Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

TCW - S02 - E14 - Duchess of Mandalore / Duchess of Mandalore

Dieses Thema im Forum "The Clone Wars" wurde erstellt von Laubi, 23. Januar 2010.

?

Wie hat Dir diese Folge gefallen?

  1. 10 (am besten)

    20,0%
  2. 9

    40,0%
  3. 8

    20,0%
  4. 7

    10,0%
  5. 6

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. 5

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. 4

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. 3

    5,0%
  9. 2

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. 1 (am schlechtesten)

    5,0%
  1. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    TCW - Season 2 - Episode 14
    Duchess of Mandalore / Duchess of Mandalore


    [​IMG]
    Mandalorianer

    [​IMG]

    Production No: 2.16 | Director: Brian Kalin O'Connell | Writer: Drew Z. Greenberg​

    Erstausstrahlung (US): 12. Februar 2010 | 21:00 Uhr (USA Ostküste) / 03:00 Uhr (Deutschland) | Cartoon Network
    Erstausstrahlung (GER): 23. Mai 2010 | 19:00 Uhr Cartoon Network Deutschland

    Dieser Thread ist für die Diskussion zu Folge 14, der zweiten Staffel - "Duchess of Mandalore" - der neuen Clone-Wars Serie gedacht. Bitte hier alle Kommentare, Screen-Shots und was sonst noch alles zu der Episode gehört, hier posten.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Februar 2010
  2. Chuck

    Chuck Chuck, get some today

    Uii schon wieder Mandos. Hoffentlich sieht man wieder ein paar.
     
  3. Kurdoglu99

    Kurdoglu99 Offizier der Senatswache

  4. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    sieht nach einer actionreichen Folge aus.... gefällt mir :kaw:
     
  5. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    hmm sch**** family guy jetzt kommt die erst im märz o man
    könnte blue harvest nicht auf CC oder mtv laufen?

    mir werden die mändos irgendwie zu doof die englische aussprache hört sich einfach im deutschen urdämlich an!
    mändalorianer zb das geht mir ja so auf die nerven....

    ansonsten freu ich mich schon auf nexte woche! :D
     
  6. Peter-der-Meter

    Peter-der-Meter Senatsmitglied

    die vorschau sieht ja sehr gut aus. könnte ausnahmsweise mal wieder ne gute folge werden :D aber ich hoffe trotzdem, dass die mandalorianer dann in der serie nicht mehr vorkommen, weil man dadurch jango und boba fett einfach mal die einzigartigkeit wegnimmt, was man meiner meinung nach mit mandalore plot auch schon getan hat :o

    da gebe ich dir recht. hat mich gestern bei der ausstrahlung die ganze zeit genervt. die lokalisierung der serie ist meiner meinung nach eh total mies. siehe nute gunrays dialekt, der fehlt, unnötige verenglischung unserer sprache usw.

    und seit mandalore plot wird general wohl wieder "deutsch" ausgesprochen und nicht dschenerell....

    na was denn nun? :konfus:
     
  7. Sky74

    Sky74 Jedi-Archivar

    Gehört ja eigentlich nicht speziell zu dem Episodenthread hier, aber freut mich, dass andere diese "Synchroauffälligkeiten" in Staffel II auch stören. Ich kann nur hoffen, dass die in der Sendepause jetzt an verantwortlicher Stelle langsam mal aufwachen und sich wieder kompetente Unterstützung holen. Bei Staffel I hatte es ja bis auf Kleinigkeiten auch gut geklappt. Was da zwischenzeitlich bei den neuen Folgen - ganz abgesehen von teils ausgewechselten Sprechern und fehlenden Dialekten - schon an Inkonsistenzen aufgetreten ist, ist echt nicht mehr schön. Dem "Gelegenheitsfan" (und gerade den neuen jüngeren Fans) wird vieles davon vermutlich noch nicht einmal auffallen, aber da ich mich ziemlich intensiv mit den Star Wars-Übersetzungen im Allgemeinen und der Synchro im Besonderen auseinandersetze, kipp ich da mitunter sonntags echt schon mal vom Sofa ... :wallb
     
  8. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

  9. masterTschonnes

    masterTschonnes Agent of Chaos

    hoppla, das sind aber eine ganze Menge Mandos...
     
  10. Mr. Kevora

    Mr. Kevora Clown Prince of Crime Premium

    Scheint sehr vielversprechend zu werden. Um genau zu sein das, was ich mir von der letzten Episode erhofft hatte... :kaw:
    Bin mal gespannt.

