Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

SW-Bezug in Babylon5

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Vodo-Bel-Biirsk, 5. April 2002.

  1. Am Montag lief nach ANH im ORF ein Babylon5-Film, den hab ich aufgezeichnet und gestern angesehen. Bin nicht sicher, schätze aber mal, dass es der Pilotfilm zur Serie war.
    Ca. 2 Minuten nach Beginn des Films war ein alter Mann zu sehen, der als "der Imperator" vorgestellt wurde! Dieser spricht mit einem kleinen Jungen, und dieser Junge heisst Luke!
    Ausserdem gabs im Film noch Raumjäger mit X-förmigen Flügeln und einen aus mehreren Mitgliedern bestehenden "grauen Rat", wobei einige der Mitglieder Kutten mit Kapuzen trugen, die entfernt an Jedi-Kutten erinnerten.

    Anscheinend sind die B5-Macher SW-Fans:p

    MTFBWY, Vodo
     
  2. Matt

    Matt Dark Jedi

    es könnte ja auch nur zufall sein, aber soviel glück haben wir nicht ;)
     
  3. Sir Han Solo

    Sir Han Solo weises Senatsmitglied

    also die ganze punkte die hier eben aufgezählt wurden klingen schon sehr verdächtig.

    da konnten wohl einige aus dem b5 team ihre vorlieben nicht verbergen :p
     
  4. Rukh

    Rukh loyaler Abgesandter

    "....sie umgibt uns, durchdringt uns, sie ist überall ...." :D
     
  5. zekk

    zekk Abgesandter

    Sehr verdächtig diese ganzen "Zufälle"!:D
     
  6. nein, ich muß euch wiedersprechen, es sind wenn schon zufälle, wenn man überhaupt einen vergleich zwischen SW und B5 ziehen kann.
     
  7. Keiran Antilles

    Keiran Antilles Captain of the List, Royal Manticorian Navy

    Ich glaube das müßte "In the beginnig" gewesen sein. der Imperator war Londo Molari, und er ist nur der Imperator von einem Planeten oder einem Sternenreich. Bei B5 gibt es noch viele andere Sternenreiche, die aber nicht alle von dem Imperator regiert werden. Auch das mit dem Jungen ist meiner Meinung nach ein Zufall. Ist ja auf der Erde auch nicht gerade ein seltener Name (zumindest im Englischsprachigem Raum).

    Die Jäger mit den X-Flügeln sind die Standard Jäger der Erde und sind durch das X sehr Maneuvrierfähig, da die Triebwerke an den Spitzen sind.

    Der Graue Rat ist einfach so eine Art Geheimbund, und die Mitglieder sollen sich dabei nicht sehen können, glaube ich, weiß aber auch nicht so genau. Zumindest gibt es auch noch woanders solche Geheimbünde, also muß das nicht unbedingt was mit Jedis zu tun haben

    Keiran Antilles
     
  8. Heute läuft ja wieder ein B5-Film im ORF (nach TESB), mal abwarten, aber wenn da wieder SW-Anspielungen vorkommen, dann lass ich es nicht mehr als Zufall durchgehen:p

    MTFBWY, Vodo
     
  9. Ich bin Darth Korons Meinung! Außerdem hat es Keiran Antiilles auch schön erklärt!

    Londo Molari stellt den Imperator des gefallenen Centauri Imperiums dar und hat in eigener Person bereits viele Höhen und Tiefen durchgemacht. Zum Imperator wurde er nur um sein Volk von der Vernichtung zu rächen - Vergleich mit SW hinkt!

    Das it Luke könnte eine Anspielung auf SW sein - muss aber nicht.

    Die Starfuryies der ErdAllianz mit X-Wings zu vergleichen - naja. X-Wings haben ihre Laserkanonen an den Flügelenden, um ihre Feuerkraft effektiver einsetzen zu können. Außerdem sind sie in der Lage innerhalb einer Atmospähre zu operieren. Letzteres kann von den Starfuries nur die Thunderbold Klasse. Wie es Antilles schon gesagt hat tragen die EA-Jäger außterdem an den Flügeln ihre Triebwerke um die Beweglichkeit auf ein Maximum zu bringen. Beide haben zwar eine X-Form aber eine völlig unterschiedliche Konzeption - Verlgeich mit SW krankt!

