Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Stormtrooper in der Stadt erlaubt?

Dieses Thema im Forum "Die Werkstatt" wurde erstellt von Konstantinos, 26. August 2009.

  1. Konstantinos

    Konstantinos Zivilist

    Hi alle.

    Also folgendes..................

    Ich habe mir im Internet einen Stormtrooper rüstung gekauft.
    Und ich wollte damit mal raus gehen und Gitarre spielen und Jumpstyle und so machen. Hört sich echt bescheuert an aber schaut euch mal dieses Video auf youtube an. YouTube - Kanal von tokyostormtrooper

    Ein Kollege von mir sagte das sei echt cool und er würde mich gerne dabei filmen usw. Ein anderer Kollege sagt es sei verboten. :confused:

    Die Polizei würde mich packen und mich anzeigen. Angeblich soll es die leute erschrecken oder es sei unruhestiftung. Jetzt meine frage...............

    BRÄUCHTE MAN DAFÜR EINE GENEHMIGUNG????????????????????

    Schaut euch genau die Videos an. Das selbe wollte ich auch machen.
    Ich habe nähmlich keine lust auf ne Anzeige.

    Danke im vorraus
     
  2. Galen Marek 15

    Galen Marek 15 Offizier der Senatswache

    Ich mein man brauch eine Genemigung.

    So etwas ähnliches wollte ich mal mit Grey Fox22 machen.

    Müssen wir nur noch planen, und suchen auch noch paar leute.

    Aber ich mein man brauch eine Genemigung.
     
  3. Sparkiller

    Sparkiller Haariges Untier Mitarbeiter

    Das ist von Ort zu Ort unterschiedlich und es hängt auch davon ab, ob eine finanzielle Absicht ("Spendenteller") dahintersteckt. Ein paar nützliche Informationen gibt es hier:

    Geschäftsidee Straßenmusiker - NEBENJOB-ZENTRALE

    In Deinem Fall müsstes Du Dich aber zusätzlich informieren, wie es mit der Nutzung der Uniform aussieht. Bei Spenden hätte eventuell Lucasfilm und Co. etwas dagegen.
    Da es aber wohl eher wenige Star Wars-"Strassenmusiker" gibt, würde ich dort (ev. die deutsche 20th Century Fox Niederlassung) wohl direkt einmal nachfragen.

    PS: Eventuell weiß auch die German Garrison etwas zur "kommerziellen" und/oder öffentlichen Nutzung von Star Wars-Uniformen. Wobei die wohl auch nur kostendeckend arbeiten.
     
  4. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Wenn du das nur "just for fun" machst, sollte eigentlich nichts dagegen sprechen. Solltest du damit Geld verdienen, sieht die Sache schon wieder anders aus. Da könntest du duchaus Probleme mit Lucasfilm (bzw. in Deutschland 20th Century Fox) bekommen, da eine gewerbliche Nutzung von SW-Kostümen so nicht gestattet ist.

    In der German Garrison gibt es auch keine Bezahlung für Auftritte. Da gibt es hier und da nur mal ne Aufwandsentschädigung für Spritkosten vom Veranstalter. Aber man darf sich zum Beispiel auch bei einem Casting nicht mit seiner Stormtrooper-Rüstung bewerben, da das mit der Absicht Geld zu verdienen geschiet und das von Lucasfilm nicht toleriert wird.

    Hinzu kommt dann auch noch die Regelungen für Straßenmusiker. In München musst du dir eine Lizens besorgen, wenn du in der Fußgängerzone auftreten willst (und damit Geld verdienen). Hier dürfen nur maximal 10 Leute gleichzeitig auftreten und die gleiche Person auch nur 2 mal in einer Woche. Die Lizens musst du dir am gleichen Tag holen und der Andrang ist gigantisch... Außerhalb der Fussgängerzone gibt es so eine Regelung nicht. Aber das ist auch von Stadt zu Stadt anders.

