Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

SWU & PSW traf George Lucas persoenlich! Hier die Berichte!

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Storm{X}Padmé, 18. Mai 2005.

  1. "We're not fans, we're believers!" (copyright by Jedi_Phil)




    Jap, es stimmt, zwei Vertreter der SWU, einer vom PSW und einer der GG hatten das unglaubliche Glueck, George Lucas und seine Darsteller am 17.5.2005 bei der Deutschlandpremiere in Berlin persoenlich zu treffen!





    Like a dream...

    17.05.2005, Potsdamer Platz Berlin, Zelt der Berlin Line (Organisation SWU/Jedi_Phil)

    06.00 morgens; Aufstehen zum Interview mit N24 (wurde live gesendet, vielleicht habt ihr uns gesehen ;) )... Nachdem ich im Interview - zum 4. Mal innerhalb von 3 Tagen - als 'Prinzessin Leyla' (im Amidala Battle Outfit) bezeichnet wurde und wir die Leute von N24 vergeblich zu ueberzeugen versuchten, dass die ROTS Premiere am Mittwoch, nicht am Donnerstag stattfindet, werden wir mit bezahltem Taxi zurueck zum Potsdamer Platz gebracht. Als wir zum Marlene-Dietrich-Platz, wo die Deutschlandpremiere stattfinden wird rueberschauen, haben sich dort am Gitter schon die ersten Hayden-Kreischies versammelt. Also schnell Zeug ins Zelt werfen und selbst dorthin stellen. Ich kriege einen der letzten freien Plaetze am Gitter und freue mich. Ueber das Stehen wohlgemerkt, nicht ueber Warten in Regen und Kaelte im Padmé Corset Fireside Gown...

    Alles nur Teenager da zu diesem Zeitpunkt, bevorzugt Hayden-Kreischies, wir Liner sin die einzigen im Kostuem. Ich bin die einzige, die vorhat, bis abends durchzuhalten- wann kriegt man schon mal die Chance, die Stars aus der Naehe zu sehen? Das denke ich jedenfalls, bis ich mich umdrehe, und mir Anakin entgegenkommt... Eine 19-jaehrige Off-Linerin aus Hamburg, die das perfekteste Anakin III-Kostuem traegt, das ich je gesehen habe, inkl Sith-Augen, Master Replica Vader-Schwert und Narbe. Wir schliessen natuerlich sofort Freundschaft und warten gemeinschaftlich 2 h in Naesse und Kaelte- was tut man nicht.

    Dann ploetzlich ein Situationswechsel. Sven von der German Garrison (User TK 7211), ein Mit-Liner, kommt und erzaehlt, dass Radio 1 einen Kostuemwettbewerb um 16.00 veranstaltet und dort 4 x 2 Deutschlandpremierekarten verlost. Sofort zum Zelt, umziehen- das Pastel Lake Gown is ja doch aussagekraeftiger als das Corset Gown... Nur sehr ungern gebe ich meinen Platz am Gitter auf fuer diese kleine Chance, reinzukommen, aber ich lasse mich ueberzeugen.

    Beim Zelt treffe ich Silvie, die ich schon von der Pressevorstellung (Bericht im Spoiler-Forum) kenne. Silvie macht auch beim Wettbewerb mit und ist noch mutiger als ich mit meinem Faehnchen von Kleid- sie kommt als Slave Leia. Die Moderaton hat uebrigens Oliver Kalkofe. Nach einer Stunde warten am Radiowagen wird sie fuer ihr Frieren belohnt (Moderator: "Zieh dir sofort was an, ich kann das nicht mehr mitansehen. Hier, deine Karte...") Natuerlich freuen wir uns alle mit :). Auch Sven von der GG mit seinem Tusken-Kostuem ist einer der ersten Gewinner.

    Marcel als Jedi (ebenfalls Teilnehmer von der Berlin Line), Nono (die Anakin-Jedi) und ich werden langsam unruhig, weil es bald auf 19.00 zugeht und wir eigentlich noch an den Teppich wollen, wenn wir nicht gewinnen. Ploetzlich stagniert der Wettbewerb. Was tun? Gehen, bleiben?

    Dann werden Phil und Swen als Boba Fett zum Interview in den Radio-Wagen gebeten. Es findet auch ein kleines SW-Quiz statt, und Swen staubt die naechste Premierenkarte ab.

    Dann wird Marcels Jedi-Kostuem (zum Glueck NACHDEM er zugibt, dass nur "20 min Arbeit" in dem Kostuem stecken :P) pramiert- noch 3 Karten uebrig inzwischen.

