Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Story: The prophet's game [Outplay]

Dieses Thema im Forum "Outplay-Diskussionen" wurde erstellt von Azgeth Myrjal, 26. November 2007.

  1. Azgeth Myrjal

    Azgeth Myrjal ● Karyn Steed ●

    The prophet's game

    Story:

    Auf Ord Biniir kommt es zu einem Anschlag auf den imperialen Gouverneurssitz, was die Aufmerksamkeit der Jedi als auch die der Sith auf diesen doch recht unbeachteten Planeten lenkt. Das Imperium sieht sich gezwungen sein Augenmerk dorthin zu lenken nach dem der Gouverneur eine Reaktion auf diesen „terroristischen“ Akt verlangt und der Schrei des Volkes nach Maßnahmen ertönt. Da laut einem Bekennungsschreiben hinter diesem Anschlag eine Gruppierung um einen selbsternannten Propheten steht, sieht sich Ilumina aufgerufen diesem vermuteten Scharlatan auf den Grund zu gehen und seine Gruppe genauer unter die Lupe zu nehmen.

    Im Namen des Imperiums erklärt sie sich bereit mit Unterstützung diese Angelegenheit zu klären und unter Kontrolle zu bekommen. Die Jedi, die anfangs möglicherweise eine Falle vermuten oder aber in diesen Leuten doch willige Kämpfer für einen Widerstand sehen, erwägen dennoch, einen oder mehrere Jedi loszuschicken um weiteren Schaden für sie und ihren Ruf zu verhindern und diese Leute zu rekrutieren oder sie von ihrem Handeln abzubringen.

    Während die etwas früher eintreffenden Jedi sich auf die Suche nach diesem „Propheten“ und seiner Liga machen, begeben sich die Sith ebenfalls an den Ort des Geschehens. Dort angekommen spüren sie die Anwesenheit machtstarker Personen und riegeln die ganze Stadt ab. Den Jedi, denen jedwede Fluchtmöglichkeit genommen wurde, gelingt es dennoch einen Not - Funkspruch an ihre Kameraden abzuschicken. Eine Jagd beginnt, doch gelingt es den Sith vorerst nicht der Jedi habhaft zu werden. Während sich sowohl für die angereisten Jedi als auch für den Propheten die Kehle immer weiter zu schnürt, trifft der Rettungstrupp ein. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Wird die Unterstützung rechtzeitig eintreffen oder erwischen die Sith doch noch ihre lang gejagte Beute? Und die Frage wirft sich auf: Wer ist dieser Prophet? Was steht hinter seinen Prophezeiungen?

    Grob geplanter Start: ca. 3-4 Wochen nach Ausbruch des Sith - Bürgerkrieges / ca. Februar '08 durch Veröffentlichung zweier Holo - Nachrichten

    Gesucht:
    Hauptsächlich
    Sith - Spieler
    Jedi – Spieler ( "Suchteam" + "Rettungsteam" )

    Bisherige Mitspieler:
    Darth Ilumina, Alaine Aren, Eron Nook, Elysa Nerethin, Alynn ( & Aden )
    Suchteam: Mike Yu, Crado, Utopio, Alucard, JK
    Rettungsteam: Chesara Syonette, April, Wes
    eventuelle NPC's

    P.S.: Man könnte diese Story vielleicht indirekt in die Widerstandsbewegung einordnen bezüglich Gleichgesinntengewinnung und erste Konflikte innerhalb der Presselandschaft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Februar 2008
  2. Utopio

    Utopio Strebe nach Ruhe, aber durch das Gleichgewicht, ni

    *Einschreib*
    Bin dabei.
     
  3. Mara Selaren

    Mara Selaren Laufend am Rande der Gezeiten

    Ich wäre mit Alaine dabei^^
     
  4. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Ich hab im Vorfeld schon mit Az über die Story gesprochen und find sie super. Bin auf jeden Fall mit Chesara mit dabei... inkl. Padawan dann natürlich. Freu mich schon drauf und hoffe, dass sich auch noch von Seiten der Sith Leute melden würden. Das Jedi-Rettungsteam könnte vielleicht ja auch in Verbindung mit der Flotte ins Spiel kommen, oder?

    Eventuell lässt sich ja auch der NR GD noch mit einbinden, um im Voraus Informationen über diesen Propheten einzubinden und dann alles Wissenswerte an die Jedi weiter zu geben.
     
  5. Eron Nook

    Eron Nook /// Premium

    Hiho :)
    find ich ne wunderbare Idee ;)... und da Alaine ja meine neue Meisterin wird, wäre ich denn auch dabei :D
     
  6. Crado

    Crado machtsensitiver Cathar mit Hang zur hellen Seite

    Sollte mein geliebter Cathar irgendwann mal auf Ossus ankommen - wir stecken noch im Hyperraum fest- und seine Ausbildung beginnen würde ich acuh gern teilnehmen.

