Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Star Wars zu teuer ?

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Matt, 31. März 2002.

  1. Matt

    Matt Dark Jedi

    Hi,

    mal ne Frage: seit ihr so ein SW Fan, der alles haben muss, was es von SW gibt?? Ok, ich kaufe mir gelegentlich mal Sachen, aber so richtig viel habe ich auch nicht.

    Mal sehen: Figuren, die Filme, Poster, Bücher`, CD`s ...... joaaaaaa, das war`s auch schon so. das hört sich vielleicht viel an, ist es aber im grunde gar nicht.

    wie sieht es bei euch aus? habt ihr jede mengen von SW fanartikel oder kauft ihr euch nur das nötigste?

    ich habe mal einen getroffen, der meinte SW artikel wären viel zu teuer, so mit lichtschwertern usw.. ich empfinde das gelgentlich. manchmal sage ich mir, wenn ich das haben will "...scheisse ist das teuer....." geht es euch auch so ?
     
  2. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ist eigentlich Ansichtssache. Wenn du natürlich richtige Sammlerartikel wie Action Toys sammelst kommt da schnell viel Geld zusammen.

    Ich sammle z.B. nur Videos und Klassische Videospiele zum Thema Star Wars. Das ist nicht wirklich teuer. Gelegentlich passiert es auch das man was auf Ebay ersteigert und der Versteigerer gibt dir noch ein Goodie dazu oder Freunde die wissen das du sammelst schenken dir was weil sie es auf dem Dachboden gefunden haben.

    Du kannst auch spezielle Sachen wie die Toys von Kentucky Fried Chicken oder Pizza Hut sammeln. Das ist recht günstig so lange es das Zeug noch bei den Fast Food Restaurants gibt. So bald es aber nicht mehr bei den Restaurants zu holen ist steigt der Preis.

    Man muss sich halt entscheiden was man will. Entweder die "teure" Action Figuren Sammlung oder eben die "günstige" Romansammlung. Ausserdem kommt es immer darauf an was man bei seinem Sammelbereich unbedingt haben muss. Wenn man z.B. Bücher wie das Was ist Was Buch sammelt kommt man recht billig weg. Wenn man dann aber richtig einsteigt und z.B. die Star Wars Chroniken haben will muss man dafür tief in die Tasche langen.

    Schau dir mal andere Hobbies an. Es gibt eine Rennserie mit Ferngesteuerten Autos da legst du schnell mal 10.000 Euro im Jahr hin um überhaupt mitfahren zu dürfen. Oder Karten, da kostet das Kart ja fast schon 2000 Euro. Ohne Sponsor bringst du es als Kart Fahrer nicht weit.

    Wie gesagt ist alles Ansichtssache.

    cu, Spaceball
     
  3. zekk

    zekk Abgesandter

    Ich denke schon das es nicht gerade die billigste Religion (oder doch nur Hobby? ;) ) ist. Wenn ich mir mal anscahue was ich aleine nur für die Bücher ausgegeben habe ist das doch schon nicht gerade wenig.Dann noch die ganzen anderen Artikel (von E1 sammle ich nichts!!),dann steckt da doch schon einiges an Geld drin!!
    Aber mal ehrlich,mir ist es das wirklich wert!! Star Wars ist ne Lebenseinstellung und meiner Meinung nach ne sehr gute,da lasse ich mich das ganze auch etwas kosten!! :)

    :) Frohe Ostern!! :)
     
