Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Suche nach Casia OP-Thread

Dieses Thema im Forum "Outplay-Diskussionen" wurde erstellt von amidalas_decoy, 18. Mai 2003.

  1. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Nach langer harter stundenlanger Arbeit steht es nun endlich, das Konzept zu der geplanten Suche nach Casia.



    - Suche nach Casia -

    Die Suche der Gruppe nach Casia beginnt auf Coruscant. Sie versuchen, Informanten in den Kreisen der Kopfgeldjäger und Schmuggler zu finden, zu denen Ami aus lang vergangenen Tagen noch Kontakte hat. Doch sie werden nicht fündig und stoßen auf große Abneigung.
    Ami und Marana versuchen dennoch, an Infos zu kommen. Dabei stoßen sie auf zwei Personen, die ihnen angebeblich helfen wollen. Aber sie bekommen nur wertlose Informationen. Es tritt auch noch ein Streit ein, bei dem die Informaten Geld für ihre wertlosen Informationen haben wollen. Ami, Davi und Marana werden bedroht.
    Phol und Soraya spüren das und klären die Lage. Dabei können sie ihr Heldentum beweisen und Mako kann seine Zähnchen in allerhand vergraben.
    Da sich dieser Weg als sinnlos erwiesen hat, bekommt Davi die Aufgabe in allen möglichen Rescourcen nach der Herkunft der Patronenhülsen zu forschen. Dabei stößt er auf das große Pod- Rennen auf Malastaire, einem reichlich bewohnten Planeten im Outer Rim, eines der größten Podrennen stattfindet, bei dem sich alle geldgierigen Kopfgeldjäger, Schmuggler und der Rest der kriminellen Energie der Galaxis versammelt.
    Sie bekommen die Information, daß bei diesem Rennen eine horrende Zahl an Geld verwettet wird, und das ganze unter der Organisation der Hutts steht. Ami und Marana wollen dies als Chance ergreifen, doch noch an Informationen über das Projektil und seinen Besitzer zu kommen.
    Als sie dort ankommen, machen sie durch einen besonders hohen Wetteinsatz bei einem der Hauptrennen auf sich aufmerksam. Sie bemerken nicht, daß sie die ganze Zeit von Kopfgeldjägern der Hutts beobachtet werden, da Ami über die AoBS bekannt und gleichermaßen verhasst ist. Auch wenn man vor der Frau Respekt hat, sie gehört zu der AoBS und damit zu Rem. Doch was noch viel schlimmer ist, bei der Gruppe befinden sich auch Jedis, und als sie dadurch auf sich aufmerksam machen, daß sie dabei sind, nach bestimmten Informationen über Kopfgeldjäger zu suchen, setzen die Hutts einen Kontaktmann ein, der die Gruppe trennt.
    Man erhofft sich, den Jedi in ihrer Begleitung auch aus dem Weg zu räumen. Man bietet ihnen an, daß man ihnen Informationen liefern würde, wenn der Jedi das Hautrennen gewinnen würde. Allerdings versucht man das durch Sabotage zu verhindern. Wider Erwarten schafft es Phol doch als Sieger ins Ziel. Die Hutts sind wütend, daß ihr Plan fehlgeschlagen ist und befehlen ihren Leuten, die Vernichtung der kleinen Gruppe und die Entsorgung der "Reste"
    Die Gruppe wird in einen Hinterhalt gelockt, der sie in einen schweren Kampf mit den Hutts führt.
    Der Kampf geht glimpflich für die Gruppe aus. Und sie versuchen sich, in dem Chaos, das sie hinterlassen haben, umzusehen. Einer der schäbigen Buchmacher der Hutts sitzt noch zusammengekauert und ängstlich hinter seinem Tresen. Unsanft wird er von der Gruppe ins Verhör genommen, und als sie wissen wollen, was er über einen möglichen Bountyhunter weiß, der im Bereich des altertümlichen Waffenschmiedens bewandert ist, erzählt er ihnen von einem einsamen alten Mann, der auf Melostor, einem Mond im Orbit von Melastaire leben soll. Aber er muß so alt sein, und wurde so lange von niemandem mehr gesehen, daß niemand weiß, ob er Wahrheit oder Mythos ist.