    Gruß, Kevora
     
  11. Darth Calgmoth

    Darth Calgmoth Senatsmitglied

    Die Folge haut echt 'mal rein. Endlich gibt's glaubwürdigere politische Intrigen, zwei Senatssitzungen, Dooku, Sidious, Palpatine und - längst überfällig! - einen überaus schleimigen Mas Amedda.

    Dazu kommt noch ein schöner Tinitus, nicht wenige Attentate, und ein doch nicht schlechtes Mandalorianer-Jedi-Gerangel, und irgendwann 'mal tätig werdende Todeswächterarmeen.

    Ja, ja, die Dinge ändern sich langsam wirklich...

    Oh, und ich mag Satine.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2010
  12. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    + Palpatine und Dooku als Intrigenspinner :kaw:
    + Sepimilizen in Mengen
    + Klontruppen mit Polizeiausrüstung
    + Nette Actionfilmsequenz nach dem Granatenwurf
    + Die Strassen von Coruscant (inklusive freizügiger Werbung im Hintergrund :braue) und Sehenswürdigkeiten (zwar nur ein Felsen, aber trotzdem )
    + Ein Söldner von Mandalore der halbwegs talentiert kämpft
    + Sehr nette Kleidungsvariationen
    + Nette Sachen im Hintergrund (vor allem diverse Senatoren und ihr Gefolge)
    + Spannung
    + Offene Zweifel über die Ideale der Republik
    + Primäre für Mas Amedda und irgendwie sieht sein animiertes Gegenstück besser aus als das Original . Fehlt uns nur noch Sly Moore, oder gar Sate Pestage. :)
    + Vis klar dargelegt als übereifriger Spinner

    Einzige negative für mich persönlich ;) ist das „Ich klaue aus Lady Ventress Kleiderschrank“- Problem. Da Santines Animationsmodell teils offensichtlich eine Variation von dem von Ventress ist dachte ich im ersten Moment als sie mit dem Umhang rumlief, es wäre die dunkle Herrin von Rattatak selbst. Dennoch

    10 von 10 Riot shields
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2010
  13. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Hat mir auch sehr gut gefallen, die Folge.

    Die Intrigen sind wirklich recht glaubwürdig umgesetzt. Und die Darsteller in ihrem handeln auch. Schön fand ich acuh den Kampf zwischen Obi und dem Mando. Erinnerte an Jango vs. Obi in AotC. Und man sieht mal wieder, dass ein gut ausgebildeter Krieger durchaus mit einem Jedi mithalten kann. Uach das Zusammenspiel von Obi und Satine ist wieder sehr schön. Die beiden gefallen mir, vor allem, weil Satine Obi-Wan immer wieder zum nachdenken anregt.
    Klasse würde ich es nur noch finden, wenn der Name "Ben" in dem Zusammenhang gefallen wäre. Wäre ein schöner Punkt gewesen, wieso sich Obi-Wan später so genannt hätte. Aber vielleicht kommt ja noch was in der Richtung.

    Auf jeden Fall eine gute Folge. Die Locations werden immer besser. Toll war auch der Platz auf Coruscant mit dem Berg-Gipfel - ich fänds zumindest klasse, wenns einer ist ^^ - in der Mitte. Auch die Sounds waren gut gemacht - vor allem das mit dem Tinitus war ne super Idee *g*
    Und die Outfits fand ciha cuh cool. Wobei mir die Klamotten von mas Amedda irgendwie an die Imperial Knights erinnert haben ^^

    Mir hat die Folge richtig gut gefallen. Der ganze Story-arc war erfrischend anders, als das übliche TCW-Einerlei. Dob!
     
  14. Gene

    Gene Man, look at all those colors

    Mal schaun was die Folge hergibt....hört sich sehr spannend an....
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2010
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ja, das ist einer... sehr schön, wie hier alte McQuarrie Skizzen verwendet wurden. Ganz toll!

    Tolle Folge, die schön politisch daherkommt und auch zeigt, wie verwirrend die politische Lage auf Mandalore wirklich ist.

    9 von 10 Coruscant Guards
     
  16. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    optisch hat mir die folge sehr gut gefallen, auch von der action her super...
    aber trotzdem haben mich einige sachen gesstört...

    zb: haben jetzt auch die klone solche schilde, oder warum sollten die droiden + die klone über einen polizeidroiden stolpern?
    als der informant von satine erschossen wurde, hat mir der blaster einschuss auch nicht so gut gefallen.
    punkte gibts wenn die deutsche folge ausgestrahlt wird bin schon gespannt wie sie "blasted" übersetzten oder ob sies so lassen wär mal weider typisch...
     