  4. Alles was es gibt muss ich nicht haben, wär wohl auch nicht finanzierbar.
    Hab z.B. früher die Figuren gesammelt und als dann E1 kam hab ich überlegt ob ich mir wieder welche kaufen soll. Allerdings sind die Figuren im Vergleich zu früher wesentlich teurer, deshalb hab ichs dann gelassen.
    Ich begnüge mich eigentlich mit Büchern, Postern und den FF, kaufe allerdings schon ab und zu Einzelstücke wenn mir diese besonders gefallen oder ich sie günstig bekomme. Vor einigen Wochen hab ich z.B. ne 12Inch Solo-Figur sehr günstig erstanden, bei meinem letzten USA-Besuch konnte ich einer Universalfernbedienung in Form von Lukes LS einfach nicht wiederstehen.
    Aber das sind wie gesagt nur Einzelstücke. Natürlich ist mir mein Hobby einiges wert, aber es gibt durchaus Grenzen für mich.
    Ausserdem hätte ich gar nicht den Platz um das ganze Zeug irgendwo unterzubringen:p

    MTFBWY, Vodo
     
  5. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Alles wird natürlich nicht gekauft. Was ich mir generell zu jeder Episode zulege ist der Soundtrack, die Filmplakate, die Widevision Trading Cards und die Bücher zum Film (also Making of, Art of, Script & Filmroman; ggf. auch noch Storybooks u. ä. ). Später dann natürlich noch die DVD. Außerdem jage ich vor allem Sachbücher, altes Material von 1977 - 1983 und jede Art von Dekomaterial, also Plakate usw. zum Kino, Video oder DVD-Start. Action Toys sammle ich zwar noch, aber vom großen Ziel ?Komplettsammlung? habe ich mich längst verabschiedet. Ich habe echt keine Lust, mir z. B. ein Dutzend verschiedener Han Solos im ANH Outfit zu kaufen. Außerdem verschlingt es Unmengen an Geld und man braucht jede Menge Platz dafür. Also beschränke ich mich auf die Sachen, die mir am besten gefallen (z. B. einige der kommenden 12-Inch Figuren). Wenn ich natürlich auf Sonderangebote stoße, dann schlage ich zu, wenn es denn etwas vernünftiges ist. Insgesamt muß ich aber sagen: Ja, ich habe Mengen an Fanartikeln. Aber da ist fast kein Blödsinn dabei.
     
  6. Also ich sammle eigentlich nur die Bücher und die FF. Aber wenn ich mal was günstiges bei Ebay sehe, dann hol ich's mir natürlich (ein Traum von mir wäre z.B. eine Lebensgroße Darth Maul Puppe mit Lichtschwert, die hab ich mal bei Pizza Hut gesehen...), aber sonst sammel ich eigentlich net...Achja und den Soundtrack natürlich
     
  7. The Dark Lord

    The Dark Lord Dark Lord of Möchtegern-Sith

    Ich sammel auch keine Fan-Artikel. Außer die Filme und FF.
    Gelegentlich kauf ich mir auch ein Computerspiel von SW. Ich könnte mir außerdem auch nicht viel mehr finanzieren, da ich noch vom Taschengeld abhängig bin.
    Zwei drei Bücher hab ich auch noch, aber sonst nichts. Unsere Bücherei hat mehrer SW-Bücher, von da hole ich mir gelgentlich welche.
     
  8. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Ich finde schon, dass es ein sehr teurer Spaß ist, Sachen von SW zu sammeln.
    Bücher, Videos...das sind ja alles noch Preise, die ok sind.
    Aber wenn ich mir so Figuren angucke oder so....das ist ja manchmal wirklich schon unverschämt.
    Sehr teuer sind auch die ganzen Lego-Sachen, aber das kann ich ja noch halbwegs verstehen, da Lego schon immer ein teures "Spielzeug" war, nicht nur in Sachen Star Wars.

