Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

SUCHE Rundschreiben der Krankenversicherung als PDF oder DOC

Dieses Thema im Forum "Club Obi Wan" wurde erstellt von Das Darth, 29. September 2010.

  1. Das Darth

    Das Darth Verloren im Nichts

    Hi Leute,

    ich weiß zwar dass das hier eigentlich nicht das richtige Forum für so eine spezifische Anfrage ist, aber inzwischen nutze ich jeden Strohhalm...

    Ich suche aus beruflichen Gründen seit Monaten nach den Rundschreiben der Krankenversicherung zu den SGBs I, III, IV, V, VI, X und XI in einer elektronischen Form.

    Die entsprechenden Rundschreiben habe ich mir bereits als Sammelband gekauft, aber zur Erstellung meiner Unterlagen muss ich die darin enthaltenen Texte mühsam abtippen. Das geht an die Nerven, vor allem bei Rundschreiben, die sich über mehrere Seiten erstrecken.

    Deshalb suche ich jetzt die Rundschreiben in elektronischer Form, wo ich einfach Textpassagen per Copy & Paste einfügen kann.

    Kennt irgendwer hier ne Seite, wo ich die Dinger entweder rauskopieren oder gleich als .pdf oder .doc downloaden kann?

    Interessant für mich sind vor allem die RdSchr 88c, 02m, 03o, 04m-q, 05d und 08a-d, die sich hauptsächlich mit der Gesetzgebung der Pflegeversicherung, Arbeitsentgelt und kieferorthopädische Behandlung/zahnärztliche Versorgung/Zahnersatz beschäftigen.

    Die SGBs selbst sowie die passenden Verordnungen und Richtlinien habe ich bereits, aber die alleine genügen eben nicht als Rechtsgrundlage.

    Oder kennt jemand von Euch Angestellte einer Krankenkasse oder Versicherung, der sowas evtl. hat und mir als E-Mail zukommen lassen kann?

    Auch die Lernbriefe der AOK wären in der Hinsicht eine große Hilfe (wobei ich da aber nicht weiß, ob das rechtlich in Ordnung ist, wenn ich die für meine privat geführten Unterlagen nutze).

    Vielen Dank schon mal für jede Hilfe. :)
     
  2. Mast3r Ken0bi

    Mast3r Ken0bi Herr Einspaziert

    Vielleicht ist das ne dumme Frage, aber wenn du das ganze in schriftlicher Form hast, wieso scannst du es dann nicht einfach ein?

    Sonst kann ich dir leider nicht helfen, tut mir leid.
     
  3. Deak

    Deak Wookieetreiber Premium

  4. Das Darth

    Das Darth Verloren im Nichts

    @ Deak:
    Danke für den Link, leider haben die keine Rundschreiben. Zudem ist es kostenpflichtig, und das recht hoch... :(

    @ Mast3r Ken0bi:
    Scannen ist relativ aufwendig, denn dazu muss ich das komplette Buch erstmal zerlegen (!), ziemliche Arbeit bei knapp 8000 Seiten, zudem sind die Seiten Pergament-dünn, ähnlich Telefonbuchseiten, das heißt, dass es beim Scannen von der Rückseite durchscheint (auch wenn ich ein weißes Blatt dahinter klemme), und das größte Problem ist, dass ich nur TEXTSTELLEN zitieren muss, nicht ganze Seiten! Heißt also, dass ich vom Scan per Hand mit Paint oder so die Stellen "ausschneiden", als eigene Grafik speichern und dann in ein Word Dokument einfügen muss... bei dem Arbeitsaufwand kann ich die Texte ja gleich aus dem Buch raussuchen und dann manuell abtippen.
     
  5. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Normalerweise wird jeder Scanner mit einer Software zur Texterkennung ausgeliefert. Andernfalls gibt es entsprechende Freeware.
     
  6. Tessek

    Tessek Gast

  7. Das Darth

    Das Darth Verloren im Nichts

    @ Tessek:

    Vielen Dank für den Link, der ist gar nicht schlecht. Die Rundschreiben von 2004, 2005 und 2008 kann ich größtenteils ganz gut gebrauchen.
    Einziger Haken: Die Rundschreiben sind NICHT original betitelt, das macht es etwas schwer sie richtig aneinander zu reihen. Aber sonst - SPITZE! Vielen vielen Dank! :cool:
     
  8. Tessek

    Tessek Gast

Diese Seite empfehlen