Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Story] Befreiung von Alzoc III

Dieses Thema im Forum "Outplay-Diskussionen" wurde erstellt von Sarid Horn, 11. April 2010.

  1. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Wir haben uns überlegt zur Beschäftigung der Horde Jedi auf Naboo eine Mission nach Alzoc III zu machen.

    Nach dem derzeitigen Stand wird es folgendermaßen aussehen. Einige Talz reisen heimlich nach Mon Calamari, um die Republik um Hilfe zu bitten, damit diese die Talz auf Alzoc III dabei unterstützt die Fremdherrschaft und Ausbeutung des rohstoffreichen Planeten zu beenden und ihnen ein Leben in Freiheit und Selbstbestimmung zu ermöglichen. Diese Anfrage wird dann von der Senatorin Peppi Moss (wenn es zeitlich klappt) an die Jedi weitergeleitet. Die Jedi auf Naboo bekommen daraufhin einen Auftrag von der Jedibasis auf Lianna, den Talz beizustehen im Kampf gegen deren Versklavung durch Piraten, die die Herrschaft auf Alzoc III an sich gerissen haben und die Talz unterdrücken und als Arbeiter ausbeuten.

    Es ist geplant, dass sich der Planet nach Ende der Story zum Schutz vor weiteren Invasionen der Piraten der Republik anschließt, was auch mit Ches abgesprochen wurde.

    Teilnehmer: Kestrel Skyfly, Brianna Kae, Sarid Horn, Rilanja Xulian, Kadajj Riyoss, Aketos Tuosis

    Startzeitpunkt: in einigen Wochen
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2010
  2. Kadajj Riyoss

    Kadajj Riyoss shake your rage!

    Ah, eben erst gesehn. Da die NR sich erst relativ spät in den Osarian-Bürgerkrieg einmischt, denke ich mal, dass Peppi sich um eine Vermittlung kümmern kann.

    Sie bewirbt sich auch gerade um einen Vorstandsplatz im Flüchtlingsgremium des Senats und ist von daher die ideale Anlaufstelle für alle Unterdrückten und Geknechteten :)
     
  3. Annie

    Annie Gast

    @Sarid:

    Ich hätte mir hier gewünscht das Thema Aufnahme in die Republik auch mit mir besprochen wird. Natürlich hat Ches als Moderatorin die Entscheidungsgewalt, dennoch bin ich die Politik OL der Neuen Republik bzw. die Drahtzieherin des Senats. In diesem Falle (eine Aufnahme in die Republik!) führt also absolut kein Weg an mir vorbei.....

    Lg Annie

    Auch hier würde ich mir PN Kontakt wünschen. Vorstandsplätze etc. PP. sind auch mein Metier als OL ^^.


    Ich möchte in Zukunft dringend bitten mich weder absichtlich (;)) noch unabsichtlich zu übergehen. Das gilt für den Senat genau wie für den Geheimdienst, in den sich auch schon ohne Anfrage selbst aufgenommen wurde. Sorry aber meine Stimmung ist wirklich extrem im Keller gerade.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. April 2010
  4. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Von Übergehen kann doch hier gar keine Rede sein. :rolleyes:

    Dafür hab ich doch extra diesen Thread erstellt, da kann sich jeder informieren. Ich schreib doch nicht jeden per PN an, der vielleicht halbwegs um x Ecken davon berührt sein könnte. Sonst hätt ich mir ja den Thread sparen können, wenn alles per PN im Geheimen laufen soll. ;)

    Außerdem, seit wann braucht man denn beim Senat Genehmigungen für Beteiligungen bei Missionen? Ich dachte mir noch ich tu den Senatoren einen Gefallen, wenn ich die bei Missionen einbinde so gut ich kann. Aber wenn das von dir so gewünscht ist kann ich auch problemlos wieder einen weiten Bogen um Senatoren machen. :p
     
  5. Annie

    Annie Gast

    Ich bin halbwegs um x Ecken involviert? Sarid muss ich dir die Funktion einer OL erklären? Ich glaube nicht. Zudem geht es mir hier nicht um die Mission als ganzes, es geht mir um diese in keinster Weise mit mir besprochene Planeten Aufnahme.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. April 2010
  6. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Anschlüsse von Planeten an die Republik betreffen sogar ganz explizit den Senat als Orga und die OL dieser Orga als Person(en). Diese hier gezeigte Vorgehensweise ist also ungefähr das selbe, als würde OP angekündigt, sich in Zukunft ein Schlachtschiff der republikanischen Flotte anzueignen, ohne den Flotten-OL vorgewarnt und entsprechend weiter konsultiert zu haben. Wozu gibt es den einen Senat als Orga, wenn alle senatsspezifischen Belange bilateral zwischen Spielern an der OL vorbei geregelt werden?
     