    Der winzige Mond scheint unbewohnt zu sein, und die Gruppe findet den alten Mann in einer heruntergekommenen Hütte, inmitten einer Kraterlandschaft. Der alte Mann scheint nur noch ein Schatten seines Selbst. Er hat eine gedrungene Statur, lange weiße Haare und Bart. Er scheint seit jahrzehnten niemandem mehr begegnet zu sein, und er stottert wirres Zeug vor sich hin. Augenscheinlich ist er ein alter Mann, der aber in der Kunst des Waffenschmiedens ein Künstler gewesen zu sein scheint, was man an den Waffen in seiner Hütte und den Werken an den Wänden erkennen kann.
    Der alte Mann kennt Ben, denn er hat als junger Mann bei ihm gelernt, Waffen zu schmieden, aber er würde ihn nie verraten. Dem wirren Gestammel des Mannes mißt die Gruppe nicht viel Bedeutung zu, und als sie gehen wollen, steckt der alte Mann Ami einen Holotransmitter zu, der ein frühes Bild Bens zeigt. Er scheint zu verstehen, daß der Junge, den er in seinem Fach unterrichtet hat, dieses Wissen für kriminelle Zwecke nutzt.
    Die Gruppe studiert das Bild, kann aber auf den ersten Blick keine Anhaltspunkte erkennen, die ihnen wichtig scheinen. Mit Davis Hilfe und der des Bordcomputers der Itikam können sie das Bild verschärfen und vergrößern. Sofort erkennt Marana ein deutliches Kennzeichen ihres langjährigen Heimatplanetens: Nal Hutta.
    Nal Hutta ist ein Nebenplanet von Nar Shadda. Beide sind seither bekannt als Verbrecherschlupflöcher. Die ORTF war damals mit dafür verantwortlich, daß das Syndikat fiel. Nach dem Syndikat kam es zu rivialisierenden Bandenkämpfen. So ginbt es zwei Gruppen, die sich die Herrschaft dort "teilen".
    Die eine nennt sich die Lady Cooperation. Die andere heißt VINH. Beide streben nach der absoluten Herrschaft über den Planeten. Und beide werden auf die kleine Gruppe aufmerksam. Beide sehen in der Gruppe, insbesondere in der AoBS den Mittel zum Zweck. Aber auch Rem hat nachdem das Syndikat vernichtet worden war, seine Fühler auf Nal Hutta ausgestreckt. Die VINH ist nichts anderes als eine Zweigstelle der AoBS. Vor Ami und Marana hat er dies geheimgehalten.
    Die LC ist kooperativ, die VINH hält sich zurück.
    Sie erkennen den Mann auf dem Transmitter, und nennen ihnen den Namen. Mit diesen so wertvollen Informationen will die Gruppe sofort den Planeten verlassen, aber die Schwestern stellen sich als Hindernis dar, denn sie wollen ihren Lohn für die Informationen. Sie verlangen den jungen Davi als Pfand für den Namen. Daraufhin kommt es zum Kampf.
    Sie sind dabei, die Leichen aus dem Weg zu räumen, als ein düster aussehender Mann zu ihnen stößt, der aber offensichtlich erfreut über die Vernichtung der Schwestern zu sein scheint. Der Mann gehört zur VINH, aber die Gruppe interessiert es nicht weiter, wer er ist, und warum er gerade jetzt dort ist. Der Mann verrät ihnen, daß die Schwestern in ihrem HQ Datenbanken angelegt haben. Mit vielen Informationen über alle BHs der Galaxis.
    Er erzählt ihnen, wo sich das HQ befindet. Sie versuchen, ihre letzte Hoffnung zu ergreifen und das HQ aufzusuchen.
    Davi macht sich daran alle Dinge aus den Datenbanken zu filtern, aber muß feststellen, daß die Informationen über Ben gelöscht worden sind. Alle bis auf einen Namen. Den Namen eines Schiffes, das Ben lange Zeit besessen hat.
    Somit weiß die Gruppe Bens Namen. Und den Namen eines seiner Schiffe. Sie machen sich auf, um das Schiff zu finden. Damit sie seinem Eigentümer Informationen entlocken können.
    Es stellt sich heraus, daß Ben das Schiff auf Melastare verkauft hat. So führt sie die Suche wieder zurück nach Melastare.

    Ben und Nat haben es mittlerweile auch geschafft, samt Casia von Nam Chorios nach einer Notlandung zu starten und die Kanzlerin wohlbehütet auf den Planeten Malastare zu bringen. Doch die Hutts wollen wegen der verspäteten Lieferung nicht mehr den vollen Sold zahlen und so kommt es zum Streit zwischen Ben und einem der Hutts, der ihn beauftragt hat.

