Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

StarWars-Lord of the Rings

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von boom88, 15. Juli 2002.

  1. boom88

    boom88 Jedirats-Mitglied

    Mir fällt auf, dass zwischen Lord of the Rings und StarWars Fans so was wie eine Freundschaft besteht. In vielen Chats von SW oder LOTR hat es User mit Namen des jeweiligen anderen und es wird auch darüber gesprochen. Auch in Foren, auch hier hats viele Zitate von LOTR dabei ist das ein SW-Forum. Ich hab nichts dagegen, denn ich bin auch ein bisschen LOTR-Fan aber wieso ist das so? Oder bilde ich mir das nur ein? :confused:
     
  2. Jedi-Master

    Jedi-Master Keeper of the peace

    Nun, ja die Filme sind sich sehr ähnlich. Gut gegen Böse. Es gibt in beiden Filme coole Charaktere, und beide Trilogien sind ein Kult.
     
  3. wr3tch

    wr3tch Gast

    naja mittelerde begeistert bin ich schon seit ich 5 war oder so, star wars kam später... mein lieblingsbuch ist halt herr der ringe und mein lieblinsgfilm star wars... hdr-film und star wars bücher sind etwas weiter hinten in der rangliste ;)
     
  4. Drunken-Yoda

    Drunken-Yoda /dev/null

    is dir aufgefallen, dass die Bogen in HdR eigentlich Blaster und die Schwerter LS' sein sollten, aber GL das nicht erlaubt hat? :D

    Schmarrn, beides is spannend, beides is Gut gegen Böse und ööhm... mir fällt garnix mehr ein ;)

    aber komischerweise kam bei mir auch zuerst HdR und dan SW... :confused:

    Egal :D
     
  5. wr3tch

    wr3tch Gast

    höhö... gl hat sich von tolkien inspirieren lassen, nicht umgekehrt...
     
  6. Drunken-Yoda

    Drunken-Yoda /dev/null

    und is dir nich aufgefallen, dass ich einfach nur müll geschrieben hab? :D ;)
     
  7. wr3tch

    wr3tch Gast

    doch, schon öfters :p
     
  8. Jedi-Master

    Jedi-Master Keeper of the peace

    Er rechtfertigt doch nur seinen Namen! ;)
     
  9. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Also ich bin viel mehr Star Wars Fan dazu hat mich die alte Trilogie schon zu sehr begeistert. Aber gleich nach Star Wars kommt für mich LOTR.

    Ich spiele das Trading Card von Decipher (was klasse ist, ist ja uach von Decipher die geben sich beim Gameplay mühe, und die Karten sehen traumhaft aus. Nur das SW CCG war besser ;) )

    DAs alles macht mich auch zum HdR Fan und altes Warhammer Fantasy Feeling kommt bei mir wieder auf riesige schlachten die ich mit Armeen gegen meinen Bruder gekämpft habe.

    Und bei Herr der Ringe fällt mir eines auf es verbindet Technik mit Realaufnahmen. Also die Soldaten wurden mit Masken dargestellt. Dämonen und Orks teilweise gerendert teilweise Masken.

    Das alles erinnert mich an die OT hat man da nicht auch sehr viel mit der Technik kompiniert. Ich finde auch Episode 2 geniall aber ein wenig wäre mir lieber wenn sie es ähnlich wie in der OT gemacht hätten. Statt so viel im Studio hätte man mehr kompinieren sollen, zum Beispiel die Arena in der Wüste, und nicht unbedingt alle Clone Trooper rendern sondern Leute in Kostümen und dann die Fahrzeuge dazu mit den Computer einfügen.


    Das wäre mir anundfürsich lieber. Denn bei Hoth, wurden die AT-AT ja auch erst nacher eingefügt und vorher wurden die Aufnahmen mit den Rebellen Truppen ja im Eis gedreht (war das die Antarktis ? )

    Aber trotzdem ist Episode 2 genial. Aber auch Herr der Ringe.
     
  10. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Die Fans des Herr der Ringe Universums schließen sich zusammen mit den Fans des Star Wars Universums , um das scheiß Star Trek Universum zu vernichten

    *g*:D *g*:D *g*:D
     
  11. Astral ¯||¯

    Astral ¯||¯ Sternenkrieger

    Genau!:D

    Nun, die beiden Welten haben sehr viel gemeinsam. Gut gegen Böse. Auserwählter. Mythen....
     
  12. Myn Donos

    Myn Donos Gast

    Nö, die haben in Norwegen gedreht.

    PS: Mich störts eigentlich nich, das EII soviel mit CGI s vollgepackt war, da ich ehrlich gesagt nicht im Kino gesessen bin und mir gedacht hab: "Schöne Hintergrundgrafik"

    Die Szene Jango gegen Obi kam mir z. B. sehr sehr real vor
     
  13. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Wenn wunderts gaben die ja auch real aufgenommen.

    Ich bin riesen Herr der Ringe Fan, aber Star Wars mag ich auch, aber ich mag Sci Fi und Fantasy generell und SW verbindet das wunderbar.
    Episode II hatte meiner Meinug nach auch ein wenig zuviel CGI, aber das ist meine Meinung. Tja GL ist halt ein Effekte Freak.
     
  14. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    @Everett: Ja ist irgendwie schade, denn damals hat er es ja auch gut vermischt in der OT Trilogie, gut da gab es nciht so viele Effekte aber was es gab hat er gut vermischt wenn man sich ROTJ genausoi wie jetzt wäre nur mit einen gerenderten Rancor und Jabba na das wäre was.