    Nono mit ihrem wirklich atemberaubenden Kostuem bekommt ebenfalls die verdiente Auszeichnung... Und dann geht die letzte Karte an mich (Moderator: "Du hast hier auch so lange gefroren- zieh dir was an!") Ich bin so perplex, dass ich erst mal nicht reagiere und vors Mikro gezerrt werden muss. Dann hab ich das aber doch begriffen- Nono, Silvie, Tusken-Sven, Boba-Swen, Marcel und ich duerfen rein!

    Wir laufen rasch zum Zelt, Sachen holen, dann geht's ab zur Absperrung. Dort treffen wir Phil und Darth Duster- das Radio hat ihnen ueberraschend doch noch 2 Karten besorgt! Da Sven nicht als Tuske hineingelassen wurde und sich 'zivil' kleiden musste, sind Nono und ich erst besorgt, dass das auch uns passiert. Unsere Slave Leia hat sich inzwischen umgezogen. Das Kostuem is bei etwa 8 Grad doch etwas kuehl... (Gut, mein Pastel Lake Gown auch, aber ich glaube, nur Natalie Portman persoenlich haette mich davon abhalten koennen, es trotzdem in der Premiere anzuziehen *G*). Nono und ich kommen aber anstandslos durch...

    Und dann stehen wir ploetzlich auf dem roten Teppich. Das is ein Gefuehl, das kann man nicht beschreiben. Das groesste Erlebnis meines Lebens. Die wenigen Kreischies von heute Morgen haben sich inzwischen in eine riesige Menschenmasse verwandelt, ueberall wird geblitzt, obwohl noch nicht mal Stars da waren. Wir laufen ein bisschen mit den Mitgliedern der Garrison (Wookiee, Gamorreaner, ein Vader und viele Stormys) rum, bis wir von einem Veranstalter freundlich gebeten werden, doch bitte reinzugehen. Wir gehen den Weg entlang, den spaeter die Stars gehen- wow. uff LOL. Der Tag wird von Minute zu Minute surrealer...

    Gleich hinter dem Eingang ist eine Rampe, ueber die gleich die LFL-Crew reinkommen wird. Seltsamerweise stehen dort kaum Leute- wir scheinen zu den wenigen Vollblutfans zu gehoeren. Silvie zieht sich nun doch ihre Slave Leia noch mal an. Strahlend stellen wir uns an den Rand des Teppichs und packen Fotoapparat und Autogrammbuecher aus. Natuerlich haben wir vorher hoeflich gefragt, und es hiess, eigentlich lieber nicht, aber falls die Stars so aussehen, als wuerden sie anhalten, duerften wir... Also haben wir noch Hoffnung.

    Die schwindet dann etwas, als alle Zivilisten von der Rampe beordert werden, weil die Ankunft der LFLler kurz bevor steht. Nur noch die Garrison darf bleiben. Wir bereiten uns innerlich darauf vor, auch wegzugehen, aber keiner spricht uns an. Da wird uns dann langsam klar, dass wir vier (1 Jedi, 1 Slave Leia, Anakin-Nono und Padmé-ich) wohl aufgrund unserer Kostueme bleiben duerfen. Phil, Boba-Swen, Tusken-Sven und Duster mussten leider auch weg, das fand ich doof :(. Wir zittern jedenfalls der Ankunft entgegen...

    Als erstes Bekanntes laeuft Jeannette Biedermann an uns vorbei, und ich hole mir ein Autogramm *schaem* LOL. Die is kleiner als ich :D. Die Jungs von SWU konnten es sich natuerlich nicht verkneifen, sich mit Sonja Kraus fotografieren zu lassen *G*. Ich begnuege mich hier dann doch mit nem Autogramm *G*.

    Dann steigt der Kreischpegel draussen betraechtlich- ja, die Stars kommen, es ist nicht zu ueberhoeren. Der erste ist Christopher Lee. Ich staune erst mal, als der reinkommt- boah is der gross *G*. Christopher geht leider an uns vorbei, auch Natalie, die draussen noch Autogramme gab.

    Dann steht ploetlich Rick McCallum neben uns. (Anm an dieser Stelle: falls ich hier die Reihenfolge der Leute durcheinander bringe, korrigier ichs spaeter, ich bin noch etwas durcheinander). Rick gibt bereitwillig Autogramme. Ich bedanke mich natuerlich gleich fuer den wundervollen Film :P und hole mir ein erstes Laecheln ab.