    Die Gruppe denkt, sie wäre wieder eine der zahlreichen Sackgassen bei ihrer Suche gelaufen, als sie aufmerksam wird, so wie der Rest der Anwesenden, und Ben muss flüchten, da die Hutts und was sich sonst noch so auf dem Planeten tummelt, ihn und damit auch die Kanzlerin wollen. Die Gruppe nimmt die Verfolgung auf.


    Danke an alle, die so tatkräftig viel Mühe, harte Arbeit, Gedankenergüsse und Spucke investiert haben, um das hier zusammen zu bekommen.

    EDIT: Bitte die kleinen aber feinen Änderungen zu beachten, und ich hoffe, jetzt gefällt es jedem.
    Die Verfolgung Bens wird in den nächsten Tagen hinzugefügt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2003
  2. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Hm, bin ich die einzige, die der Logik nicht mehr folgen konnte? :confused:

    Also erstens ist das Licht ausgegangen, da Davi den Pincher gezündet hat. Ich habe beschrieben, daß erst dann die Leute aus der Bar angetrabt kamen. Ein Kampf zwischen Soraya, Phol und irgendwelchen Barinsassen wäre also erst im dunkeln möglich gewesen, da ist es ja schwer, irgendwelche Weichteile zu treffen :rolleyes:

    Und die Gruppe flüchtet aus der Hintertür des Raumes (nicht Haupteingang), so wie auch Cusa, allen voran Marana und Ami, da sie schon in dem Raum standen, und da braucht dann auch keiner draußen zu warten :rolleyes:

    Es ist schon wichtig, nicht nur das Konzept mal gelesen zu haben, sondern auch die Posts der anderen sorgfältig zu lesen. Danke :)
     
  3. phollow

    phollow Botschafter

    ich habe das jetzt einfach so "aufgenommen", dass soraya das eben macht, noch bevor oda während davi den pinch zieht und aktiviert. und als sie durch den haoutausgang raus is, konnte ich ja kaum schreiben, das ich mich hinten rausmache. und da ich nich wusste wie es weitergehen soll, also was genau mit cusa passiert, hab ich halt gewartet... du hättest ja mit marana hinten raus gekonnt oda so...

    also mich würd jetzt nur interessieren, ob wir das alles nochmal ändern sollen, oda ob wi jetzt halt so weitermachen.

    tut mir leid wenn ich für chaos gesorgt habe :rolleyes:
     
  4. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Ne quatsch. Ändern muß hier niemand schomma gar nix :D (gut ausgedrückt nä?)

    Dann würd ich sagen hauen Marana und Ami eben ausm Hinterausgang ab....ihr steht dann vorne. Schon hat sich das Chaos wieder aufgelöst...ich hatte halt nur die Logik verloren :p
     
  5. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Gut Gut dann wissen wir bescheid. wie gut das ich meinen Post noch nicht geändert habe wollte ich nämlich grade tun.:D
     
  6. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Ne ne, ändern muss schomma keiner, wichtig ist halt nur, daß du dir die Posts der anderen gut durchliest, und realistisch bleibst ;)
     
  7. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Also ich wollte nur mitteilen das Pholly bis Montagabend wohl nicht posten kann da er Internetprobleme hat.
     
  8. phollow

    phollow Botschafter

    das verschiebt sich bei mir noch ein bissle nach hinten raus. so wie es aussieht, kann ich heute auch noch nich wirklich online... *schnief*
     
  9. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Sorry Leutz, das ich zur Zeit so wenig poste! Ich werde ab Sonntag aber wieder ordentlich posten da denke ich habe ich wieder genug Zeit zu posten.

    Lg Soraya
     
  10. phollow

    phollow Botschafter

    also so wie ich das verstanden habe, werden wir uns nun gleich auf den weg nach melostor oda so begeben, richtig? dort werden wir dann den mann treffen und ihn interviewen, oda? aba mehr findet dort nicht statt, ist also nur ein kurzer aufenthalt?!

    und rem scheint tot zu sein, retten müssen wir ihn wohl nicht mehr, gell?
     
  11. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Sebastian :( Was war das denn????