    Nicht jeder der eine Kutte anhat muss sich für einen Jedi halten - zehntausende Mönnche auf Terra tun dies jedenfalls nicht! :D
     
  10. Der graue rat ist quasi die Regierung der Minbari. Er besteht aus Mitgliedern aller 3 Kasten der Minbari hat also rein garnix mit SW zu tun.
     
  11. Leute was ist los??

    Ich hab nie Londo Molari direkt mit Palpatine verglichen, niemals behauptet dass er über die ganze Galaxis herrscht oder sonst irgendwas.Ich hab nur gesagt, dass da ein älterer Mann ist, der "der Imperator" genannt wird!
    Ich hab nie diese Starfuryies mit X-Wings verglichen, ich hab nur gesagt, es kommen Raumjäger vor, die X-förmige Flügel haben.
    Und ich hab auch nicht die Mitglieder des grauen Rates mit Jedi verglichen, ich hab nur festgestellt, dass die Kutten entfernt an die der Jedi erinnern!
    Lest bitte genau, bevor ihr mir quasi falsche Vergleiche unterstellt.

    Und wenn ihr wirklich glaubt, dass dies alles Zufälle sind, dann ist das euer gutes recht, genauso wie es mein gutes Recht ist, dies alles als eindeutige SW-Anspielungen zu sehen, wobei ich auch erwähnen möchte, dass ich dies keineswegs negativ finde. B5 ist eine durchaus gute Serie, und wenn die Macher SW-Fans sind, ist gegen ein paar kleine Anspielungen nichts einzuwenden.

    MTFBWY, Vodo
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2002
  12. mensch was regste dich denn so auf? is doch gut.
    Außerdem sind es doch wohl vergleiche oder?
     
  13. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Also ich kenne Babylon 5 schon seit dem ersten Pilotfilm zur Serie
    als sie damals in Pro 7 anlief.

    Und ein vergleich mit Star Wars, finde ich kaum einen ja vielleicht
    mögen der Graue Rat vielleicht ähnliche Kutten haben und die
    Starfurys wie X ausehen.

    Haben sie keine Verbindung zu Star Wars.

    @Koron: War das in the Biginnig ??? Das ist der einzige Babylon 5
    Film den ich inklusive den neuen mit den Rangers nicht kenne.

    Kommt der mit den Rangers auch noch auf ORF 1 ?
     
  14. also ich krieg ORF1 bei mir nicht, aber wenn er sagt das es ein Film ist und ein junge und Londo als imperator vorkommt wird das in the beginning sein.
     
  15. ShmiSkywalker

    ShmiSkywalker Vaders Mama

    Babylon 5 und Star Wars

    Hallo!

    Ähnlichkeiten vom Design her (vgl. X-Wing & Starfury o.ä.) gibt's da schon, ganz klar. Aber ansonsten hat Babylon 5 wirklich nicht so sehr viel mit SW zu tun. Wenn man sich mal so umguckt, fallen einem auch bei anderen SciFi-Serien etliche Parallelen zu Star Wars auf, sei es vom Design her oder von Elementen der Handlung aus gesehen. Mal auffälliger, mal eher versteckt.

    Bei "Voyager" gibt's z.B. eine Folge, in der "Kes" ihre telepathischen Fähigkeiten ausbaut und merkt, wie leicht es ist, diese Kräfte auf weniger positive Weise :D einzusetzen... Und irgendwelche "Verbünde dich mit mir..."-Szenen tauchen auch immer wieder mal in diversen Serien/Filmen auf. Find ich mitunter ganz witzig, nur manchmal wirkt das nicht mehr wie eine kleine Anspielung sondern eher böse abgekupfert (jetzt nicht Voyager, aber eben andere Serien).