    Ein kämpferischer Cathar auf der Seite der Jedi hat doch was für sich =P

    Grüße,

    Crado
     
  7. Ich bezweifel dass sich noch allzu viele Sith melden werden, nicht weil die Mission nicht zusagen würde oder dergleichen sondern schlicht weil zu dem Zeitpunkt andere Missionen bezüglich des Sith-Bürgerkrieges stattfinden werden. Ist einfach ein ungünbstiger Zeitpunkt. Aber vll. packen's ja noch 1-2 Sith. :)
     
  8. Azgeth Myrjal

    Azgeth Myrjal ● Karyn Steed ●

    Ja ich weiß, aber ich wollte kein Jahr warten bis der Bürgerkrieg dann mal zuende geht. Da war ich jetzt einfach zu ungeduldig ( :D ).
    Klar werden so nicht allzu viele Sith dabei sein, aber das kann man dann nicht ändern. Dafür haben wir dann Truppen *Stolz in die Brust werf*. Und im Notfall wird noch ein NPC mitgeschleift.

    Habe ich auch schon überlegt. Allerdings wird es bei dem Planeten keine allzu große Verteidigungsflotte geben in dem Sinne, denke ich. Wenn dort Interesse an einem kleinen Gefecht besteht will ich da nicht im Wege stehen, doch sollen das dann die Flottenspieler, sollten sich welche finden, miteinander absprechen. Ich würde das dann in deren Hände übergeben und mich raushalten.

    Kann man gerne machen, allerdings müsste dieser dann wirklich sofort reagieren, da man ja davon ausgehen kann das eine Reaktion des Imperiums relativ bald erfolgen wird. Und vor dem Anschlag werden sich die Verantwortlichen bedeckt halten. ;)

    Ansonsten: Schön das es schon Interessenten gibt. ( :) )
     
  9. Alaine Aren

    Alaine Aren loyaler Abgesandter

    Ja interessenten findet man immer und wenn es nur ein kleiner Haufen ist. Da mein neuer Schüler Eron Nook mitkommt wären wir ja schon mal drei Sith^^ nicht viel aber naja. Ich werde gucken ob ich meinen Apprentice noch mit einspannen kann. Es bestünde ja die Möglichkeit, das Arica vielleicht mitmachte. Man kann sie ja mal fragen. Sie wusste nämlich auch noch nicht was sie so genau macht.

    Ich denke wenn der NR GD einbezogen wird kann man dies auch beim I-GD tun. Alaine gehört nämlich dazu und seit kurzem auch ihr Apprentice.

    Irgendwie die Folte miteinzubringen finde ich gut, soweit sich denn wer findet.
    @Utopio: Ich gehe mal davon aus, dass du mit deinem Jedi dabei bist oder?
    Wenn dem so ist, dann wird wohl Ulera auch mit von der Partie sein. Da sie Widerstandskämpferin ist, kann ich sie bei dieser Mission ganz gut einbringen.
    Ansonsten würde ich mich vielleicht bereit erklären zwischenzeitlich noch einen Sith NPC zu spielen^^
     
  10. Elysa

    Elysa Fleet Commander Premium

    Ich bekunde einfach mal Interesse, da ich bisher noch keine große Idee habe, was Elysa tun wird, sobald sie mal bei Bastion ist. Für die republikanische Flotte kann ich es vielleicht reizvoll gestalten, insofern da Interesse besteht. Andernfalls kann sie ja mit den anderen Sith "rumspringen" ;).
     
  11. Wes Korus

    Wes Korus Offizier der Republik

    Also interesse besteht schon, allerdings liegt die Story zu einem Recht ungüstigem Zeitpunkt. Da dann meine Prüfungen bald anstehen und ich wenig Zeit haben werde, auch Gilad hat nicht gerade allzu viel Zeit. :(
    Aber abgesehen davon würden wir bzw. ich schon teilnehmen, im Notfall auch mit einem NPC. ;)

    Also was ganz genaues kann ich noch nicht sagen, aber ich sag noch bescheid bevor es losgeht. ;)
     
  12. Azgeth Myrjal

    Azgeth Myrjal ● Karyn Steed ●

    Ich würde vorschlagen wir machen es dann einfach davon abhängig ob Wes oder Gilad zu dem Zeitpunkt genug Reserven besitzen mitzumachen. Elysa kann sich entsprechend dann beschäftigen. Oben oder unten spielen. :D
    Es wäre natürlich schön wenn das auch klappen würde.

