Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Systemabstürze und ihre Folgen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Spaceball, 18. Oktober 2002.

  1. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Wenn ich mal an die letzten 10 Jahre denke in denen ich mich mit Windows und co. rumschlagen musste stellt sich mir immer die Frage was ich dadurch am meisten verloren haben. Ich gehe mal von mindestens 10GB an Daten aus die mir durch Blue Screens, Windows 5 Uhr Tee Abstürze, Windows mal zwischendurchabstürze, Festplattencrash, Windows Mittagspausen Abstürze, Windows kann ein Programm nicht ausstehen Abstürze, Ie Abstürze, Windows mag mich nicht abstürze, immer wenns unpassend ist Abstürze, Windows Frühstücksflockenabstürze, Windows hat keinen Bock Abstürze, Windows ist schlecht Programmiert Abstürze, FAT 32 findet die Daten auf der Festplatte nicht mehr und all die anderen Random Abstürze die Windows so produziert.

    Hier mal meine Top Ten der für mich wichtigsten Daten:

    10. Mp3s
    09. Video Dateien
    08. Spielspeicherstände
    07. Word Dateien
    06. 200 Sid Dateien
    05. C64 Roms
    04. alle anderen Roms
    03. Programme & Plug Inns
    02. Star Wars Zeuchs

    Und die Nummer 1 tataaa

    01. Links

    Was habt ihr alles schon so an Daten verloren weil Windows oder was auch immer ihr für einen Computer habt und dessen Betriebssystem meint es müsste mal abstürzen.

    cu, Spaceball
     
  2. Dray

    Dray junger Botschafter

    Alkso mein Pc ist ein besonders kluger er hängt ganz gern beim hoch und runter fahren :rolleyes: dabei geht aber nichts verloren.Ansonsten hängt er gern mal bei Dowloads oder Spielen.Wichtige datein sind bisher nur 1x verloren gegangen,und zwar mein ganzer Star Wars Wallpaper Ordner,und einmal habe ich Diablo 2 gespalted als ich das spiel von C auf D gezogen hatte und mein pc sich aufgehängt hatte.
     
  3. SomebodY

    SomebodY Gesperrt

    Also ich habe bis jetzt noch keine daten beim systemabsturz verloren. mein laptop bleibt höchstens dann hängen, wenn ich nichts mache. :-)D)

    Das einzige mal, wo ich daten verloren habe, ist als ich meinen lapotp zur reparatur geschickt hab. 3 Monate war er weg und und die ganzen daten die drauf waren danach auch. 20 GB! alles we. naja aber ich habs überstanden. jetzt sind die 20 GB wieder drauf...

    also für solche leute, bei denen immer alles hängen bleibt, kann ich nur empfehlen, öfters mal ne Sicherungskopie zu machen. Ich hab die meisten meiner Daten z.B. auf Servern im Netz...
     
  4. Also ich habe eine 100GB Platte mit Daten und eine 20GB mit meinem System (WinXP Pro) aber letztens hatte die 20er einen technischen Defekt und so musste ich XP auf der 100er inst. und dann kan so ein dämlicher System-Fehler, der dazu geführt hat, dass ich die ganze Platte neu formatieren MUSSTE (später stellte sich heraus, das es ein Virus war) und dadurch habe ich ca 92GB wichtiger Daten verloren, wie z.B. 20GB Mp3's bzw Alben; 40 GB Filme, sowie eine Menge anderen Stuff wie Bilder, Games, Texte, Progs usw.

    Das war schon suuuppperr ärgerlich aber ich habe daraus gelernt und sichere (brenne) die meisten meiner Daten, sowie ich das Betriebssystem nichtmehr auf die gleiche Partition wie meine Daten mache.

    Habe aber auch schon früher bei Win98 und seinen bekannten Bluescreens und plötzlichen Abstürzen Daten verloren oder ´Programme, Spiele waren beschädigt...:(
     
  5. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Also mir sind bis jetzt nur Daten auf der Arbeit verloren gegangen...who cares??? :D

    Und die daten, die mir privat verloren gegangen sind, daran war nicht Windows schuld :rolleyes:

    "Hallo Schatz - Was machst du? - Rechner formatieren - Oh, hast du meine Daten gesichert? - Welche Daten?"
    :rolleyes:

    Da kann man schonmal zum Mörder werden *gg*
     
  6. Annie

    Annie Gast

    Also ich hatte mit meinem Windows XP noch nie System Abstürze
     
  7. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Ich hatte zwar schon den ein oder anderen Absturz, Daten sind mir dadurch allerdings noch nie verloren gegangen. Wie sollen das auch gehen, wenn sich der PC mal aufhängt, das dadurch gespeicherte Daten verloren gehen???
     
  8. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Glücklicherweise habe ich erst einmal einen Systemabsturz gehabt, bei dem Daten verlorengegangen sind. Weiterhin hatte ich Glück, daß diese Dateien weder besonders wichtig noch besonders zahlreich waren.......anders ausgedrückt...Schwein gehabt, war nicht viel.

