Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Star Wars vs. Star Trek

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Guest, 20. August 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Man stelle sich folgende Situation vor:

    Die Armarda des Imperiums/Rebellen etc. trifft auf die Föderation/Klingonen/Romulaner etc. = ??
    Wie würde Eurer Meinung nach diese Schlacht aller Schlachten ausgehen ??

    ....und um nur mal die Internen Duelle zu nennen:

    Kirk vs. Vader/Luke
    Spock vs. Yoda/Ben
    Uhura vs. Leia/Amidala
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Star Wars vs. Star Trek

    1.Das kommt wohl drauf was sich im Reisegepäck der Imps befindet...so ein kleiner Todesstern wirkt oft wunder...aber erstmal spreche ich mich nur zu dienen internen Duellen aus.

    Ich würd anstatt Uhura, Seven o f Nine oder Diana Troy nehmen.

    entweder Spock, oder Data
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Star Wars vs. Star Trek

    Wie gesagt, kommt auf die Schiffean und die Bewaffnung der ST Schiffe kenn ich auch net.

    Ach ja, da wäre noch Worth(richti?) vs. Chewbacca.
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Star Wars vs. Star Trek

    Gut, mal angenommen ohne Todesstern jedoch mit Supersternenzerstörer + der KOMPLETTEN Flotte + den Rebellen.

    Föderation gesamte Flotte + Klingonen + Romulaner.

    Ich würde sagen das die Enterprice gegen die Executor ganz schön alt aussehen würde !!
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Star Wars vs. Star Trek

    Ihr vergesst wie immer das die Sternenflotte ausschliesslich zivilen Zwecken dient..Erforschung und Erkundung ist die Aufgabe von Star Fleet....


    greetz

    Riker
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Star Wars vs. Star Trek

    @riker

    roddenberry ist tot jetzt dürfen die Jungs von Star Trek endlich so richtig geil einen drauf machen was kämpfen angeht.
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Star Wars vs. Star Trek

    Siehe "DSN: What You Leave Behind"
    Da haben die Wissenschafts schiffe ganz schön ausgeteilt.
    (aber auch ganz schön eingesteckt)
    Aber ich schätze mal die hätten keine Chance gegen ne Flotte X-Wing, TIEs und soweiter, da die Verteidigung auf grosse Schiffe ausgelegt ist. Wenn dann noch ein paar Sternenzerstörer kommen, denk ich siehts schlecht aus.

    Worf gegen Chewie: Chewie gewinnt, da er Worf schon längst erschossen hat, bevor er mit seinem Bat'Let (riker, wie schreibt man des?) in die nähe von Chewie kommt.
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Star Wars vs. Star Trek

    Meiner Theorie nach ist die Föderation ein Polizeistaat, und steht dem imperium in nichts nach. Die haben bestimmt irgendwo noch ein paar nette kleine Vernichtungswaffen versteckt (ich meine, wie könnten sie sonst ein kommunistisches System ohne Geld aufrechterhalten), und wenn sie die Dinger nähmen, und mit ihnen gegen die SW-Flotte vorgingen, könnten sie vielleicht sogar gewinnen. Bei einem Bodenangriff würden sie allerdings plattgemacht. Da kommen sagen wir mal 50 Jedi und dann beginnt ein nettes kleines Massaker, unterstützt von Kampfläufern und Sturmtruppen. Ja, es könnte lustig werden. Und wenn dann noch ein Jedi-Kampfgeschwader in X-Flüglern draufschlägt, könnte es sein, daß die Flotte der Trekkies doch noch zerstört wird.
    Da fällt mir ein, kennt ihr Battle of the Bedrooms? Ein netter Anschauungsfilm, wenn ihr wissen wollt, wer mächtiger ist, Kirk oder Kenobi... :)
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Star Wars vs. Star Trek

    Supersternenzerstörer..hmmmmm...war das nicht der Kahn der vernichtet wurde als ein kleiner X-Wing in seine Brücke fegte?..eine Salve Photonentorpedos auf das Brückendeflektorgeneratordingsbums...und Cýa Sternenzerstörer...

    greetz

    Riker
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Star Wars vs. Star Trek

    Witzig das Du Dich grad jetzt meldest Aaron...grad hab ich im alten SWN Forum Deine überaus interessanten Beiträge zu dem Thema wieder gelesen..Ich nehme an Du erinnerst Dich noch an jenes berühmte Topic?

    greetz
    Riker
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Star Wars vs. Star Trek

    Es war ein A-Wing, was aber im Ergebniss keinen grossen Unterschied macht.
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Star Wars vs. Star Trek

    Hi@ll,
    also ich bin der Meinung,das die Schiffe aus SW gegen Sternenflottenschiffe ganz schön alt aussehen würden.Die sind zwar viel kleiner,aber verfügen über bessere Defensivsysteme(Schutzschilde)als so ein Sternzerstörer.
    Und anscheinend haben die Turbolasertürme der Schiffe aus SW nicht viel Power,sonst hätten sie z.B.die kleine correlianische Korvette in ANH mit einigen Schüssen aus dem Weltall gefegt.Die flog aber munter weiter,bis einer zufällig den Reaktor getroffen hatte.

