Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Stormtrooper, was haben die am Rücken!?

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Philo, 3. Oktober 2005.

  1. Philo

    Philo Dienstbote

    Hallo,

    bin neu hier und hoffe, dass meine Frage hier an der richtigen Stelle gepostet ist!?


    Verratet mir bitte mal, was Stormtrooper hintern am Rücken haben!?
    Eine Dateneinheit?
    Klimaanlage?
    PS2 für den Hintermann?

    Ich habe ehrlich gesagt 0 Ahnung was das dahintern soll, was es kann und wozu es gut ist!?

    Das eigenartige ist, dass ich mich das in den über zwei Jahrzehnten StarWarsfantums nie wirklich gefragt habe!

    Also bitte, was ist das?


    Danke
    Philo
     
  2. LordLaser

    LordLaser Master Shaper

    Vielleicht Sauerstofftanks für den Einsatz in schlechter Luft? Auf starwars.com steht was von begrenztem Einsatz im Vakuum. Ich denke mal da sind auch die elektronischen Komponenten der Rüstung verstaut, also Diagnosesysteme usw.

    Komisch ist ja, dass die Teile so kompliziert aussehen, aber trotzdem aus einem Guss sind...Naja sieht vielleicht auch nur so aus.
     
  3. Colonel Reikson

    Colonel Reikson Colonel of the 283. Army Battalion - "Emperor's Ch

    Ich meine das es tatsächlich der Sauerstoffvorrat für den begrenzten Vakuumaufentalt darstellt.
     
  4. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Yop, und der reicht ungefähr 20 Minuten.
     
  5. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Wahrscheinlich auch die Energieversotrgung ihres Kampfanzuges.
    Und ihn dieser Büchse wird eine Art Gasmaske sein.
     
  6. Sick`n`Sad

    Sick`n`Sad Der Pudel des Todes

    es ist eine CO² kapsel
     
  7. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Welches Sinn sollte das haben? Wenn die Stormtrooper das einatmen sind sie ziemlich schnell ziemlich tot... :rolleyes:
     
  8. Xardo

    Xardo loyale Senatswache

    Hi,

    ich weiss was sie unter dem Rücken (Hüfte) tragen, das ist ein Imperialer Thermaldetonator.

    Gruß
    Xardo
     
  9. Commander Tarkin

    Commander Tarkin Oberkommandant der Soldforce

    In der Rückenplatte ist ein Energiepäckchen und komprimiertes Gas. Damit können die Sturmtruppen für kurze Zeit im Vakuum überleben.
     
  10. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Sauerstoffvorrat, Energiezellen für die Rüstung, Funkausrüstung/-gerät, evtl. vielleicht noch zusätzliche Ausrüstung in einem kleinen Staufach (eben nen Rucksack) und sicherlich auch die Sensoren und den ganzen anderen High-Tech-Spielkram.
    Wenn man sich heut mal die Prototypen von neuer Infanterieausrüstung ansieht, haben die oft auch einen Rucksack mit nem Schlepp(Lap-)top und andren Müll auf. Da die Sturmies eh ne Rüstung haben und alles Sinnlose damit schützen wollen, denk ich wird man ja wenigstens auch diesen Kram mit einer Panzerung versehen haben, daher diese Plastikbeule(n).
     
  11. Utopio

    Utopio Strebe nach Ruhe, aber durch das Gleichgewicht, ni

    Xardo hat recht

    Hier eine Anleitung zum Selbstbau eines Stormtrooperanzugs, dabei wird der Zylinder am Rücken als Thermaldetonator angegeben. (http://www.501st.de/pages/gg3/kostueme/sturmtruppen/guertel.html)
     
  12. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Nach diesem Zylinder ist aber gar nicht gefragt, sondern nach dem Tornister, den sie am Kreuz tragen
     
  13. Philo

    Philo Dienstbote

    Genau, das will ich wissen :D

    Der Zylinder hinten ist klar, in den Comics greift oft genug irgend einer nach diesem Ding. Erst jetzt im letzten STAR WARS Heft #52 wurde damit ein imperialer Frachter gesprengt.

