Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Stay

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Doublespazer, 24. Juli 2009.

  1. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Stay ist ein Film von Marc Foster aus dem Jahr 2005 mit Ewan McGregor, Naomi Watts
    Drehbuch: David Benioff
    Musik: Ashe & Spencer


    Kurz zur Handlung

    Henry Letham (Ryan Gosling), ein junger depressiver Mann kündigt seinem Psychiater Sam Foster (Ewan McGregor) an, dass er sich in drei Tagen umbringen wird. Sam versucht seinen Patienten zu helfen und stößt auf Personen, die eingentlich tot sein sollten ...
    Ewan McGregor (besser bekannt als Obi-Wan Kenobi aus den Star Wars prequels) und Naomi Watts (King Kong) beweisen mit diesem Film, dass sie fern ab von großen Hollywood-Produktionen weiterhin anspruchsvolle Rollen bevorzugen. Wenn jemand diesen Film gesehen hat, könnte er mir erklären was hier eigentlich ab geht? So einen Krampf habe ich schon lange nicht mehr gesehen.
    Ist Henry am Anfang (und auch am Ende) beim Unfall gestorben und alles war nur ein Traum? War Sam nur ein Arzt mit kurzer Hose?
     
  2. Galen Marek 15

    Galen Marek 15 Offizier der Senatswache

    Den Film hab ich auf DvD.


    Ich mag ihn.

    Ich hab den insgesammt mein ich 2 mal geguckt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. August 2009
  3. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Dann habe ich den Film verstanden. Sam war wie viele andere "Zuschauer" eine der Personen die in den Traum miteingebaut wurden.

    Und Henry war beim Sterben und sah Sam von "unten" (sah den Arzt halt mit viel zu kurzen Hosen ...) und Lila als Sams "Freundin" (eine einfache Krankenschwester ) als er starb (obwohl sich Sam/Lila nicht wirklich kannten) .

    Der Film endet mit dem Anfang vom Film.:rolleyes:
     
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Sorry, daß ich da jetzt nachfrage, aber... kann es sein, daß dieser Dialog komplett surreal bis schwachsinnig ist? Irgendwie kommt mir das vor wie ein modernes Theaterstück o_O

    Hilfe? :konfus:

    PS: das "Den Film hab ich auf DVD. Ich mag ihn." könnte von Ralph Wiggum sein :kaw:
     
  5. Raidi

    Raidi Nachwuchs-Aushilfe

    Vielleicht sind wir ja Teil dieser Geschichte geworden, so verwirrend wie das klingt ;-P

    Obwohl hier jetzt für einen nicht "Spoiler -gekennzeichneten" Thread zu viel drin steht, wurde dennoch mein Interesse geweckt.
    Vielleicht fange ich ja dann auch an, mit den schwarzen Punkten an der Wand zu sprechen ^.^"
     
  6. Siri Kenobi

    Siri Kenobi Obi-Wan Liebhaber

    Ich will mir den film auch mal ansehen. Hoert sich ja ganz gut an was ihr so schreibt. Ausserdem bin ich riesen Fan von Ewan McGregor^^:)
     

Diese Seite empfehlen