    *sich grade nicht mehr fassen kann*

    Wenn du Rem da gerade wirklich hast sterben lassen, ohne mir ein Wörtchen davon zu sagen.... *urgs*
     
  12. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Story ist für hoffentlich kurze Zeit auf Eis gelegt. Es gibt leider einige OP Dinge, die geklärt werden müssen, bevor es IP weiter gehen kann. So schlimm ich das auch finde, es geht leider nicht anders :(

    @Phol:
    Nein, Ami und Marana haben noch nicht die gewünschten Informationen. Es wird dann weiter gehen (wenn es weiter geht) mit Caznes Verhör durch Ami.

    LG,
    Ami
     
  13. phollow

    phollow Botschafter

    @ami: oki kein prob, dann änder ich in meinem letzten post noch schnell, das ihr mit der unterhaltung noch im vollem gang seid...

    hoffe auch das es bald weitergeht. mir persönlich hat es bisher sehr viel spaß gemacht! :)

    lg
    pholly
     
  14. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    So, da alle Klarheiten beseitigt wurden, kann es jetzt frisch und fröhlich weiter gehen :D
     
  15. phollow

    phollow Botschafter

    also ich hab nu mal gepostet, aba ich hab nich gewußt, wie ihr das jetzt mit rem machen wollt, deshalb hab ich mich zurück gehalten... :)
     
  16. phollow

    phollow Botschafter

    ich wollte noch anmerken, dass ich vom 08.06. - 16.06. im urlaub bin. so wie es aussieht wird es in meinem hotel in spanien ein internet cafe geben, ich habe allerdings nicht vor, den ganzen tag davor zu hocken :D

    ich werd aba mal reingucken was ihr so macht und vielleicht auch mal abends posten oda so. nur damit ihr bescheid wisst :)

    lg
    pholly
     
  17. Ami

    Ami Eloise Ambria de Lieven

    So....

    <center>Offizieller Aufruf an Sebi

    Bitte um Lagebesprechung zwecks Fortgang des Konzeptes und Abschluß der Story
    </center>

    Hoffe, es ist angekommen :D

    War eigentlich nur, um den Thread mal wieder hochzuschieben :rolleyes:

    Edit: Es wäre aber wirklich mal ratsam wenn Ben mit Casia mal langsam auf Malastare einlaufen würde, denn wir werden da in wenigen Posts sein ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2003
  18. phollow

    phollow Botschafter

    @ami: jau das wäre gut wenn das mal geklärt wird :D

    @all: ich habe uns jetzt in den orbit auf den weg nach malastare gepostet, nur zur info. das heisst es geht langsam in den endspurt. soweit ich das richtig sehe müssen wir nun nur noch zu dem händler und dort feststellen, dass er keine infos für uns hat, oda? danach is alles ja noch ungeklärt...
     
  19. slain

    slain junger Botschafter

    :eek: Am Samstag meinte Isa noch, dass es noch ne Weile dauernd wird. AAAAHHHhhhhhhh!!!!

    Naja, wir sind auch in ein paar Post eigentlich dort, wenn wir wollen. Wir haben ja auf euch gewartet ^^

    Aber Casia muss trotzdem noch "schnell" in den nächsten H&M, um sich was frisches zum Anziehen zu kaufen :)

    Dann sind wir so weit.

    Das Prob is halt, dass ich diese Woche sau wenig Zeit hab, weil ich noch sage und schreibe 3 LK arbeiten schreibe. Mathe noch machen muss und dazu auch noch eine Projekt-Dokumentation. un zwar alles bis spätestens So....tralalalalaaa. Ich hab ehrlich keine Ahnung wie ich das alles schaffen soll.

    Ach ja und Laura, es wäre von Vorteil, wenn wir Ben un Ami erst nach der Toscana (6-11 Juli) kämpfen lassen könnten
     
  20. phollow

    phollow Botschafter

    :eek: so spät??? ja was machen wir dann die ganze zeit? und wie soll ich das mit den chiss machen :( hmhm, naja, geht wohl net anders, kopf hoch pholly :)

    wenn das so spät wird, slainy, dann musst du deinen char bereithalten, dass wir uns dann zügig treffen können. die andere möglichkeit ist, dass pholly vorgeht, er is ja grad bei malastare und das empire is nur ein katzensprung. dann würde ich dich von dort aus informieren und du könntest dann eintrudeln?! das is gut, glaub ich^^ so machen wir das! :)

    lg
    pholly
     

Diese Seite empfehlen