    IGD ... hm ja, ich wüsste nur nicht wie.
    Ich meine Alaine ( +evtl. Apprentice - Schüler ) kommt doch sowieso mit, sowohl als Sith als auch als IGDlerin. Das ist doch damit dann abgedeckt. Oder? Sie kann dann die Nachforschungen übernehmen um den Propheten + Anhang zu finden, bzw. Informationen zu besorgen.

    Mit Ulera hätten wir dann auch jemanden auf Rep - Seite, die sich mit Widerstandsbewegungen auskennt, das passt sehr gut. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2007
  13. CD-Rom

    CD-Rom Der Teilzeitaccount von Mile Toral

    so ich wollte nur mal fragen ob der planet wichtig ist, es könnte ja auch auf Abregado-rae stattfinden, damit mein Gouverneurs Character auch etwas zu tun hat ;-)

    Sein Name ist Gilad Azrael, dass könnte man dann auch noch in einen Storyvorschlag von mir mit integrieren, bei dem die jedi sich auch auf Abregado-rae einnisten möchten wollen und evtl. die BS

    Viele Grüße

    CD-Rom/Gilad Azrael
     
  14. Aiden Thiuro

    Aiden Thiuro Star-Lord, Alphawolf Mitarbeiter Premium

    Ich würde Crado sehr gern für das Suchteam eintragen bzw reservieren, denn seine animalischen Fähigkeiten könnten dafür recht nützlich sein. Vorraussetzung ist und bleibt, dass mich mein Mentor ziehen lässt bzw. begleitet. Oh Gott, ich stürz den armen Mike in irgendwelche Missionen xD

    Grüße,

    Aiden/Crado
     
  15. Azgeth Myrjal

    Azgeth Myrjal ● Karyn Steed ●

    Nun teilweise ja, teilweise nein. Der Planet muss einfach einige Kriterien erfüllen: Sie muss Imperial sein, was ja bei Dir schon einmal der Fall ist. Sie muss so klein und unwichtig sein das der Schutz des Gouverneurs relativ gering, bzw. maximal eine kleine Garnison mit einer Kompaniestärke an Truppen in etwa vorhanden ist.

    Was das einnisten der Jedi / BS angeht: Nach dem Anschlag werden die Sith mit Truppen und Gerät eintreffen und erst Ruhe geben wenn sie jeden Widerständler gefasst haben, das ist das Ziel und das Versprechen der Sith (bzw. das von Ilumina). Wenn das irgendwann erledigt sein sollte, wird man dort sicherlich ein waches Auge auf alle neuen Entwicklungen haben. Also nicht unbedingt günstige Voraussetzungen für Jedi und BS sich dort festzusetzen. Was nicht heißen kann das man es dennoch versucht. Ich gehe davon aus das sich Republik / Jedi am Ende komplett aus dem System zurückziehen. Ich weiß nicht ob das in dein eigenes Storykonzept hineinpasst wie Du andeutest? Am besten wir besprechen das per PN / ICQ.

    @Aiden/Crado: Suchteam: Alles Klar! Der gute Mike wird dich doch etwa nicht aufhalten wenn er selbst verhindert ist ?vielleicht macht er ja auch mit. ;)
     
  16. Elysa

    Elysa Fleet Commander Premium

    Zwei Sternenzerstörer und ein Abfangkreuzer, werden vermutlich mehr als ausreichen, um den Planeten zu "befrieden" :braue. Alle Angaben ohne Gewähr. ;)
     
  17. Mike Yu

    Mike Yu machtsensibler Schmuggler aus Coruscant - Copilot

    Aufhalten tu ich niemanden *G*. Aber vielleicht is die Missi sogar auch hilfreich für die Ausbildung von Crado. Ich bin auf alle Fälle auch mit von der Partie, wenn ihr mich dabei haben wollt (wenn ned, dann starte ich im Geheimen hinterher *G* ;))
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2007
  18. Azgeth Myrjal

    Azgeth Myrjal ● Karyn Steed ●

    Zwei SD und ein Abfangkreuzer? :eek: Da muss die NR - Flotte ja auch auf jeden Fall etwas schicken, sonst kommen die Jedi da nie weg. Brauch ich dann überhaupt noch das Schiff das mir CK zur Verfügung stellen wollte? :verwirrt: :kaw: Das sehen wir dann. ;)
    Klar wollen wir Dich haben. Ich schreib Dich ein. :p
     
  19. radan

    radan lars erbe^^

    ich bin auch dabei wenn noch platz ist
     
  20. Azgeth Myrjal

    Azgeth Myrjal ● Karyn Steed ●

    Hui, das wird ja eine richtig volle Bude. Willkommen an Bord. Da müssen sich die Jedi warm anziehen. :D
     

Diese Seite empfehlen