    Das nenne ich diese Mix dr in Herr der Ringe so gut rüberkam.

    Die Goblins in den Höhlen teilweise gerendert und teilweise Schauspieler mit Masken.

    Oder der Balrog und dann laufen sie weiter und wieder hinaus wieder reale aufnahmen, und die ganzen Uruk-Hais alles Schauspieler und keine CGI Uruks.

    Und sieht man sich die Uruk-Hais und Ork Armeen aus Herr der Ringe an zum Beispiel im Trailer von Two Towers und die Menschen Armee die wirken weit realer, wie auch die Truppenaufstellung in ROTJ als die Parade der Klontrooper in AotC.

    Schade, das GL nicht genauso gemacht hat wie in ROTJ, das wäre noch etwas besser rübergekommen.

    Vielleicht ist es das Alter und wenn Peter Jackson graue Haare bekommt und in 20 Jahren den kleinen Hobbit verfilmt kommt auch nur mehr CGI :D
     
  15. CorranHorn

    CorranHorn Gast

    Also ich finde es einfach nur klasse das es sowas gibt obwohl die beiden ansich nen anderen Storyverlauf haben (nicht gut gegen Böse indem Sinne, allein wegen der zeitlichen Sache).

    Bei mir wars so das ich zuerst SW fan und dann erst HDR Fan wurde beides so in der Mitte der 80´er
     
  16. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    flavaflav: Dat will ich überhört haben! Ich mag SW, ST und HDR und ich glaube da gibts mehr davon, außerdem näherst Du mit soclhen Sprüchen nur die Anhänger einer kleinen etwas paranoischen und ziemlich extremen ST Gemeinde, die ältere Forumsuser bestimmt noch gut kennen.

    HDR kenne ich zwar auch so lang wie SW, aber ich habs erst vor etwa vier Jahren komplett gelesen und gedacht, hey das ist genial. Seitdem mag ichs genauso gern wie SW, sogar zeitweise mehr, da ich allgemein eine Welt wie die von HDR vorziehen würde (ncith das Mittelalter dern realen Welt sondern Mittelerde im Auenland oder in Gondor). Ich mag auch andere Fantasyreihen sehr genr (AD&D/ Forgotten Realms, DSA) und bin daher von etwas derartigem begeistert.

    Wie schon jemand gesagt hat verbindet SW eben Fantasywelten mit SciFi ganz gut und ich denke daher kommt es auch bei HDR Fan immer wieder an. Allgemein sind die meist auch irgendwie toleranter und friedlicher, hab ich so festgestellt, wobei es unter ST so manche extremfreaks mit sehr intolleranten Einstellungen gibt (mehr sogar als bei SW). Warsler haben ja eh den Ruf der mystischer, geheimnisvoller, in anderen Welten schwebender Leute weg. Zumindest hat mans mir öfters in ähnlicher Weise zum Ausdruck gebracht, was ich immer wieder lustig finde und vor allem stimmt es manchmal auch irgendwie.
     
  17. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    GL hat einiges von HDR abgeschaut. Warum auch nicht. GL hat sich von Flash Gordon geklaut und Sogar von Dune. In Star Wars gibt es eine Droge die Spice (Spice Minen auf Kessel) heisst und die ist ganz klar von Dune (Spice vom Sandwurm).

    Ausserdem haben viele SW Fans inzwischen auch Fantasy Kostüme weil SW ja mehr Fantasy als SciFi ist. Ok ich eher der SciFi hardliner. Mit kommt so ein Fantasy Zeuchs nicht in die Bude, den meisten gefällts dennoch. Ich kenne einen Fan der Kann SciFi auf den Tod nicht ausstehen weil er ein Fantasy Hardliner ist aber SW liebt er.

    Vielleicht gibts ja bald SW & HDR Fansites und Fanclubs??

    cu, Spaceball
     
  18. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Spice wie es von manchen genannt wurde heißt doch eigentlich Glitzerstim, oder ist das nur die deutsche Übersetzung? Ich habe den begriff bisher nur als Glitzerstim oder bei Ryll und dem anderen gewürz von manchen Fans gehört aber nirgendwo im Buch gelesen (hab aber fast alle nur in Dt.)

    Gibt es net schon eine Menge HDR und SW Seiten?
     
  19. Nawar'aven

    Nawar'aven Super Munchkin

    @ Dark Hunter: Es heist Spice, in der OV von der OT sagt 3PO was davon, dass sie (er und R2) auf die "Spice-Mines of Kessel" gebracht werden. Im deutschen sagt er "Gewürzminen". Glitterstim (oder im deutschen Glitzerstim) ist wieder was anderes, das wird glaub ich aus dem Spice gewonnen, oder ist ein Nebenprodukt während dem Spice Abbau. Und Ryll kommt vom Heimatplaneten der Twi'lek, Ryloth.


    Aber auch was zum Thema SW und HDR:
    Ich muss gestehen, dass ich mich erst nach der Ankündigung der Filme die Bücher angeschafft und gelesen hab. Trotzdem hab ich sie dann regelerecht verschlungen.
    Und SW und HDR sind sich ja im Storyaufbau sehr sehr ähnlich.

    Ich bin Fan von beidem, mit einem kleinen Schuss ST dabei, damit komm ich eigentlich gut klar.;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2002
  20. Craven

    Craven junger Botschafter

    Nicht ganz. Im EU ist Spice bzw. Gewürz ein Sammelbegriff für eine ganze Reihe von sich ähnelnden Drogen, wie etwa Glitterstim (das man auf Kessel findet), Ryll und Carsunum.


    Craven
     

Diese Seite empfehlen