennen: Bothaner, Kaschyk, die Borg (jep, die Borg kamen zuerst in SW vor, nämlich im Marvel Comc #7 aus dem Jahr 1978 *g*);

    ...und abgesehen von Voyager sind die ST-Serien einfach großartige und intelligente Fernsehunterhaltung mit interesanten Charakteren und Konflikten.
     
  5. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ich bin Star Wars und Star Trek Fan. Warum soll man nicht beiden mögen können? Irgendwie verstehe ich nicht das sich so manche Warsler und Trekker wegen Star Wars oder Star Trek in die Haare kriegen?

    Ich bin mit Star Trek gross geworden und ich bleibe Star Trek treu auch wenn ich im Vergleich zu Star Wars recht wenig Zeit mit Star Trek verbringe.

    p.s. Star Wars Umfragen bitte immer in die Umfrage Ecke.

    cu, Spaceball
     
  6. Viper Cole

    Viper Cole Jedi-Ratsmitglied

    Ich mag beides.
     
  7. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    ich bin kein ST Fan, aber ich bin auch net gegen abgeneigt ;)



    vor längerer Zeit hab ich auch ma versucht, ST als Vorgeschichte von SW "zurechtzubasteln" ^^
     
  8. Sammy Curr

    Sammy Curr Surfacezerkratzer

    Fan bin ich ich von Starwars, Star Trek und Babylon 5. Daneben gibts noch eine ganze Reihe andere SF und Fantasy-Sachen die ich mag.

    Hab da kein Problem mit mir selbst! Ich fühle mich geistig stabil und ausgeglichen! :D

    Ich finds immer wieder komischen wenn sich Warsler und Trekker gegenseitig niedermachen... oft mach ich den Fehler dass ich mich dazwischenstell und versuch auszugleichen.... und anstatt gelobt zu werden bekomm ich dann von beiden Seiten drauf... naja! :)
     
  9. Eluthia

    Eluthia Botschaftsadjutant

    Star Trek?
    Also da habe ich wenig schimmer, war auch bis jetzt kaum mein Interesse. Halte mich gegenüber Star Trek Neutral.

    Stattdessen bin ich Star Wars- und nen echter Stargate Fan. ;)
     
  10. Xirmatul

    Xirmatul Senatsmitglied

    Ich bin und war nie ein richtiger Star Trek, aber im Fernsehen lasse ich es immer wieder mal laufen wenn ich es beim Zappen erwische.
     
  11. Rijana

    Rijana loyale Senatswache

    Sag ich auch!!

    Aber im allgemeinen gilt, dass wenn man Star Wars Fan ist auch Star Treck mögen kann.

    Ich gehöre jedenfalls nicht zu denen.
     
  12. Shylar

    Shylar Abgesandter

    Ich bin Fan von beidem. Von Star Trek sogar schon länger als von Star Wars. Bin halt eher mit Enterprise, Kirk, Spock und Pille aufgewachsen, als mit Vader, Luke und Obi-Wan.
     
  13. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Es geht schon, gleichzeitig Fan von ST und SW zu sein. Am Anfang meiner SW-Karriere war meine beste Freundin ST-Fan und hat versucht, mir das Ganze nahezubringen. Stellenweise hat das geklappt, ich hab mir ST reingezogen und war sogar mit ihr im Kino. Aber auf Dauer war das ewige Seriengucken nix für mich. Star Wars hat mich eben fasziniert, nicht nur interessiert.
     
  14. halcyon84

    halcyon84 Ich war, ich bin, ich werde sein.

    Ich bin wohl im Gegensatz zu den meisten hier kein Science Fiction Fan im hekömlichen Sinne!
    Ich hasse Sachen wie Star Trek, Stargate oder Babylon 5!
    Obwohl ich ziemlich Weltraumfanatisch bin, halte ich nichts von diesen Serien. Keine davon hat den Zauber von SW!