  7. Kadajj Riyoss

    Kadajj Riyoss shake your rage!

    Ich wollte auch nur ein bisschen Bewegung in das Senatsgeschehen einbringen, weil ja dort kaum etwas passiert.

    Für Peppi war ich da sehr froh, dass es mehr als nur Kennlernrunden in irgendwelchen Bars zu tun gibt, als Sarid mich deswegen angesprochen hat.

    Und mir wurde schließlich auch geraten, Eigeninitiative an den Tag zu legen, damit es mit den Storys weiter geht.
    Dann sei dies halt hiermit meine offizielle Bewerbung in den Vorstand des Flüchtlingskomitees des Senats mit rosa und gelbem Durchschlag.
     
  8. Annie

    Annie Gast

    Also um ein letztes übermüdetes Statement zu geben. Ich bin froh und dankbar über jede Aktivität im Senat welcher durchaus als schwierigstes Spielfeld des RS angesehen werden kann da Senatoren /Politiker eben keine Jedi oder sonstwas sind. @Kadajj: Ich hab mich noch gestern per ICQ mit Aiden Thiuro /Sian Nunb unterhalten und betont wie schön ich es finde das besonders du auch aktiv mit deinem Char bist.

    Mir geht es auch absolut nicht darum mit dem Autoritätsstock um mich zu schlagen (das hab ich nicht nötig und liegt mir mehr als fern). Ich bin Orgaleiterin, nicht Orgakönigin, ich verwalte und schalte und dazu brauche ich schlicht Infos. Ich würde es halt gern wissen wenn mal eben ein ganzer Planet in die Republik aufgenommen werden soll (wieso sollte ich auch gegen eine Aufnahme von Alzoc III bzw etwas gegen Peppis Vorstandsposten haben?). Ich muss hier echt mal eine Lanze für solch eine Mini Orga wie ich sie führe brechen. Bei den Jedi kann sich auch niemand ohne Rücksprache zu Padawan ernennen, nur weil "meine" Orga winzig ist heist es einfach nicht das hier keine Regeln gelten.

    Leute ich will niemandem was, ich möchte nur das ich meine Arbeit als OL (die zugegebenermaßen momentan nicht wirklich sichtbar ist/war) so ablaufen kann wie bei allen anderen auch.
     
  9. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Ach Leute, ist doch alles nicht so schlimm. Sarid hat mich im Februar wegen der Story angesprochen, ich hab das kurz mit Wes Korus geklärt und wir haben unser Okay gegeben. Wenn überhaupt ist es meine und nichts Sarids Schuld, dass Annie nicht informiert wurde. Aber es ist ja nichts passiert. So wie ich das sehe, hat niemand etwas gegen diese Story einzuwenden, alle freuen sich, dass Alzoc III zur NR geht und alles ist gut :)

    In Zukunft versuchen wir dann alle, aneinander zu denken und uns gegenseitig nicht zu übergehen. Ich schreib's mir auch auf die Fahne.

    Und jetzt nehmt euch alle nen' Keks und habt euch wieder lieb :kaw:
     
  10. Wes Korus

    Wes Korus Offizier der Republik

    Stimmt. Sarid und Wes hatten mit Ches und mir darüber gesprochen und ich habs total verpennt dir, Annie, bescheid zu geben. Sorry. :(

    Aber die ganze Geschichte ist nicht ganz ohne vorherige Absprachen gestartet worden. Sie haben sich schon gekümmert. Mein Fehler. -.-
     
  11. Wes Janson

    Wes Janson Träger des altrosa Lichtschwertes und Jedi-OL Mitarbeiter Premium

    Das klingt ja schon besser, ich habe die ganze Aufregung ohnehin nicht verstanden. Es hat eben schlicht und einfach niemand daran gedacht, weder wir, noch Wes und Ches. Sowas kann vorkommen, da ist auch keinem etwas vorzuwerfen denke ich, und es handelt sich eindeutig um unbeabsichtigtes Übergehen. ;) Außerdem, zur Information wurde doch eben dieser Thread, also eine geplante Story und keineswegs vollendete Tatsachen geschaffen. Es ist ja auch noch ein wenig Zeit.

    Ich fänd es ja echt schade, wenn es wegen dieser Story, bei der es uns auch darum ging, die "Mini Orga" einzubinden, Knatsch geben würde. Sonst müssten wir die Geschichte ja auch nicht über die Senatorin ins Rollen bringen. Dass die Politik noch mal gefragt ist, nachdem die Story an sich zuende und die Jedi irgendwelche glücklichen Talzoberhäupter zurücklassen, die sagen, sie werden sich um eine Aufnahme in die Republik bemühen, das hatte einfach niemand "auf dem Radar".