    Ich persönlich lege mir mal den einen oder anderen Fanartikel zu, aber ich bin nicht hinter allem her - schon rein aus finanziellen Gründen. Ich war schon immer sehr sparsam und hinter Schnäppchen und sowas her *g* ...und von daher bringe ich es einfach nicht über mich, für ne kleine Figur (beispielsweise) haufenweise Kohle hinzublättern (ich hab die genauen Preise gar nicht im Kopf, die die zB "damals" bei Episode I gekostet haben).

    lg
    *ches*
     
  9. Matt

    Matt Dark Jedi

    ich habe mal an weihnachten die ganzen droiden von Lego Technik bekommen.....biscchen witzig fande ich das schon.. war schwierig zu zusammenzubauen, aber jetzt habe ich halt alle, naja nicht alle aber die meisten ( Battledroid, Droidekas usw... )

    ist jedenfalls billiger als wenn man die figuren kauft. habs mir eigentlich nicht gewünscht aber was solls.......

    darth maul figur? ein bekannter von meinen eltern hat eine lebensgroße luke skywalker und obi wan figuren mit schwertern..... *hechel*
     
  10. Yade 085

    Yade 085 Vertreterin des ungewöhnlichen Lebensstils

    Ich kaufe mir auch einiges, aber das beschränkt sich eigentlich auf Bücher, Comics und das Fact File! Mehr kann ich mir auch kaum leisten :)
     
  11. Das Droideka hab ich auch (aber geschenkt gekriegt :D )
     
  12. Darth Mizuno

    Darth Mizuno Not who she used to be....

    Ich beschränke mich auf Bücher, Comics die FF (wenn auch unregelmässig) und Soundtracks. Hab zwar auch einige Figuren (auch Sammlerstücke drunter) aber die hole ich mir nur wenn ich sie wiklich haben muss ( :D ) oder wenn ich sie irgendwo bilig kriege. (Geschenkt, auf Flohmärkten usw) Poster hab ich auch ein paar. und einige TCs (wenn auch nicht viele).
     
  13. Huui, ich hab grad n Buch bei Ebay ersteigert (der Kirstallstern oder so) für nur 2,50 ? :D :D *freu* jaja, Ebay is toll :p
     
  14. Yade 085

    Yade 085 Vertreterin des ungewöhnlichen Lebensstils

    Wenn es wirklich der Kristallstern ist.... Für das Buch darf man auch kaum mehr verlangen :D
     
  15. Ja, besonders die (Listen)Preise für die alten Figuren. Z.B. Anakin auf TPOF-Karte: 5000?

    MTFBWY, Vodo
     
  16. :eek: Wieso?
     
  17. Peshk Thri'agg

    Peshk Thri'agg loyaler Abgesandter

    Weil es nach Meinung der meisten Leser eines der schlechteren oder schlechtesten Bücher ist.

    Was die Sammelsachen angeht. Ich hab iegentlcih alle deutschen taschenbücher, e28 englishe und 6 HC (Deutsch), die waren ein wirkliches Schnäppchen, 2,5 Euro pro Buch inclusive GoF. Dann noch die SE und ein paar Poster. Und zu meinem 20ten letztes Jahr hab ich von vier meiner Freundinnen den EP1 Wecker bekommen. Der weckt mich jetzt immer wenn ich wirklich aufstehen muss:D . Ach ja und die FF. Aber ansonsten.
    Interresieren tun mich noch die Comics und ein paar der Legosachen. Der grosse X-Wing und R2 und so weiter. nicht dieser kleine Spielkra, sondern die Programierbaren bzw die grossen Modelle. Aber ich hab keins davon.
    Ach ja die Spiele für den Rechner. Aber die muss man sich ja cniht kaufen:rolleyes: .
    Da fällt mir ein ich hab auch mal SW Monopoly geschenkt bekommen.
    Wow da sammelt sich doch schon einiges.
     
  18. Matt

    Matt Dark Jedi

    12 inch figuren, das sind doch die großen oder? so 28 - 30 cm ?? muss mir mal anschauen, wieviel cm ein inch ist.


    gibt es eine seite, auf der man diese figuren bewundern kann ?
     
  19. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Das sind so ziemlich genau 30 cm. Diese Woche konnte man auf theforce.net z. B. Mace Windu (SEHR gelungen!) und diverse Clonetrooper bewundern. Ansonsten solltest Du Dich einfach mal auf Sammlerseiten usw. umsehen.
     
  20. Matt

    Matt Dark Jedi

Diese Seite empfehlen