Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Tales of the Jedi

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Guest, 26. Juli 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guest

    Guest Gast

    Hi Leute...ich wollte mal eure Meinung zu der gesamten "Tales of the Jedi" - Serie hören.

    Ich meine, dass die ganze Reihe (habe alle gelesen bis auf "Redemption", lies ich jetzt auf E) einfach das genialste ist, was je in Sachen Star Wars Comics abgelaufen ist. Vorallem muss man Kevin J. Anderson ein Kompliment machen. Der engagierte Autor hat es geschafft eine wirklich fast komplett neue Welt zu erschaffen. Einige unabänderliche, grundlegende Dinge hat er aber trotzdem belassen. So ist der Star Wars Style immer noch zu spüren. Angefangen von der völlig anderen Kleidung der Sith (die mir mehr imponiert haben als die schwarzen Stoffetzen) bis zu Raumschiff-Designs, hat er geniale Ideen gehabt.

    Schade dass sich anscheinend niemand mehr dafür interessiert. Auch die Verlage lassen die Serien wohl kaum in neuer Auflage erscheinen. "Das Geheimnis der Jedi-Ritter" (Carlsen) ist ja fast schon ein Sammlerstück...! Und "Redemption" ist zeichnerisch wie auch textlich auf sehr hohem Niveau einzustufen. Trotzdem wirds noch lange dauern bis es auf Deutsch kommt...

    Was meint ihr?

    The Swiss SW Magazine
    may the force be with you...ever
    www.starwars-union.de, www.starwarsfans.ch
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Tales of the Jedi

    Vielleicht im Dino Verlag...
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Tales of the Jedi

    Ich glaube das der Dino Verlag eher auf bekanntere Serien wie "X-Wing" oder "Shadows of the Empire: Evolution" zurückgreift.

    Bringt am Ende wahrscheinlich auch den jüngeren Fans etwas, da diese (sorry an alle, auf die das nicht zutrifft) eher weniger an der Geschichte und den "interessanten" Einzelheiten begeistert sind.

    The Swiss SW Magazine
    may the force be with you...ever
    www.starwars-union.de, www.starwarsfans.ch
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Tales of the Jedi

    Vielleicht wenn wir ganz lieb fragen...
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Tales of the Jedi

    Also der Dino-Verlag hat ganz offiziell für 2001 die Veröffentlichung von Redemption in einem Tradepaperback angegkündigt !!! Ansonsten kann ich euch nur zustimmen, das Tales of the Jedi das Beste ist, was neben der bekannten Trilogy publiziert wurde...
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Tales of the Jedi

    Der Dino-Verlag versucht so gut wie alles zu kaufen, was sie unter den Nagel kriegen, da sie sich nen gutes Standbein im SW-Universum anlegen wollen. Man sieht es auch daran, dass sie allen Leuten in den Clubs etc. sehr freundlich entgegen treten, was man bei anderen Verlägen ja nicht sagen kann...
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Tales of the Jedi

    Nun Jace, das hängt aber auch sicher damit zusammen, dass Dino für die Star Wars Lizenzen verdammt viel Geld bezahlen musste (Lucas erhöhte die Gebühren 2000 nämlich gewaltig) Nun will der Verlag das Geld natürlich wieder rausholen.
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Tales of the Jedi

    Und die teuren Lizenzen sind sicherlich auch mit ein Grund, warum Dino die SW-Comicserie, die ja bekanntlich mit Absatzproblemen zu kämpfen hat, 2001 nicht wie die Superheldenserien komplett einstellt wird. Vielmehr wird die Serie auf einen zweimonatlichen Erscheinungsrhythmus umgestellt, um dann aber im Episode II 2002 wieder (lt. Dino) durchstarten zu können.
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Tales of the Jedi

    Daran ist ja auch nichts verwerfliches, sondern für uns als Leser nur positiv. Der Verlag bemüht sich wie kein zweiter um optimale Kundenbetreuung, schnelle Beantwortung von Leserbriefen,usw. Zu "Thales of the Jedi": Ich habe die Serie bisher noch nicht gelesen, da an die Alben nicht so leicht dran zu kommen ist und sie auch nicht so billig sind. Aber ich glaube ich werde mir demnächst trotzdem die Bände zu gemüte führen (wenn alle so davon schwärmen.
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Tales of the Jedi

    Lohnen tut es sich auf jedenfall !! Das Geheimnis der Jedi Ritter (Carlsen) würde ich mir an Deiner Stelle sofort holen.
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Tales of the Jedi

    Ich meinte das bei Dino auch überhauptlich negativ, da ich davon auch profitiere, z.B. bei meiner HP www.starwars-buecher.de *schleichwerbung mach* Da habe ich nun bei Dino eine ansprechpartnerin die sehr freundlich und hilfsbereit ist. Dem IHQ antworte jedoch z.B. Dino nicht, was ich recht merkwürdig finde.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen