Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Suche technische Daten für Sternenschmiede (KotOR)

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Marka Raknos, 28. November 2005.

  1. Marka Raknos

    Marka Raknos Dark Lord of the Sith

    Hi,
    ich weiss nicht, ob ich hierfür im richtigen Forum bin,
    aber ich suche die technischen Daten (soweit bekannt)
    für die Sternenschmiede.
    Also Besatzung, Bewaffnung, Grösse, Jägerkontingent, usw.

    Ausserdem brauche ich noch die technischen Daten von Darth Nihilus "Sternenzerstörer",
    soweit man dieses fliegende Wrack so nennen mag


    Geil, hier kann man ja mehrere Bilder anhängen.:braue
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. November 2005
  2. Divine Guardian

    Divine Guardian Senatsmitglied

    Und doppelt posten :eek:
    Nein, Spaß bei Seite, Herzlich Willkommen erstmal... ;)

    Ich glaube kaum, dass es über die Sternenschmiede irgendwelche Daten gibt, da sie in dem Spiel sehr mysteriös dargestellt und nur rar erklärt wurde (schließlich gab es nur wenige, die überhaupt wussten was sie kann - Bsp.: Malak)...

    Bei dem Sternenzerstörer von Darth Nihilus könntest du schon mehr Glück...
    Nebenbei: mein Lieblingskampfschiff :braue
     
  3. Ketan-Shej

    Ketan-Shej Sovereign Protector

    das erste bild ist die raumstation STAR FORGE

    hier paar daten aber auf englisch
    http://wiki.dot-totally.co.uk/Star_Forge

    das schiff von Darth Nihlius

    Er nutzte ein altes Mandalorianisches Kampfschiff, das in der Schlacht um Malachor V kampfunfähig gemacht wurde. Sein Name war Ravager. Es war ein großes Kampfschiff, größer noch als die Leviathan von Darth Malak, die er im Jedi-Bürgerkrieg nutzte. Niemand konnte dieses Schiff aufhalten. Darth Nihlius hielt es mit seiner Macht zusammen und Blastergeschosse oder Strahlenwaffen explodierten zwar auf dem Schiff, konnten jedoch die inneren Systeme nicht durchdringen.


    mfg ketan
     
  4. Divine Guardian

    Divine Guardian Senatsmitglied

    Ich glaube, das weiß er :D
    Star Forge = Sternenschmiede

     
  5. Xair

    Xair Senatsmitglied

    Jap aber richtige Technische Daten habe ich weder bei Google noch bei LÖycos oder bei Wiki gefunden (momentan jedenfalls glaube ich wurden die noch net veröffentlicht)
     
  6. Marka Raknos

    Marka Raknos Dark Lord of the Sith

    Ich sammle die Daten, weil ich eine Art Technical Readout für Sternenzerstörer und andere Großkampfschiffe als PDF erstellen will.
    Wer noch Daten auf deutsch hat, immer her damit, ich kann alles gebrauchen.

    Wenn ich mir die Sternenschmiede im Vergleich zu den Leviathanen und den Republikanischen Kreuzern ansehe, dürfte der zweite Todesstern auch noch etwas kleiner sein.

    Eine Liste mit Sithlords (auch als PDF) ist schon in Arbeit.

    @Divine Guardian
    Du meinst mit Sicherheit 3954 Jahre "VOR" der Schlacht von Yavin 4 und nicht danach.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2005
  7. Xair

    Xair Senatsmitglied

    @ Marka Ragnos

    Da ich KotoR I gerade mal wieder am wickel habe wollte ich dic fragen ob ich für dich dann mal ein paar Screens anfertigen soll wenn ich dann bei der Sternenschmiede bin???
     
  8. Marka Raknos

    Marka Raknos Dark Lord of the Sith

    Danke fürs Angebot Xiar,
    Ich hab selber beide Teile durchgespielt, und einige Videos aus dem ersten Teil in ein eigenes Musikvideo eigearbeitet.
     
  9. Marka Raknos

    Marka Raknos Dark Lord of the Sith

  10. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Wenn die Sternenschmiede schon von den Rakata gebaut wurde, dann dürfte sie aber 30.000 Jahre vor dem galaktischen Bürgerkrieg gebaut worden sein. Nicht 20.000 (da waren die Rakata nämlich schon ausgestorben).
     
  11. Jango_

    Jango_ Senatswache

    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2006
  12. Marka Raknos

    Marka Raknos Dark Lord of the Sith

    @FTeik
    Also so ausgestorben sahen mir die verbliebenen Rakata ja nun nicht aus, sie haben sich wohl eher "zurückentwickelt". Sonst hätte ich mich wohl nicht mit ihnen auf dem namenlosen Planeten unterhalten können.;)
     

Diese Seite empfehlen