    Das mit dem Sauerstoff glaube ich ehrlich gesagt nicht so ganz :rolleyes:
    Denn wenn dem so wäre, müsste der Helm mit dem Hals dicht abschließen und das tut er nicht! Siehe z.B. EP IV als Han und Luke die Rüstung tragen, oder zahlreiche Einstellungen in denen man bei den Stormtroopern den Hals sehen kann. Ausserdem, wie sollte ein Infantrist in die Verlegenheit eines Luftleeren Raum kommen? Wenn das im All passiert ist er ohnehin tot, denn wer soll ihn retten, wenn der Sternzerstörer selbst hinüber ist?

    Ein Funkeinheit, eine Meßeinheit für die Lebenszeichen des Troopers, eine Klimaanlage solche Sachen halte ich für wahrscheinlich, aber ich würde gerne wissen, ob es irgendwo mehr gibt als unsere Annahmen!?

    Gruß
    Philo
     
  14. Utopio

    Utopio Strebe nach Ruhe, aber durch das Gleichgewicht, ni

    achso, falsch verstanden. :P
    Egal jetzt weiß das auch jeder :D
     
  15. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Doch, das mit dem Sauerstoff ist richtig. Dass man der Hals in manchen Einstellungn sehen kann ist dann wohl ein Filmfehler, denn wenn man den Helm aufsetzt verschließt sich das ganze dicht.

    Und das mit dem Luftleeren Raum: Dafür ist er in erster Linie gar nicht gedacht, sondern in Umgebungen wo es tödlich wäre die Luft zu atmen oder wo man nur schlecht atmen kann. Denn das ist eigentlich die Hauptfunktion der Rüstung: Den Träger vor feindlichen Umwelteinflüssen zu schützen.
     
  16. Boba Fett

    Boba Fett Bounty Hunter

    Korrekt, das ist der Not Sauerstofftank der bei Biochemischen Attacken oder im Vakuum den Trooper über den Helm mit Sauerstoff versorgt. (Tank für ca. 20 Minuten) Daher auch diese Aufschrift hinten. Ein Kreis (O) und zwei Balken (||) = O2, Chemisches Zeichen für Sauerstoff. :) Dinge für Lebenszeichen usw. gibts auch, allerdings macht das der Helmcomputer.
     
  17. Philo

    Philo Dienstbote

    Und ich habe mich immer wieder gefragt was "OII" bedeuten soll!? :D

    Thanks
    Philo
     
  18. Sick`n`Sad

    Sick`n`Sad Der Pudel des Todes

    +

    ich wollt klug sein und die chemische formel für Sauerstoff raushauen,

    hat aber nicht ganz gestimmt glaubsch : /
     
  19. Philo

    Philo Dienstbote

    Wenn ich aber jetzt darüber nachdenke, glaube ich nicht, dass "O II" wirklich O2 für Sauerstoff bedeuten soll :o

    In STAR WARS gibt es kein einziges irdisches Schriftsymbol, aber das Periodensystem ist gleich!?
    Da verwendet Georg Lucas soviel Zeit damit, dass ja alles seine eigene Geschichte und Kultur hat und dann verwenden sie das irdische Periodensystem PLUS Bezeichnungen!?!?!?!?!?!?

    Nein, dass glaube ich nicht!?
    Deswegen kam ich auch noch nie auf die Idee, "O II" mit irdischen Bezeichnungen zu vergleichen, weil peinlich genau darauf geachtet wird, dass es soetwas nicht gibt.

    Gibts das irgendwo schriftlich!?
     
  20. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Bis zum Oktober 2004 waren Schaltpulte im Todesstern auch noch englisch beschriftet, warum sollte das OII dann nicht für Sauerstoff stehen?

    Die Beschriftung für den Traktorstrahl konnte man bei ILM schnell abändern für die DVD-Version, was bei den Tanks der Sturmtruppen nicht ganz so einfach wäre...
     

Diese Seite empfehlen