Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

StarWars Waffen: Ein paar Fragen!

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Marty Skywalker, 17. Oktober 2004.

  1. Marty Skywalker

    Marty Skywalker Offizier der Senatswache

    Hi ihr Mit SW Verrückten!

    Wie im Titel zu erkenne is, möcht' ich ma was über die SW Waffen wissen.

    1.Wie werden die Waffen nachgeladen? Also als Beispiel des E11 Blaster.

    2.In JKII hat mein Bruder (n kleiner Waffenfreak :D ) am E11 nen Ladehebel und Hülsenaufwurf entdeckt... :confused: Wozu sind die Dinger am E11 da?

    Mfg, Marty
     
  2. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Ich schätze, man ladet einfach frische Energiezellen darein, so wie Patronenmagazine; nur lassen sie sich nicht rausfeuern, sondern liefern den nötigen Saft, um Blasterblitze zu schießen.
     
  3. Perios

    Perios Alter Weiser

    Die BlasTech E-11 ist eigentlich nichts anderes als die reale Sterling MK-4 Maschinenpistole aus den 50ern (England). Daher der Sicherungshebel und Hülsenauswurf.
    [​IMG]

    Sie wurde für die Filme modifiziert, ein Zielfernrohr aufgesetzt und das Magazin sehr stark verkleinert.
    Wie nachgeladen wird? Natürlich mit den Magazinen die man in Jedi Knight ständig einsammelt. Ein Magazin hat genügend Energie für 15 Schuss. [​IMG]

    Han Solos Blaster ist übrigens eine modifizierte Deutsche Mauser.
    [​IMG]
     
  4. Marty Skywalker

    Marty Skywalker Offizier der Senatswache

    Aha! ;) Danke! Jetz check' ichs, also von allein wär ich da net draufgekommen. :)
     
  5. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    In den 50gern war die Sterling schon altes Eisen. Die Sterling wurde im zweiten Weltkrieg von den Briten eingensetzt. Die Japaner haben die Sterling nachgebaut und ebenfalls im zweiten Weltkrieg benützt.

    cu, Spaceball
     
  6. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Das mit den Magazinen hat Spaceball ja schon erklärt.
    Den Munitionsauswurf würde ich als eine Art Luftansaugöffnung versuchen zu erklären. In einer Microsekunde oder so öffnet sich das Teil, und zieht etwas Luft ein, was dann für die Abschussmechanik oder Kühlung oder so wichtig wäre. Genauer müsste sich aber ein Waffenfreak damit beschäftigen um eine in sich durch und durch logische Erklärung zu finden. :D
     
  7. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    GL hat etliche Waffen des WK II modifiziert.
     
  8. The J0ker

    The J0ker Rebell

    Forum geht wieder jetz kann ich überlegt schreiben und brauch euch nicht kranken gedanken nerven
     
  9. Liquid Rooter

    Liquid Rooter faster.....and more intense

    Das Gewehr das Chewbacca in EP4 zur Detention Area trägt, als sie ihn als Gefangenen tarnen erinnert auch sehr sehr stark an ein nicht modifiziertes deutsches Maschinengewehr, entweder 42 oder 3, wobei ich zu 42 tendiere, sicher haben die Amerikaner die damals in Unmengen mitgenommen und bevor sie die verschrotten als Requisiten vertickt...
     
  10. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    www.partsofsw.com

    Auf der Seite ist wunderbar dargestellt, aus welchen realen Waffen die jeweiligen Sw-Waffen gebaut wurden.
     
  11. Obi - Wan Kenobi

    Obi - Wan Kenobi Zivilist

    besser kann mans nicht erklären. Die Blaster werden mit Energiekapseln (wie Batterien) nachgeladen!
     
  12. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Die Stormtrooper verwenden auch britische Maschinengewehre aus dem ersten Weltkrieg.

    In den Lagern der grossen STudios gab es damals unmengen solcher Waffen weil man in den 60er Jahren sehr viele Kriegsfilme gedreht hat.

    cu, Spaceball
     
  13. Jackie Wan

    Jackie Wan Kaffee her!!!

    Wer die Enzyklopädie hat der weis wie die dinger Funken. :D :D :D :D :D :D :D :D
     
  14. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

  15. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

  16. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    hmm ne ahnung, ob man so was als replica kaufen kann oder aus was man das am besten nachbaun kann?
    also son griff hab ich noch nirgens gesehn!
     
  17. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

  18. darth paul

    darth paul Dienstbote

    Eigentlich bin ich ja kein Freund von Waffen. Weder echte noch Replikas. Bei den Star Wars Ballermännern könnt ich allerdings weich werden. :konfus:
     

Diese Seite empfehlen