    Gruss Darth Koelner
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: Star Wars vs. Star Trek

    Also ich hab zwar keine Ahnung, wie groß die Flotte der Föderation ist, aber gegen die RIESEN-Armada des Imperators (ich glaube, das Imperium hatte sogar mehrere Supersternzerstörer, oder?) + die der Rebellen hätte die ST-Flotte nicht die geringste Chance! Außerdem hat die ST-Flotte meines Wissens nach keine Jäger (oder wenige)!
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: Star Wars vs. Star Trek

    ich hab auch keine ahnung wie groß denn die trekkie-flotte ist, aber gegen die streitmacht des imperiums (25.000 SZ, der ein oder andere SSZ, ein paar todessterne, ein paar millionen TIE jäger, was weiß ich wie viele bodentruppen, thrawn + 2 sith) und die flotte der rebellen (is zwar nich so groß aber sehr sehr effizient ;) ) würden spocki und james >tiberius< lirk auch ziemlich dumm aus der wäsche gucken :D
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: Star Wars vs. Star Trek

    Das fragst du noch?

    Das einzige, wo die STs den SWs überlegen sind, sind Beamen und Zeitreisen...
    Da die SWs aber aus einem Paralleluniversum kommen, bringt den STs lezteres nichts, und wenn jeder Sternzerstörer ein paar Jedi an Bord hat, können die auch sofort merken, wenn was gebeamt wird und entsprechend einschreiten...

    Vom Todesstern red ich lieber gar net...


    Allerdings... wenn die Voyager mit ihrer Photonischen Kanone dabei ist ;) (diese Folge hab ich neulich zufällig gesehen, weil mir langweilig war)...
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: Star Wars vs. Star Trek

    Also ich kannn nur sagen was haben die klingonen, Romulaner und die Föderation den Imperium entgegenzusetzen.
    Die Schiffe des Imperiums übertreffen sie in Grösse und
    Bewaffnung. ;) Die haben ja nicht mal vernünftige Kampfjäger, was machen den die gegen Geschwader aus TIE
    Figthern und X-Wings ?

    Und auch in den Personen Duellen werden die gegen die Star
    Wars Charactere nicht den hauch einer Chance haben. ;)

    Star Wars ist halt in allen belangen besser. ;)
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: Star Wars vs. Star Trek

    @ Riker: Jupp, ich entsinne mich. Ich war damals aber doch sehr friedlich eingestellt, oder? Anders als Davin, beispielsweise. :) Aber das mit dem Polizeistaat lasse ich mir nicht ausreden. Da bin ich stur! :)
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Re: Star Wars vs. Star Trek

    Starfleet dient nur zivilen Zwecken wie Forschung und Diplomatie? Sag mal Riker, träumst du oder schaust du dir manche Folgen vorsätzlich nicht an?! Da fangen die Klingonen einen Krieg an, und wer schlägt sie zurück? Die Starfleet. Wer bekämpft die Borg? Die Starfleet. Wer schlägt riesige Schlachten gegen das Dominion. Die Antwort dürfte jetzt jeder begriffen haben. Außerdem haben die Crew-Mitglieder (größtenteils) keine wissenschaftlich-akkademischen Titel (Prof., Dr.), sondern Militärische Dienstgrade (Admiral, Captain, Commander, Lieutenant, Fähnrich). Phaser und Torpedos, die andere Schiffe zerstören können, scheinen mir auch nicht gerade zur Standart-Forschungs-Ausstattung zu gehören, und reine Defensiv-Waffen snd sie schon gar nicht.

    Aber zum eigentlichen Thema: Ich bin froh, daß es kein Cross-Over zwischen diesen beiden Universen gibt. Ich erinnere mich nur mit grausen an den Comic "Green Lettern vs. Alien", oder "Alien vs. Terminator". Was kommt als nächstes? "Pokemon vs. Superman"? "Indiana Jones vs. Lara Croft"? Manche Geschichten haben nun einmal rein gar nicht mit einander zu tun, jedenfalls sollte man sie nicht zusammenklatschen. Ich habe letztens mal eine Fan-Fiction gelesen, die war ein Cross-Over aus "Neon Genesis Evangelion" (wer's nicht kennt, hat was verpasst) und "Star Wars" gelesen. So was muß doch nicht sein! Beides für sich allein ist genial, aber zusammengeschüttet ist es scheußlich.

    Aber als Gedankenspiel: reine Wissenschaft (Star Trek) gegen die Macht (Star Wars)? Tja, was ist wohl "mächtiger"?
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Also dazu will ich mal was sagen

    Ich war selbst viele Jahre Star Trek fan (Bis mir das alles auf den Geist ging)
    Fakt ist , das die Shiffe des Star Trek Universum warscheinlich gegen diese Fetten Sternenzerstörer Dinger standhalten könnten, vielleicht auch zu siegen betonung liegt auf vielleicht.
    ABer gegen eine Staffel X-Wing Fighter kämen sie nicht an.
    Im Star Trek Universum gibt es zwar kleine Shuttles,
    aber die kämen doch nicht gegen die X - Wings an da sie wie die großen Schiffe nicht *so* wendig sind.
    Jaina
     
  20. Guest

    Guest Gast

    Re: Nur zur Info

    Ich wollte hier auf keinen fall irgendwie nen Streit vom Zaun brechen. Ich bin Warsler (hab diesen Ausdruck schon immer gehasst) und ich steh dazu. Star Trek mag ich eigentlich nicht, ganz ehrlich !! Ausser Treffen der Generationen, der war echt gut. Ich finde solche vergleiche oder Diskussionen eigentlich immer ganz interessant weil SW u. ST sich einfach am nächsten liegen. Und ich finds auch cool das es solche Leute gibt die nicht nur SW o. ST im Kopf haben sondern sich auch unabhänig davon und unparteiisch äussern können !!
    Jedoch glaube ich auch das solche "vergleiche" wie Jndy u. Lara oder Spiderman und Superman eine Diskussion, solange sie sich im Rahmen hält ganz schön interessant machen kann !!
    by G.K.
     

Diese Seite empfehlen