    *keksnehm* :)
     
  12. Nergal

    Nergal Immortal

    Das passt irgendwie nicht so recht zusammen, oder?

    Und wenn man bedenkt, das Peppi Moss lediglich ein Ersuchen der Talz weiterleiten soll, dann wurde die "Mini-Orga" ja wirklich super eingebunden... wow! :eek:

    Ihr habt halt was vergessen, passiert. So scheinheilig brauch' man sich jetzt allerdings nicht hinstellen...
     
  13. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Sorry, aber besonders produktiv klingt dein Tonfall hier auch nicht grade. Zumindest seh ich keinen Grund dafür, hier jetzt zu nergaln, äh, zu nörgeln. :cool::D

    Ach ja, und was das "scheinheilig" angeht - ich wusste bis heute nicht, dass die Politik eine OL hat. Zumindest während meine Politikerin aktiv war (und das waren mehrere Jahre) hats sowas nie gegeben.
     
  14. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    *sich einen Keks mit Schoko raussuch* :D

    @Annie: Ok, dann weiß ich jetzt Bescheid. :)

    An sich freut es mich ja, dass sich bei den Senatoren mal wieder etwas rührt. Ich hab ja selbst lange genug eine gespielt (Turima Belandri, wenn sich noch jemand dran erinnert) und das kann echt langweilig sein. :zuck:

    Deshalb wär mir noch was gekommen in Bezug auf Beteiligung des Senats. Man könnte es doch so machen, dass sich nach hoffentlich erfolgreichem Ende der Mission eine kleine Delegation der Talz nach Mon Calamari zum Kanzler oder dem/n zuständigen Senator/en (wer sich halt drum annimmt, das kann man ja noch ausmachen) kommt und einen Beitrittsantrag von Alzoc III stellen. Dann könntet ihr das, wenn ihr möchtet und Zeit habt inplay ausspielen und den Talz danach Bescheid geben. :)
     
  15. Nergal

    Nergal Immortal

    So... ein Post noch, bevor ich aufhöre hier rum zu nergaln. :kaw:

    Dafür kann ich ja nichts. :)

    Wenn man von einem Gesetz nicht's weiß und es bricht, schützt das auch nicht vor Strafe. Das die Politik der NR einen OL hat wurde bekannt gegeben und steht an entsprechenden Stellen wo vermerkt ist, welchen Orgaleiter man für was zu rate ziehen sollte. Das ist also nichts was unter den Tisch gefallen ist... ;)
     
  16. Flynn Kybo

    Flynn Kybo Padawan auf Lebenszeit

    Kann es sein, dass es so in einem Monat kommt? denn dann würde ich gerne mitmachen, wenn es zeitlich noch geht. Dh. nach der kommenden Story.
     
  17. Markus Finn

    Markus Finn Jedi-Wächter Premium

    Hey Sarid, also Markus wird nicht auf der Mission teilnehmen. Ich möchte ihn erstmal nach Lianna schicken. Es ist wichtig für den Charakter erst einmal wieder zurückzufinden :-)
     
  18. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    @Markus: Ja, geht klar. Ich hab mir sowas ja schon gedacht. :)

    @Flynn: Hm, ich bin skeptisch, ob das zeitlich hingeht. Rede besser nochmal mit Wes, aber ich würde sagen, dass ihr mit eurer in Kürze startenden Mission wohl länger als ein Monat unterwegs seid. :confused:

    @Nergal: Bloß gut, dass du immer alles mitliest und immer an alles denkst. Ich erinnere an der Stelle mal so ganz nebenbei an deine beabsichtigte Sprengung des Jedi-Tempels. :p:D
     
  19. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    @Flynn: ich bin zwar nicht Wes, aber ich kann zumindest sagen, dass die Abregado-Rae-Story zumindest noch einige Zeit beanspruchen wird. In einem Monat sind wir ganz gewiss noch nicht fertig damit, das zeigt schon der bisherige Verlauf.


    In diesem Thread bleiben wir ab jetzt bitte beim Thema. Jede weitere spitze Bemerkung wird gnadenlos gelöscht. Wir sind hier zum Spielen und nicht um Seitenhiebe zu verteilen.
     
  20. Wes Janson

    Wes Janson Träger des altrosa Lichtschwertes und Jedi-OL Mitarbeiter Premium

    Meine Rede. Ich würde erwarten, dass Abregado-Rae und Alzoc III weitgehend parallel ablaufen werden, beide Missionen mitzunehmen wird rein zeitlich mit Sicherheit nicht funktionieren.

    Außerdem hab ich nicht die geringste Lust, Wes in eine Mission mit Brianna einzubringen. Ich bin heilfroh, wenn die beiden endlich nicht mehr im selben Thread sind.
     

Diese Seite empfehlen