    Wir versuchen uns noch zu erholen, als ploetzlich der Meister persoenlich durch die Tuer kommt. George Lucas betritt die Rampe. Ich hab wirklich nicht damit gerechnet, dass der stehen bleibt... Aber auf eine schuechterne Frage hin hatte ich das Autogramm im Buch... The Great Flannel Wearing (heute im Smoking) One hat sogar Zeit fuer einen kurzen Wortwechsel. Ich bin froh, dass Marcel ein paar bewundernde Worte rausbringt, ich krieg's net hin... Meine Hand zittert mit dem Autogrammbuch so, dass ich fast keine leere Seite finde. Lucas' Kommentar: "Don't be nervous. You're a princess." (seht ihr mich hier strahlen?) Ich bringe noch ein heiseres "Thanks" raus...

    Dann drehen wir uns zur Seite, und da steht Hayden Christensen... Ich finde noch die Stimme, um nach einem Autogramm zu fragen... Zeitgleich mit einem Typen von sw.com frage ich dann nach nem Foto. Der Kerl will uns mit den Kostuemen mit Hayden auf nem Bild und ich strahle, als ich in den Arm genommen werd :D. Silvie, Nono und ich kriegen unser heiss ersehntes Bild. Ich glaube, ich bibbere so, dass mans durch Kleid durch spuert... Ich krieg dann von Hayden auch noch mal ein Kompliment ("Love your dress!"), dann kriegen wir die Karte mit E-Mail vom Fotografen, und das wars. Wir sehen uns erst mal unglaubig an...

    Keine Zeit zum staunen, der Film faengt an. Fotoapparat abgeben und durch ne Flughafenkontrolle- das kenn ich ja schon von der Pressevorstellung... Jetzt schlaegt das unglaubliche Organisationstalent von Fox Deutschland wieder mal erbarmungslos zurueck. Wir wollen auf unsere Plaetze (blaues Handgelenkband) und bekommen mitgeteilt, die Loge waere voll. "Geht ganz in den letzten Stock, da is noch frei." Dass das die Plaetze der German Garrison waren, wussten wir nicht, konnten wir auch wirklich nichts dafuer, und ich moecht mich an dieser Stelle offiziell entschuldigen. Ich waer auch rausgegangen, ich hatte den Film ja schon gesehen, aber da fragte dann keiner mehr... Nur so an dieser Stelle, ich hatte es ja auch angeboten...

    Als wir sitzen, will jemand an uns vorbei. Noch mal aufstehen. Was nicht sehr angenehm is, da ich wegen den Fluegeln meines Kleids meinen Sitz net selber runterklappen kann und das jedes Mal Silvie tun muss *G*. Zum Glueck verkneife ich mir meinen Kommentar ueber Leute, die zu spaet kommen, denn die Person, die sich an uns vorbeidraengt ist Jeanette Biedermann mit Begleitung ô_ó. Fragt mich bitte nicht, was die Dame auf den schlechtesten Platzen wollte... Jeannette hat uebrigens ein SW-Shirt an, faellt mir auf :D. Hab ich schon erwaehnt, wie surreal dieser Tag ist?

    Jetzt wird die LFL-Crew auf die Buehne gebeten, und es gibt Standing Ovations, von denen George Lucas laut Bild sehr geurehrt war. (Entgegen den Aussagen eines Witzbolds in der Garderobe hat der Film noch nicht angefangen...) Den absoluten KNALLER dieses Abends liefert nun Phil. Als Lucas sich an die Fans wendet ("Dear Fans" oder so), bruellt Phil von unserem Platz am obersten, hintersten Eck so laut, dass mans bis zur Buehne des riesigen Theaters hoert (Fussball-Fan sein bringt halt doch oft was *G*): "We're not Fans, we're BELIEVERS!!!" Alles lacht oder schweigt- wir sind sprachlos... Ich haette Phil an dieser Stelle kuessen koennen, wenn er nicht in der Reihe vor mir gesessen waer *G*. Der Satz hat doch eigentlich alles ausgedrueckt, was in den Tagen passiert is, auch mit Line und so... Und generell Fans halt... Und Phil schreit das zu Lucas vor... The_Great_Flannel_Wearing_One schenkt diesem Aequivalent eines Hallelujas ein Schmunzeln und eine kurze Pause, bevor er mit seiner Danksagung fortfaehrt. Es wird ein Preis verliehen (den ehrlich gesagt keine Sau kannte und Lucas wohl so wenig interessierte wie uns), und die Damen bekamen Blumen. Dann zieht sich die LFL-Crew zurueck.