    Bei dem genannten B5-Film handelt es sich wirklich um "In the Beginning", dt. Titel "Der erste Schritt". Die "Imperatoren", die bei B5 auftauchen, haben eher Ähnlichkeit mit Cäsar, Nero usw., weniger mit Palpi. Aber stimmt, es gibt in der Serie nen Imp, und alt ist der irgendwann auch;)

    Cu,
    Shmi:cool:
     
  16. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    @Shmi: Also die geminsamkeiten würde ich eher Zufall nennen.

    Bei den Starfurys und den X-Wings aber was geklaut glaube ich nicht. Schade fand ich das B5 schon nach 5 Staffeln zu Ende war und die Nachfolge Serie hat es nicht geschafft.

    Stimmt die sehen eher mehr römischen Kaisern ähnlich.
     
  17. Plo Koon

    Plo Koon Senatsbesucher

    also....

    der graue rat ist von den MIMBARI ein volk das ständig meditiert, aba is doch eine nette Hommage an Daddy oda!!!
     
  18. Leute was ist los??

    Also bin gerade mal auf die B5-Site gegangen, da ich mal Klarheit wollte und erfuhr...

    ...dass Lando Molari NUR über EINEN Planeten (system) herrscht und außerdem ist nicht gleich jeder Imperator = Palpatine / Sidious.

    ...die X-Flügel variante gewählt wurde da dies am ehesten einem Raumgleiter entspricht, da es ihn manevrierfähiger macht und gleichzeitig ein interessantes design darstellt. Außedem sieht dieser Mülltransporter doch nicht aus wie ein T-65 X-Flügler !!!

    ...und wenn ihr meint das jeder mit einer Kutte gleich ein Jedi ist, dann passt lieber auf im Alltag und guckt euh auch mal die alten Jesus-Filme an.

    B5 ist zwar eine ganz gute Sendung aber guckt euch mal die site an, dort wird nie ein Bezug zu SW aufgebaut....was doch wohl alles sagt´...


    MTFBWU


    Pacey Naberrie
     
  19. äh ich frage mich auf welcher seite du das gelesen hast denn der centauri-imperator herscht über die gesamte centauri-republick welche viele verschiedene planeten umfasst.
     
  20. Lord Darc

    Lord Darc Sith

    Ich habe glaube ich alle Folgen von B5 gesehen.

    Ein Vergleich zu SW ist jedoch sehr weit hergeholt.

    B5 ist eine Serie, in der sich nach den ersten Folgen eine mega kultige Story entwickelt.
    Es geht um das Böse, das nach 10.000 Jahren wieder zurückkehrt. Dieses Böse stellen die "Schatten" dar, welche bereits Mio. oder Mrd. Jahre alt sind.
    Auf der Raumstation Babylon5 wird im Laufe der Serie eine Allianz aller freien Völker geschaffen, um die Schatten aufzuhalten. Doch fast nichts ist in der Lage diese uralte überlegene Macht aufzuhalten, außer den Worlonen. Sie sind ein wenig "jünger" als die Schatten, aber sie können sie schlagen, wenn auch nicht allein besiegen.
    Durch einen glücklichen Zufall, gelang es einem Menschen (dem Commander von B5) den Schatten auf ihrem Heimatplaneten (Za´ha`dum) einen imensen Schaden zuzufügen.
    Somit sahen sich die Worlonen in der Lage, die Schatten anzugreifen, doch alle anderen Völker mussten unter diesem Krieg leiden. Schließlich wehrt sich die Allianz der freien Völker und es kommt zu einem Showdown, wo sich Schatten, Worlonen und die Allianz (mit je tausenden von Schiffen) gegenüberstehen.
    Doch letztlich nimmt es ein unwerwartes Ende.

    Insgesamt eine geile Story, welche mit schönen Special Effects nicht wie ST spart. (sie ist hier noch nicht zu Ende, nur die Hauptstory)

    Nach SW kommt für mich direkt B5, danach DS9.
    Ich kann B5 nur weiterempfehlen und auch in den USA ist die Serie absoluter Kult.
     

Diese Seite empfehlen