    Star Wars (Filme und EU) ist für mich das einzig Wahre!


    Star Wars ist kein Science Fiction.
    Star Wars ist Space Oprera und nicht zu vergleichen mit ST!!
     
  15. Riker

    Riker Die einzig wahre Nr.1 Premium

    *gähn*
    schon wieder so eine völlig sinnlose umfrage...

    und solange es leute hier gibt die nicht einmal den titel von Star Trek schreiben können erübrigt sich auch jedwede diskussion...

    greetz

    Riker
     
  16. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Wieso ? Die meisten wissen doch, das es sich 'Star Dreck' schreibt ;)

    Nein, mal im Ernst : mit der Original-Serie bin ich aufgewachsen, eher als mit SW um ehrlich zu sein. Ich hab mir die Filme angeschaut, die ersten 5 oder 6 jedenfalls..sogar mehrmals.
    Teil 1-3 mochte ich sogar. Aber ST wird nimals den Stellenwert für mich haben, denn SW hat.
    ST steht für mich auf einer Stuffe mit 'Independence Day' 'Star Gate' oder meinetwegen 'Alien' ...gute Science Fiction Filme also, die ich gern gucke, aber die mir nicht wirklich etwas bedeuten.

    Star Wars ist einfach...mehr..für mich :)
     
  17. Sammy Curr

    Sammy Curr Surfacezerkratzer

    Auf Dauer Prioritäten setzen tu ich nicht! Je nachdem was mir grad besser gefällt tu ich meine Zeit drauf verbraten!

    Zur Zeit ist Bablyon 5 ganz weit vorn bei mir (hat mit dem Erscheinen der günstigen Season Boxen zu tun). Das hält aber ned ewig!
     
  18. Selbstverständlich ist es möglich, gleichzeitig ein Trekkie und ein Warsler zu sein! :cool: Ich ziehe Star Wars ST vor, allein schon deshalb, weil ich nicht a l l e ST-Folgen gut finde.
    Leider läuft ST nicht mehr auf meinen Sendern.:rolleyes:
    Muss ich mich eben mit den alten Videos und den von meinen Brüdern aufgenommenen englischen Folgen begnügen...
     
  19. 8t88

    8t88 Senatswache

    Star Trek ist IMHO das beste aus dem Gebiet der SF, allerdings ist Star Wars kein SF und ich bin auch kein SF-Fan.
    Ich weiß auch nicht warum man das immer im "Konkurrenzkampf" zueinander sieht, es ist ja nicht so das ST etwas hätte was SW noch besser rausbringt oder umgekehrt.
    Früher hab ich ST regelmäßig geschaut, heute nicht mehr wirklich. Mir sind die Dialoge zu "professionell":rolleyes: und manchmal springe ich während der Sendung auf und schreie:

    "SCHIESST DOCH ENDLICH, VERDAMMT NOCHMAL!";)
    :clone :ani
     
  20. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Also ich mag eigentlich auch beides. Zumindest das "alte" ST steht SW in (fast) nichts nach. Damit meine ich vor allem TNG, DS9, die Kinofilme und die ersten vier Staffeln von VOY. "Endgame" war aber IMO nicht soooo toll. Und auch ENT sowie "Nemesis" kann mich nicht unbedingt vom Hocker reißen. Was TOS angeht, so steht die Serie wohl außer Konkurrenz. TOS ist mit Sicherheit Kult und hat den Grundstein für ST und teilweise auch SW gelegt. Mit heutigen Maßstäben sind Kirk und Co jedoch nicht mehr zu vergleichen (allein schon von den Effekten und der Technik, welche heute schon teilweise weiter ist, her).

    In Sachen SF kann eigentlich nur B5 und Stargate ST das Wasser reichen. SW ist zwar auch irgendwie SF, ich persönlich orde es jedoch eher in die Kategorie Fantasy ein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2003

Diese Seite empfehlen