    Wir lehnen uns im Sessel zurueck (lassen das aber gleich wieder, weil man sonst gar nix mehr gesehen haett), und der Film geht los, immer wieder begleitet von tosendem Applaus (Anfangsfanfare, Vaders Geburt, Vaders erstes Schnaufen, Yoda gegen Palps). Silvie und ich koennen nun etwas verschnaufen, da wir den Film ja gesehen haben. Ich bin auch heute wieder begeistert und vergiesse ein paar Traenchen (Darth Duster auch: so jetzt steht's hier ganz gross!!! *Zunge rausstreck*)

    Nono, Silvie und ich muessen uns nach dem Film leider schnell wieder verabschieden, aber man tauscht E-Mail-addys... Hier is ne Freundschaft entstanden, ueber die ich mich sehr freue.

    Immer noch recht high kehren Phil, Dusty, Sven, Marcel und ich zum Zelt zurueck. Wie begiesst unsere Generation ein unglaubliches, unbegreifliches Ereignis? Im McDonald's natuerlich... Dann erst mal Zivilkleidung (fuer mich zum ersten Mal bei der Line) und erster Meinungsaustausch. Selbst die Kritiker ;) von SWU und Sven als PT-Kritiker sind begeistert vom Film, was mich sehr beruhigt. Die einhellige Meinung is "geil!"

    Schlafen war in dieser Nacht natuerlich nicht, war voellig aufgekratzt...

    Falls uns uebriegns jemand in TV/Zeitung gesehen hat, waer ich dankbar, wenn ihr mir Tipps gebt ;).

    Ich hoff, ich hab euch net zu sehr gelangweilt... Ich hatte keinen Nerv, mich kurz zu fassen *G*.


    ###

    *edit spaeter*
    Hier alle Fotos auf einen Blick:

    Nono-Anakin und ich am Morgen am Gatter: http://mitglied.lycos.de/annikaleia/morningnome.jpg
    Nono und ich: http://mitglied.lycos.de/annikaleia/nomercclose.jpg

    Star-Rampe:
    Rick: http://mitglied.lycos.de/annikaleia/rick.jpg
    Nat/Lee: http://mitglied.lycos.de/annikaleia/natchris.jpg
    Hayden: http://mitglied.lycos.de/annikaleia/haydensm.jpg
    GL: http://mitglied.lycos.de/annikaleia/downlooksm.jpg
    und wir: http://mitglied.lycos.de/annikaleia/nonosilvieme.jpg
    http://mitglied.lycos.de/annikaleia/waiting.jpg

    Autogramme:
    Rick: http://mitglied.lycos.de/annikaleia/autrick.jpg
    Hayden: http://mitglied.lycos.de/annikaleia/authayden.jpg
    GL: http://mitglied.lycos.de/annikaleia/alucas.jpg

    und mein wichtigstes Foto :D. Leider isses net sehr perfekt geworden... Im UNMOEGLICHSTEN Moment abgelichtet, als man noch versucht, zu laecheln... Ich bin n bissl mit Adobe drueber gegangen, damit es ertraeglich aussieht...

    [​IMG]

    und ja , wir schauen alle n bissl bekifft LOL Ich moechte versichern, es war bloss ein Adrenalin-high *G*
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. März 2006
  2. Scud

    Scud Team Coco

    Da sag ich nur: Wahnsinn.

    Mehr fällt mir echt nicht ein.
     
  3. Darth Feder

    Darth Feder Botschaftsadjutant

    Danke für den tollen Bericht ;)
    Ich freue mich schon auf die Bilder :D
     
  4. Thatos Rafta

    Thatos Rafta Schwertjünger

    Nettes Kleid hattest du Storm :)

    Standen ein paar Meter weiter von euch entfernt.

    Und ein wirklich netter Bericht. Kann man so stehen lassen.
    Nur leider waren mal wieder viel zu viele "No-Fans" drinnen.

    Klasse fand ich auch das Mädel draußen welches von dem Steven Getjen ne Karte bekommen hatte. Die war ebstimmt nur wegen den Autogrammen da und interessierte sich Null für StarWars :D

    Aber alles im allem: Ein sehr sehr geiler Abend!

    Und mein Kostüm folgt hoffentlich auch bald. :)
     
  5. also hart war wohl die Tusse, die mit nem Heulkrampf reingefuehrt wurde, oder? die wurde an uns vorbeigefuehrt, waehrend die Stars ankamen *G*. Wir so- entweder is grad ihr Hund gestorben oder Hayden hat sie beruehrt :P

    *edit* okay Sven neben mir sagt grad, das war die mit den Karten *G*
     
  6. Thatos Rafta

    Thatos Rafta Schwertjünger

    Echt?
    So eine kleine Blonde?

    Oh nein :)

    Ja, der Cerno Jobatai (?) war auch klasse. Hat sich richtig schön verplappert.

    Hm, nun mal eben fix space suchen um die Fotos hochladen zu können.
    Hab glaube ich sogar eins von euch.

    :)
     
  7. jaaaa hochladen!!! und posten :D Ich werd heut noch mal herschauen im Laufe des Tages, freu mich schon :) Ich geh jetzt auch meine Fotos entwickeln, vielleicht kriegen wir heut noch was hoch :)
     
  8. Thatos Rafta

    Thatos Rafta Schwertjünger

    Hab grad mal geschaut:

    Euch hab ich irgendwie nur von der Seite.
    Aber Darth Duster habsch gut erwischt.
    Und nen netten Arsch eines Troopers :D


    So, nun erstmal space organisieren....
     
  9. Janski

    Janski Junger Jedi

    Wow, da bin ich jetzt mal echt neidisch. Aber ich finde schon das ihr euch alle das wirklich verdint habt und selbst freue ich mich auf heute abend.
     
  10. Debs

    Debs Gast

  11. gr33do

    gr33do junges Senatsmitglied

    janette biederman kuckt film? die hat doch angeblich eine augenoperation hinter sich und konnte nicht richtig kucken, wahrscheinlich wollte sie gleich nen härtetest von ganz hinten starten ;)
     
  12. Thranduil

    Thranduil Ever try. Ever fail. No matter. Try again. Fail ag

    Stormie, ich bin sprachlos :eek:

    Ich weiß einfach nicht, was ich sagen soll - du sollst nur wissen, dass ich dich zutiefst beneide und mich freue, dass einige wahre Star Wars Fans einen Abend bekommen haben, wie sie ihn verdienen...
     
  13. Loki

    Loki Gott der Zwietracht

    Ich schließe mich meinen Vorrednern an und sage: WOW ! ! !
    Einfach der helle Wahnsinn *neidisch sei*! Danke für den ausführlichen Bericht. Hoffentlich gibts bald nochn paar Fotos von euch...
     
  14. Dray

    Dray junger Botschafter

    Davon wirst du mal deinen Enkeln erzählen!
    oh man ich beneide dich so sehr, aber was soll man sagen wenn man neben einem Georg Lucas steht ? "your movie is great"? "i love your work" mir wäre auch nix eingefallen ...
     
  15. Captain Solo

    Captain Solo Senatsbesucher

    Hi!

    Vielen Dank für diesen ausführlichen und schönen Bericht, muss ja echt geil gewesen sein :yoda


    Deswegen musste sie sich wahrscheinlich in die 1. Reihe setzen :D


    Gruß, Captain Solo
     
  16. Thatos Rafta

    Thatos Rafta Schwertjünger

  17. Captain Solo

    Captain Solo Senatsbesucher

    Hi!

    Danke für die neuen und tollen Fotos, freu mich schon auf die nächsten!!! ;)


    Gruß, Captain Solo
     
  18. Thatos Rafta

    Thatos Rafta Schwertjünger

    Moin!

    Warte nur darauf das mein Kumpel seine Fotos mir gibt.
    Dann kommen die auch schnellstmöglich online.

    Thatos
     
  19. vadersfather

    vadersfather loyale Senatswache

    Ich bin sprachlos. :konfus:
    Ist ja nicht zu glauben.
    Übermorgen bin ich auch in Berlin. Suuper. :rolleyes:
     
  20. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Und,was habt ihr jetzt davon,diese Leute alle gesehen zu haben ?
    Es ist traurig genug,daß soetwas wie die Biedermann,oder ähnliches Abraumgestein,die allesamt von SW soviel Ahnung haben,wie ein Kuh von Kernspaltung,den echten Fans vorgezogen werden.
    Den Fans,die SW zu dem gemacht haben,was es heute ist,dennen würde m.E. die Ehre zustehen,diesen Film zuerst zu sehen.Nicht aber dieses erbärmliche Grobzeug,das sich Promi nennt.
     

Diese Seite empfehlen