    Aber solltest du das nur zum Spass machen spricht nichts dagegen. In der German Garrison marschieren wir auch in den Innenstädten rum, um für irgendwelche Veranstalter (letztens Comicfestival in München z.B.) Flyer zu verteilen. Da hats auch noch nie Probleme gegeben (nur ob du den Blaster mitnimmst solltest du dir gut überlegen oder dich bei der örtlichen Polizei erkundingen, zwecks "Anscheinwaffen"). Aber sonst kannst du dich kleiden wie du willst und das Vermummungsverbot gilt auch nur Demonstrationen etc soweit ich weiß.
     
  5. Konstantinos

    Konstantinos Zivilist


    Also als Straßenmusiker oder sowas in der art wollte ich auf keinen fall auftreten. Ich wollte einfach nur wie ein Idiot so rumlaufen und die leute zum lachen bringen wenn ich tanze :)
    :eek:Geld oder sowas hatte ich auf keinen fall vohr. NE NE NE NE. :eek:
    Deswegen frage ich ja ob ich so rumlaufen darf? Mehr wollte ich ja nicht wissen.

    Ach ja. Was meinst du denn mit Blaster??? Die Kanone?

    Danke im vorraus

    Ich wollte aus spaß tanzen und so gitarre spielen. NICHT für geld.
    Ist es erlaubt wenn ich das aus spaß das machen möchte?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. August 2009
  6. Shepard

    Shepard LVskywalker

    Wenn keine kommerzielle Absicht dahinter steckt darfst du rumlaufen wie du willst. Anderen hat es egal zu sein, ob du jetzt eine Stormtrooper Rüstung trägst, oder dir eine Papiertüte über den Kopf ziehst.

    Allerdings auch nur in manchen Städten. Bei uns in Hamburg habe ich es erlebt, dass die Polizei da nicht einschreitet und sowas toleriert.
     
  7. Orakel

    Orakel Träumer in der Macht

    Es könnte schon zu Problemen kommen, solange es um den Vermummungsparagraphen geht. (Vermmungsverbot.)

    Ansonsten kann es natürlich sein, dass ein paar Polizisten nachfragen, was du da machst. Aber da es sich um eine Aktion ohne kommerzielle Absichten dahinter handelt müsste das nicht so das Problem sein. Die Frage ist allerdings wie schnell sich Leute durch sowas belästigt fühlen würden.
     
  8. Commander Bruto

    Commander Bruto Lego Star Wars

    ich denke man braucht keine wenn man einfach so rausgeht ich und mein Freund wollen auch sowas machen das wird geil aber es ist verdamt schwer an so ein Kostüm zu kommen außer Stormtrupper und Jedis/Sith um auf deine Frage zurück zu kommen es kommt drauf an was du damit vor hast ;)
     
  9. Makato Shitamura

    Makato Shitamura Krieger mit Prinzipien

    Ich denke man braucht keine Genehmigung. Mach es auf'm Weihnachtsmarkt, da dürfen sogar Kinder für Geld Flöte spielen :D

    Ich denke wenn man das macht, dann sprechen einen die Polizisten wohl an und fragen was man da macht. Wenn du dann sagst du machst das aus Spaß und "umsonst" dann lassen sie dich wahrscheinlich weiter machen.
    Ich finde das is 'ne gute Idee. Ich würd auch mitmachen :kaw:
     
  10. durango95

    durango95 Senatsmitglied Premium

    Die Polizei versteht auch Spass: Vor mir in Stormtrooper-Rüstung hat die Fussgängerzonenstreife salutiert.
     
  11. Coyote

    Coyote Verdammter

    Wieso soll es schwer sein an eine Stormtrooper Rüstung zu kommen,nie war es leichter!Vor 10 Jahren war es schwer,jetzt kostet eine neu herausgebrachte Armor 401 Euro mit Helm!Damals 2200 DM!

    Du kannst damit draussen rumrennen wie Du lustig bist,wir machen das fast jedes Wochenende!Wegen der Blasterwaffe gabs auch nie Probleme,sieht ja nicht aus wie eine weltliche Kanone nur ähnlich!Und die Gesetzeshüter sind immer für Fotoshootings bereit,lassen sich sogar ab und an mal verhaften! ; ) fürs Foto natürlich!
     
  12. Konstantinos

    Konstantinos Zivilist

    OK. Wenn das so ist :)
    Dann vielen herzlichen dank dafür Leute :braue
     

Diese Seite empfehlen