Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Stinkende Comics

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Guest, 16. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guest

    Guest Gast

    Sacht mal kinder ;)
    Habe mal vor ein paar mon testweise ein Star Wars Comic bei Amazon bestellt.
    ALs ich das ding dann aufgeschlagen habe ,stank das fürchterlich! Bäh
    Ich habe das Comic eben wieder Rausgekramt und es stinkt immernoch wie die Pest.
    Wo lagert Amazon denn seine Sachen ? Auf einer Müllhalde?
    Oder war das bei mir ein merkwürdiger einzelfall?
    cu Jaina
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Stinkende Comics

    Ja, Jaina. Das kenne ich. Ist mir auch mal bei einem Comic so gegangen. Nach einer gewissen Zeit gibt sich das aber, der Geruch "verfliegt". War bei mir jedenfalls so. Einen ganz eigenartigen Geruch haben übrigens auch die JJK-Bücher (ist aber nicht ganz so penetrant wie damals bei dem Comic). Welches Comic ist es denn, Jaina?

    MTFBWY, Jeane
     
  3. Guest

    Guest Gast

    re

    Die dunkle Sieter der macht teil 2.
    Boaaah das ding müffelt:(
    Ja YJK haben auch einen eingengeruch , aber wirklich nicht so penetrant
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: re

    Wie wärs mit einparfümieren? :D :D
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Noch "geruchsintensiver" ist das SW-Chess!

    Mein SW-Schachspiel riecht auch noch so penetrant. Dabei habe ich es bereits seit über einem Jahr!! Einparfümieren dürfte keine gute Idee sein - wenn sich das Parfüm mit dem "Mief" vermischt, ist es noch schlimmer :lol:

    MTFBWY, Jeane
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Stinkende Comics

    Stinkende Comics?
    Sicher gar kein Vergleich mit manchen meiner amerikanischen Disney-Videos... ich hab mitunter sogar die Schachteln wechseln müssen (was natürlich in jedem Fall eine Verbesserung ist; Gott sind die Dinger hässlich ;) )...
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Stinkende Comics

    Also, das Schachspiel riecht immer noch nach Plastik. Das Teil steht aber hinter Glas, so wie alle meine besonderen Sammlungs-Stücke. Aber jedesmal, wenn ich abstaube und mach die Tür von der Schrankwand auf, kommt mir dieser Geruch entgegen. :lol:

    MTFBWY, Jeane
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Stinkende Comics

    Das mit dem etwas unangenehmen Geruch kenn ich aber auch. Ich hatte auch schon ein paar Bücher, die hätte ich echt bald einparfümiert!
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Stinkende Comics

    Also, mit Büchern hatte ich bis auf die JJK-Reihe noch keine Probleme in dieser Hinsicht. *gg*. Die sind auch auf so komischem Papier gedruckt, mit so einer gräulichen Farbe... Aber die Romane selbst sind gut! :)

    P.S.: Wer hat mein Personal Photo geklaut? Irgendwie ist das wech... :lol:

    MTFBWY, Jeane
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Stinkende Comics

    Ich kenns von anderen Büchern, die ich mir per Internet bestellt hab. Aber auf die Papierqualität ist mir bisher eigentlich nicht aufgefallen, dass irgendwelche Bücher auf schlechterem Papier gedruckt worden sind. Ich dachte, das wäre immer das Gleiche.
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Stinkende Comics

    Von der Farbe her unterscheidet sich das Papier im Vergleich zu den anderen Büchern kaum, schlechter ist es eigentlich auch nicht. Es riecht nur ein wenig anders, das ist gewöhnungsbedürftig.

    MTFBWY, Jeane
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Stinkende Comics

    Dann will ich bloß hoffen, dass der Gerucht im Lauf der Zeit vergeht. Es gibt nämlich nichts schlimmeres als ein streng riechender Bücherschrank, vor allem, wenn sich so viele Bücher stapeln wie bei mir!!
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: Stinkende Comics

    Jo, das mit dem Stapeln kenn ich!! Wird echt Zeit für ein neues Regal bei mir (mein Vater wollte mir eins bauen, aber bis jetzt hat sich in der Richtung noch nichts getan). Das hat zur Folge, das ich wirklich schon Bücher übereinander staple. Und der Geruch der JJK-Bücher ist eigentlich nur noch wahrzunehmen, wenn man das Buch gerade mal in der Hand hat und liest.

    MTFBWY, Jeane
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: Stinkende Comics

    Ich hab zwar einen relativ großen Bücherschrank, aber der füllt sich dadurch bloß umso schneller. Außerdem heißt ein neuer Schrank Lackgeruch, so dass man die Bücher oder Comics, selbst wenn sie stark stinken, nicht mehr wahrnehmen kann.
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: Stinkende Comics

    In meiner Schrankwand steht unter anderem schon der größte Teil meiner SW-Sammlung. Deswegen befinden sich die Bücher in einem Regal. Meine Bücher stehen auch alle genau nach Timeline sortiert.

    Das schöne am Regal ist, ich kann sie immer sehen, und sie fallem jeden sofort ins Auge, der mein Zimmer betritt. Nachteil des Ganzen: Das Regal befindet sich über meinem Bett. Wenn da mal irgendwas kaputtgeht in der Nacht, hab ich auf einmal um die 70 SW-Bücher aufm Kopf... :lol:

    MTFBWY, Jeane
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: Stinkende Comics

    Was mir an offenen Regalen gefällt, sind die klein abgedruckten Coverbilder am Buchrücken. So findet man die entsprechenen Bücher so schön schnell.

    Aber natürlich sollte das Teil das ganze Gewicht auch aushalten. Wenn ich mir vorstellt, dass mein Regal zusammenbricht, stellt dir mal die Arbeit vor, das ganze Zeugs wiedereinzusortieren!
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: Stinkende Comics

    Das mit den Coverbildchen stimmt! Das ist auch ein Grund, warum die SW-Romane bei mir in einem Regal stehen. Die Arbeit mit dem Einsortieren hat man aber nicht nur, wenn das Regal zusammenbricht. Mindestens jede zweite Woche wird das ganze Zeugs ja auch abgestaubt, und dafür müssen natürlich die Bücher auch aus dem Regal raus... *gg*

    MTFBWY, Jeane
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Re: Stinkende Comics

    Du staubst die Dinger echt ab? So viel Ehrgeiz hab ich bisher noch nicht aufgebracht, aber wenn man die Teile eh ständig lest, sammelt sich nicht so besonders viel Staub :) .

    Aber mit dem Einsortieren hast du Recht. Am "schlimmsten" ist es, wenn neue Bücher rauskommen, die am Anfang der Starwarszeitlinie spielen. Bis man alle Bücher wieder weiterschiebt und umsortiert...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen