Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Symbol für euren Glauben?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Zero´s Girl, 6. März 2005.

  1. Hmm, ich hab mich ma gefragt ob ihr Symbole für euren glauben tragt ...
    Die Christen haben ihr Kreuz, die Juden ihren Stern, die Satanisten tragen ihr Kreuz verkehrt herum, die Gothics ung Hexen ihr Fünfeck ....ect.

    Habt ihr ein Symol für euren glauben? Wenn ja von wem, und wie lange schon.

    Bei uns Protestanten ist es ja so das man sedin "Kreuz" zu Konfirmation von seinem Paten bekommt. Man kauft es sich auf keinen Umständen selber.
    Ich hatte mal ein sehr schönes silernes Kreuz zu meiner Konfi gekriegt leider ist die Kette gerissen und samt anhänger in son Gitterschachtteil geplumst :(.
    Ich ha da sehr daran gehangen ... ma sehn ob meine Mam dieses Jahr an meinen Geburtstag mir eines zu kaufen^^. ich wünsch es mir net, denn sowas muss von Herzen kommen, schließlich verkörpert es meinen glauen. Und solange sie net dran denkt trag ich meinen glauben in meinm Herzen
     
  2. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Für mich als Christin ist das Zeichen an sich keine Frage... ;)

    Ist aber nicht so, dass ich das ständig mit mir rumtrage oder so. Ich habe verschiedene Kreuze, so dass ich immer eines anziehen kann, wenn ich mag und es auch ein wenig auf mein restliches Outfit abstimmen kann - aber ich trage es nicht mehr oft.

    Das Kreuz, das ich von meiner Patentante bekommen habe, ist zwar echt schön, aber es ist aus Gold und passt damit leider NULL zu meinem restlichen Schmuck, so dass es jetzt die meiste Zeit im Schmuckkästchen fristet...

    Allerdings haben manche Leute schon geglaubt, dass ich irgendwie Satanist (oder zumindest Gothic) bin, nur weil ich ein paar schöne Fledermaus-Anhänger/Ohrringe und sowas habe... *g* :D
     
  3. Sammy Curr

    Sammy Curr Surfacezerkratzer

    Wer keinen Glauben hat braucht auch kein Symbol!
     
  4. Master Mace

    Master Mace Abgesandter

    Für keinen Glauben an Überirdisches hab ich auch symbolisch kein Symbol. Klingt doch logisch, oder? :D

    Edit:
    @Sammy: dito ^^
     
  5. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Ich habe von meinem Pädder zur Konfirmation eine Halskette mit einem Anhänger aus einem Halbedelstein bekommen. Also nichts, womit sich mein Glaube definieren soll. Ich habe zuhause zwar einige sakrale Schmuckstücke rumliegen, aber mehr aus historischen Gründen und Freude am Sammeln. Ich lebe meinen Glauben im Herzen aus und brauche keine Symbolgegenstände zur Gottesanbetung.

    Gruss, Bea
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2005
  6. Mera Tulon

    Mera Tulon Durchgeknallter Musikant

    Ich glaubs geht los....ich glaube nicht und somit hab ich auch kein Symbol....was nicht heisst dass ich nich maln silberners kreuz oder maln Pentagram trage....das hat bei mir aber null mit Glauben zu tun sondern nur weils mir gefällt
     
  7. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    *ist trotz Glauben auch symbollos.*
     
  8. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich habe kein Symbol,daß ich unbedingt für meinen Glauben benötige.
    Ich trage trotzdem ein Kreuz um den Hals.
     
  9. Khabarakh

    Khabarakh chaotischer Träumer mit Hang zum Psychopathen

    Ich trage meinen Kopf auf meinen Schultern, der mir als Symbol für meine eigenen Vorstellungen durchaus ausreicht ;)
     
  10. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Ich trage nach wie vor ein goldenes Kreuz um den Hals, das ich zur Erstkommunion geschenkt bekommen habe.
     
  11. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Nö, sowas hab cih net udn sowas brauch ich auch net, da ich an nix glaube und auch net viel von Glauben halte...
    Ich wieß, was cih sehe oder ich glaube das, was man mir schlüssig erklären kann... DAS hat aber noch kein Glaube geschafft... Und wird auch nie einer schaffen...
     
  12. Squall

    Squall weises Senatsmitglied

    also ich würde Tors Hammer dragen aber ich weis nicht wo man so einen bekommt vorallem nicht in dem kaff indem ich wohne
     
  13. Imbe

    Imbe loyaler Abgesandter

    Der fünfzackige Stern oder auch Trudenfuß (mit der Spitze nach oben)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2005
  14. Xanatos

    Xanatos Verrückter alter Mann Premium

    Bitteschön:

    [​IMG]

    [​IMG]

    *lol*

    Zum Thema:

    Ist mir eigentlich egal...
     
  15. Stasia

    Stasia fieses und niveauloses Biest..

    einen mondähnlichen stein...
    mein glaubenssymbol, da ich im zeichen des mondes geboren bin... die kette ist aus schwarzem leder, was die nacht symbolisiert
     
  16. Dyesce

    Dyesce Blutrote Würfel kaufen - steige eine Stufe auf

    Das Zeichen meines Glaubens ist mein Tattoo, ein Skorpion mit einer Rose in der Schere.
    Ist etwas schwer zu erklären, da es mit meinem Glauben an sich nichts direkt zu tun hat...

    Seit ich ein kleines Kind war, hab ich dieses Tattoo dort gesehen und es hat mir gefehlt, wie etwas, was ich verloren habe... erst mit 20 hab ich es mir stechen lassen, seitdem fühle ich mich körperlich ganz.
    Es steht für mich, es verkörpert meine Existenz, meine Seele. Es steht für meine Ehrlichkeit zu mir selbst, deshalb verbinde ich es mit Glauben.

    Ich hoffe, das war nicht allzu verworren...

    Ansonsten trage ich gerne Pentagramme und Yin-Yang-Zeichen, allerdings sind sie nicht lebensnotwendig für mich.
    Mein Ehering ist es allerdings, meine Liebe ist auch ein Teil meiner Existenz und meines Glaubens.
     
  17. hapanerin

    hapanerin ownership by a demon

    /altklug on
    das ist eigentlich ein christliches symbol
    /altklug off
     
  18. Furia Lynn

    Furia Lynn 1er Karnickel und stolz drauf! Kerensky's Booty in

    Ich trage ein keltisches Kreuz als Ohrring ... Aber weil es mir gefällt und nicht weil ich jetzt übermäßig christlich bin.

    Ich liebe Kreuze und ich liebe Kirchen. Aber nicht wegen ihrem symbolischen Wert, sondern weil ich sie schön finde. Nicht mehr und nicht weniger ;)
     
  19. Hayabusa

    Hayabusa Gast

    Ich habe einen fetten großen Buddha daheim stehn leider isser zu schwer um an dem hals getragen zu werden. Wenn man mit mir spricht merkt man selber schon das ich buddhist bin
     
  20. Hoot

    Hoot Gast

    ich werde mich nicht an materielle dinge heften, nur um meinen glauben anderen beweisen zu koennen. ich glaube an gott, christlichen ursprungs....aber wer oder was gott wirklich ist, wage ich zu bezweifeln, dass es mir ein buch oder ein mensch sagen kann...

    von daher....habe ich zum teil meinen eigenen glauben aufgestellt...
     

Diese Seite empfehlen