  17. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Für Strassengemenge und „Befriedung“ von Aufstände. Wenn die Schilder gleich gedacht sind wie andere Riot Shields die wir in der GFFA kennen kann man mit ihnen betäubende Stromstösse versetzen und sie schützen natürlich vor Wurfgeschossen, einfachen Waffen und eignen sich auch dafür jemanden von sich fern zu halten.

    Weil seine Reste ihnen genauvor die Beine fliegen während sie rennen? :)

    Wohl mit soviel wie verdammt. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2010
  18. Nomi

    Nomi Legende Premium

    WOW... tolle Folge, muss ich mir bestimmt noch paar mal anschauen :kaw:
    Die ganze politische Intrige sehr gut umgesetzt und mit Palp und Dooku groß aufgezogen.
    Die beiden Senatssitzungen inhaltlich und optisch auch optimun. Besonders über die weibliche Besetzung habe ich mich gefreut :kaw:
    Der ganze Trubel in und um den Senat sehr spannend und viele sehenswerte Dinge im Hintergrund.
    Dialoge zwischen Santine und Obi hatten es auch wieder in sich. Obi so grübelnd zu sehen, gefällt mir.
    Einige sehr gelungene Actionszenen dazwischen. Die Detonation und auch Obi vs. Mando :braue
    Bis auf die stolpernden Clones habe ich nichts zu meckern...
    War insgesamt eine Folge, die es in meine Top 5 TCW Folgen schafft und 20 Minuten durchgehend für Spannung sorgte

    10 von 10 Ploizeidroiden
     
  19. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ich denke, das ist die beste Folge der zweiten Staffel. Gute, straffe Geschichte mit Dialogen und Action, ordentliche umgesetzte Intrige. Endlich mal wieder ein etwas politischer Plot, aber ohne zu langweilen. Starke Actionszene mit Obi-Wan und dem mandalorianischen Attentäter, wobei mir letzterer insgesamt gut gefallen hat.

    Optisch und musikalisch auch wieder eine gute Folge, besonders gut waren auch die Soundeffekte. Vor allem der Raketenrucksack des Attentäters hatte einen starken Sound. Die Madalore-Blaster haben mir akustisch noch nie so gut gefallen, aber ansonsten gabs wirklich was für die Ohren.

    Dooku sieht zwar immer noch wie ein zu groß geratener und grimmiger Gartenzwerg aus, aber endlich hatte er mal wieder ein bißchen was zu tun. Bis jetzt kam er in der zweiten Staffel ein wenig zu kurz.

    9 von 10 politischen Intrigen.
     
  20. Tessek

    Tessek Gast

    Insgesamt eine gute Folge.
    Jedoch Abzüge in der B-Note wegen dem Mandalorianer Blödsinn. Sorry, so wichtig war die Story jetzt auch nicht, dass man da unbedingt die Mandalorianer hätte für umstricken müssen.

    Plus:
    Die Umsetzung der McQuarrie Konzeptzeichnung fand ich sehr gut gemacht, sowas können sie öfters machen
    nette Idee, dass jeder Senator sein eigenes Holobild kriegt
    nette Polizeidrohnen
    kuhler Pilot mit Heldentod (Piloten sind schon arm dran)
    Obi Wan kriegt sie mal so richtig schön drüber wegen seiner kämpferischen Art
    schöner Zeitlupeneffekt nach der Thermaldetonator Explosion

    Minus:
    Wieso glaubt man dem 2.Holo mehr als dem 1.? Das 2. hätte genauso manipuliert sein können
    Klone mit Schilden? WTF? Man sollte es doch einfach bei Blastern belassen.
    Satine erinnert mich sehr an Padme, dass Padme dann auch noch selber mitspielt fand ich too much :D
    Die einzigen Mandos mit Rüstung sind die Death Watch? Und alle einfarbig? Fand ich eher schwach.
    Hätte mir auch ein paar "Gute" in der Rüstung gewünscht (statt dieser komischen Ritterrüstung)
    Death Watch wird als dumm und unfähig dargestellt. Grosser Name, nix dahinter (na ok, 1 Opfer erschiessen sie, aber das auch erst nach der Übergabe).
    Warum Obi-Wan beim Mando-Kampf nicht direkt die Macht einsetzt verstehe ich nicht. Wahrscheinlich für den Spannungsmoment. *g


    Gebe mal 8 von 10 gesprengten Navigationssystemen. Vorallem der Mandoaspekt hat die Miesen gemacht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Februar 2010

Diese Seite empfehlen