Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Tag der Luft-und Raumfahrt der DLR

Dieses Thema im Forum "Fan-Treffen und Conventions" wurde erstellt von Ani, 27. August 2011.

  1. Ani

    Ani Zivilist

    Hi an Alle!

    Am 18.09.2011 hat das DLR Tag der offenen Tür. Die 501st - GG - hat die Ehre, an diesem Tag dort troopern zu dürfen. Gerne trage ich kostümierte Gäste ein, wenn jemand Interesse hat. Im folgenden kopiere ich die Einladung, gefolgt von einem Info-Update rein:

    An alle Star Wars-Fans,

    ein weiteres Highlight des Jahres steht an: Die German Garrison tritt beim "Tag der Luft-und Raumfahrt" in Köln-Porz auf!

    Jedes 2. Jahr veranstaltet die DLR ihren Tag der offenen Tür und es freut mich sehr, dass wir in diesem Jahr am 18.09.2011 dort für noch mehr Weltraum-Atmosphäre sorgen dürfen. Experten der Raumfahrt, echte Astronauten und Wissenschaftler freuen sich darauf, gemeinsam mit uns die Gegensätze von Science Fiction und "Realität" an diesem Tag miteinander verschmelzen zu lassen.

    Ich bin sicher, dass es eine sehr interessante und vor allem auch emotionale Erfahrung für beide Seiten sein wird, mit einem Star Wars Kostüm durch das Gelände einer echten Raumfahrtagentur zu troopern. Und gleichzeitig wird es mit Sicherheit eine sehr schöne Erfahrung für die dortigen Wissenschaftler und Ingenieure der Raumfahrt sein, von imperialen Offizieren, Kopfgeldjägern und Stormtroopern bei der Arbeit unterstützt zu werden. Was für eine andere Motivation haben die Wissenschaftler dort sonst, ihre Leidenschaft in die Raumfahrt zu kanalisieren?
    Auf dem rund 55 Hektar großen Gelände werden wir Imperialen uns frei bewegen dürfen und dabei die Möglichkeit haben, Forschungs- und Zentraleinrichtungen, Institute für Antriebstechnik, Luft - und Raumfahrtmedizin sowie das Astronautenzentrum EAC der Europäischen Weltraumbehörde ESA von innen zu sehen.
    Unsere ausgesprochen nette Kontaktperson ist die Hauptverantwortliche für den „Tag der Luft-und Raumfahrt“ und war bereits am Telefon von uns sehr begeistert und offen für diverse "Shows", die wir anbieten können, Details hierzu erfolgen zeitnah.

    Ein Umzugsraum sowie Essen und Trinken wird zur Verfügung gestellt.
    Treffpunkt ist der Haupteingang um 8 Uhr.
    Das Event selber dauert bis 18 Uhr.

    Wer sich noch mal ein Bild vom letzten Tag der Luft-und Raumfahrt machen will: DLR - Tag der Luft- und Raumfahrt 2011


    Am 18.9.2011 werden sich Fiktion und Realität die Hand geben und ich hoffe, dass viele von uns Teil dieses Ereignsisses werden wollen.

    dunkle Grüsse, Darth Gelal

    --Info-Update--

    Zusammengefasst sieht das Programm des Tages folgendermaßen aus:

    -Die SOFIA (fliegende Sternwarte, ausgebaute Boeing 747SP) kann man von innen besichtigen
    -Den Airbus A380 kann man ebenfalls von innen sehen
    -das Parabelflugzeug Airbus A300 ZERO-G ebenfalls
    -die Astronauten Paolo Nespoli, Catherine Coleman, Dmitri Kondratyev (ISS-Expedition 26/27), Roberto Vittori, Mark Kelly, Mike Fincke, G. Johnson, Greg Chamitoff und Andrew Feustel (STS-134/DAMA-Mission) werden dabei sein und über ihre Arbeit auf der Bühne berichten
    -eine Ausstellung zu dem 1. Menschen im All Juri Gagarin
    -eine wissenschaftliche Wanderausstellung zum Olypmus Mons (der grösste Vulkan im Sonnensystem, auf dem Mars)
    Einblicke zu den obigen Punkten hier: DLR - Tag der Luft- und Raumfahrt 2011
    -man kann das Kontrollzentrum von innen sehen.

    [​IMG]

    für Kids:
    -Kinderführungen durch die DLR Institute
    -Auf einer Kinderbühne kommt eine "Die Sendung mit der Maus"-Show
    -Ein für Kinder gemachtes wissenschaftliches Quiz zu den DLR Instituten mit anschliessender Preisverleihung
    -Hüpfburg
    -Zorb Walk (Salto in einer Kugel)
    -Aerotrim (wie ein Astronaut trainieren)
    DLR - Tag der Luft- und Raumfahrt 2011

    Ausserdem gibt es wieder Zelte mit Ausstellungen zu innovativen Techniken, Forschungen. Da ich das noch nicht auf den Seiten finden konnte bin ich mir nicht sicher, ob es sie wieder eine kleine Marssimulation geben wird. Und wie schon in der Einladung erwähnt wurde, hat man die Möglichkeiten sämtliche Institute von innen zu sehen.
    Man sieht also, dass es unzählige Möglichkeiten für uns geben wird.
    Beispielsweise könnten Kinder bei der Führung begleitet werden, der Eingang zu SOFIA oder A380 könnte postiert werden, Kinderschminktisch an der Hüpfburg z.B....und und und.

    [​IMG]

    Ich werde mich informieren, ob welche von uns auch innerhalb der Flugzeuge bleiben können, wie bspw. in einer Schicht ein TIE-Pilot und Sturmtruppenoffizier ;). Und ansonsten ein gechilltes Troopern durch die Zelte und Institutshallen. 8-)
    Sollte jemand noch mehr Ideen oder Wünsche haben, was er gerne machen würde, kann es hier posten oder mich anpe-ämmen. ;)

    PS: Und für die jenigen, die sich noch nicht eingetragen haben:
    Es wäre für die Besucher sicher ein unvergessliches Erlebnis auch einen Darth Vader sehen zu können.

    Also: Wenn jemand mit einem Darth Vader Kostüm am 18.9. noch nichts vor hat..^^

    ---

    dunkle Grüsse nochmals,
    Darth Gelal
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2011

Diese Seite empfehlen