    Einmal jedoch spielte mein PC komplett verrückt.
    Nichts funktionierte mehr, alles war verstellt und ließ sich nicht mehr benutzen (Internet, Player, Foto-Programme, Spiele usw.)......nur der CD-Brenner funktionierte noch, so daß ich meine Daten allesamt sicher konnte! *seufz* :D ;)
     
  9. JimPanze

    JimPanze Gast

    Also ich hab schön öfters mal was verloren,
    aber am meisten geärgert hab ich mich als ich was 700MB großes aus dem Net geladen hab und bei 685MB mein PC abgestüzt ist natürlich danach ALLES weg war :(

    Nunja, nach einer woche hab ich mich dann wieder abgeregt;)
     
  10. Ich hab eh nur Linux...
    da gibts so etwas nicht
    aber unter windo** ich kann micherinnern
    von meinem Bruder:
    5 GB Word Dateien
    von mir
    4 GB Speicherstände DAteien Videos ...
    ich kann nur sagen ICH HASSE WIN***
     
  11. Leia Organa

    Leia Organa loyale Senatswache

    Alle Männer sind gleich!!!:clone :D
    Das ist mir jetzt schon zwei mal passiert, und eigendlich sollte man davon ausgehen, das ein Mann wenigstens zuhört wenn man sich über soetwas aufregt und es beim nächstenmal besser macht aber nein, weit gefehlt.:rolleyes:
     
  12. Rödelkröte

    Rödelkröte Calli's Katerle und 1. Gatte

    Ich installiere das Sytsem immer in einer eigenen Partition oder auf ner eigenen Platte. Da muß schon richtig was passier, am OS liegt es nicht wenn mir mal Daten verloren gehen sollten.

    Aber ich hatte mit WinXP eh noch nie Probleme. Seitdem ich es benutze schnurt es wie ein Kätzchen und ich kann mich net entsinnen wann es mal abgestürzt ist.
     
  13. Baba Jah

    Baba Jah I-Man-Prophet

    Wer ist denn hier der "Schatz" und wer der, der formatiert?
    Ich denke ma dass du die Formatiererin warst, richtig?:p:D
    Das kann Mann doch au ma passiern *fg*

    Zum Thema:
    Mein Compi macht erst Mucke seit so ein Möchtegern Elektriker gedacht hat er schmeisst uns einfach ma ohne was zu sagen die Sicherung dreima hinterneinander raus...
    spitze war das
    Mussten Windows neu installieren und haben seitdem 2mal WIndows drauf, einma gehts, einma nich
    Die Dateien waren zum Glück auch noch da...
    Nur dauert der Start jetzt so lange und dann kommt ne MS Works Fehlermeldung

    Danke, lieber Elektriker:angry
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2002
  14. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    *ggg* ich weiss ja nicht wie du dich aufregst, aber danach ist es nie wieder passiert :rolleyes:
    Obwohl es sowieso immer eine Frechheit, quasi ein Skandal war, daß ich den Rechner und den kostbaren Speicherplatz benutze *g*

    Neeeeeeee, also ich nicht...das war der notorische Ich-muss-mindestens-einmal-in-der-Woche-den-Rechner-formatieren-meine-CS-Pings-sind-so-scheisse-Administrator.
    Ich hab ja schon ne Predigt bekommen, wenn ich maln Prog installiert habe :rolleyes:
    Tja, Männer und ihre Computer *g*
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2002
  15. Leia Organa

    Leia Organa loyale Senatswache

    :D :D ich sage doch alle Männer sind gleich!!!
    Mein Göttergatte sieht es genauso, wie kann ich nur an seinem Compi irgendetwas machen.
    Ich war sehr sauer, an dem Tag mußte er sich sein Essen selber kochen aus Angst ich könne ihn vergiften was ich ja nie tun würde :D
    Heute habe ich auch alles gesichert. Den mein Mann würde da warscheinlich auch beim nächstenmal nicht daran denken. Der ist dann selber so sauer, das er an nichts mehr denkt.
    Habe ich schon dabei gesagt, das er beim ersten mal auch seine Dateien mit abgeschossen hat:D
     
  16. Devil of Terror

    Devil of Terror Dienstbote

    Also ich persönlich hatte noch nie einen passenden Absturz, oder wie siehst du das? :D



    [​IMG]


    BBBBBBBBBOOOOOOOOOOOOHHHHHHHHHHRRRRRRRRRR
    also ich habe ja schon gekotzt als ich mir ein Computerspielmod auf meinen Rechner geklatscht habe und mir die Sau volle Möhre abgeschmirt ist. Dabei hatte ich den Computer grade mal 2 Wochen. Mir sind dadurch zwar keine Daten verlohren gegangen, aber ich musste mich dann wieder 5 Stunden vor den Rechner hängen und alles neu machen. (habe win98)

    Seitdem habe ich das System auch auf einer anderen Patition. Und glaubt mir das ist auch besser so.

    kleiner Tipp: wer es noch nicht so gemacht hatt solte das nachholen! :)


    Poblem!
    Lösung:

    Eigenden Rechner kaufen [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2002
  17. Leia Organa

    Leia Organa loyale Senatswache

    Keine schlechte Idee, nur ohne die nötigen Euros und dem Platz zum hinstellen, ein wenig schwierig:(
     
  18. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Ich hab mir direkt ne eigene Wohnung und ein neues Leben mit dazu bestellt...war ein Komplettpreis :p ;)
     
  19. Winter

    Winter WickedGamePlayer*hopless Freak*TreeLionSupportTeam

    ohhhhhhhhja tolles Thema

    meiner hat gleich für immer den Geist aufgegeben, das schlimmste für mich dabei war, das meine fast 300 Mp3 weg waren und ich sie auch nicht gespeichert habe:(
    Das war ziehmlich hart..........
     
  20. Rödelkröte

    Rödelkröte Calli's Katerle und 1. Gatte

    LOOOOOOL

    Womit mal wieder bewiesen das Computer doch den sozialen Kontakten schaden :D
     

Diese Seite empfehlen